Jump to content
TabletopWelt

randis

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.403
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.203 Very Good

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über randis

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Bushido: Wave, Warzone: Mishima, Dreadball: 29ers, Deadzone: Plague, MERCS: Waza, Kensei: Kuge
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Herr der Ringe
    Raumflotte Gothic

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. randis

    Cyberpunk 2077

    Sony hat es aus dem onlinestore genommen und gibt refunds(online kunden)...
  2. randis

    Cyberpunk 2077

    Dann schau dir doch eins der manigfaltigen bug-conpilation videos auf youtube an. Nimmt inzwischen fallout76-meme ausmasse an: "sixteen times the bugs of fallout 76" god howard. Aber jaauf pc ist es wohl nicht so schlimm. Bis auf design schwächen wie das wantet system. Copsspawnen hinter dir in geschlosdenen räumen. Keine verfolgungsjagten da keine fahr ki/nur geskripted etc.
  3. randis

    Cyberpunk 2077

    wtf? Userscores auf metacritic: Pc 6,5 Xbox 3,1 Ps 2,5 Dazu horrorkommentare. Jetzt macht halt auch sinn warum alle reviews kein eigenes videomaterial nutzen durften... Der aktienmarkt reagiert schon. -20%. Zum wohl meist erwarteten gamelaunch des jahres.
  4. randis

    Cyberpunk 2077

    Ah. Jetzt hat sich wohl ein dev geäussert. 21h bis endboss. 37h für "true" endings (erfordert nebenquests). Diese kurze dauer ist eine designentscheidung aufgrund witcher feedback und completion-stats des witcher. Das spiel soll aber hunderte stunden gameplay enthalten(was immer das heissen mag). Edit: Ooops artikel is wech... Also mit salzstreuer. Würde aber eine gute erklärung sein.
  5. randis

    Cyberpunk 2077

    Doomler meines umkreises haben mir von 16h berichtet und teil 2 wohl länger ohne achievementhunting. Schwierigkeitsgrad sollte kein argument sein da cyberpunk wohl hoffentlich auch kein spaziergang ist. Aber ich selbst spiele auch keine egoshooter mehr, ist also nur höhrensagen. Kam letztens nur zur sprache weil ich über einen doomkauf nachgedacht habe aufgrund der nostalgie. Ich spiele im moment vorrangig rpgs und strategie games auf switch (light), und nicht eins davon(von rund 30? In meiner bibliothek) ist unter 30h. Viele über 70h. Herrje ich spiele da grade den witcher, w
  6. randis

    Cyberpunk 2077

    Also eine Sache ist schon einmal sehr enttäuschend. Hauptstory soll nur 20h Spielzeit bieten. Konnte ich zuerst gar nicht glauben, aber da sprechen mehrere reviews drüber. Ja es gibt nebenquests und sideaktivitäten aber 20h ist recht erschreckend imo. Grade nach dem witcher. Hat aber vielleicht mit keanu zu tun? Herrje egoshooter sind heutzutage ähnlich lang und da gibt es wenig bis kaum dialoge...
  7. Nö. Leider nicht. Ich mache mir da auch langsam Sorgen. Aber bei Dakkadakka gibt es schon Leute die es in den Händen halten mit Grössenvergleichen. Gleicher Masstab(Base abrechnen): https://www.dakkadakka.com/dakkaforum/posts/list/30/793344.page Die Mini ist wahrscheinlich Hudson?
  8. Naja zumindest für dieses Jahr ist der Zug abgefahren. Nix im Letzten GW-Update und das nächste ist wohl für Black Library. Es war ein PR-Gag zum KOW-Release. Es gab bislang 2 Artworks die genau so gut aus Total War sein könnten. Cov ist da keine Ausrede. Sowohl Kow als auch Aos(wie ich das verstehe) hatten im Jahr seit Ankündigung jeweils 2 Armeereleases und ein Kampagnenbuch bekommen. Da war keine Zeit für GW mal wenigstens das Genre des "kommenden" Spiels offen zu legen? Eventuell vielleicht zum Jahrestag der Ankündigung? Oder ein Miniaturenrender? Das ist alles im Homeoffice machbar.
  9. Naja die Warpathpanzer haben auch "Helme". Du darfst nicht vergessen das Zwerge nicht nur technisch veranlagt sind sondern auch ganz gross in der Vorfahren/Helden-verehrung. Das heisst nicht das du das Design nicht doof finden kannst, aber einen logischen Grund gibt es dafür schon. Mir persönlich sind die Zwergenschiffe eher zu hoch. Niedrigeres Profil hätte mMn sehr geholfen.
  10. Nicht zu vergessen das sowohl armada als auch deadzone grundboxen mal wieder restlos ausverkauft sind. Man will jetzt zudem den solospielerteil von deadzone erweitern. Bislang sind das ja nur 3 missionen aus nexus psi. War wohl viel nachfrage... In 1.0 gab es ja schon kartensetbasierte ki. War mir persönlich zu umständlich aber mal sehen was kommt... Bei walking dead bin ich überrascht das all out war immernoch das beliebtere system ist. Call to arms ist soviel besser. Aber ist wohl ne andere klientel. Weniger kompetitiv mehr erzählerisch veranlagt. Mal sehen wie
  11. Jup. Dreadball Mvp wrestling-game. Höre mir grad nochmal scifi an und rob erwähnt das im dreadballteil zusammen mit dem neuen db-kampagnenbuch. Beim ersten mal hab ich das überhört, aber jetzt mit ronnys aussage macht das sinn. Dann kann gragg endlich das machen was er am besten kann. hoffe es dauert nicht mehr lange.
  12. Neues scifi sport spiel im playtest. Blitzbowlen sie jetzt dreadball? Oder mehr richtung underworld arena-prügler? Ein offizielles mechzone vielleicht? Bin gespannt. Wegen umbrella academy: klang nun doch eher nach einem mantic ks...
  13. und für alle späten Leutchen: Hier schonmal Scifi von Drittkanal nachgeliefert. Der Rest wird bestimmt auch noch auf die ein oder andere Art nachgeliefert. Alter schwede. Ratten bekommen also Komplettrage. Deathengine, Rattendämon, Warpbestie usw. Jetzt schwer gepanzerte Salamander und Draconriders(3 Sculps). Das wird viele freuen... Da muss GW langsam mal was nachliefern mit ihrem "Old World"-PR-gag. 2 Artworks(die auch von Total War sein könnten), in einem Jahr, reicht wohl kaum. 17.00 Uhr ist Ronnies Q/A. Wer also Fra
  14. Oh menno! Vergessen zu posten. Asche über mein Haupt. Virtual Open Day Stream: (grade Ratkin für Vanguard und Rattendämon für KOW, sowie Abomination? Naja bei Mantic heisst das Mutant Rat Fiend/ sehr cool) (beim Live-Modelling wurde heute an weiteren Echsenmenschen gearbeitet) https://www.youtube.com/watch?v=63SFJDba_aY
  15. Leider keine deutsche Fassung. Die sollte mal kommen, aber da gab es wohl Unstimmigkeiten zwischen Asmodee und Galeforce 9 was zum Ende der Zusammenarbeit führte. Heisst auch keine Chance auf Aliens auf deutsch. Schwer zu bekommen? Mhhh... ich wusste es gibt immer mal Engpässe mit den Erweiterungen(Ferengi bin ich gut 2-3 Monaten hinterher gelaufen) aber beim Grundspiel gab es eigentlich nie Probleme. Die Minis kommen halt aus China... Ich bin gespannt wie es weitergeht mit Ascendancy. Dominion sollte ja noch kommen, aber GF9 war noch nie gut mit Terminen. Was inoffizie
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.