Jump to content
TabletopWelt

Pinkchen_Panther

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    231
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Pinkchen_Panther

  • Rang
    Benutzer
  1. @Darkraven: Danke! Ich war heute mal bei Sportcheck, und hab nach diesem "Whey" geschaut. Ich habs zwar gefunden, aber das Zeug war verdammt teuer(wenn ich mich recht entsinne, 750g Pulver für mehr als 30 Euro war das Billigste). Ich hab mir halt gedacht, "gut ist der Sportcheck, da ist das alles ein wenig teurer und der hat auch nu Markensachen drin". Stimmt das? Ich hab vor, auch mal zum Stadler zu fahren, und zu schauen, ob die noch ein wenig mehr Auwahl haben. PPanther
  2. @Glassmoon: Vielen Dank, das sieht sehr interessant aus. Magerquark ist da zwar nicht aufgeführt, aber ich denke, das kann man ungefähr mit Milch gleichsetzen? Ich tu nämlich gerne nach dem Fahrradfahren oder Schwimmen ein bischen Quark, Wasser und dann eben noch wahlweise Bananen, Haferflocken usw. in den Mixer, und trink/ löffle das dann.
  3. Ich hätte auch eine Frage bezüglich des Essens nach dem Training. Ich könnte mir vorstellen, dass irgendwas Eiweißreiches ganz gut wäre, nur hab ich keine Ahnung, ob da das Eiweiß aus dem Magerquark geht, oder ob es eher Fisch sein sollte.
  4. Ich weiss nich, aber Afro Samurai hat irgendwie auch sonen leichten Steampunk Touch.
  5. Meiner sieht eigentlich immer so aus, wie das Spiel, das ich aktuell am häufigsten spiele PPanther
  6. Naja, ich werde im Verlauf der Woche mein Schlachtschiff fertig bemalen, und da ich gerade wieder etwas flüssiger bin, kann ich mir neben ein paar Panzern für BO noch ein paar zusätzliche Schiffchens kaufen, um auf 650 Punkte zu kommen PPanther PS: Oh, sorry, dass ich den ehrenwerten Damien für ein Weib gehalten hab Nur mit den verschränkten Armen hat es so ausgesehen, als ob sich da... weibliche Rundungen erkennen ließen Trotzdem 1A bemalt!
  7. Behind Omaha So, ich hab mich auch mal ein wenig den historischen Systemen gewidmet, und weil mich der 2. WW schon immer sehr interessiert hat, wollte ich da mal einsteigen. Am naheligendsten wäre hier natürlich FoW, aber ich wollte nicht schon wieder mit was so furchtbar teurem anfangen. Also umgeschaut, und Behind Omaha gefunden. Behind Omaha ist ein von Fans gemachtes, kostenloses Tabletopspiel, das als Setting den 2. Weltkrieg verwendet und mit 1:72 Minis gespielt wird. Das Hauptregelwerk ist kostenlos zum Download verfügbar und 1:72 Minis sind... im Übermaß vorhanden Also, als Volk hab ich mir die Amerikaner ausgesucht, hier mal alles, was ich bis jetzt bemalt habe: Erstmal ein M24 "Chaffe": Dann ein Trupp Infanteristen: Dann hat man mir gesagt, dass die Figuren auf so dünnem PC nicht sehr standfest seien, also hab ich angefangen, Centmünzen zu benutzen: Und dann noch ein Papphaus, war eher sone spontane Geländebauidee, und ich weiss, es passt eher nach Tunesien als in die Normandie, aber wayne Im Laufe der Woche kommt auch noch das Schlachtschiff von US! Bin eigentlich fertig, muss nur noch die Base machen und die Segel korrigieren. PPanther
  8. Sehr schöne Sachen, die du hier zeigst! Die Bemalung ist durch die Bank erste Sahne, die Base ist auch klasse (ich liebe Birkensamen!) -nur größere Bilder wäern schön, ich dachte zuerst, die Dame namens Damien hätte nen großen Fächer in der Hand Langsam kann man dich "Meister der nicht-GW-Systeme" betiteln xD PPanther
  9. Habs gerade bekommen und installiert, und kann sagen, dass BFBC2 der beste Multiplayershooter ist, den ich bis jetzt gespielt habe.
  10. Ich kann dir leider keine deiner Fragen bzgl. NMM beantworten, da ich mich selber noch nicht wirklich an das Thema rangetraut habe, aber es sieht auf jedenfall schon ziemlich gut aus. Was mich ein wenig stört ist die aktuelle Kontrastlosigkeit der Figur, die Haut und das Gold gehen auf den Bildern jedenfalls irgendwie ein wenig ineinander über, was schade ist, da das NMM dann nicht mehr so "heraussticht", oder die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Drum bin ich mir nicht sicher, ob man jetzt noch eine komplett andere Farbe für den Schild nehmen sollte, und so den Fokus komplett vom NMM weglenken soll, oder dann doch ein einheitliches Schema, was dann aber Gefahr läuft, langweilig auszusehen. PPanther
  11. Neulich im Reliunterricht: L:"Wer will denn mal schnell Moses 23, Vers *blablabla* vorlesen?" *Von 33 Schülern, darunter auch 2 Einser, meldet sich niemand* L:"Ach kommt schon, ned alle auf einmal" Schade, dass sich der Tonfall hier nicht wiedergeben lässt. Man muss dazu vielleicht sagen, dass der Kerl - nach eigenaussage- ein Abi Schnitt von 1,2 hat, und dann Lehrer geworden ist. Er sieht auch ungefähr so aus, wie jemand, der sowas schaffen könnte. Und dementsprechen korrekt und motiviert hat er sich bis dahin auch verhalten, wie das referendare gerne mal tun. Das kam dann so unerwartet unmotiviert
  12. Sehr schön, gefällt mir ausergewöhnlich gut! Die Standarte ist der Hammer, egal ob Decal oder nicht, sie sieht jedenfalls sehr schön aus. PPanther
  13. Wow, für 4 Punkte sehen die Herren richtig gut aus! Die Schilde gefallen mir am besten, aufwändig, aufwändig, sehr schön! Bin gespannt was hier noch kommt! PPanther
  14. Der Trukk sieht cool aus! Warum grundierst du deine Figuren noch im Gussrahmen? Ist das nicht irgendwie kontraproduktiv? Ich glaub, an der Munibox des Schützen is noch ein Teil ungrundiert. PPanther
  15. WTH? Was hast du denn gemacht? Die Wunde sieht ja heftig aus. Bist du Sportschütze? Naja egal, das Dindrenzi Schiff sieht auf jedenfall ziemlich schick aus Wenn ich mit meiner US Flotte fertig bin, werd ich mir auch noch ne FA Flotte holen, wahrscheinlich diese Syrilianer oder wie die heissen. Die, deren Raumschiffe aussehen wie Dampfloks PPanther
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.