Jump to content
TabletopWelt

randis

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.055
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.722 Very Good

3 User folgen diesem Benutzer

Über randis

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Bushido: Wave, Warzone: Mishima, Dreadball: 29ers, Deadzone: Plague, MERCS: Waza, Kensei: Kuge
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Herr der Ringe
    Raumflotte Gothic
  1. News und Diskussion

    Mantica wird im zuge des rpg umbenannt und ein bissl grösser...
  2. So viel wird da vielleicht gar nicht rückgängig gemacht. Im Grunde wissen wir da nur von 3 Sachen: Mich macht der Trailer total an. Ganz im Gegensatz zu Captain Marvel und das obwohl Captain Marvel ansich der grössere Film sein könnte, allein aufgrund des potentiellen Space Settings und dem was auf dem Spiel steht. Sieht man aber nix von in den inzwischen 3! Trailern. Nur dauernt die Szene wie sie die Oma schlägt, als wenn das der Höhepunkt des Films ist(oder das Beste was sie noch bereit sind zu spoilern). Hier bei Spidey sitz ich hingegen auf heissen Kohlen... Je nachdem wie Captain Marvel läuft bin ich sogar bereit Endgame auszulassen. Je nachdem was sich in Captain Marvel abzeichnet, den ich NICHT in der Eröffnungswoche sehen werde, denn bislang sieht das alles grausig aus und die "Schlammschlacht" drumherum verspricht IMO auch nichts Gutes. (hoffendlich stimmt der Samuel Jackson spoiler(in einem Interview) nicht bzw. ist ne clevere Finte seitens Marvels: (unten erläutert) Soweit meine Meinung. Nach "Aquaman" und "Wonder Women" bin ich auch absolut bereit Marvel für DC auszulassen, wenn denn alle Stricke reissen. (Für mich ist dank Spidey aber wieder ein Hoffnungschimmer/ da wissen wir schonmal das wir wenigstens einen absolut charismatischen Helden/Schauspieler behalten) Für mich können da nicht alle bisherigen Charaktere, ob im Moment tot oder nicht, das MCU aufrecht halten. Warmashine oder Vision z.B. interessieren mich für sich allein gestellt nicht(sind an und für sich gute Schauspieler aber IMO nicht unbedingt in diesen Rollen). Black Panther ist für mich im Moment auch Kippe (hab ihn in seinem eingene Film nicht gemocht/ IMO ein ganz anderer Charakter). Der hatte aber auch einen steilen Start in "Civil War" inklusive eigener Charakterentwicklung. Edit: Vielleicht nochmal Vergleich Captain Marvel/Spidey Trailer Mir gehts da nichtmal nur um die Aktion. Spidey hat einfach auch eine interessante Entourage(ähnlich Antman). Auch wenn man sich hier natürlich über einige "Neuinterpretationen" streiten kann, so sind sie doch alle irgendwo interessant. Bei Captain Marvel sehe ich da im Moment nichts Vielversprechendes. Ne Katze und ein noch grüner Fury(ich habe echt Angst das er zum lustigen Sidekick ala "Kevin Hart"-Typ degradiert wird)... Ihr "Green Lantern Chor" wirds ja eher nicht ins grössere MCU rüber schaffen weshalb ich (im Moment) nicht unbedingt glaube das diese im Film sonderlich ausgebaut werden. Bis auf potentielle spätere Antagonisten? (ansich können wir ja eh schon 2 von der Liste streichen von den Filmen die wir schon kennen) Das Marketing scheint auch allein Sie im Fokus zu haben. Das war bei Homecoming z.B. auch anders um mal beim Beispiel zu bleiben.
  3. Also bei mir funktioniert das nicht. Dauernde Fehlermeldung wenn ich etwas reinstellen will...
  4. [News] Mantic Games

    Neben Gasland wäre auch was Gorka Morka mässiges möglich. Also auf so einem Truck rumlaufen und Geschütztürme besetzen bzw. Enteraktionen durchführen. Sowas fehlt im Moment. Man könnte die Spielfläche ja flexibel machen. Speedfreekz hat da in einer Mission einen netten Ansatz. Kommt man an den Rand wird die am weitesten entfernte Teil-Spielplatte(12x12 Zoll?) entfernt und vorne rangelegt(Rest wird verschoben wenn kein Platz auf dem Tisch ist). Fahrzeuge die da drauf waren gelten als "abgehängt" und werden entfernt. Muss man nur sehen woran man fest macht welche Fahrzeuge die Platte verschieben und welche nicht(Bei Speedfreeks ist die genannte Mission ein one Way "dragster" Rennen/da gibt's keine Probleme). Da könnte man schon nette Sachen mit machen...
  5. Hellboy Boardgame

    *sabber*
  6. [News] Mantic Games

    Dies Jahr kommt wieder ein Lizenzpodukt Kickstarter. Max Max ist ansich nicht offiziell bestätigt aber man hört das immer wieder(in diversen Mantic-affinen Potcasts). Würde auch Sinn machen um ein neues "Genre" zu eröffnen. Mantic hatte da mal vor ein paar Jahren eine Top 10 Liste welche Lizenzen sie wollen bzw. mit wem sie verhandeln (das war kurz nach dem Mars Attacks!-KS). Walking Dead und Hellboy standen damals schon drauf. Fallout(als direkter Konurent zur WD-Lizenz) und Game of Throne standen ebenfall drauf sind aber nun logischer Weise raus. Mad Max stand auf alle Fälle mit auf der damaligen Liste.
  7. Deadzone-Treff

    Witzig. Ich habs genau anders rum gemacht. Ein Nameless Orge stellt meinen Tridentrealms Giga dar. Naja. Über Geschmack kann man nicht streiten.
  8. [News] Mantic Games

    Zwerge + Iceelemental + Söldner 26.01. Equipment Cards 23.02. Gobbos ??.03. Nature 27.04. Zu Dungeon Saga hat Ronny nicht viel rausgerückt. Hat nur das überarbeitete System von Star Saga gelobt und gesagt Dungeon Saga bekommt da was. Etwas "midblowing" mit Fokus auf die ganzen neuen Geländesets. Er wollte nix weiter sagen damit die Idee nicht "geklaut" wird. Es muss also etwas Besonderes sein. Meine Vermutung wäre wie gesagt etwas wie Dungeon keeper. Dungeon Saga ist ja auch aus einem Skirmish(Dwarf Kings Hold) entstanden und für mich wäre das einfach der nächste logische Schritt. Das ist aber reine Spekulation meinerseits. Wissen tun wir nur: 2. Edition kommt. Sie wird etwas Grosses (Ich hoffe es ist keiner der 3 geplanten Kickstarter dieses Jahr? Ansonsten wäre die Liste im Moment so:Terraincrate 2, Dies Hier, und Mad Max?) Es wird etwas mit den ganzen Geländesets(Fallen, Goldhaufen, Folterkammern und generelle Dungeoneinrichtung) machen. Ich vermute mal es wird eine neue Grundbox kommen. Denn die Alte wird ja scheinbar nicht mehr hergestellt und ihr Platzhalter das Dungeonmasterset ist limitiert. Da bleiben nicht viel an Möglichkeiten PS: Resinfehlgüsse sind Abfall. Mantic hat beim Open Day auch was zu den ökologischen Aspekten ihrer Herstellung gesagt und wie sie da gegensteuern. Hab ich aber nicht aufgepasst. War ein langer Tag dort... PPS: Resin ist ansich billiger aber wie gesagt nicht wiederverwendbar bei Fehlgüssen und die Formen halten nicht lange. Mantic wechselt die Form für Resin alle 4 oder 5 Güsse? War auf alle Fälle total krass.
  9. [News] Mantic Games

    Dungeonsaga und die Vanguarderweiterung sind getrennte Projekte. Im Grunde einerseits dungeonsaga 2.0 mit Gimmick um das neue gelände(Ronny sprach explizit davon hierfür am besten zu sparen) andererseits das vanguarderweiterungsbuch mit Söldnern, neue Einheiten und Kämpfen unter Tage(damit eher ein kleineres projekt abseits neuer Minis und Repacks fürs eigentliche vanguard) Was sie jedoch machen wollen ist eine Verbindungen zwischen rpg dungeonsaga und vanguard schaffen(Charaktere für Systeme "übersetzbar" machen). Das man diese Verbindung schaffen will frisst ja auch Kapazitäten seitens mantic in Hinblick auf das rpg auf. Belagerungen werden auch ein paar gelände/miniaturen Veröffentlichungen bekommen die noch nicht von Terraincrate abgedeckt werden. Ps: das die gezeigten gobbos aus Metall sind spricht für eine kleine 3 er Box wie bei den Zwergenmilizen. Lag ich ja ganz gut mit... Wegen Materialien: Mantic giesst Metall und Resin jetzt "in House". Im Moment macht das eine Person. Ob Metall oder Resin hängt von der Komplexität und der potentiellen Nachfrage der Mini ab. Metallfehlgüsse kannst wieder einschmelzen. Resin nicht. Ich habe riesige Kisten voller Resinfehlgüsse auf dem Open Day gesehen...(konnt man billig Sachen rausfischen habe ich aber keinerlei Zeit für gehabt) Denke es geht Resin - Metall - Boardgameplastic - Plastic (imo) Zudem haben sie jetzt auch einen (3d)sculpter "in house". (Luigi) Das ist inzwischen seltener in der Branche als man vermuten würde. Hat sich viel für Mantic getan im letzten Jahr.
  10. [News] Mantic Games

    Passen auf alle Fälle super zu den dungeonsaga gobbos. Kann man sich ne schöne Bande ohne doppelungen bauen. Ich bin mal gespannt wie die gepackt werden. Starter sicherlich 3 resin plus 2 alte gussrahmen. Rest der resins einzeln, und die hier als günstiges expansionpack wie die zwergenmilizen? Mantic hat dieses Jahr aber einen echt vollen terminkalender: Hellboy Walking Dead skirmish + Sommer Kampagne Deadzone: Eskalation + Sommer Kampagne(2 neue fraktionen) "Geheimes" Dungeonsaga projekt was geländeinteraktion als Fokus hat (dungeonkeeperesk?) 1. Vanguarderweiterung plus diverse Boxen Regelwerk zur Kampagnenverbindung Star saga-deadzone-firefight Dreadballpush zum superbowl Terraincrate Kow-rpg Kow-belagerungskämpfe Und wer weiss was noch...
  11. [News] Mantic Games

    Deadzone Neuigkeiten. nächstes Buch heisst Deadzone:Escalation. Es wird wie Outbreak wieder alle Faktionlisten beinhalten und somit das einzige benötigte Buch sein so man die Grundregeln kennt. Zudem wird es wieder Multimattenspiele einführen. Also grössere Spiele bzw. Mehrspielerspiele. Dazu ein optionales Missionskartenpack ala Warpath. Dazu gibt's neue Minis. Ich dachte ja ursprünglich der Ogre wäre ein redesignter Feromite, sieht aber so aus als würden die Feromiten nun doch auch ihren Einzug in Deadzone finden. Dazu kommt dann der Re-Release des Stuntbot. IMO Mantics bestes Scifi Modell(Cockpit genauso aufklappbar wie im neuen "Bolt" suit) aber er scheint komplett neue Arme zu haben... Schön das Mantic mit all dem VanguardHype trotzdem Deadzone weiter pusht. Aber gut ist ja auch das bessere Spiel. PS: NAMELESS-ARMYLISTE FÜR FIREFIGHT!!! https://www.dropbox.com/s/cv7odhokxro54qb/FIREFIGHT-NAMELESS-ALPHA.pdf?dl=0
  12. KoW Vanguard: Skirmish in Mantica

    Die gobbos bekommen einen mechanischen Flieger und ein hundewelpenmörser?
  13. [News] Mantic Games

    Jetzt sind alle 21 Fraktionen in vanguard! Die uncharted empires sind zum Download gestellt. Zudem neue vanguard render:
  14. KoW Vanguard: Skirmish in Mantica

    Schwarm / scout Speer / Bogen
  15. KoW Vanguard: Skirmish in Mantica

    Einen wichtigen Unterschied zu andere Spielen habe ich noch vergessen. Man wählt vor der Kampagne 400 Punkte an Truppen(später ist Nachschub abseits Grunts begrenzt). Spielt man nun eine Partie würfelt man das Szenario vorher aus und wählt dann erst seine 200 Punkte(Standard) hieraus aus. Man spielt also missionsabhängig nicht unbedingt immer mit den selben Leuten (Verletzungen aussen vor). Die 12 Missionen stellen schon recht unterschiedliche Anforderungen an die Truppauswahl. Wie halt schon in DZ. Wie dort wird es wohl auch neue explorationtabellen mit neuen erweiterungsbüchern geben. Das nächste Buch soll ja schon März sein... @gobbos Im Februar/März weisst du mehr. Da kommen die gobbos ja schon raus. Karten gibt's nur mit Minis, aber easy armyarmeelisten(werden upgedated) sind aus "karten" aufgebaut. Einfach PDF speichern, nachbearbeiten und ggf bei meinSpiel.de ausdrucken lassen. Gobbos bekommen mit Sicherheit mehr Auswahlen. Kann mir nicht vorstellen das die keinen Mincer bekommen. Nicht unbedingt sehr Specialopsmässig aber wir reden ja auch von gobbos. Nur eine commandauswahl ist im Vergleich auch wenig...
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.