Jump to content
TabletopWelt

SisterMaryNapalm

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.750
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5.313 Exellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über SisterMaryNapalm

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

4.709 Profilaufrufe
  1. Unter diesem Aspekt würde ich das als künstlerische Freiheit bezeichnen.
  2. Brüder, haltet ein mit dem Wahn! Ich muss mal kurz mein Backlog der letzten Tage aufholen. Zu mehr als Liken hat's leider erstmal nicht gereicht. Das sieht tatsächlich deutlich besser aus, wobei hier vermutlich auch der Kamera-Winkel eine Rolle spielt. Hier erkenne selbst ich Nasenbär, dass es sich dabei um Zähne und einen offenen Mund handelt, nicht nur um ... etwas überakzentuierte Lippen. Hihi. Das Leuchten kommt auch besser zur Geltung. Ich nehme meine vorherige Aussage also zurück und behaupte Straight das Gegenteil! // Ich bedanke mi
  3. Und wir machen weiter. Ich habe mal zu drucken begonnen. Die Modelle stammen von der Halo Ground Command Community. Da habe ich jemanden auf Artstation gefunden, der die Dinger selbst konstruiert und sie für seine Halo 15mm Armee nutzt, also habe ich ihn nach den Templates gefragt und er war so nett und hat sie mir gegeben. Ich habe ein paar Testdrucke gemacht, um die richtige Höhe zu finden. Seine Empfehlung war: 170% für Bolt Action oder Infinity Größe, 185% für Warhammer. Ich habe es mit mehreren Figuren probiert, Fallschirmjägern, Elysianern, DKoK und Cadianern, und ich fand 17
  4. Hm, ich bin ja sonst immer ordentlich in Deine Arbeiten verliebt, aber irgendwie ... hm. Er hat es mir jetzt echt nicht angetan. Die Lippen (denke ich mal) sind viel zu dick, bzw. zu stark. Das sieht aus, als wenn er gerade aus der plastischen Chirurgie kommt. Außerdem sind die Augen nicht ausgemalt. Ich weiß, ich weiß: Das ist vermutlich ein Leuchteffekt, aber der Leuchteffekt hat halt fast genau dieselbe Farbe wie die Haut ... er sieht für mich einfach aus, als wenn Du vergessen hast, die Augen zu bemalen. Die Flammen finde ich echt klasse, abe
  5. Und wo wir schon gleich dabei sind, machen wir einfach weiter. Woran arbeite ich gerade? In den letzten anderthalb Tagen habe ich mich bemüht, so viel wie möglich mit der Airbrush vorzuarbeiten, damit ich in den nächsten Tagen immer mal wieder nebenbei pinseln kann. 18 Fallschirmjäger sind so fertig geworden - na ja, was heißt fertig? Ich habs mal wieder verhauen. Ich war unkonzentriert, habe ein paar falsche Farben untergemischt, mal zu dick aufgetragen, mal zu dünn. Von den 18 Fallschirmjägern brauen 10 eine Nachbearbeitung. Die mache ich heute. So'n Mist.
  6. Und wir machen weiter. Hier ist nicht viel passiert zuletzt, aber ganz untätig bin ich nicht gewesen. Im Rahmen meines Sommerprojekts bemale ich derzeit verschiedenste Figuren, unter anderem wollen wir auch DKoK weiterbringen. Wer sich mal umgucken möchte, der sei auf den Link verwiesen: ->hier<- Wer nur das DKoK sehen möchte, der siehe hier: Damit haben wir jetzt insgesamt 36 Figuren "soweit" fertig. Gut, gut.
  7. Erst einmal bin ich euch noch bessere Bilder der abgeschlossenen Blöcke schuldig. Jetzt kann man nämlich auch sehen, dass da so was wie Farbe auf Figuren und Bases ist. Die Eingangsposts sind bereits aktualisiert:
  8. Caesar, dieser Spitzbube! Da hat er Kleopatra doch glatt einen ganzen Figurenkoffer mit unbemalten Figuren hingestellt. Klar, dass damit Kleopatras Ehrgeiz geweckt wird. Das hat er genau gewusst! Aber eine ägyptische Königin lässt sich von so einem römischen Tunichtgut doch nicht lumpen! Also: Bringt die Airbrush der Kleopatra! Und was ich mit der anstelle, das zeige ich euch morgen.
  9. 100mm-Figur. Aber ich glaube, sie ist so um die 120mm groß. // Und neues von der Front. Nachdem ich Ende des Monats aus meiner alten Arbeit ausgeschieden bin und mich nun ganz auf die Schule konzentrieren kann, geht es morgen wieder runter nach Heidelberg. Rhini und ich haben uns für eine entspannte Nachtfahrt im ICE entschieden, sodass wir ganz ohne Stress losgurken und irgendwann nachts dahoam ankommen. In den letzten Tagen waren noch einige Dinge zu erledigen, sodass ich leider nicht ganz so weit gekommen bin mit dem Aufbau meiner Figuren wie eigentlich g
  10. Längere Zeit ging es hier nicht weiter. Ich hatte einfach keine Zeit. Nun aber gibt es ein Update. Und es gibt eine Neuerung. Die Figuren habe ich erst einmal zur Seite gelegt. Seit kurzem habe ich jetzt Zugriff auf einen 3D-Drucker - und ihr wisst, was das heißt: Sister DRUCKT sich die ODSTs jetzt. Es gibt genügend Figuren und Rüstungsteile im Internet, sodass ich mich entschieden habe, statt meinem Mashup nun vollends HALO zu gehen. Wie kam das? Nun, ein Freund von mir schrieb mir neulich und meinte: "Hey - ich habe einen 3-Drucker. Willst Du was ausprobie
  11. Wenn Du willst, sagst Du dann Bescheid. Ich wohne ja noch ein paar Tage in der Gegend. Dann machen da noch was zusammen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.