Jump to content
TabletopWelt

EMMachine

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    2.159
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.609 Very Good

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über EMMachine

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Gesamtpunkte pro Spielsystem
    40k: 45.000 Pkt
    AoS: ca. 98000 Pkt
    Dystopian Wars: 52.485 PKt
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl

Letzte Besucher des Profils

6.111 Profilaufrufe
  1. Hm, zählte die Starterbox die zuletzt während der 4. Season rauskam zu Direchasm? Vom Hintergrund her war es auf jeden Fall nicht der Fall Shadespire, Nightvault, Dreadfane und das Starterset mit Sturm des Celestus und Drepurs Stille Schar spielten eigentlich alle vom Hintergrund her innerhalb von Shadespire und nur Beastgrave und Direshasm spielten in Beastgrave.
  2. Naja, Ushoran war in AoS auch nicht immer ein Monster. Hier ist der Artikel zum König der Leichen den ich bisher zusammengetragen hatte + der Haupthintergrund der Flesh-Eater Courts und das mit dem Ratten verzehren ist der Hintergrund von Kritza, der beim letzten Soulblight Release rauskam: https://www.warhammer-community.com/2021/03/01/vampire-rat-style-icon-its-kritza-the-rat-prince/?utm_source=Warhammer Community&utm_medium=Banner&utm_campaign=NewModelMondays01032021&utm_content=NewModelMondays01032021 Die Frage ist, wenn es eh nur darum ging ob man die
  3. Es ist halt die Frage. Geht die Season sind 3. Quartal? Abgesehen von Season 4 waren alle davor meist im Juni zu Ende weil im September die nächste Edition kam. Season 4 hat sich durch Corona dann in den Dezember verschoben und ist dann jetzt schon 1-2 Monate kürzer wenn Season 5 Ende Oktober erscheint. Auch stellt sich beim Preis der Hallowdeep Box auch die Frage ob der Preis ggf eine Kombination aus Corona, Brexit und Rohstoffmangel ist (ob die zweite Starterbox dann auch so teuer ist. Zu den Warbands. @Krog-Gahr hat ja schon festgestellt das eine War
  4. EMMachine

    VAMPIRE - Treff 42

    Auch wenn ich bezogen auf die Zitate gefühlt 5 Monate spät dran bin Puh, da kann man Froh sein, dass man bei denen vermutlich keine 10er Einheit spielen möchte. Eine zweite Reihe bekommt man da nämlich nicht mehr unter. Das Problem hatten aber auch die Wildschweinreiter in der 8. Edition schon. Was mich ein wenig wundert ist die eine Lanze so weit rausrakt. Da kann ich mich bei den 25 Blood Knights die ich für eine 2000 Punkte AoS Liste die nur aus Vampiren besteht zumindest nicht erinnern. Im Bezug auf den Musiker, bei AoS haben sie Bloodknights halt keine Regeln mehr dafür
  5. Naja, im Grunde sind die Flesh-Eater Courts bei AoS das Equivalent der Strigoi Vampire. Im Grunde haben wir aber bei AoS auch bereits 2 weitere Dynastien die eher ins tierische gehen können. Zum einen die Avengorii (die Dynastie zu der Lauka Vai gehört) sowie Vyrkos (die Dynastie zu der unter anderem Radukar the Beast gehört) Zumindest bei AoS war Warpstein bei den Ghulen nie ein Thema. Der Fluch der Flesh-Eater Courts wird durch die Ghulkönige und Archregenten übertragen die der wiederum von dem König der Leichen aka Ushoran ausging. In einem Warhammer Community Artikel zu
  6. Kann in dem Fall auch am Maler liegen. Mir fällt nämlich gerade auf das die Kerze auf dem Kopf auch von Dunkel nach Hell gemalt wurde, wärend es sonst immer anders herum ist. Ich hab hier noch ein anderes Bild von dem Guardian of Souls der damals in der Soul Wars Box drin war und bei dem ist es von Hell nach dunkel: https://www.warhammer-community.com/2018/06/05/faction-focus-nighthaunt-part-2/
  7. Also wenn die Figuren nicht gerade an dem Tag in allen GWs erwerbbar sind sondern wirklich nur auf dem Games Day selbst, wird eh kaum jemand an das Modell kommen.
  8. So, die nächste Rumoursengine ist da. https://www.warhammer-community.com/2021/10/12/the-rumour-engine-12th-october-2021/ Mein erster Gedanke wäre was für Nighthaunt. (Laternen mit grünem Seelenrauch sind bei denen schon irgendwie typisch) Nur mal als Beispiel die damalige Ladengeburtstagsminiatur von 2018: https://www.warhammer-community.com/2018/07/01/store-anniversaries-new-and-improved/
  9. Der nächste Artikel zu Harrowdeep. Unten sind auch ein paar Karten abgebildet. https://www.warhammer-community.com/2021/10/11/unboxing-harrowdeep-the-full-glory-of-the-new-season-of-warhammer-underworlds/
  10. Ach ja, das alte Großbattalion aus dem Beastclaw Raiders Battletome. Im aktellen Battletome ist es glaube ich der "Donnerschwarten" Schlundstamm. Von den aktuellen Untertreuen wäre es die einzige die ich sinnvoll stellen könnte (Winterbiss hätte zwar vom Namen her sinn gemacht ist aber auf Yhetis und Frost Sabres spezialisiert, das lohnt sich bei einer 2er Einheit Frostsabres nicht) und Steinkopf oder wie die nochmal heißen sind auf Stonehorns spezialisiert.
  11. Ui, da hattest du ja was vor. Das wären nach aktuellem Stand ja dann so ca 7000 Punkte gewesen. Ich war halt nie so wirklich der Freund des Stonehorn Designs, sondern eher Thundertusk (weshalb ich in der aktuellen Armee auch 3 Thundertusks und kein Stonehorn drin hab). Ich bin noch am überlegen ob ich mir doch noch eine 4 Start Collecting anschaffe. Es würden dann vermutlich nochmal 4 Mournfangs mit Zweihänder werden und ein weiteres reguläres Thundertusk. Ne brauch ich nicht ungedingt. Es ist ja im Grunde meine zweite Ogerarmee, weil ich die andere nicht umbasen wollte. Me
  12. Ich hab mir auch mal den Regelanteil von Age of Fantasy heruntergeladen, an den man kostenlos kommt. Mich reizt vor allem das Thema AI Spiele. Ich hatte zwischen den Jahren ja mal zwei Solo Spiele für Age of Sigmar gemacht, dort war man von den bereitgestellten Regeln aber auf 3 Fraktionen beschränkt (+ es fehlt aktuell eine Anpassung der Solo Regeln auf 3. Edition) . Bei AoF wurden ja im Grunde ein großteil der AoS Fraktonen mit eingefügt sodass es möglich wäre ein paar erzählerische Spiele mit diesen Regeln zu machen. Gut mich hat es gestern erstmal gewundert das ein Huntmaster der
  13. So, dieses Wochenende geht Harrowdeep in Vorbestellung: https://www.warhammer-community.com/2021/10/10/sunday-preview-discover-the-dark-labyrinth-beneath-the-waves-with-warhammer-underworlds-harrowdeep/
  14. So, zumindest die letzten zwei Wochen waren eher dem Basteln gewitmets (was quasi teilweise eine der Pile of Shame Armeen von mir war. Ich hab jetzt schon ne ganze Zeit Ogors gehabt die noch nicht gebaut waren. Anfang war eine alte Streitmachtbox die ich vor Jahren noch im GW in Mainz gefunden hatte (keine Ahnung wie lange ich die jetzt schon hatte, sowie die Knochenschmaus Box die 2019 rauskam. Jetzt wo ich die Modelle zusammengebaut habe habe ich aber auch festgestellt das es deutlich mehr Punkte sind als ich erst angenommen hatte (die Liste die ich bisher im Thread h
  15. Ich teile hier doch mal den Link zum Sigmarpedia Discord. Bisher wurden die Leute entweder von mir direkt über PN eingeladen oder man konnte die Einladung beim Wiki selbst verwenden. Wikis funktionieren halt nur richtig, wenn eine aktive interessierte Community da ist. Wenn man sich anmeldet muss ich dann erst noch eine Rolle vergeben, sodass die meisten Bereiche verfügbar werden (mit großer wahrscheinlichkeit Supporter bis bekannt ist das ein Fandom Account vorliegt).
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.