Jump to content
TabletopWelt

KingKerlitzchen

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    849
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.812 Exellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über KingKerlitzchen

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Tabletop, Kickboxen, Wissenschaft

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

1.473 Profilaufrufe
  1. @Kira Der Zweite hat auch nicht viel bessere Manieren. XD Morgen gehts wieder gegen die Necrons meines Kumpels.. mal schauen, ob die Beiden gegen die Blecheimer eine bessere Figur abgeben als der Trygon das letzte Mal. 😂 Wenn ich gut zauber, erwischen sie vllt. ein paar Destroyer.. 🤔
  2. Hallo zusammen, der erste von zwei Screamer Killer Carnifexen ist fertig, mit denen ich meinen Schwarm erweitern möchte.
  3. Hi @Morente! Da hast du die eine sehr schöne Aufgabe gesucht! 👌 Wem sagst du das! Ich arbeite zwar nicht durchgängig an meinem Projekt aber auch nach zwei Jahren habe ich noch nicht so viel bemalt, um das erste Spiel starten zu könne. 🙈 Ich überlege, die Bemalqualität in den hinteren Gliedern etwas zurück zu schrauben und das Maximum nur aus dem vordersten Glied raus zu holen. 🤔😅 Nun zu deiner Frage. Das Problem an dieser Farbe ist, dass sie sehr dickflüssig ist und selbst bei einem Pinsel mit feiner Spitze einen relatif dicken Tropfen an der Pinselspitze bildet. Eine
  4. Grundiert ist er, mit den letzten Resten aus der Sprühdose. Morgen gibts dann mal wieder einen Versuch mit der Airbrush. ^^ Außerdem ist mir heute aufgefallen, dass der Plan, den ich mit den Kreischern hatte gar nicht aufgeht. Daher werden es nur zwei und evtl. gibt es dann bei Gelegenheit noch einen weiteren Carnifex, der dann mit einer großen Kanone rum läuft, einfach nur, weil ich die cool finde. 😅 Falls hier mal Tyranidenspieler vorbei schauen, würde mich ja mal interessieren, wie ihr eure Carnifexe so ausrüstet.
  5. Jaaaaa... ich glaube ich bin da zu pingelig! 🤣 Das ist die Platte die dran war: Die gibt eine zusätzliche Schussattacke Und das ist die neue: Die produziert Sporen, wodurch das Käferchen schlechter getroffen wird. Im Grunde hast du wahrscheinlich Recht und es würde niemanden jucken, welche Platte da dran ist. 🤣
  6. @Drachenklinge @Kira Die Platte sitzt/saß bombenfest. Der Vorbesitzer hatte nicht am Kleber gespart. 🤣 ABER richtig und maßvoll eingesetzte Gewalt ist dann doch manchmal eine Lösung! 😁✌ Operation geglückt! Patient NICHT tod! Nur die Rückenplatte hat es nicht überlebt. Jetzt müssen nur noch ein paar Spalte zugeschmiert werden und irgendwo verpasse ich ihm noch Adrenalindrüsen. Dann kann grundiert werden.
  7. Es hat sich ein Bisschen was getan. Das base ist fertig und der Carnifex operiert. Ich überlege jetzt nur noch, ob ich die Rückenplatte abreißen soll oder ob ich da eher die Minie zerstöre.
  8. Hallo zusammen! Nach einem kurzen Ausflug zu meinen Warhammer Fantasy Goblin Wolfsreitern bin ich wieder zurück im grim dark. Mittlerweile ist der erst Carnifex Neuzugang bei mir eingetroffen. Hier der aktuelle Zustand: Die Anordnung der Arme gefällt mir hier noch nicht so ganz. Leider sind die Arme ohne Zerstörung nicht vom Körper zu lösen. Daher überlege ich, sie so nah wie möglich am Körper abzuschneiden und die übrigen Stümpfe entsprechend auszubohren. Wenn es irgendwie möglich ist, würde ich die Arme aber vor dem Mülleimer bewahren. Meint ihr, man bekommt die
  9. Also ich würd ja gerne den Drachen in Farbe sehen!
  10. Hundi ist fertig! Leider sind ein paar Details vom Kleber des Vorbesitzers verklebt aber ich habe versucht, das durch die Bemalung etwas zu kaschieren. Ich hoffe, dass die Püppi trotzdem gefällt. Vier weitere Reiter stehen in den Startlöchern.
  11. Nach einem Abstecher ins 41. Jahrtausend, treibe ich mal wieder mein Unwesen in der alten Welt. Ein Zwischenstand zu den Wolfsreitern.
  12. Oha! Die werden mal wieder unfassbar gut! Erste Sahne!!! Allerdings verstehe ich den letzten Satz nicht... Was soll das heißen?... "die Orks damit auch zeitweise pausieren."???
  13. Danke du meinst die Toxotrophen? Eine davon habe ich aber man benötigt ja jetzt mindestens 3 pro Eimheit. 🙄 Ich werde es mal mit zwei bis drei Kreischer Carnifexen mit Sporenzysten versuchen. Die trifft der Gegner auch schlechter und in Kombination mit einem Trupp Zoanthropen können die schon Druck aufbauen denke ich. Bewegen mit Vorrücken, schießen und im Anschluss auch noch angreifen. Wenn die dann ankommen, können die bestimmt einiges zerhacken. 🧐 Ich überlege mir son Sporenturm zu holen, der ist auch etwas breiter. Zudem könnte ich auch noch etwas breitere Fel
  14. Finde ich gut, das macht Lust auf mehr! Ich hätte mich an deiner Stelle auch für Biel Tan entschieden.
  15. Einen schönen guten Abend allerseits! Zuerst vielen Dank an @blackbutcher und @DonCurrywurst für eure Tipps. Ich denke ich werde noch ein paar Geländestücke organisieren. Von Micro Art Studios gibt es z.B. noch son Sporenturmdings, der ist etwas größer und mal schauen, was sich noch so finden lässt. Außerdem könnten noch ein zwei Carnifexese (ich denke das ist die korrekte Mehrzahl) etwas Abhilfe schaffen. Ein paar Kreischer, unterstützt von einem Trupp Zoas um sie nach vorne stürmen zu lassen vllt. 🤔 Seit gestern Abend ist der Trygon/Trygon Prime auch fertig. Ich den
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.