Jump to content
TabletopWelt

KingKerlitzchen

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    590
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.575 Very Good

Über KingKerlitzchen

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Tabletop, Kickboxen, Wissenschaft

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

859 Profilaufrufe
  1. Die Herren mit ihren Scharfschützengewehren sind jetzt auch endlich fertig, mit gut drei Wochen Verspätung. Auch hier gefallen mir die alten Zinn Scouts besser als die Plastemänner. Der Herr in der Mitte und der links außen sind Zinn-Minis. Mal schauen, was als nächstes kommt.. die Listen für das zweite Kapitel der Kampagne sind bereits fertig.
  2. Die Knights sind echt stark, besonders der letzte gefällt mir, wie er über das Rhino stapft.
  3. Ich finde deine Grotze großartig! Erste Sahne die Gnome!
  4. Darf man auch mit dem alten Ghazzi teilnehmen, wenn man an das neue Modell nicht ran kommt?
  5. Fuck, ich hab die Tankbustaz voll verpasst... -.- die Jungs sind wieder mal mega! Und die Squigs der Oberknaller! Sehr geil! Einfach nur Wahnsinn wie schnell du diese Qualität raus haust. Deine Squigs werde ich mal versuchen zu kopieren aber ich weiß jetzt schon, das ich vor Wut wahrscheinlich alles durch die Gegend schmeißen werde. XD Ich bin gespannt, wie deine Grotze aussehen.. der Weihnachtself gefällt mir schon mal sehr gut! Der Mantel ist super! Das Rot ist dir sehr gut gelungen, obwohl Rot sone Arschlochfarbe ist. XD
  6. Sehr schick deine Terminatoren! Bin gespannt, wie der komplette Trupp am Ende aussieht. Ich habe mir noch eine alte Box Terminatoren geschnappt und heute mal angefangen, sie zusammen zu bauen. Meine Word Bearers können die Jungs in zwei Wochen gut gebrauchen. Ich finde es immer noch schade, dass die dunklen Apostel keine Terminatorenrüstung bekommen dürfen. Gerade bei einer Word Bearer Armee wäre das schon eine coole Option.
  7. Das stimmt.. mir gefallen die Basen meiner Chaoten selbst nicht so richtig. Ist doch etwas zu eintönig. Bisher habe ich aber keine Idee, wie ich es sonst machen soll. Hast du vllt. einen Vorschlag? Das stimmt irgendwie aber naja, ich wollte einfach mal einen Leuchteffekt ausprobieren. Beim nächsten Mal, muss ich etwas mehr Zeit dafür investieren.
  8. Ich finde die Truppe bisher sehr gelungen! Die Farben passen einfach super zusammen und das Banner knallt nochmal richtig raus! Ich weiß nicht, in wie weit das für dich praktikabel ist aber was hälst du davon, ein anderes Material für dein Banner zu benutzen? Eine dünne Metallfolie z.B.. die Tuben von Lebensmittelverpackungen machen sich da ganz gut. Was weiß ich, z.B. die Tuben in denen Tomatenmark verkauft wird. Die sollte man doch auch in Coronazeiten noch zu kaufen bekommen oder? XD
  9. Oha, irgendwie ist dieser Thread bisher an mir vorbei gegangen. Sehr sehr cool, was du hier zeigst! Du hast geschrieben, dass du das Styrodur mit Acryl Resin bestrichen hast. Hast du da eine Empfehlung? Ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach einem Mittel, mit dem ich geschnittenes Styrodur versiegeln kann, so dass es eine glatte Oberfläche bekommt. Ich bin dabei mir eine Basis für meine Ultramarines zu bauen und da passt diese feinporige Struktur des Styrodurs nicht. Grüße
  10. So der Junge ist fertig! die erste Regimentsreihe nimmt langsam Form an. @Grubenarbeiter @Leolyn Ich finde das Grün passt ganz gut, was sagt ihr? Als nächstes wird wohl der Trommler dran sein.
  11. Ich denke euren Vorschlag, es mal mit grün zu versuchen, werde ich mal ausprobieren. Bis ich mal eine Runde spielen kann, wird es wohl noch 15 Jahre dauern, bei meinem Bemaltempo. XD Ich habe etwas weiter an dem Kerlchen gewerkelt.. nächste Woche ist er vllt. dann mal fertig.
  12. So nach über einem halben Jahr melde ich mich hier mal wieder zurück. Ich hatte einfach mal wieder Lust auf etwas Fantasy zwischen dem ganzen 40k. Die Kleidung des Hauptmanns des Speerträgerregiments habe ich nochmal etwas überarbeitet und dem Herrn blaue Schleifen verpasst. Bin mir aber noch nicht sicher, ob mir das so gefällt. Bisher ist mir aber auch noch keine bessere Alternative eingefallen. XD Ich werde nach der 6. Edition spielen, daher wird es wahrscheinlich auch das alte Modell werden.
  13. Soooooo der Herr ist fertig! Solange das Wash auf der Base getrocknet ist, habe ich doch nochmal etwas an den Highlights der Rüstung gearbeitet. Hoffe er gefällt! Wie versprochen hier noch ein Bild meines kleinen Geländestücks, der Kultstätte der Word Bearers. Das ganze ist noch ausbaufähig aber fürs Spiel hats seinen Zweck erfüllt. Im ersten Post werde ich demnächst noch das Ergebnis des ersten Szenarios ergänzen und darauf aufbauend, das nächste Szenario entwickeln. Und zu guter letzt noch das nächste To Do:
  14. Das Video habe ich mir angeguckt: Mir gefallen die neuen Chaos Marines eigentlich echt gut. Hab sogar mal überlegt, meine alten Minis durch die neuen zu ersetzen. ^^ Lass mal sehen, wenn du in der Richtung was machst! Das Gelände habe ich gerade so bis Freitag Abend spielfertig bekommen. Ein Bild gibts bei Gelegenheit noch. Hier jetzt erstmal ein Eindruck des Apostels. Die Base ist noch nicht fertig aber der Rest wird wohl so bleiben. Hab nochmal ein paar Lichteffekte eingebaut. Das Leuchten am Hals ist ausbaufähig aber naja. Wenn die Base fertig ist, liefere ich nochmal Bilder nach. schönen Abend euch allen!
  15. Du meinst die Flammen etwas heller oder die ganze Mini? Ich denke wenn die schwarzen Bereiche Farbe bekommen haben, wirkt es nochmal anders aber die Rüstung könnte vllt. noch ein paar mehr Highlights gebrauchen. Danke! Naja aber ich habe ganz schön geflucht. XD der Mist hat überall geklebt, nur nicht da, wo es sollte. Ich habe mich da einfach an einem Youtube Tutorial orientiert, so kompliziert war es eigentlich nicht. Heute habe ich mich mal an das Missionsziel der Word Bearers gesetzt. Sonderlich spektakulär ist es nicht aber es wird schon seinen Zweck erfüllen. ^^
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.