Jump to content
TabletopWelt

DaFlo

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1596
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    Orks, Space Marines, Neurons, Chaos SM, Imperial genutzt für OPR
    Star Wars Legion
    Demonworld Orks
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

DaFlo's Achievements

Erfahrener Benutzer

Erfahrener Benutzer (3/6)

  1. Alter Verwalter, mühsam ernährt sich das Hobbyeichhörnchen im Sommer! Aber es geht weiter. Ich hab zwei Chaoshelden von Raging Heroes bemalt. Einmal meinen Master of Executions: Und einmal einen Bloodletter Champion: für die Bloodletters, die ich noch gar nicht habe! Dann hatte ich wieder Lust auf schnelle Helden für Zombicide Invader. Da sind nochmal 5 fertig: Connor, Lara, Oleg, Yuko und Kane! Ich mag generische SciFi-Modelle und ich mag SlapChop. Das muss ich leider zugeben! uf dem Spieltisch schauen die wirklich gut aus! Ich hoffe als nächstes mit ein paar Fantasy-Orks für OPR weiterzukommen. Danke fürs mitlesen und Cheerio!
  2. Bitte gern, leider habe ich grad sonst nicht viel beizutragen! Mir gefällt was du zeigst! Ich mag Chaos SM! Da bleib ich dran.
  3. Ein Sammel-Thread! Ich liebe es. Schöne Minis! Ich bleib hier dran!
  4. Schönes Projekt. Ich mag es immer zu sehen, wenn jemand die verschiedenen Ranges von Minis, die es inzwischen gibt, nutzt. Das bringt so schöne Abwechslung. Ich kann deinen Frust verstehen, wundere mich aber wie versteift wir alle manchmal sind. Aber ich finde: wenn du jeweils eine Einheit aus Truppen vom gleichen Anbieter machst, wird es am Ende auf der Platte kaum auffallen. Das mischen verschiedener Figuren in einer Einheit ist schwierig, würd ich auch sagen. Aber verschiedene Einheiten, die etwas unterschiedlich groß sind, fände ich nicht so schlimm! Man muss sich echt nur Mal vor Augen führen, welchen Unterschied es macht, wenn man einen realen 1,6m Mann neben einen mit 1,90m stellt. Das schaut auch surreal aus! Aber nur meine Meinung, ich verstehe natürlich, dass du ein einheitliches Bild haben willst.
  5. Gestern bin ich auch endlich wieder Mal dazu gekommen zu spielen! Klatschis Zwerge gegen meine Orks. Es war ein Fest! Ich hatte, um ehrlich zu sein, etwas Bammel, da die Regeln einen auf den ersten Blick schon erschlagen. Es ist immerhin etliche Monate her, dass ich das letzte Mal gespielt habe. Bemerkenswerter Weise ging aber alles recht flüssig und es war ein richtige schönes, entspanntes Spiel. Es scheint so als ließe sich alles entspannt spielen, außer Warhammer. Da schaffe ich es nach 2 Jahren regelmäßigem Spiel immer noch nicht 2000 Pkt. in 5h durchzuspielen. 🤣 Vielen Dank @klatschi, geilster Gegner! Ich glaub ich werd doch Mal wieder ein paar der Minis anmalen! Am Ende haben die Zwerge so ziemlich den Boden mit meinen Orks aufgewischt. Orkgarde und Sturmorks sind wirklich Biester und mein General konnte auch gut punkten. Allerdings hat sich bei uns beiden in den ersten beiden (oder drei) Nahkämpfen fast nix getan... Hier ein paar Eindrücke. Ich glaube Klatschi hat noch ein paar mehr.
  6. Danke dir! Ja voll, ein komplett bemaltes Spiel ist wirklich schön. Das hab ich ja bei Invader auch. Da Mal ich nur so nach und nach die ganzen verschiedenen Helden an, und mir fehlen noch ein paar Abominations, aber alle Minions sind fertig. Das macht schon was her!
  7. Es geht wieder was. Ich habe ein paar Brettspielmitis fertig gemacht. Einmal einige Monstergruppen für Descent 2.0: Harpyien: Sentinels: Imps: Und Dorian the Gray und eine Katzenlady deren Namen mir grad entfallen ist. Beide sind für Zombicide Invader. Die Minis hatten alle eine recht bescheidene Qualität dieses Mal, aber sie wirken am Ende mit Farbe trotzdem immer ganz gut. Bei Invader mag ich, dass man eine breite Palette an generischen SciFi-Minis hat, wenn man die Mal alle bemalt hat. Ich mag auch die ganzen popkulturellen Anspielungen. Schon cool.
  8. Du musst die Regeln gar nicht mehr so gut lernen. Ich auf jeden Fall. Ich bin einfach echt der Bier & Brezel Dude. Was der gute @Scalebane nämlich nicht erzählt hat, ist, dass er mir im zweiten Spiel mit div. Synergien so richtig den Allerwertesten aufgerissen hat. Das haben wir nach 2 Runden gelassen, weil ich keine Chance gehabt hätte. Ein Spaß war es insgesamt trotzdem! Aber auch eine echt steile Lernkurve (für mich). Fakt ist, das Spiel bietet einiges an Tiefe und viele, viele Möglichkeiten. Wir haben zum Start Mal auf einer sehr kleinen Spielfläche angefangen, das hat wirklich gut gepasst und geholfen die Grundprinzipien Mal zu verstehen und umzusetzen. Was mich echt erstaunt hat, ist dass das Spiel sehr kurzweilig ist. Da hab ich mit Scalebane auch drüber gesprochen. Dafür, dass es sich so schwerfällig liest, spielt es sich echt flüssig. Alternierende Bewegungen helfen wirklich auch viel! 6h Warhammer kommen einem viel länger vor als 6h Warzone. Alles in allem ein gelungener Samstag. Ich bin dabei, bei einer 4 Mann-Konvention, allerdings könnt ihr mir dann gleich die Blecherne Medaille vorbereiten.... 🤣
  9. Gitmatscha, der alte Haudegen, kriegt immer noch Verstärkung. Heute haben wir nen Beastboss auf Squigosaurus im Programm. Der Herr ist gedruckt. Die Datei ist von Epic-Miniatures. Im Original ist er in etwas so groß wie ein Squighogboy. Ich habe ihn auf 150% aufgeblasen. Passt richtig gut so. Möge der Waaagh nie Enden!
  10. Es geht was! Heute auf der Reihe selbstgedrucktes, damit ich die Patreons nicht nur umsonst bezahle! 🤣 Ich habe eine Mistress of Possession für die CSM: Die gute (böse) Dame ist von Raging Heroes und einfach nur schön! Und einen Beastboss auf Squigosaurier: Dieser Kerl ist von Invictus Miniatures und das Original ist kleiner. In etwa so groß wie ein normaler Squighogboy. Hab ihn auf 150% aufgeblasen und bäm, voll der geile Boss. Hab den Baserand wieder Mal vergessen. Der wird noch schwarz. Cheerio
  11. Danke. Finde ich ne gute Idee. Ich glaub ich finde aber einfach das ganze Modell irgendwie schräg. Da würd für mein Verständnis der Kopf gar nicht soviel ausmachen. Aber, ich wüsste jetzt auch nicht, wie man das Modell anders hätte designen können. Das alte war auch relativ unsexy. Auch eine gute Idee. Fluorgrün mit der Airbrush würd nochmal besser ballern glaub ich. Ja, ja, das alte Problem! Voll geil Projektstress! Purer Luxus! 😍
  12. Es ist soweit, @Scalebane ich bin bereit! Das habe ich in den letzten 2 Wochen geschafft: Warzone Resurrection hat echt schöne Minis. Bis auf den Scorpion, den finde ich irgendwie einfach häßlich. Falls noch jemand was übrig hat, sagt mir gern Bescheid!
  13. Es geht weiter! Und diesmal voll mit Warzone! Habt ihr das gehört ehrenwerte @klatschi und @Scalebane! Ein paar Tage Krankenstand helfen, aber ich war echt fleißig: Ich hab jetzt: 5 neue Chasseure: 5 Mirrormen 1 Machinator Dr. Diana Neoclone Peter Diamond Vince Diamond Und einen Scorpion Außerdem noch einen Kyborg (Obi): Und die Wände der Legion-Grundbox: Das heißt ich habe komme relativ leicht auf ne 500 Pkt. Truppe für Cybertronic. Ich habe noch 2 Machinators, 10 Chasseure und ein paar Charaktere. Eine Freude. Vielleicht schaffe ich es sogar, mit Bauhaus oder Dark Legion auch noch auf die 500. Mal schauen. Aber zumindest für Cybertronic hab ich ne komplett bemalte Truppe! 🤩 Ich muss ehrlich sagen, die Warzonemodelle übersteigen echt meine Malkünste, aber hey, cool sind sie. Mit Resurrection haben Prodos die echt gut neu aufgesetzt. Mal schauen wie es mit dem neuen Warzone wird. Das hätte ich auch unterstützt. Ich wollte mir auch noch ein paar Boxen für Resurrection besorgen, aber grad gibt es die nur mehr in der Bucht mit zu hohen Preisen. Da hat mir doch der Klatschi alles weggekauft. 🤣 Bleibt nur mehr zu sagen, dass der Scorpion zwar irgendwie witzig, aber auch häßlich ist... und man besteht der aus vielen Einzelteilen. Den Kyborg brauchte ich noch, damit ich einen Trupp voll bekomme und die Wände/Wälle laufen mir schon ewig nach. Gut dass die vom Tisch sind. Cheerio!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.