Jump to content
TabletopWelt

Zalantar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.701
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

9.945 Exellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Zalantar

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Ultramarines
    Deathwatch
    Death Guard
    Wild West Exodus Union
    Wikinger
    Römer
    DAK
    Warcry Ironjawz
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

3.985 Profilaufrufe
  1. Ich auch, die Frage ist eher, wird die Mission es erlauben den Gegner zu verkloppen. Geht wohl gegen die Daughters of Khaine. Die haben bestimmt auch ein paar fiese Tricks auf Lager. So ganz langsam merke ich, dass die Luft etwas raus ist, wie so üblich vor dem Urlaub sind andere Dinge auch noch zu erledigen, privat leider auch gerade viel um die Ohren . Aber ich habe die blauen Jungs ein paar Minuten bearbeiten können. Die werden definitiv nicht mehr fertig vor dem Urlaub. Mag ich ja eigentlich nicht so, aber es ist halt wie es ist. Habe auch gemerkt, dass ich nicht so
  2. Danke! Aber ich weiß gar nicht, ob man beim Blitzbowl den Ball mit dem Fuß spielen darf. Was sagt Coach @Lucky. Ich denke es gibt dazu keine Regeln, denn Hauptsache man vermöbelt den Gegner schwer und ab und zu bringt einer den Ball in die Endzone. Oder so ähnlich. Ebenfalls Danke. Ja und ich merke das die Luft jetzt auch ein wenig raus ist, wie so üblich sind vor dem Urlaub andere Dinge auch noch zu erledigen, privat leider auch gerade viel um die Ohren. Aber ich habe die blauen Jungs ein paar Minuten bearbeiten können. Die werden definitiv nicht mehr fertig vor dem Urlaub. Mag ich ja
  3. Lustigerweise ist das genau das Vorgehen, das ich auch durchgemacht habe. Ich habe genau diese Schulterpanzersymbole gekauft und an einige Marines angebracht. Ich gebe zu ich war dann doch nicht so angetan, da die doch recht weit abstehen, aber sie passten sehr gut auf die Rundungen. Ist denke ich einfach Geschmackssache, dann habe ich einige der Ultramarinesschulterpanzer von GW genommen, aber das fand ich das anmalen irgendwie nervig (oder ich bin zu zittrig) und dann habe ich eine Weile gelassen und nun verwende ich die Decals. Damit komme ich im Moment am besten aus. Bin gespannt auf deine
  4. Und zumindest im Nahkampf wäre ich mir dann nicht mehr so sicher wer da das Opfer ist. Das ergibt für mich schon Sinn. Weißt du neben dem Farbschemata habe ich tatsächlich geschafft (ohne das zu planen oder anzustreben) am Ende mit 5 dieser Testintercessors dazustehen. Haben sich bei diversen Farbtests im GW oder auf der Spielemesse angesammelt. Dadurch habe ich jetzt ein ganzes Squad zusammen (aber noch nicht alle bunt). Außerdem brauchen und haben sind ja in unserem Hobby dehnbare Begriffe oder? Genau geht wählen! Im Moment hat mich mein sel
  5. Die letzte Woche vor meinem Urlaub bricht an. Da starten wir doch gleich mal mit ein paar Zitaten . Danke für eure Glückwünsche. Nur einen Bären habe ich doch gar nicht gemalt und leider auch keinen Saft getrunken. Freut mich doch immer, wenn es euch gefällt. Ja ich hätte daraus das ganze SoPro machen können, aber das wollte ich ja nicht. Die letzte Woche gehörte ja dann doch zu meinem August und mein Ziel bleibt es aber natürlich die 6 Modelle des Augusts auch in diesem zu bemalen. Aber zur Not hätte ich meine Notfallorruks scho
  6. Danke! Schön, dass sie dir gefallen. Ja die schwarze Paste ist das ist Mordant Earth. . Ja so in etwa hat mein Bauch gesprochen, aber... ... Den wird es geben. Versprochen. Pst für dich gibt es weiter unten noch ein paar schöne Bilder die damit in Verbindung stehen könnten. Ich bin nicht sicher, ob und wie ich diese Aussage verstehen soll. Also für meine Tochter und mich ist das nur ein Grund hoffentlich wieder gemeinsam zu malen. Für GW soll, dass deinen Appetit wecken und du kaufst am besten dann das ganze Sortiment. Oder du klapperst fünft Läden ab und schon
  7. @Zavor Ich habe fertig Block 1! Der Zwischenstand des Dreikampfes nach fast dem ganzen juli: Warhammer 40K: 5 Spezialistengames: 10 Historisch: 10 Im Moment noch ein knappes rennen zwischen den Spezialistengames und den historischen Modellen. Demnächst gibt es aber wieder blaue Primaris zu sehen (also wenn der gelbe Waagh durch ist). Also @Lucky hier ist dein gewünschter Post . Historische Modelle: Spezialistengames: 40K:
  8. Dann herzlich willkommen ! Und freut mich, dass die die Modelle gefallen. Ja im Moment läuft es wirklich gut. Nehme den Flow mit. Ich sehe schon. Guter Mann. Also was ist passiert seit gestern. Ich habe das Bison fertigstellen können und damit beende ich auch den ersten Block. Nicht, dass ich das nächste Woche noch vergesse. Wie üblich in meine stark abgenutzten Farbschema für die Wüste. Und dann habe ich auch noch schöne Bilder von den Orruks gemacht. Und dann habe ich überlegt, welche Modelle ich nehme. Ich wo
  9. So die Orruks sind fertig. Lavabases wurden wieder wie erhofft. In diesem Fall bin ich mit dem Contrast Bemalkonzept sehr zufrieden. Wird dann natürlich keine Paradequalität, das ist aber auch nicht immer nötig, auf dem Spielfeld sehen die gut aus. Donnerstag nächste Woche werden wir das ja sehen. Und dann konnte ich mich nicht entscheiden und deshalb habe ich das Bison angefangen. Zur Auswahl stehen folgende Modelle. Ich werde das einfach aus dem Bauch heraus machen.
  10. Danke für eure Tipps und Ratschläge. Ich werde dann Leadbelcher Basilicanum Gray und Stormhost nehmen. Auf Rost habe ich jetzt erstmal verzichtet. Da bin ich mir nicht sicher und für den Spieltisch eignen sie sich im Moment auch schon so. Lavabase hat wieder so geklappt wie ich wollte. Du bist unfair. Erstmal die Warcrybox und die beiden WHU Banden um eine gute Kampagne spielen zu können. Was dann passiert? Wer weiß... Dann konnte ich mich nicht entscheiden. Das wird eine reine Bauchentscheidung. Deshalb doch das Bison angefang
  11. Ja das könnte durchaus spannend werden. Habe ja so schon oft genug ein Transportproblem. gerade da ich in Leipzig alles mit dem Rad mache, da sieht das schon manchmal bestimmt seltsam aus, wenn ich mit diversen Taschen behängt durch die Gegend eiere. Ich habe unten eine Auswahl für euch (noch ohne Rost) und bin gespannt, ob ihr das auch so seht, oder gar noch andere Vorschläge habt. Im SoPro kam noch Rost zur Sprache, da bin ich gerade eher noch zurückhaltend, denn da bin ich nicht sicher, ob das nicht diese überzeichnete Variante etwas stört. So da wären gerade d
  12. Ich glaube das war nur für Paraden der Fall. Ach ne da setzen die sich ja Bären auf den Kopf. Die spinnen die Briten sagte ja schon Obelix. Ja die Zulukriege sind ein "schönes" Beispiel wie sich das britische Empire so vergrößert hat und wie sich Persönlichkeiten vor Ort die lange Dauer des Nachrichtentransports zu Nutze gemacht haben. Gehe ich dann gerne in dem Projekt drauf ein. Verführe mich nicht. Danke schön und natürlich darf sich das jeder "abgucken". Dafür gibt es ja das Forum oder? Tja mit Rost werde ich, wenn überhaupt nur gaa
  13. Gestern dann mit den ersten Orruks begonnen für Warcry, da möchte ich demnächst auch nicht wieder mit farblosen Gesellen auftauchen. Meine Orruks sind ja schon bei der Testmini als Modelle geplant gewesen, die ich hauptsächlich mit Contrastfarben bemalen möchte. Da möchte ich einfach gucken was man da vielleicht noch so alles rausholen kann. Aus meiner Sicht sind die für die gelbe Rüstung sehr gut geeignet, gerade da ich bei den Orruks ja das überzeichnete mag. Erinnert mich an das alte Fantasy, deshalb mag ich die auch glaube ich mehr als nie neuen Orruks. Im Moment ist das Iyannden
  14. Das Lob vom Coach Lucky erfreut mich natürlich besonders. Bin auch schon gespannt, ob dein Film weitergeht und wie? Die Idee ist auf jeden Fall klasse. Nein das ist nicht der IHF Post, denn ich möchte eigentlich jeden Monat für sich einzeln stehen haben. Denn ansonsten hätte ich schon genug Modelle zusammen. Nach den Modellen die gerade in Arbeit sind kommt der. Sonst verpasse ich noch den IHF Post. Zudem wird der August bei mir ein kurzer Monat (da habe ich diese seltsame Erfindung Urlaub, gab es damals schon, kann mich aber nicht erinnern.), da können ein paar Tage nicht schaden.
  15. Glückwunsch zum Block. Die Modelle sind dir wieder gut gelungen. Das andere Thema mit den übersexualisierten Frauen habe ich auch mit großem Interesse gelesen und habe dann mal darüber nachgedacht. Mir ist aufgefallen, dass ich bei meinen WildWest Exodus Modellen tatsächlich die weiblichen Charaktere am liebsten bemalt habe, aus meiner Sicht sind die auch nicht übersexualisiert (auch, wenn einige der Damen laut Background bei der Secret Service Posse aus dem Rotlichtmilieu kommen). Bitte lasst es mich wissen, wenn ihr das anders sieht, dann muss ich meine Einstellung wo
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.