Jump to content
TabletopWelt

Kernspalt

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.929
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.142 Very Good

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Kernspalt

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Mortheim Skaven, WM Cygnar, Infinity PanO, 40K Orks und Tau
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Holt die Teer-Squigs und die Feder-Squigs!
  2. Oswin Daisyfield möchte an dieser Stelle auf die Verwechselungsgefahr mit einer ehrwürdigen Traditionsmannschaftaufmerksam machen! Wir sehen uns vor Gericht!
  3. Das war auch mein erster Gedanke. 😃
  4. Bin ich eigentlich der Einzige, der findet, dass die neuen Tau aussehen wie Minions? Bananaaa!
  5. Da er so schön zum Thema passte, habe ich im Rahmen der Dicke-Dinger-Malchallenge den auf der letzten Seite angekündigten Bone Captain fertiggestellt. Die Figur gefällt mir sehr gut, Basis ist ein Milizionär von Age of Signum.
  6. Wenn du ganz ambitioniert bist, könntest du die Stege magnetisieren. An die Gebäude könntest du dann entweder an bestimmten Stellen oder entlang ganzer Kanten Blechstreifen als Gegenstück einbauen. Für die Optik würde ich übrigens kleine Brettchen quer anstatt wie jetzt lange längs schöner finden.
  7. Danke! Mare Solum ist toll, leider ist in der Gruppe schon seit geraumer Zeit ziemlich Ebbe... 😉
  8. Das Flugschiff ist inzwischen etwas weiter, ich merke gerade, dass ich gar keine Bilder gemacht habe, die reiche ich demnächst mal nach. Inspiriert durch das Gorkamorka-Gruppenprojekt habe ich aber währenddessen was anderes dazwischengeschoben, und aus diversen Resten und Spielzeugautos vom Flohmarkt einen passenden Buggy im gleichen Stil dazu gebaut. Wer sagt denn, dass man nicht gleichzeitig Cawdor, Mechanicus und auch noch Digganob sein kann? Besonderes Feature bei diesem Modell sind die Trittbleche, die sind magnetisch und eignen sich sehr gut, damit magnetisierte Figuren sicher mitfahr
  9. Kletten, also deren Fruchtstände. Findet man hier in der Gegend viel an Feld- und Waldrändern, sehen ein bisschen aus wie große Disteln mit runden, flachen Blättern. Allerdings machen sie ihrem Namen alle Ehre: Die hängen sich an Stoff dran wie nichts und sind auch recht piekig anzufassen. Wenn man sie als Gelände einsetzen will, sollte man vielleicht mit einer Schere oder einem elektrischen Haarschneider die kleinen Häkchen an den Spitzen abmachen. So, und nach diesem Ausflug in die schöne Welt der Blumen und Bienen wieder zu den wichtigen Dingen des Lebens. Mein Diggabuggy ist fert
  10. Ist euch eigentlich aufgefallen, dass gerade die Saison ist, wo es in der freien Natur überall Gratiskakteen für Gorkamorka-Gelände gibt?😁
  11. So hängende Kabel gehen gut mit Blumendraht, die Glühbirnen sind etwas schwieriger... Stecknadelköpfe vielleicht?
  12. Und ich glaube, ich weiß, was bei mir noch fehlt: Ein Glasdach!
  13. Mein Buggy ist auch bereit für die Lackierstraße! Sehr zufrieden bin ich mit der Idee für die Trittbleche: Die sind aus einem alten Computerlüftungsgitter geschnitten, und damit magnetisch. Jetzt kann ich sehr sicher vier Figuren auf meinen normal magnetisierten 25mm-Bases mitfahren lassen, eine oben drauf und drei auf den Trittblechen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.