Jump to content
TabletopWelt

Magna

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    5.218
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

8 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Dunkler Apostel

Converted

  • Armee
    WHFB: Echsenmenschen, Skaven, KdC; 40k: CSM, AdMech; Malifaux: Zu viele;
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

5.660 Profilaufrufe

Magna's Achievements

Senior-Benutzer

Senior-Benutzer (4/6)

  1. Bin mal auf die Pötte in Farbe gespannt, die Modelle sehen jedenfalls crazy aus
  2. Ich muss sagen, mir hat das System beim ersten Test gut gefallen. Es ging schnell, war unkompliziert und hat Spaß gemacht. Die Regeln waren super schnell erlernt und auch wenn man bei so kleinen Punktzahlen nicht so viel ausprobieren kann, hat man doch gesehen, dass das generelle Konzept des Spiels funktioniert. Ich bin bei 40k auch diese Rüstungsspirale durch verkaufsfördernde Regeln dermaßen Leid und habe einfach keinen Bock mehr auf buy-to-win und "du brauchst, was gerade in ist". Sowas gibt es bei OPR halt auch nicht, weil der Anreiz nicht da ist, die Regeln für so etwas zu missbrauchen. Ich denke, größere Armeen und zusätzliche Regeln für Missionen, etc. bringen da noch mehr Abwechslung rein. Bei mir wird das System jetzt 40k dauerhaft ersetzen. Das Spiel kann ich am einfachsten so zusammenfassen: Ich habe mit einer total fluffigen Armee gespielt und gewonnen. Ich weiß nicht, wann das in 40k das letzte Mal passiert ist.
  3. Wobei diese Regeln natürlich alle schwebend unwirksam sind, außer wenn der zweite Dienstag im April auf einen Mittwoch fällt. Das muss der Vollständigkeit halber gesagt werden.
  4. Ja, manche von den Regeln könnten wirklich ein bisschen gestreamlined werden. Das Buch hat einfach schon ein paar Jahre auf dem Buckel.
  5. Danke! Die Bases erhalten eine Grundschicht mit Martian Ironearth von GW. Das ist so eine rostrote technical Farbe, die beim Trocknen diese Risse bildet. Wenn man sie dicker aufträgt, werden die Risse größer. Ich akzentuiere dann mit einem matten Orange und abschließend in Beige. Nice, poste mal ein Bild, wenn die Boyz farbe abbekommen.
  6. Für 20 Jahre kann ich mich an die alten MTG-Artworks aber noch gut erinnern... wenn das nur mit wichtigeren Dingen auch so wäre! Das verspricht schon mal alles gute Unterhaltung! Damit können wir dir dann auch eine (anscheinend arbeitsintensive) Pause während des SoPro erlauben. Ich finde deine Skizzen immer hervorragend, besonders, wenn man dazu später die fertigen Modelle sehen kann.
  7. Ja, genau! xD Zählt es als Schwachpunkt, dass das ganze Design ein größerer, leichter zu treffender Urbie ist?
  8. One Urbie to rule them all! Das wäre so ein klassischer Fall von nutzloser, riesiger & überteuerter Superwaffe. Könnte man glatt eine Mini-Kampagne drum aufbauen.
  9. Danke & gute Wahl! Meine Orks bekommen schwerste Unterstützung:
  10. So genau habe ich mir das nicht überlegt. Für Malifaux brauche ich einfach nicht mehr so viele Modelle, dass sich das lohnt. Vielleicht mache ich einen allgemeinen Thread auf. Wäre wahrscheinlich das beste, weil ich sowieso ständig etwas anderes mache.
  11. Heute Mittag wurden ganz entspannt mit ein paar Restbitz von den Echsenreitern 3 Dschungelschwärme gebastelt. Nichts besonderes und ganz bestimmt nicht schön, vor allem bei so vielen Klonen. Aber sie erfüllen ihren Zweck und haben wirklich keinen Aufwand gemacht und decken eine Auswahlab, die ich bisher noch nicht hatte.
  12. So, meine Freunde, es wird Zeit, hier auch so langsam die Tore zu schließen. Ich danke euch allen für die vielen Kommentare und likes, für den regen Austausch und natürlich auch die gute Unterhaltung, die manche von euch mit ihren eigenen Projekten geliefert haben! Ich denke, wir können alle wieder einmal auf eine sehr erfolgreiche und bunte P500-Staffel zurückblicken, die unser Forum einmal mehr mit vielen tollen Projekten bereichert hat. Es gab wirklich viel zu sehen (und in manchen Projekten gibt es das sogar noch weiterhin!) und ich für meinen Teil freue mich bereits auf das SoPro 2022 und das folgende P500. Abschließend liefere ich hier noch mein Gruppenfoto von allen bemalten Malifaux-Modellen nach und sage: Bis bald, im Forum!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.