Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      Abstimmung zur "Law & Order"-Malchallenge November 2018   10.12.2018

      Hallo ihr Lieben,   diesen Monat tat sich erst nicht so viel, doch am Ende kamen doch in letzter Minute noch einige Beiträge hereingeflattert! Wie immer sind diese sehr verschieden, und ich bin gespannt, welche euch am Besten gefallen!   Wie in den letzten beiden Monaten könnt ihr drei Stimmen für eure persönlichen Plätze 1 bis 3 vergeben. Die Kategorie "Platz 1" wird mit 3 Punkten gewertet, "Platz 2" mit 2 Punkten und "Platz 3" mit einem Punkt. Am Ende entscheidet die Gesamtpunktzahl, die ein User so erhält. Wir möchten euch jedoch bitten, jeden User nur einmal zu bewerten, also ihn nicht gleichzeitig auf Platz 1, 2 und 3 zu wählen.   [Und das alles geht hier weiter... ]    

Backface Culling

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    287
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

942 Good

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

236 Profilaufrufe
  1. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Hau drauf Helle .. bevor die Rinde vergammelt Zu viele Projekte ?, ab und zu hilft Projektspringen um wieder kreativ zu werden
  2. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Grün wäre die Komplimentärfarbe zu Rot , die beiden habe ich schon bei den Chaosgoblins eingesetzt. Ich hab immo noch keine gute Idee .. Habe gestern noch einen Farbtester zu den Chaosdwarfs gemalt , stell ich heute Abend rein.. ist aber ein sehr simples Model . Danke trotzdem !
  3. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Recht hat er .. Bemalung würde allerdings anders machen, Haut bleich,Rüstung eher dunkel. Ich fände ein Auge gut..
  4. Auf nach Albion!

    Wird eine super Truppe, besonders die Bänder und angefügten Waffen gefallen mir gut. Gerade abstehende Elemente die beim Guss nicht hergestellt werden können, machen das erst lebendig!
  5. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Vorerst mal das letzte Schild, Als nächstes kommen die alten Citadelzwerge ..und welche Schilde soll ich für die machen ?. Habt ihr da evt eine Idee?.
  6. Tja das ist immer das Problem mit dem Spielern, am besten gleich am Anfang die Kampange planen und dann lang im voraus Termine machen.Zumindestens klappts so bei uns .. KDM wir sozusagen ein Gemeinschaftsprojekt. Jeder malt seine Helden und ab und zu ein Monster .Haben auch vor zusammen Malabende einzulegen. Erfahungsbericht gibts erst ab Februar ..bis dahin gibts noch genug zu tun. Freu mich schon auf deinen Bock 2!.
  7. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Das hier ist eine sehr kompakte Onlineversion ,in den zwei Chaosbuchbänden der 3Edition ist der ganze Fluff und die alle auffühlichen Regeln vorhanden. http://realmofchaos80s.blogspot.com/2013/02/oldhammer-day-warbands-creation-and.html Je mehr ich mich damit beschäftige desto mehr zieht es michin dem Bann .
  8. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Ja ,sie sollen in der Road to Power Kampange mit @Srath Vagas gespielt werden ,und jede menge Mutationen erhalten. Auserdem ist es ein Projekt das ich vor vielen Jahren begonnen habe, hat somit eine besondere Bedeutung für mich. Und zwei weitere Chaosgoblins kommen dazu..
  9. Landi's Allerlei

    Sehr schön,ich glaub ich sollte hier öfter reinschauen Du machst dir ja mächtig viel Arbeit ,respekt !!! Welches System möchtest du in dem Dungeon spielen ?? auch Vanguard? Der schöne alte GW Minotaurus ist auch ein Blickfang !! den muss ich auch noch malen
  10. Styrodur schnitzen und andere Projekte von Backface Culling

    Wieder mal ein neues Schild ,und diesmal auchan die fertige Minigeklebt . Obwohl es mir total viel Spaß macht, werden es nur acht Chaosgoblins werden , und die sollen dann auch unterschieldliche Schilde bekommen . Im Moment sind also keine Abgüsse geplannt .
  11. Mein erster Würfelturm

    Das hatte ich auch mal ..Preiswert fand ich es allerdings nicht, Bei 3mm dicke 27,92 € / m gegenüber 3,53€ / m für MDF. Natürlich hast du den Vorteil das es sich einfach schneiden und Bohren lässt ,da hastdu selbstverständlich recht!. Wer also wenig braucht und schnell vorwärtskommen will ,für den ist es genau richtig!. Für sehr große Basen ist es in 3mm dicke auch etwas zu biegsam ,.. habe nur die kleinen Felsen darauf gebaut . DIe großen Basen über (25x15cm)hab ich direkt bei Hornbach aus MDF schneiden lassen ,und mit dem Cutter abgerundet. Ich hoff @Atreju du nimmst mir das reingrätschen nicht übel ,das ist nur zum Vergleich gedacht!.nicht abwertend . Für jeden Zweck das richtige Material
  12. Mein erster Würfelturm

    Du meinst die Polystyrolplatten oder?. Geniales Zeug übrigens
  13. Wer hatte diese Assoziation nicht . Meine Citadelchaoszwerge sind so groß die "Chaosgoblins (4Edition).Geht auch schneller zu malen Mach mal die Armbrustschützen , sowas sieht man selten !
  14. Mein erster Würfelturm

    auch schick .. aber passt nicht so gut auf dem Tisch wie deine Türme . Und die Würfel fliegen auf dem Tisch herum oder runter ..
  15. Mein erster Würfelturm

    Wieder mal ein tolles ausführliches Tutorial !. danke dafür !. Die Holzoptik gefallt mir sehr gut, hat einen rustikalen Charm Du weißt ja was ich so baue .. von daher würde ich Grass um die Base , Moss zwischen die Balken ,Kletterpflenzen die sich nach oben ranken anbringen . Kräftiges grün wirkt immer sehr gut zu dunklem Holz !. Und Grünspan gibt es eigentlich nur auf Kupfer , auch wenn uns GW das anders vormacht .
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.