Jump to content
TabletopWelt

Farin 17

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    3.866
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

4.247 Exellent

4 User folgen diesem Benutzer

Über Farin 17

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    HdR: Moria, Rohan / Chaos in Carpathia: Ungarn / FoF: Frente / BO: US
  • Spielsysteme
    Herr der Ringe
  1. Hirnsturm mit DasBilligeAlien - malen, basteln, fluffen

    Wäre ich dieses Jahr nicht vom Standardprozedere meiner Urlaubsreise abgewichen, wäre die Anreise gar nicht so weit gewesen, weil ich dann in der Kante gewesen wäre. Wenn es zeitlich geklappt hat (ok, war jetzt nur einmal) bin ich auch mal schnell nach Speyer bzw. jetzt Meckenheim gefahren. TT-mäßig geht hier seit dem Ende des BeST gar nichts. Die Cons, von denen ich bisher nur gehört habe, aber noch nie dort war, sind mit Schwerpunkt Rollenspiel mit ein paar wenigen TT-Präsis. Als Ausgleich haben wir aber den Don. Ist ne Variante, aber trotzdem müssen die ganzen Erzeugnisse aus 2 Jahren Drucken ja irgendwo untergebracht werden. Bei einem Verein mit eigenen Räumlichkeiten mag das noch gehen, aber meine Bude ist da einfach raus. Die 10 Tage sind ja noch ok, aber die Story davor ist mal wieder "interessant". Schön ist, dass Du Dein Zeug hast.
  2. Garboschs Gemischtwaren

    GW ruft für den Gußrahmen 40 Tacken auf? Das ist echt hart. Die war mit einigem mehr (Goblins, Gelände, Regelwerk) in der Starterbox für 65.... Ich wollte ja immer zu den fertigen Plastik-Gefährten wenigstens ein Zinn-Modell bemalen. Das hat bei Legolas, Aragorn und Gandalf noch geklappt. Wenn sich mein Wust auf meinem maltisch mal wieder etwas reduziert hat, geh ich mal auf die Suche. Den Sockel hab ich hier auch noch roh rumfliegen. HdR hab ich auch schon lange nicht mehr bemalt, da nehm ich das doch mal als kleinen Anreiz.
  3. Davon ab dass ich derzeit einen 10-Kilo-Schein hab (Alter Mann, ich sags Euch...), reizen die Angebote und Tipps einen strikten Antialkoholiker so Null Komma Null. Aber schön, dass es Dir gefällt ähm schmeckt. Weder noch: Fischbrötchen essen! Nur weil deren Homepage so heißt, muss das nicht zwingend stimmen. Weißt ja, Internet und so. Da ich momentan eh am Planen für etwaige Tagestrips bin, nehm ich die mal auf den Zettel. Ich bin gespannt, wie mein persönlicher Vergleich zu echten Höhenburgen ausfällt. Was hab ich angestellt? Natürlich nicht das, was ich so geplant hatte. Zuerst mal hab ich wieder was fertig bekommen. Den letzten Hool, einen Piloten für BoB und die Mutter nebst Kind für etwaige Wüstenszenarien sind durch. Dann habe ich noch ein bissl was an den drei daneben gepinselt, wie z.B. das Metall des Magiers. Joa, läuft. Passend zur letzten Verstärkung hab ich dann mal die jeweiligen Fangruppenvertreter gegenüber gestellt und abgelichtet. Das Gepöbel stellt Ihr Euch bitte entsprechend lautstark vor. Ich hab schon mal die ersten Bilder für den Donnybrook-Bericht von der Szenario gesichtet und sortiert. Dazu fehlt quasi nur noch der Löwenanteil des Textes, dann kann ich auch wieder einen Spielbericht posten. Die Bilder für Teil 2 und das Aggro-Spiel von der Tactica 2018 muss ich suchen. Da hab ich keine Ahnung, wo ich die so hingespeichert hab. Wenigstens sind die Bilddokumente für das darauffolgende Spiel an der North Western Frontier ebenfalls bereits gesichtet. Das war echt ne mords Arbeit, aber wenigstens ist das schon mal soweit erledigt. Das bißchen Text schreibt sich doch auch so nebenher, oder?
  4. Spielberichte

    Diverse Spielberichtsbilder
  5. Hirnsturm mit DasBilligeAlien - malen, basteln, fluffen

    Danke für die Bilder der Ad Arma Con. Wäre ich nicht am anderen Ende der Republik in Urlaub gewesen, wäre ich höchstwahrscheinlich auch mal rumgekommen. Einen 3D-Drucker finde ich auch spannend, allerdings fehlt mir der Platz, so ein Ding hinzustellen und dann auch noch für die Aufbewahrung der Druckerzeugnisse. Faszinierend, was da mittlerweile alles so geht und was es so gibt, ist es aber trotzdem. Das Kleinstgelände sieht auch unbemalt schon gut aus. Wie lange hast Du auf die Häuschen gewartet?
  6. Die "Märchenhaft"-Malchallenge Mai 2019

    *Browserschluckauf* Sch... Technik... Wohlan, auf ein Neues! @a.c.f Hoffentlich wird der noch was im Umzugsstress. Die mini sieht vielversprechend aus. @Atreju Gibt es schon postenswerte Fortschritte bei der Spinne? @obaobaboss Und? Schon grundiert? Von wem stammt eigentlich die Katze? @Abgrund Die Oma würde ich gerne bemalt sehn. Mach mal. @SisterMaryNapalm Die Dame gefällt mir. Zum Wohle. @malkavienne Wie steht es um Captain Solo? @Boro Für die Begleitung gibt es noch einen extra Falls noch wer überlegt einzusteigen, zitiere ich mal @Alaska 13 Falls das so übersichtlich bleibt, rechne ich mit meinem Brecherbeitrag mit einem stabilen 4. Platz in der Abstimmung.
  7. Abstimmung zur "The world that was"-Malchallenge April 2019

    Die Beiträge waren mal wieder klasse. Das hat die Auswahl zur Stimmabgabe wie üblich nicht ganz einfach gemacht. Aber ob das auch die Ursache ist, dass nur 26 Leute abgestimmt haben? Egal, ich gratuliere allen Teilnehmern (alles Gewinner! ), die wieder was vom Unbemalt-Stapel erfolgreich entfernt haben, dabei noch dem geneigten Betrachter ein "Eyecandy für's Auge" () und unterhaltsamen Fluff geliefert haben. Was will man mehr?
  8. Ha, der war dieses mal sogar mit Ansage! Damit schwenke ich wieder zu meinen aktuellen Baustellen. Der Schippenmann ist fertig. Ansonsten gab es für Außenstehende kaum erkennbare Malfortschritte bei den vier rechts daneben stehenden. Der Magier ganz rechts ist übrigens mal wieder eine Mini aus einer Box of Shame, die es auf den Maltisch geschafft hat. Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich meinen Würfelbeutel ausgemustert habe. Als Ersatzbeschaffung habe ich mir ein kleines Holzkästchen gegönnt. Aktuell ist da sogar noch Platz drin, also könnte ich würfelanschaffungsmäßig noch nachlegen. Im Moment mache ich mir noch um die Farbgestaltung Gedanken. Bunt bemalen? Beizen? Ölen? Im Notfall würfle ich aus. So ein klein bißchen hab ich dann auch noch am Bürogebäude gebaut. Die "Decke" bin ich gerade am behandeln. Wird auch ganz langsam. Im Urlaub war ich für einen Tag in Hamburg. Das geht auch ohne Tactica. Klingt komisch, ist aber so. Ich hab (noch) keinen Plan, was ich übers Wochenende mache. Sport fällt jetzt erst mal eine Weile aus, ich darf nicht. Meint mein Arzt. Aber es gibt ja noch so viel andere spannende Dinge, die man so machen kann. Endlich mal wieder einen Spielbericht fertig schreiben. Oder mal ein Diorama abschließen. Oder den Balkon sommerfein machen. Oder mit einem Buch im Park auf der Bank sitzen und lesen. Oder vielleicht auch was ganz was anderes.
  9. Ich geh ja auch nur laufen, weil ich mit anderen Sportarten noch mehr "Probleme" habe und ich trotzdem etwas für meinen grazilen Körperbau tun muss. Das hab ich schon gesehen, allerdings spiele ich kein Mortheim und, was für mich aktuell noch viel schlimmer ist, hab ich derzeit Sportverbot. Gilt Headbangen auch als Tanzen? Machen ist wie wollen, nur krasser. Dann fang halt endlich mal an. Pfff, Du weißt schon, dass niemand Streber mag? Logischerweise zwei.
  10. Monatlicher Geländebau Challenge

    Die Idee finde ich klasse, nur ob ich teilnehmen werde, kann ich jetzt noch nicht sagen. Das Juni-Thema kommt mir bekannt vor... Ja, hier ich! Da es ja wirkliche Massen an Teilnehmern nicht gab, hättest Du die ruhig alle erwähnen können. Dabei hab ich mir mit meinem Beitrag so viel Mühe gegeben... Also auch etwas erläuternder Fluff zum Gelände?
  11. malkaviennes Maltisch: Sammelsurium

    Super, dass alles auf den Punkt geklappt hat und das Geschenk so eingeschlagen ist. Da mache ich mir mal einen kleinen Vermerk und werde unregelmässig mal nachfragen. Wenn Du Unterstützung brauchst, gib einfach laut. Ich denke, in einer unkoordiniert genialen Koproduktion bekommen wir alle das schon hin.
  12. TTW-Treffen auf der Hamburger Tactica 2020

    Den Beitrag herze ich jetzt nicht. So. Das ist natürlich sehr schade, dass sich bisher noch nichts getan hat. Ich kann da zeitlich bedingt leider auch nicht unterstützend zur Seite springen. Hoffetlich findet sich noch jemand, der sich damit befasst und eben auch die zeitliche Ressourcen hat.
  13. Ich bin um die Zeit ne Runde durch den Wald getrabt und hab tatsächlich kurz an Dich gedacht. Dann musste ich mich wieder auf's Atmen konzentrieren. Wann gibt es die Ergebnisse?
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.