Jump to content
TabletopWelt

Bruder Kane

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.792
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

672 Good

Über Bruder Kane

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Bin ich der Einzige, der sich über Primaris Neophyten wundert? Wie werden die gemacht? Nach der hälfte der Zeit aus dem Tank geholt...um was zu bewirken? Tradition?
  2. Ok interessant. Da sind dann aber auch die neuen Codices vertreten ja? Weil aus meiner Sicht es ja nicht mehr wie früher an der Kombination an Einheiten liegt, dass es so op wird, sondern schon mit den Armeesonderregeln. Death Guard beeinflusst ja z.B direkt meine Armee mit ihren Fähigkeiten, oder auch Dark Angels Termis mit ihrem immer nur auf 4+ verwunden.
  3. Komisch gibt es irgendwie noch nicht? Mal ne Frage in die Runde. Seid erscheinen der echt üblen OP Codices, spielt eigentlich der 0815 casual Spieler noch 40K? Also ich hab seid erscheinen der Death Guard absolute die Freude an dem Spiel verloren. Das ganze wurde ja auch nicht besser mit den weiteren Codices. Habe es noch nie in 7 Editionen als so schlimm empfunden.
  4. Wir haben es jetzt endlich mal geschafft Necromunda zu zocken. und was soll ich sagen ist immer noch so spaßig, wie mit der alten Version. Wobei das abwechselne Aktivieren noch viel mehr Würze ins Spiel bringt, wie erwartet. Aber es gibt halt auch so ein paar Punkte, die mir nicht so zusagen. Also das die Van Saar Leader und Champions z.B von anfang an schon auf die 2+ treffen und das mit Plasmawerfer ist schon ziemlich drüber, und dann können die auch noch 4+ Rüstung gleich von Anfang haben... Rüstungen sollten finde ich bei Gangkämpfen schon was besonderes sein, wie früher halt.
  5. Die gabs doch vor ein paar Jahren als Auftragsarbeit 😔 Schade, dass du die da wohl nicht mitbekommen hast. Habe mir da meine auch noch schnell gesichert gehabt.
  6. Ja die Orlocks haben es da noch am besten bis jetzt. Mal schauen was so alles geht beim umbauen der verschiedenen Gangs.
  7. Na ja so alles irgendwie. Kettenschwerter, Schwerter, Energiefäuste/Stäbe ect. schwere Bolter, MG's, Raketenwerfer,Granatwerfer ect. ect. ect.
  8. Danke, hab da noch ne Box OVP von Das war auch nur ein Beispiel, gilt ja für alle anderen auch. Bei der 90er Version, hatte ich mir mal eine Gang auf Basis der Catachans mit Bits von anderen Herstellern und auch teilweise von GW zusammen gebaut. Damit konnte man viel mehr anstellen, als das heute möglich ist, bzw. mit weniger Aufwand. Hätte es schön gefunden, wenn GW bei dieser Art von Bausatz geblieben wäre, natürlich mit den moderneren Methoden von Heute.
  9. Hätte man das im Vorfeld geplannt, wäre das bestimmt realisierbar gewesen. Aber ja ein weiteres Problem, von GW's neuen "Multipose" Design. Auf den eigenen Stil kann ich gerne verzichten. Ist schon komisch eine Esher geht auf den Markt und findet bei ihrer Händlerin, ihres Vertrauens, das Maschiengewehr im Esherstil.... Ja aber bringt doch nichts, wenn da nicht die Waffen drin sind, die ich will... Keine Gangbox hat z.B nen schweren Bolter. Jetzt das neue Orlock Waffenset wird einen haben, aber jaaaaa im Orlock Stil...bringt mir nicht viel für z.B meine Goliath.
  10. Ne natürlich nicht, man kann ja viel mehr Geld machen, wenn man für jede Gang ne eigne Box macht. Nur ist man dann immer beschränkt auf die Waffen, die dann da drin sind. GW verkackt halt wo sie nur können.
  11. Moin moin, kennt einer einen Hersteller, der ein Umbauset für den Taurox anbietet um ihn mit Rädern auszustatten? Gab es bestimmt schon, kann aber keinen finden. Ein deutscher Shop der das dann führt wäre dann auch super
  12. Die sollen mal lieber ne generisch Waffenupgrade Box mit schweren Boltern, allgemein Boltwaffen, MG's, Plasma Waffen und Raketenwerfern, sowie Nahkampfbewaffnung rausbringen.
  13. Ich weiß jetzt nicht, wie alt deine Söhne sind, aber unabhäging davon mein Rat bleib einfach bei Heroquest. Das Spielsystem ist schön einfach, man kann sehr leicht eigene Abenteuer erstellen. Es kommt sogar eine Neuauflage, und wer weiß vielleicht werden auch die Erweiterungen neu aufgelegt. Die Mondpreise bei Ebay würde ich vielleicht nicht zahlen, wenn man kein super Fan ist. Eine leicht art mehr in Heroquest rein zu bringen ist dies http://www.heroquestworld.de/sites/brave/?site=weisse_magie_auswahl Viel Spaß damit
  14. Ja aber warum muss das schon wieder so derart ausarten... Ich fand, was ich soweit mitbekommen habe, die Codex Bücher aus der 8ten relative gebalanced.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.