Jump to content
TabletopWelt

randis

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.308
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.086 Exellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über randis

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Bushido: Wave, Warzone: Mishima, Dreadball: 29ers, Deadzone: Plague, MERCS: Waza, Kensei: Kuge
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Herr der Ringe
    Raumflotte Gothic

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Whisperer. Bin echt gespannt auf die regeln wie sie die art zu kämpfen einbauen... wird ja wohl hoffentlich mehr sein als nur "gory clothing"
  2. Das Vanguard-video heute war jetzt nach den kow ankündigungen wenig überraschend. Nach den ogern(juni) kommen auch dort rattenmenschen als nächste warband. Zudem wird es eine 2 spieler starterbox geben(wird zeit)
  3. Kow sommerkampagnenbuch. Wird wie immer die geschichte weitererzählen. Da zeitgleich ein gobbo gg veermyn diorama rauskommt, werden die wohl auch hauptbestandteil der geschichte sein. Zudem wohl mit mehr fokus auf magie in der kampagne. Kommt das gut an mögen entsprechende regeln ins nächste cok gehen... Beide fraktionen stellen auch die grössten releases(nach den abyssal dwarfs) für dieses kow jahr. Erst gobbos mit neuen helden und plastikgobbos(3 waffenoptionen) plus das nesomdrte chstakzermodell des dioramas und später dann die veermyn selbst...
  4. Heutiger potcast nicht viel neues da ja spezialisierte vids kommen ala deadzone. Sa: kow So: vanguard Mo: walking dead Hellboy news: Nach den büsten und dem limitierten "hellboy in mexico" kommen erstmal die bprd-archives , was ich persönlich für sehr wichtig halte(holt soviel mehrwert aus dem jetzigen spiel). Danach kommt dann "storm and fury" was wie das letzte "the wild hunt" nicht teil des ks war. Find ich gut, ist aber doch überraschend da mit "darkness calls" und "conqueror worm" noch 2 erweiterungen ausstehen die im ks waren. Das munchkin-like kommt dann irgendwo dazwischen. Gruagach-eventexclusive 2. Jaheshälfte. Spekulationszeit meinerseits: Man will ein weiteres hellboy-spielsystem lanzieren(ks?). Eventuell auf "hell on earth" basis. Anders erklärt sich mir nicht warum man das "ende" vorzieht. Ein skirmish oder gar armee-system im mignolaverse hätte Imo was. (5-6 fraktionen geht locker) Ich habe da noch ein" wir haben grosses mit hellboy vor" vom open day im ohr klingeln. Das ende vorzuziehen scheint mir eher das gegenteil zu sein... Die 2 ausstehenden retailreleases könnte man ja neben bei laufen lassen Dreadball bekommt wohl ein seasonpack(generische captainkarten) zusammen mit dem retailrelease von db ultimate. Leider ohne genauere timeline. Walking dead bekommt jetzt hilltop und alexandria. Zudem eine terraincrate dann erst im juni(verspätet). Ende des jahres den omnibus der alle all out war regeln zusammenfasst sowie szenarien für all out war und call to arms haben wird. Zudem mehrere voll-coop szenarien im gefängniss die die here is negan-tiles nutzen werden. Da noch einiges an geschichten zu erzählen sind wird das dann wohl eine jährliche Release-Sache. Szenarien also jährlich, losgelösst von miniaturenreleases. Der omnibus zeigt ja auch das man durchaus gewillt ist frühere zeitpunkte wieder zu besuchen.
  5. Da ist hilltop dann doch schon. Werden beide ja sicherlich noch mit boostern ausgebaut... Nächstes doppelrelease werden kingdom und whisperer.
  6. Erste hälfte sind die all out war stats. Hilltop wird dann wohl in den nächsten Tagen nachgeliefert. Die storymissionen hierfür kommen dann in einem Extrabuch, welches aber wohl auch alle bisherigen all out war regeln zusammenfassen wird.
  7. In den news ja schon geschrieben: die asterians bekommen mit den matsudons eine neue Unterfraktion. Bislang kennen wir für deadzone ja nur den söldner. Jetzt wurde sowohl ein anführer als auch ein schwere waffen spezialist gezeigt. Soll ja auch nicht alles sein. Bin gespannt ob die auch troops bekommen... das die dann halt eine reine matsudon liste erlauben würden(vielleicht ja nur in einer themenliste). Für die asterians selbst ist das eine gute erweiterung. Bislang haben sie als glaskanonen ja nichts wirklich widerstandsfähiges. Bin aber gespannt wie die in die normale liste eingehen. Hoffe ja insgeheim auf spezialisten um das armeethema nicht zu verwässern. Wir werden sehen. Auch ja. Ein mech oder vielmehr einen übergrossen cypher bekommen die asterians auch. Ziemlich grosser release da man davon ausgehen kann das die anderen fraktionen auch wieder 1 oder 2 neue Einträge bekommen.
  8. Neue subfaction für asterians: matsudan. Sumoechsen. Find ich eine gute Lösung sie nicht in die Rebs zu packen. Zudem bekommen die asterians einen mech: den spectra(resin /schild wird translucent)
  9. Die dreadball kommentatoren im eventpack sind resin und limitiert. Dachte nicht das die nochmal zurückkommen. Für den Preis kann man das sich echt überlegen. Ich zocke im Momont jeden Abend ne Runde Walking Dead: All out war (erzählerische variante vorrangig solo/coop) da werde ich meine Sammlung wohl komplettieren. Als Anmerkung: Chris, Leader of the hunters ist ein Exclusive. Bekommt man sonst auch nicht. Enthält zudem 3? Resin Lootmarker. Wäre ein Tipp wenn man eh bestellt. Die Hunter erweiterung für all out war ist aber logischerweise nicht coop/solo. Die isolation box werd ich mir wohl aber holen. Wir waren ja sehr enttäuscht das es letztes jahr keine crazy box gab. Dies hier wird eine sein. Wird dann weggepackt und wenn das alles vorbei ist wird die wieder aufgeteilt zwischen 3 mann. heute 1900 deadzone 2020 preview livestream fokus nach letzten infos ist ja ausbau des kampagnensystems. Bekommen wir kommandostabklassen und ein nachschubsystem ala vanguard? Mehr solomissionen abseits der Nexus Psi Kampagne? Bin gespannt... Diesjähriges wd showexclusive(ezekiel) jetzt bestellbar. Alexandria auch im preorder. Leider noch nix zum gruagach(hellboy)...
  10. https://gctstudios.com/catalog/others Die wölfe und der hexenzirkel sind jetzt im limitierten prerelease bestellbar. Die site ist auch wieder up. War zu viel abdrang. Die wölfe sind eine subfraktion der shiho. Der diesjährige wahrscheinliche shiho-release ist hiervon wohl unbeeinflusst. Solche subfraktionen (mit armeethemen und speziellen ausrüstungen) werden in bushido jetzt häufiger werden. Auch in anderen fraktionen könnte man ja Anzeichen hiervon vermuten. So eventuell z.b. die beiden Hasen-Clan charaktere in der Präfektur. Familienname:Makoto, nicht Takashi wie die Drachen... Bestimmte modelle sind dann auch nur in diesen themenlisten spielbar(z.b. mononoke ähhh... tsuki tanaka und ihre beiden wölfe), während andere modelle der subfraktion ganz normal in hauptfraktionslisten spielbar sind. Ps: mir gefällt sehr wie kazuos krasse stats durch seine sonderregeln cub / ball or sword relativiert werden. Zudem extrem fluffig...
  11. ...was auch die soloregeln beinhaltet.
  12. Bald dann: "soy-boy and cuck-man" (scherz???) Da tut sich marvel grade wirklich keinen gefallen...
  13. Gerüchteweise mag der film sogar gar kein kinostart mehr bekommen und direkt zu disney plus gehen. Btw: 2 neue Helden von marvel(comics). das ist kein scherz oder fake!
  14. Ist zwar aus League of infamy, aber ich hoffe mal die kommen auch im Spätsommer mit dem neuen Kampagnen-Buch für KOW/Vanguard.
  15. Gerücht vor einem halben Jahr oder so, zur gleichen Zeit als das mit JJ Abrams aufkam, war das alles ab Wonderwoman 1985(?) das neue DCEU stellen wird. WW wurde scheinbar extra dafür im Release verschoben. War wohl zu der Zeit schon fertig(laut Regiseurin), nur musste Abrams das wohl abwinken oder noch was nachdrehen da er Gal Gadot's Wonderwoman unbedingt behalten wollte. Sie würde Canon bleiben. Damit wäre der kommende Batman Teil des neues DCEU. Inwieweit da jetzt der Erfolg von Joker die Pläne geändert hat kann ich nicht sagen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.