Jump to content
TabletopWelt

TKO

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    97
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

2.059 Profilaufrufe

TKO's Achievements

Benutzer

Benutzer (2/6)

  1. Ne.. ist voll langweilig ; -) Scheint ein cooles Spiel zu sein, das Freebooters Fate, habe eigentlich nur gutes darüber gehört.
  2. Vielen Dank für das Lob Das eine Mini aus Carnevale. Im Carnevale Fluff ist die Holzpuppe der eigentliche Charakter, die den Puppenspieler als Vampir am Leben hält. In der Tat. Das mag ich an Arcane Brawl.. Nimm 4 Minaturen aus deiner Sammlung und lege los.
  3. Gestern wurde im Würfel & Zucker wieder Brawl Arcane gespielt. Das lustige Puppentheater des Buraccio gegen einen Namenlosen Nekromaten mit seinen belebten Rüstungen. Das Spiel ging hin und her, am Ende versuchte Buraccio mit einer gezielten Arcane Rocket den letzten Lebenspunkt des Nekormanten zu neutralisieren, scheiterte aber an seinem Würfelwurf.. Hätte er mal daran gedacht die gesammelte Energie der ihn anfeuernden Menge zu nutzen.. Dafür wurde er mit einem Sturm aus scharfkantigen Kristallen belohnt, die auf ihn nieder gingen und zu Boden warfen.. Das Publikum bekam einen Arena Kampf zu sehen, wie es ihn liebt.. Es wogte hin und her Minions wurden beschworen, vernichtet, Zaubersprüche und magische Explosionen erschütterten den Ring und wer liebt nicht tanzende Holzpuppen in Kleidern ? Weitere Kämpfe in den Arenen der großen Städte stehen bevor und Magier unzähliger Schulen warten auf ihre Chance zu beweisen das sie der größte Magier in der Arena sind. Ein im Publikum sitzender magischer Künstler konnte einige Bilder aus dem Kampf in Sekunden auf Leinwand bannen...
  4. Also richtig einfache Regeln findet man bei Brawl Arcane. 4 Minis pro Seite, die Regeln sind kostenlos (oder ihr spendet was ihr wollt). Gespielt werden kann auch auf einem normalen Schachbrett. Für Einsteiger, um mal ein wenig Tapeletop Luft zu "schnuppern", bestimmt auch eine Alternative, ich habe mal Bilder dazu in "Ein Foto eurer letzten Schlacht" gepostet.
  5. Ich kann ebenfalls "A Song of Blade and Heroes" empfehlen. Ich spiele die "Advance Edition" und verwende dafür meine Confrontation Minis. Die Regeln sind schnell und, wie ich finde, eingängig und es gibt einen Listbuilder im Internet um eigene Armeen zu erstellen. Wie bei vielen Skirmish Games werden die Figuren über ihre Fähigkeiten definiert und davon gibt es in dem Regelwerk einige, so das bei den ersten Spielen mit Sicherheit das Buch noch benötigt wird. Nach 3-4 Spielen sitzt aber alles. Das System nutzt außerdem Schablonen für die Bewegung, so ähnlich wie Saga, was ich ganz angenehm finde. Das Regelwerk kostet als Softcover um die 20,- €. Man spielt, je nach Qualität der eigenen Truppen, so um 5-8 Minitaturen pro Seite. Da das Regelwerk generisch ist, kann sich eigene "Helden" zusammen rechnen, wobei es Begrenzungen durch die Fähigkeiten gibt (es kann z.B, nur eine Figur in der Truppe die Leadership Fähigkeit haben). Brawl_Arcane_v0.4.pdf
  6. Diesen Sonntag wurde in Hamburg im Würfel & Zucker "Brawl Arcane 28" gespielt. In Brawl Arcane 28 stehen sich 2 Magier in einer Arena gegenüber, beschwören Minions, zaubern und heizen das Publikum an. Das Regelwerk ist ein "Pay what you want" Regelwerk. Es kann auf einem Schachbrett gespielt werden oder in der Arena, die Torben gebastelt hat (ich bin zu faul dafür) Mehr Infos findet ihr hier: Brawl Arcane 28 | Gardens of Hecate Habe gerade gesehen, das der Download der Regeln ein wenig versteckt ist.. Wer sich dafür interessiert, kann hier die Regeln finden: Brawl Arcane 28 by brettfp (itch.io) In der Arena trafen "El Capitano" ein Trickster gegen "Berthold" und seine Plagegeister aufeinander. Ein Trickster generiert jede Runde einen Publikumsmarker (die Leute lieben seine Tricks). Berthold ist ein Warlock und seine Plagegeister können Sichtlinien ignorieren.
  7. Hallo zusammen, ich suche für ein Project Sculpture Blanks in 23mm. Reaper hatte mal welche in ihrem Shop, aber die finde ich dort nicht mehr. Kennt jemand eine Bezugsquelle ? BG, Torsten
  8. Tolles Spiel und tolles Gelände. Schöne Atmosphäre. Gerne mehr Bilder von Saga.
  9. Wenn die Freehand sind, bekomme ich Depressionen 😉
  10. Also ich finde die zweite Edition von Eclipse zu dritt besser, aber da scheiden sich ja die Geister. Twilight Empire bietet mehr Diplomatie als Eclipse, aber Eclipse spielt sich schneller. Ich mag beide Spiele, aber ich kenne das Problem mit den Mitspielern finden.
  11. Gestern wurde Rumbleslam im Würfel & Zucker gespielt (wer in Hamburg ist, sollte es mal besuchen). Die Green Bruisers wurden von Runic Thunder in den Ringboden gestampft.. Die Goblins waren eindeutig die MVPs auf der Ork Seite..
  12. Die sehen wirklich Großartig aus.. Ära des Hannibal finde ich schon ziemlich cool
  13. Ah.. ich muss dringend wieder mal Carnevale spielen. So ein cooles Spiel, mit cineastischen Momenten..
  14. Es ging eigentlich und im letzten Spiel war ein Würfelwurf entscheidend. Die Skaven haben mit 1 Pkt. Vorsprung gewonnen. Der Trollslayer ist eine Bank.. Kostenloser Block, echt super.
  15. Gestern gab es eine Runde Blitz Bowl in Hamburg. Skaven gegen Zwerge.. Das letzte Spiel war super spannend. Ist ein tolles Spiel, sehr zu empfehlen (Ach ja, die Skaven haben die Zwerge mal so richtig rasiert)..
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.