Jump to content
TabletopWelt

Garthor

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    23.620
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

13.088 Exellent

83 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Garthor

  • Rang
    Waaaghboss Graznogrulk

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Oooooooooooorks!!! Und Grotz...
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
  1. Die Waffen beim Riptide sind gluecklicherweise steckbar. Magnete waren also nicht zwingend notwendig. Ueber meine oder ueber die Kampfanzuege bei Tau allgemein? So, ich sitze immer noch am Maltisch. Nachdem ich vorhin waehrend zwei Spielberichten auf Youtube weiter Weiß auf die Oberkoerper gepinselt habe, habe ich eben auf Netflix gewechselt und die zu bemalenden Teile ausgetauscht, der Abwechslung wegen (und weil bei den kleinen Teilen eher ein Erfolgserlebnis zu verbuchen ist...). So, bin wieder am Maltisch. Keine Ahnung, wie lange ich heute durchhalte... Mal sehen. Man liest sich - stay tuned -
  2. Ach doch, ich war gestern am spaeten Nachmittag mal am Strand. Der Weg dahin war ganz nett, aber der Strand war eher steinig. Ich bin mittlerweile wieder zu Hause angekommen. Heute morgen war nur noch packen und nach Hause fahren angesagt. Dort habe ich jetzt erstmal eingekauft und angefangen auszupacken. Der Urlaub ist vorbei, ein genaueres Fazit kommt morgen. Schade eigentlich, dass es schon um ist, denn es war sehr cool. Aber nun muss ich mich erstmal ein wenig erholen, und sehen dass ich heute Nacht eventuell etwas mehr Schlaf kriege. Aber ansonsten... Von meinem Urlaub bleibt noch fast das ganze Wochenende ueber, also kann ich ja gleich direkt weitermachen. Wuerde ja gerne die Riptides noch abschließen, bevor ich wieder zur Arbeit muss. Wie dem auch sei, der aktuelle Stand sieht so aus: Ich werde mir jetzt mal nen Energydrink reinpfeifen und dann weiter machen. Man liest sich - stay tuned -
  3. Finde den Tyracodex aber momentan echt total cool. Man hat da echt ordentlich Moeglichkeiten. Der Urlaub neigt sich leider schon dem Ende entgegen. Ging sehr schnell rum die Zeit. Und ich sitze immer noch an den drei Riptides Oo Und auch immer noch am Weiß. Bei den Oberkoerpern ging es nur ein wenig voran... Waehrend des rechten Films angefangen die Bude aufzuraeumen, und waehrend des linken Filmes weiter Weiß gemalt. Zieht sich irre in der Laenge. Besonders diese ganzen Teile da unten. Die Beine hingegen sind mittlerweile weiß. Fehlen nur noch Akzente. Die anderen beiden sind schon im Bett. Aber ne kleine Runde male ich noch. Man liest sich - stay tuned -
  4. Die sind doch super Danke Und jo, wenn man nur eine Armee malt, ist das nicht unbedingt empfehlenswert. Aber fuer mich ist es nett, ich hab sonst nur dunkel gemalt. Die naechsten Filme gingen ins Land: Weiß fast fertig nachgemalt. Wenn ich ueberlege, dass ich sowas sonst normalerweise abends nach der Arbeit machen wuerde... das wuerde ewig dauern. Najo, ich mache mal weiter. Man liest sich - stay tuned -
  5. Zwei Filme spaeter... Ich habe alles an Weiß und allen anderen Farben an den Beinpanzerungen nachgemalt, sodass nur noch die Vertiefungen abgedunkelt sind. Aber lange hats gedauert... Nebenbei habe ich aber auch noch etwas an den Oberkoerpern weiter gepinselt. Und morgen geht es weiter. Gute n8 und bis denne - stay tuned -
  6. Och Mensch, dabei ist der doch so gut Und weiter gings... Schon die dritten Teile der Modelle, wo jetzt erstmal Weiß nachgebessert werden muss :-/ Ich mache mal weiter. Man liest sich - stay tuned -
  7. Es ging weiter. Ich brauchte etwas Abwechslung von den Oberkoerpern, und habe mit den Beinpanzern begonnen... Dann haben Tombob und ich entschieden, ein Spiel zu machen. 1500 sollten es sein, und die Mission die wir erwuerfelt haben war die Standardmission fuer Eternal War. Ich hatte Darkstrider, nen Himmlischen, nen Commander mit drei Fusionsblastern und Drohnencontroller, 9 und 5 Feuerkrieger (die 9 haben nen Turm dabei), 10 Kroot, 8 und 11 Drohnen, 4 Hunde, 2 Marksmen, 1 Riptide, 1 Y'vahra. Aufstellung: Er darf anfangen. Den ersten Zug hatte ich in Daenemark weiterhin noch nicht. Schaden macht er aber nicht viel. Ich bin dran und zerlege gerade mal einen Carnifex. Mein Riptide ist allerdings auch quasi unnuetz, da er dank The Horror und Venomthropes bzw Fexen nur auf die 6en trifft. Aergerlich. Der Commander war uebrigens wegen des Erratas in meiner eigenen Aufstellungszone runter gekommen. Und ploetzlich bin ich umzingelt. An den Y'vahra traut sich keiner ran, aber nachdem im Abwehrfeuer die Haelfte der Angreifer faellt, kommen einige der Kaefer an. Ich starte meinen Ausfall: Ich zerlege die Toxotrophen mit dem Flamer des Y'vahra, und kann alle Symbionten bis auf einen sowie alle Venatoren bis auf einen mit einem LP toeten. Und jetzt kommts... Ich greife an. Mit dem Himmlischen auf den Symbionten, Himmlischer versagt und faengt sich ne Schelle. Aber vor allem greift der Y'varah den einzelnen Venator mit einem LP an. Den verwunde ich auch, aber dann schafft der Venator den Ruestungswurf. ... und schon kann der Y'vahra im naechsten Zug kein Abwehrfeuer geben, weil er im Nahkampf gebunden ist... Was zur Hoelle hatte ich da getan???? Als in der naechsten Runde der Y'varah erst 6 LP durch Smite verliert und dann im Nahkampf zerlegt wird und der Riptide auf zwei LP runter geht, mache ich noch schnell meinen Zug ukd reiße nix, und wir beenden das Spiel. Naechste Runde waere ich eh quasi tot gewesen. Fazit: Hmm... irgendwie werde ich mit den Codextau noch nicht so warm. Und Trefferwurfmodifikationen sind echt hart fuer Modelle, die eh kaum treffen. Waehrenddessen liefen zwei Filme: Diesmal war es der Jason X auf Deutsch Bin weitermalen. Man liest sich - stay tuned - EDIT2 @Avalus Geiler Film, oder?
  8. Dankedanke Gehürn? Was das? Kann man das mit Gin trinken? Um den wuerfeln wir bisher gekonnt herum. Im Stapel ist er jedenfalls schon.^^ Und kannst dir gerne in Natura angucken (okay, die Tau von gruehnaLing leben vielleicht etwas sehr weit weg). Dann fahr los Hat ja auch n bisschen gebraucht, bis er wusste, wie er sie bemalen soll^^ Gestern ging es weiter. So sah es gestern aus, noch bevor ich das Foto heute Nacht gepostet habe. Dann die naechsten. Resident Evil gestern als vorletzten. Danach Jason X. Den habe ich zweimal, einmal auf Deutsch und einmal auf Spanisch. Das hier war der spanische, da ist an das Cover etwas anders rangezoomt. Hab wieder mal gemerkt, dass meine Sprachkenntnisse mehr als eingerostet sind. Heute morgen dann den Filmstapel mit den gewuenschten Filmen aufgefuellt, und dann die Schwarzwaldklinik erwuerfelt. Als naechstes dann den hier: Zweiseitig bedruckt, weil man nach der Haelfte die Seite wechseln muss, daher kein Cover. Mittlerweile ist das Weiß zu 2/3 durch, aber einen Unterschied erkennt man kaum... Weiter gehts. Man liest sich - stay tuned -
  9. Melde mich aus der Nachtschicht: Weiß ausbessern geht gut voran, mehr als die Haelfte fertig. Filme folgen morgen, muss jetzt erstmal pennen. Gute n8 - stay tuned -
  10. Der ist doch super^^ Die naechsten zwei DVDs durch, bzw von der Hai-DVD alle drei Filme geschaut. Riptides sind jetzt mit Wash vollgematscht. Jetzt kommt der anstrengende Teil... Weiter gehts... Man liest sich - stay tuned -
  11. @Tombob Wie gesagt, sehr geil Ne, lieber nicht, da ist son großes Ding am Himmel, das blendet. Falls man die schlechten Filme mal nicht mehr ertraegt. Aber bisher halten sich die guten Filme in unserer Auswahl noch in Grenzen. Eine exzellente Auswahl Ging weiter. Erstmal weiter Grundfarben: Und dann ganz viel Wash: Das wird jetzt ein Spaß... Es geht weiter. Man liest sich - stay tuned -
  12. Klar, gerne doch. Und jo, 4 Stunden Schlaf gehen auch nicht auf Dauer. So, etwas mehr als Halbzeit. Und wir haben wieder einmal ein paar Filme geschaut: Dazu ging es weiter mit den Riptides: Ich denke langsam sieht man, wo die Reise hingehen wird. Insgesamt ist der Ablagestapel der geguckten Filme so hoch wie ein Himmlischer auf Hover Drone: Dazu kommen noch 4 Haifischfilme, die aber noch im Stapel sind, da je zwei davon auf ner 3er DVD sind. Und Sukeban Boy natuerlich. Wo wir grade bei Filmen sind: @Tholgrimm darf ja noch Filme bestimmen. Mit den Filmen funktioniert das bei uns so: Am Anfang des Tages waehlt jeder genug Filme, damit der Stapel auf 20 anwaechst. Dann bleiben sie den Rest des Urlaubs im Stapel, bis sie zufaellig erwuerfelt und dadurch geguckt werden. Tholgrimm, du darfst jetzt die vier Filme auswaehlen, die ich morgen drauflegen werde. Hier ist die Auswahl der Filme, die wir mit haben, aber noch nicht gesehen haben. Kannst also selber entscheiden, was du uns antun willst: Ich denke da sollte sich was finden^^ gruehnaLing hat uns mittlerweile verlassen, der war nur fuer ein paar Tage da. Aber er hat mir was da gelassen. Neuzugang: Der fehlte mir noch So, bin weitermalen. Man liest sich - stay tuned -
  13. Gab dann sogar gleich das Doppelpack: Und immer noch: Sehr langsame Fortschritte: Ein wenig male ich noch, aber bald geht es pennen. Gute n8 - stay tuned -
  14. Nach 16 Minuten wars vorbei, da hatte jeder 7 Kurze, und das obwohl wir sogar einen ausgelassen haben, weil das Wissenschaftlergespraech beim Abendbrot und das Wissenschaftlergespraech zum Fruehstueck nahtlos ineinander uebergingen. Merken, zum heben gilt: Godzilla > Blond und Blonder. Aber gleich erwacht der Titanosaurier aus dem Wasser in Japan. Die zweitanstrengenste staendig rumschreiende Nebenrolle nach Mary-Jane...
  15. Die naechsten Filme gingen ins Land: Und es ging weiterhin sehr zaeh voran... Dann gab es folgenden Kracher... ... und dazu ein Trinkspiel. Jedes Mal wenn das Titellied erklingt, kriegt jeder einen hiervon: Ist im Laufe des Filmes aber nicht leer geworden, da das Titellied ueberraschend selten kam. Deshalb jetzt den naechsten Godzilla, und da gibts jedes Mal nen Kurzen, wenn laenger als eine Minute am Stueck absolut gehaltlose Gespraeche zwischen Wissenschaftlern stattfinden... Zwischenstand: Das wird echt noch ne Weile dauern... - stay tuned -
×