Jump to content
TabletopWelt

klatschi

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.268
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3.169 Exellent

6 User folgen diesem Benutzer

Über klatschi

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    WM/H, some WHU
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hehe, ja, geht ja nicht anders, gell? Die Dicken sind und sollen halt auch die Eyecatcher sein 😉 Danke
  2. Unglaublich schicker Output, bin sehr begeistert von deiner Truppe und vor allem von den Bases Die Mischung aus Natron und Schneepulver ist echt klasse, ich mag es, wenn Schnee fluffig ist und aufträgt!
  3. Freut mich dass euch die Modelle gefallen! Bin gerade dabei, einen SChwung an Modellen zusammenzubauen, die ich im Rahmen des P500 bemalen will und die ich einfach so daheim rumfliegen habe und die nicht nackt sterben sollen. Bei den Gargantuans wird es aufgrund einiger Lücken wohl länger dauern, aber ich hab eh nen ganzen Schwung Modelle, so dass mir nicht langweilig wird - sprich: Mountain King und Glacier King werden wohl nach hinten verschoben. Bevor es an die Grundieraction geht, hab ich aber noch meinen Extreme Rök bauen müssen. So im Nachhinein bin ich gar nicht mehr so zufrieden mit ihm, da die Pose nicht so geil ist wie anfangs gedacht. Ist halt vom Grundmodell auch doof mit dem linken Arm. Aber gut, da ist nun ne gefühlte halbe Tonne Modelliermasse im Spiel, er hat nen kleinen Bierbauch, am Rücken und vorne musste ich was machen, da ich das Modell aufgerichtet habe und vorne hab ich noch Adern aufgebracht, damit der Dude noch mehr nach Muckibude aussieht. Hat halt nie die Beinchen trainiert... Passt schon, wird bemalt und dann hauptsache fertig.
  4. Hier hat sich wieder was getan - ich hab gestern mal zwei Tester für ein schnelleres Malen bei Infanterie durchgeballert, einen Champion Hero und nen Fellcaller: davor danach: Zum Teil sind die Sachen mit Contrast bemalt (in Form eines Washes), zT nur dünne Farbe auf stark zenitaler Grundierung. ZT halt so wie immer. Bei den Roben fehlt wieder mal das Tartan. Gelb oder beige - ich kann mich gerade nicht entscheiden. Aber ich bin zufrieden mit der Geschwindigkeit und denke, dass ich damit auch ganze Einheiten schnell durchziehen kann. Klar, die alte Infanterie war viel aufwändiger bemalt und hat mehr Akzente und blablabla. Aber am Ende des Tages will ich vollbemalt spielen.
  5. Gefällt mir Bei welchem Service lässt du dir das denn drucken?
  6. Das stimmt, aber ich denke, am Modell wirds dann am Ende nicht soo auffallen. Zumal da eh vieles nicht ganz so passt am Modell (never skip leg day und so) 😂
  7. Ich bin natürlich nicht ganz so faul wie das hier aussieht, hab die letzten Tage viel entgratet (sooo viel Entgraten) und gewaschen (sooo viel Trennmittel auf Resinmodellen). Darüber hinaus hab ich angefangen, den Rök zu bauen. Da der Resculpt meiner Meinung nach nicht geil genug ist und das alte Upgrade-Kit halt gleich dreimal nicht geht, hab ich entschlossen, den aus dem Extreme Mauler zu bauen. Zum Verständnis: Das ist das alte Modell: Plastik-Kit plus Zinn-Upgrades. Das ist der Resculpt: Und das ist der Klatschi-Rök: Da muss noch einiges an Lücken geschlossen werden, aber ich denke, ich kann nächste Woche anfangen, das Modell zu grundieren. Mit der Bemalung wart ich noch bis mein Experiment vorbei ist... Da ich inzwischen einfach weniger ZEit habe, meine Modelle genauso zu bemalen, wie die alten (vieeele Schichten und stuff) werd ich schauen, wie die Modelle mit der zenital highlighting + glaces Technik aussehen. Vielleicht dann noch einen krassen abschlussakzent. Hab mir da nen Fellcaller und nen Champions Hero genommen, weil der Fellcaller alle Farbelemente und der Champion viel Rüstung hat. Wenn mich die einigermaßen überzeugen und beide einigermaßen schnell bemalt sind, werd ich die Malmethode wohl auch auf die ganze Armee übertragen. Spiele lieber voll bemalt als ewig lang so halb fertig.
  8. Hach, Aurora 2 mit Blockader? Hat er auch bedacht, dass er noch zwei Void Archons mitnehmen könnte, die auch vom Feat profitieren? 😂 Das Malen kommt wirklich gut, mit gefällen Experimente 2 und 3 auf den Helmen!
  9. Das freut mich sehr, dass du wieder dabei bist und dass dich das Pink für deine Aleph-Truppe inspiriert hat. Pink rules. Isso 😉 Life happened, neuer Job und viel neue Aufgaben 😞 Zu viel Sachen, zu wenig Zeit *schäm* hehe, ne, die Trolle sind mir aus dem Kofferraum gefallen und in 1000 Einzelteile zerschellt. Die Skorne wurden geklaut. Wir haben die Modelle zwar zurückbekommen nach einiger Zeit, aber irgendwie war dann die Luft total raus...
  10. So Spielereien wie das GIMPen machen schon Spaß und Lust auf ne Faction! :-) Freu mich schon auf die ersten Malerfolge!
  11. Da hänge ich mich an. Schön, dass sich die Demonworld- und JoA Modelle so gut mischen. Das Spielfeld taugt mir!
  12. Danke schonmal für euer Interesse am Projekt Ich hab noch ein paar Elfen fertig gemacht, nun gehts an die Orangen Trolle 💪 Fotos sind leider etwas überbelichtet und der Army Painter Anti-Shine hat seltsamerweise zu viel shine, aber ich glaube man erkennt was alles ist ^^
  13. So, und damit ist das Projekt freigegeben. Ich werde die Tage mal die Modelle für die ersten Blöcke bauen und dann hier posten. Aktuell hänge ich noch an ein paar pinken Elfen, die ich fertig machen will bevor es hier losgeht
  14. Hier wirds einfach random Zeug geben (eventuell) und Links zu Spielberichten und anderen spannenden Punkten. Hier auch ne Frage an die Leser: Interessiert ihr euch für kleine Fluff-Punkte zu den Punkten, die ich bemale? Der WMH Hintergrund wird immer wieder gelobt (und je mehr ich mich damit beschäftige, umso besser gefällt er mir), also könnte ich da auch hie und da was posten...
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.