Jump to content
TabletopWelt

Morente

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    532
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

827 Good

Über Morente

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Zwerge
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

1.421 Profilaufrufe
  1. Ich. Noch nie so ein Teil angefertigt oder in der Hand gehabt. Bezogen auf die Mauer wäre ich auch für eine Aufhübschung der grauen Flächen. Die glatten Kanten können sogar so bleiben, sofern beim der grauen Wand was dazukommt.
  2. Cool geworden und blau als Farbe für den Wurm auch eher ungewöhnlich. Kannst du noch ein Bild von nah dran zu der Nass in Nass Stelle machen? An sowas bin ich immer interessiert (weil es bei mir schon einmal eher sehr schlecht funktioniert hat und ich mich nun nicht mehr traue).
  3. Immerhin hast du die schon mit Streu bearbeitet. Bock die alle anzumalen hätte ich definitiv nicht. Ich muss aber sagen, dass durch die etwas simpleren Details (weil Monopose) das Malen manchmal auch angenehmer ist, wenn ich es mit den Multipart Goblins von weiter vorne vergleiche. Von der Stange wegarbeiten geht definitiv ganz gut in dem Fall. Möglicherweise kriege ich die gar nicht besser entfärbt. Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich die Riesen Entfärbeaktion und habe bei diesen hartnäckigen Minis zwei Durchgänge eingelegt. So wie die jetzt aktuell aussehen war es das Maxi
  4. Hiermit beschäftige ich mich momentan: Alle sind irgendwie in ihrer Kopfform verändert und die Lücken mit Miliput gefüllt. An der Seitenlinie warten noch knappe 20 weitere auf die Behandlung, aber ich mache erst einmal diese hier. Es fehlen noch ein paar Schwänze und bei den meisten habe ich noch keinen Greenstuffpelz drangepappt. Außerdem werde ich alle, die noch in rechten Winkeln auf den Bases kleben davon runterschneiden um dann nachher ein dynamischeres Bild zu erstellen, sodass selbst die, die nur eine leichte Kopfdrehung verpasst bekommen haben dann mit einem schräg ste
  5. Genial, eine besser Umsetzung hätte ich mir nicht erträumen können! Geehrter habe ich mich wahrscheinlich noch nie gefühlt, vielen Dank! Umso gespannter bin ich jetzt eigentlich auf weitere TTWler die sich in die Horde schleichen werden... Respekt übrigens für dein Tempo, 30 Zombies sind ne Nummer
  6. Blutfrage: da wo es hätte trocknen können wie irgendwelche Wunden aber würde es nicht zu frisch machen. Außerdem geht um den Mund ja immer, Hirne essen und so. Leuchtende Augen: wie @Khain würde ich vorschlagen du machst Mal zwei Beispiele klar. Kann mir beides gut vorstellen und bin nicht per se gegen eines
  7. Finde die bisher schon sehr gelungen. Augen lasse ich bei meinen Zwergen bisher immer weg und finde das Ergebnis eigentlich gut genug. Meist sind die Augenbrauen etc. doch eh so buschig, dass man das Auge fast nicht erkennen kann, geschweige denn, das überhaupt ein Auge bei der Miniatur mitmodelliert wurde! Mach dir da nicht so einen Stress
  8. Morente

    Kleine Leute

    Die sind dir sehr gelungen, freue mich auch auf die Farbe
  9. Das ist ja genial. In so eine Lücke sollten viel mehr 3d Druck Leute gehen! Finde die ergänzen sich optimal. Falls jemand von so etwas für Goblins/orks oder Zwergen hört, her mit der Info
  10. Ach krass, ne kannte ich noch nicht. Bin ja auch eher Neuling. Wo meldet man sich dafür an? Habe hier noch Altlasten... Für solche Dinge wie die Masken auf jeden Fall eine feine Sache, kann mir vorstellen, dass man so auf jede Menge interessantes stößt. Die Masken passen jedenfalls optimal als Verzierung. Übrigens finde ich auch das Holz sehr passend. Meine Vorstellung war, dass die feiner Maserung von echtem Holz eher untergeht und es dann nicht mehr wie Holz wirkt, aber das passt hier prima und ist sofort ersichtlich
  11. Kurze Frage mal inmitten all der Begeisterung: Macht den Kram nun FW oder GW selbst? Irgendwie schwankt es die ganze Zeit hin und her und ich bin mir mittlerweile unsicher, was nun der Fall ist. Wenn es FW wird, sieht es mit Erschwinglichkeit des ganzen zudem ja noch einmal düsterer aus... Zudem wäre dann Resin und nicht Plastik angesagt, was ich bei der aktuell und schon seit einigen Jahren herrschenden Qualität bei Plastik sehr schade fände.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.