Jump to content
TabletopWelt

-Gobbo-

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    191
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

12 Fair

5 User folgen diesem Benutzer

Über -Gobbo-

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    40k: Orks, Ultramarines
    Fantasy: Orks, Echsen
    Mortheim:Orks
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Mortheim
  1. Hey, habe gerade gesehen das du auch aus Würzburg kommst.Spielst du nur Fantasy oder auch andere Systeme? Gibt es in Würzburg eine aktive Tabletopcommunity? Lg Peter

  2. hmmmm, mist

    werd ich den skaven wohl doch erstmal keine zweiten waffen kaufen.

  3. Auf alle Attacken wenn man mit 2 Handwaffen kämpft

  4. so, die Leute stehen, anderthalb sind auch schon bemalt (Adept und Magier) ich wollte nur noch mal wissen wegen der Sonderregel für 2 Waffen, heisst dass man bekommt auf alle Attacken -1 auf Treffferwurf oder nur auf die Attacke mit der zweitwaffe?

    ps: dein Posteingang ist voll

  5. Helden von Armageddon

    Einleitung Ich habe mich nach langer Zeit dazu durchgerungen, ein Armeeaufbauprojekt zu starten. Ich spiele zwar schon seit fast 5 Jahren Orks und habe auch schon alle Höhen und Tiefen aus der letzten Edition schon durchgemacht, doch wollte ich jetzt endlich einmal anfangen, meine Armee zu bemalen und neu aufzubauen. Daher ist ein Aufbauprojekt ganz vorteilhaft, da ich so ein wenig zumindest unter Druck stehe, die Modelle endlich fertig zu stellen. Ich gehöre nämlich leider zu den Menschen, die sehr leicht abzulenken sind und sich nicht lange auf eine Sache konzentrieren können. Wahrscheinlich wird es auch manchmal in den nächsten Monaten zu Pausen kommen, da es nun langsam für mich auf das Abitur zugeht, doch ich werde mein Bestes geben, versprochen (also nicht gleich den Thread hier löschen oder vergessen^^). Wie schon erwähnt spiele ich schon seit einiger Zeit Orks und der Hintergrund meiner Jungs ist eine Mischung aus Goffs und Evil Sunz. Alles spielt gegen Ende der letzten Invasion von Armageddon. Am besten lest ihr euch den Hintergrund durch, da erfahrt ihr mehr. Es ist ganz hilfreich, wenn ihr den Codex Armageddon besitzt, denn mit Hilfe der Karte und der Auflistung der Armeen auf den letzten zwei Seiten ist der Hintergrund einfacher zu verstehen. Denn die Namen und Orte sind nicht einfach nur ausgedacht, sondern basieren auf dem Codex (Back to the roots!). Der Hintergrund wird wahrscheinlich mit Voranschreiten des Projektes auch weitergeführt werden und auch Spiele werden Einfluss auf die Geschichte haben. Daher werde ich auch nicht die ganze Geschichte und alle Spielberichte auf die erste Seite packen, sondern sie werden zwischendurch immer wieder auftauchen. So, ich hoffe, dass das der Beginn eines schönen, langen Projektes wird und ihr alle fleißig postet und eure Meinung abgebt. Ich würde mich auch über eine Beteiligung der alt eingesessenen Orkveteranen freuen, da ich mir vorgenommen habe, dass die Armee nicht nur Fluff haben soll, sondern auch turnierfähig wird. Daher wird es auch dementsprechend eine große Taktiksektion geben, die ins Detail gehen wird. So, und nun viel Spaß! mfg Gobbo
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.