Jump to content
TabletopWelt

Megalon

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    648
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

51 Fair

Über Megalon

  • Rang
    Erfahrener Benutzer
  1. Habe ich etwas übersehen? Spielst du mit dem alten Codex? Es gibt keinen Meister der Schmiede mehr.
  2. Och in Schwarz oder so, gut bemalt, sähe er gar nicht schlecht aus...in Gold bäh. Frage: gibt es inzwischen auf den Warscrolls (kann auf den scans nichts finden) irgendeinen Hinweis auf eine "Wertigkeit" oder "Kosten"?. Oder bleibt es bei "spiel was du willst"? ..
  3. Hier das Codex cover: http://www.belloflostsouls.net/2015/05/40k-cult-mechanicus-we-have-a-cover.html
  4. Hm, halte ich für unwahrscheinlich, dass am 13.06. die 9. kommt. Wieso? 1. Bisher nix handfestes ob ÜBERHAUPT wirklich eine 9. kommt oder eben NUR ein an WHFB angelehntes Skirmish-System in dem man die alten Minis nutzen kann und umgekehrt. 2. Soll am 13.06. der neue SM-Codex kommen und SM sind bekanntermaßen DAS Zugpferd für GW (Quelle im entsprechenden 40k-Thread). Zudem wären zwei "große" releases am selben Tag noch unwahrscheinlicher. Daher würde ich wenn überhaupt mutmaßen, dass dieses neue System am 13.06. angekündigt wird, mehr aber nicht.
  5. Ist doch in der Entwicklung Ake... Dark irgendwas, sieht auch noch grauenhaft aus, ist aber ja noch frühe Alpha. [EDIT] Dark Nexus Arena, ist hier auch weiter unten im Unterforum ein Thread @ Topic, dachte erst: Eh, nett, wie Heroes..., dann bäh, sieht das aus...
  6. Leider ein äußerst schlechter Vergleich, da beim Skat alle Karten unter allen Spielern ausgeteilt werden, während du bei LCGs (und anderen CGs) Fraktionen mit anderen Schwerpunkten hast. Skat ist, rein regeltechnisch gesehen, deutlich weniger komplex. Siehe TT-Spiele, da hast du ja dasselbe. Damit Vergleichst du Äpfel mit Birnen.
  7. Ist bei Kartenspielen eben anders als bei Brettspielen. LCGs "leben" (wie der Name schon sagt..) von neuen Karten, weil es sonst schnell extrem monoton wird und sich 2-3 combs als stärkste hervortun und du nur ekeligen Einheitsbrei hast. Ist ja bei TT nicht anders, daher gibt es ja ständig neue Änderungen (ob sie einem gefallen oder nicht.) Stilstand ist der Tod des LCGs. Ist ja bei CCGs bzw TCGs nicht anders. Hast du dann irgendwann ZU VIELE Karten, der Pool wächst an, hast du hingegen ein Problem neue Spieler zu bekommen. Daher kommt dann ne 2. Edition, die den Pool wieder schrumpfen lässt, die alten Karten werden nutzlos ( es sei denn man spielt eben E1 weiter). Ist ja bei TT wie gesagt nicht anders (offenbar jetzt bei WHFB). Muss einem nicht gefallen, musst es aber ja auch nicht spielen Brettspiele sind hingegen in sich abgeschlossen und bekommen nur ggf mit Erweiterungen halt etwas neuen Schwung.
  8. Richtig schlecht gleich mit Fanboy zu kommen, wenn man merkt, dass das eigene Tun schlichtweg Zeitverschwendung ist (Wieso verbringe ich so viel Zeit damit über etwas zu meckern, was ich eh doof finde, als mich mit Dingen zu beschäftigen die ich mag?) GW bashing aus Enttäuschung über die Entwicklung ist was anderes als bashing um des bashens willen, weil man Langeweile hat. UND DANN noch mit Phrasen um sich zu werfen, weil nix besseres mehr einfällt.... "a round of applause"
  9. Nein, das natürlich nicht. Aber du präsentierst deine Lästereien / dein Ablachen dermaßen häufig und konzentriert, dass man meinen könnte, es liegt dir einiges an WH und eigentlich bist du schon scharf drauf. "Soviel Glück werden wir wohl kaum haben" - wieso "wir", wenn du dich doch gar nicht dazu zählst? Kann deine Haltung nicht nachvollziehen.
  10. Offenbar ignorierst du es ja leider nicht, gemessen an der Häufigkeit in der du dich hier darüber auslässt
  11. Ach Leute: Die richtige Interpretation des "Es geht weiter" nach Endtimes ist doch klar: Es geht weiter...mit 40k! Nach der einen Welt werden jetzt alle Welten nach und nach verschlungen, GW macht einfach Ende, der Letzte macht das Licht aus. DAS ist der eigentliche Plan. Die Geschichte Enden zu lassen und dann GW zu schließen. Die Leute können sich dann woanders Jobs suchen gehen
  12. Zu Skaven an sich: Der Fluff sagt doch, dass die Skaven mehr (Anzahl) sind als alle anderen Völker zusammen. Wie bewegen sie sich? Tunnel über die ganzen Welt (ebenfalls Fluff, alles nicht neu). Versorgung? Aas und alles was sie finden, wenn sie aus den Tunneln fluten. Es ist ebenfalls Teil des Skavenfluffs, dass sie locker alles unterwerfen könnten, wenn sie mal die internen Machtkämpfe/-kriege beilegen würden. Offenbar ist das halt jetzt mal passiert. Klar hätte man das vllt schöner machen können, aber es ist alles nichts was nicht schon vorbereitet wäre.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.