Jump to content
TabletopWelt

Garthor

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    25.923
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

21.133 Exellent

84 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Garthor

  • Rang
    Waaaghboss Graznogrulk

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Still waiting for "The Codex we've all been waiting for"...
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich habe mich ablenken lassen... Irgendwie ist bei mir letzte Woche eine Marine-Armee entstanden, die mich auch weiterhin ablenkt... Mehr dazu hier: 》Klick《 Dadurch hatte ich aber immerhin Gelegenheit, mein Sammelprojekt wiederzubeleben. Ich muss jetzt nur noch die erste Seite ein wenig sortieren. Ist ja kein Sommerprojekt mehr. Wegen der ganzen Bastelei nur bedingt zum Tau malen gekommen. Aber unter Zeitdruck arbeite ich ja eh am Liebsten Immerhin, die hier haben es fast geschafft, nur noch Kleinigkeiten (die leider trotzdem noch dauern werden...) : Und ansonsten naehert sich ja auch schon das Blockende... Wenn ich mich nicht verzaehlt habe, brauche ich 3 Drohnen, und diese Jungs hier... ... und außerdem den Y'vahra. Oô Koennte spannend werden. Ich male kurz me Runde
  2. Ich hab auch Lust weiterzubasteln, aber meine Marines sind alle... 😕 Dafuer habe ich einen weiteren groben Farbschematest fuers Rot gemacht, wo ich die Vertiefungen diesmal mit Inccubi Darkness schattiert habe: Ich denke das reicht mir. Muss bei der Truppe nen Kompromiss finden, was die Dauer der Bemalung angeht. Und ich denke, das sollte sich recht schnell reproduzieren lassen.
  3. So, ich wollte ja noch eine kleine Zusammenfassung zu meinem ersten Spiel mit den Primarismarines schreiben. Ich durfte gegen die Dark Angels von einem Kollegen ran. Es gab 10 Termis mit 2 Sturmkanonen, 10 Devastoren mit 4 Plasmakanonen, 10 Devastoren mit 4 Raketenwerfern, 2x5 taktische Marines, 3x5 Scouts, einen Vindicator, Azrael, Asmodai, Ezekiel, einen Apothecarius und einen Terminator-Ordenspriester. Ich glaube das wars. Ich hatte einen Captain, einen Captain in Gravisruestung, einen Scriptor, 3 Leutnants, 2 Ancients... und 65 Intercessors. Organisiert in 3x10 und 7x5, davon 20 mit Stalker Boltern, 15 mit Auto Boltern und der rest normal. Sergeant-Bewaffnung wild gemischt. Einen ausfuehrlichen Bericht dazu habe ich jetzt nicht. Einerseits haben wir unpassenderweise auf einer Tau-Platte gespielt und seine Armee war uralt und meine komplett unbemalt. Und außerdem haben meine Trupps noch keine Namen, und ich glaube die Mitteilung "Intercessortrupp schießt auf Scouts" bringt da momentan noch nicht so allzu viele Infos rueber Es gab die Mission, wo man vor seinem Zug sagen muss, wieviele Ziele man schafft. Die wird bei uns eh am haeufigsten gespielt, und ich weiß ihren Namen dennoch nicht Meine Armee wild auf dem Feld verteilt, nur die Stalker Bolter etwas zusammengepfercht hinten drin. Ich darf beginnen, ruecke vor, und lege gleich mal zwei Orbitalschlaege in die gegnerische Armee. Obwohl ich gut dafuer wuerfle, sind sie ihre CP nur bedingt wert, aber das ist ja eigentlich immer so. Ansonsten toete ich den Ordenspriester und Asmodai mit meinen Stalker-Boltern und kann die Haelfte der Termis und den Vindictor abraeumen. Dank passend erfuellter Missionsziele und Highscoring-Mission lege ich damit direkt 10 Punkte vor. Man naehert sich weiter an und feuert wild aufeinander ein. Nun fehlen mir irgendwie die Bilder. Nachdem in Runde 2 die Scouts dran waren, werden in Runde 3 die Devastoren vom Feld geballert. Mittlerweile habe ich allerdings auch schon die Haelfte meiner Marines verloren. Als die Marines beider Seiten sich fuer den Nahkampf bereit machen, sprengt sich Azrael mit seiner Waffe selbst in die Luft. Irgendwann erreiche ich ihn dann im Nahkampf und muss feststellen, dass diese Terminatoren von weitem irgendwie groeßer aussahen. Der Nahkampf laeuft aber eher schlecht... Nachdem er meine Marines weiter weichgeklopft hat, verlassen die restlichen Ueberlebenden den Nahkampf wieder und die Terminatoren samt Chars werden von meinen Stalker Boltern umgeblasen. Da er nur noch 7 taktische Marines ueber hat, gibt mein Gegner an dieser Stelle auf. Wir sind aber eh in Zug 5 oder so. Fazit: Hat doch gut geklappt. Und hat Spaß gemacht. Ich finds ja immer witzig, mit solchen Armeen zu spielen, da man immer mithilfe begrenzter Ressourcen (in diesem Fall: Nichts als Bolter) versuchen muss, mit jeder Situation klarzukommen. War schon genauso, als ich Orkboyz, Dark Eldar Krieger oder Feuerkrieger gespammt habe. Dagegen zu spielen ist auf Dauer aber wahrscheinlich nicht so spannend, vor allem in diesem Fall, da alle frei beschießbaren Einheiten dasselbe Profil haben. Etwas mehr Abwechslung muss also rein Aber dafuer, dass ich mich fuer einen Orden entschieden habe, bevor ich mir die Regeln angeschaut habe, und vor der Schlacht nur 5 Stratagems durchgelesen habe, lief das doch schonmal recht gut
  4. Die Gobbos mag ich. Finde es auch gut, dass du sie mit verschiedenfarbenem Fell bemalst. Und der Zwerg da oben toppt ja echt noch den der Golems. Allgemein finde ich die 3 maennlichen Modelle mit Helmen richtig gut, und frage mich, warum GW nicht ungeteilte Chaosbarbaren in dem Spiel rausbringt. Der Rest der Bande ist in meinen Augen allerdings sehr schwach, besonders Zwerg und Ziege.
  5. Na denn gogogo, son Trupp kostet 4 Euro Mit Glueck gibts noch irgendwo Restbestaende. Koennte aber eng werden. Ich sollte eben noch einen ausm GW mitbringen, aber da war aus. Och wieso, ich finds lustig Natuerlich ist das Unfug, aber es hat tierisch Bock gebracht. Gerade dieses basteln aus begrenzten Mitteln mit nur ner Handvoll Posen. Ich finde sowas hat immer seinen eigenen Reiz. Aber damit solltest du ja bestens vertraut sein Hat mich alles irgendwie an die gute alte Zeit der Black Reach Boyz erinnert. Da hat man auch einfach nur Arme abgeschnitten und alle moeglichen Einheitentypen aus Boyz gebaut. Ich bin jetzt irgendwie traurig, dass meine Marines alle sind. Aber ich denke Intercessors sind es jetzt wirklich genug. Gestern habe ich nicht soviel an den Marines machen koennen, aber ich habe mal mit einem Testmarine begonnen. Ist natuerlich alles erst der Anfang. Ich werde mal Rot abschattieren und highlighten mit verschiedenen Farben ausprobieren, und gucken, was mir am meisten zusagt. Den Goldton habe ich einfach mal gewechselt, das Balthasar Gold war mir vom Farbton her zu stumpf und braeunlich. Und irgendwie habe ich jetzt ja aus mysterioesen Gruenden auch einen nahezu unerschoepflichen Vorrat an Retributor Armour, da schadet es ja nicht, wenn man davon mal eins benutzt
  6. Dem wuerde ich mich anschließen. Habe ich auch damals immer gemacht und es kurz darauf immer wieder bereut.
  7. Mini zum Testen, mein Farbschema auf die Primaris zu uebertragen war damals die hier: Ist noch nicht fertig, aber zeigt grob, wo die Reise hingehen wuerde. Ist auch recht flott gemalt. Hab ja schon ne Armee aus normalen Marines in dem Schema. Die Bemalung ist mittlerweile allerdings 2 Jahre alt, und ich wuerde sie noch ein wenig aufpeppen wollen. Gerade das Gold sagt mir irgendwie garnicht mehr zu, das wirkt so stumpf. Werde die Tage wohl mal eine Testmini malen muessen. Meine Jungs hatten gestern ihren ersten Einsatz, also musste vorher der Rest zusammengebaut werden. Also Freitag Abend und gesten Mittag nochmal ne Runde rangesetzt und Waffen an Marines geschraubt. Irgendwann stand die Truppe dann, wobei mir auffiel, dass zwei der Charaktere noch kein Base hatten. Aber die standen auch so... Fehlen nur noch die Bases, ein paar Bitz, und ich muss noch einige Luecken schließen. Ein Scriptor, je ein Leutnant mit Auto Bolt Rifle, Stalker Bolt Rifle und Energieschwert, ein Captain in Gravis Ruestung, ein Captain in MK10 Ruestung und zwei Ancients. Und halt die Standards: 5 mit Auto Bolt Rifle, 1 Granatwerfer, Sergeant mit Kettenschwert 10 mit Auto Bolt Rifle, 2 Granatwerfern, Sergeant mit Energiefaust 5 mit Stalker Bolt Rifle, Sergeant mit Kettenschwert 5 mit Stalker Bolt Rifle, Sergeant mit Kettenschwert 10 mit Stalker Bolt Rifle, Sergeant mit Kettenschwert 5x5 mit Bolt Rifle und jeweils einem Granatwerfer. Sergeants 3mal mit Kettenschwert und 2mal mit Energieschwert 10 mit Bolt Rifles, 2 Granatwerfern, Sergeant mit Energiehammer 1850 sollten es sein. Um die Punkte zu fuellen hab ich noch 3 Energieschwerter verteilt und ich glaube ich hab den Graviscaptain zum Master gemacht. Damit waren meine Marines schonmal in der Lage, eine kleine Intercessorspam-Liste zu stellen. Sehr viel mehr an Primarismarines habe ich allerdings sonst auch garnicht, da ich meine Aggressors, Hellblaster und Reiver mal weggetauscht habe. Ich muss also bald mal mit ein paar Einheiten aufstocken, die etwas Abwechslung reinbringen. Aber so ist es immerhin schonmal eine spielbare Armee, und notfalls habe ich genug Fahrzeuge und normale Marines zum kombinieren. Aber die Primarisjungs zusammenzutackern bringt total Laune. Jetzt hab ich Bock auf die ganzen anderen Einheiten - to be continued -
  8. Sitze schon wieder am Basteltisch, muss aber gleich erstmal los. Marinebastelei naehert sich dem Ende.
  9. Die Nachtschicht meldet sich zu Wort: Doch mehr Bock auf Basteln gehabt. Ging gut voran bisher...
  10. Hier auch Start Ich hab nen Tau-Panzer zum malen auf dem Tisch, bei dem ich weiß ausbessern muss. Und außerden nen Trupp Zeitschriftenmarines zum basteln
  11. Ich waere heute auch mal wieder dabei Muss nur noch kurz einkaufen, dann gehts an den Maltisch
  12. Die Jungs sprießen ueberall aus dem Boden Finde ich aber sehr gelungen. Wird da jetzt ein Havoctrupp draus?
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.