Jump to content
TabletopWelt

ToDD

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    669
  • Benutzer seit

Ansehen in der Community

507 Good

Über ToDD

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Spielsysteme
    Inquisitor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Großartig, perfekte Kreuzung aus old school Miniaturen und moderner Gestaltung. Allgemein sehr guter Thread hier! Was ist eigentlich aus den antiken bunten Chaoskriegern geworden?
  2. Sehr schick! Die p500 sind bisher irgendwie an mir vorbei gegangen. Die schau ich bei Gelegenheit auch mal durch um aufzuholen. Wenn ich es nicht falsch verstanden habe, ist das WotDG Buch nicht mehr in der Beta. Die jährlichen (?) Punktänderungen für fertige, Beta und Altbestandbücher sind davon unabhängig (und im Grunde ja das gleiche, was nuGW nun auch machen will). Ändert natürlich nix an der Idee, zu magnetisieren.
  3. Sehr schicke Skorpione auch beim Gelände bin ich voll bei dir, sieht nach einer perfekten Lösung/Umsetzung aus.
  4. Die blaue Reflektion müsste sich dann ja auch noch auf dem Metall des Armreifs spiegeln? Habe nicht so viel Ahnung von Lichtpunkten etc... Sieht auf jeden Fall aber schon wieder prima aus!
  5. Da diese Froschdinger glaube ich zur Brautwerbung genutzt werden, sollte es sich tatsächlich um blue balls handeln Ich habe gestern Abend mit dem Carnosaurus Alpha angefangen. Nach Fertigstellung einer Miniatur bin ich meistens noch motiviert, direkt die nächste anzufangen, ehe dann die erstmal eine Ermüdung einschlägt. Daher versuche ich den Schub noch auszunutzen. Den Reiter muss ich ohnehin separat machen und noch fertig bauen.
  6. Stygiosaur Lord Notzdamundi Knapp ein Jahr nach Zusammenbau konnte ich soeben mal den ersten, bereits gezeigten Stygiosaurus fertigzustellen. Bin zufrieden mit dem Ergebnis. Ich habe es gerade so geschafft, alles fertig zu kriegen, bevor mir das Modell nur noch auf die Nerven ging Wobei man das an einigen Fiddelstellen gehen Ende doch schon merkt, das lässt sich irgendwie nicht abstellen. Fotos habe ich diesmal überwiegend mit dem iPhone gemacht und mit Backpapier vor der Lampe. Mit meinem eigenen Handy war der Wanst völlig überbelichtet. Wahrscheinlich findet in 10 Jahren irgendeiner bei der IT bemalte Froschfiguren auf einer mir unbekannten Cloud, aber hey. 8[ Hier mein neues aktuelles Lieblingsmodell, jedenfalls bis ich das nächste fertigstelle: Erklärungen zum Modell Neben den bisherigen Anspielungen habe ich noch eine Erdbebenwelle einzubauen versucht, die vom Magierpriester ausgeht. Die Bodenplatten brechen aus der Gegend auf, Schlangen werden durch die Luft gepfeffert und Planzen entwurzelt. Naja, wenn ich's dazu schreibe sieht man vielleicht, was gemeint ist :S Die Erdbebenwelle war einer der Zauber von Lord Mazdamundi. Ist auch nicht ganz unpassend, einer der wählbaren Sprüche des Stygiosaurus mit Mystic Travell0r ist "Spark of Creation". Das kann ja von einem Blitz bis zur Erde, die sich auftut, alles sein. Ich war eigentlich ganz happy, dass ich die Glyphen mit bloodletter halbwegs lesbar aufmalen konnte. Im Nachhinein war mir das Rot aber etwas zu schrill und habe es deshalb versucht, mit Sepia wash abzutönen. Jetzt siehts dafür weniger scharf aus, aber ich kann damit leben. Das Alphabet entstammt dem 5ed Echsenbuch. Nur schwer konnte ich mich davon abhalten, irgendetwas kindisches wie AOSSUX oder FU GW zu schreiben Fehlender Platz und das ebenso fehlende F im Echsenalphabet machte das etwas einfacher, wobei ich mich schon fast auf GWAB festgelegt hatte :S Letzten Endes habe ich mich dann aber etwas vernünftigeren besonnen und mich für "T9A" entschieden Inspirationen: So, und nun gehts ab ins Schwimmbad
  7. Das gibt's tatsächlich genau so zu kaufen :S https://www.warploqueminiatures.com/product-page/ptera
  8. Skink Captain - Pteradon Alpha So, mal wieder was fertig gekriegt. Der Juni war leider von zu viel Arbeit und zu wenig alles andere geprägt. Gold reflektiert in meiner Fotobox immer wie blöde (am besten meist noch mit grünem Hintergrind), vlt ist aber auch meine Handykamera einfach nicht dafür gebaut worden. Anyways:
  9. Die Glottkin wären auch noch eine Option für die riesen Schuhkartonbase. Habe die Monsternamen aber grade nicht im Kopf parat, wäre perfekt für das mit den 2 Reitern.
  10. Vielleicht können ja außergewöhnlichere Sinnesorgane aus der Tierwelt zur Inspiration herhalten, zB https://www.welt.de/wissenschaft/gallery6610030/Welches-Geschoepf-spuert-was-womit.html (Sorry für Welt :S ) Transzendente Rezeptoren oÄ, nur eben besser
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.