Jump to content
TabletopWelt

Color-Crusade - Kreuzzug gegen Grau und Silber


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

nachdem beim Umzug immer mehr Kisten mit umbemalten Figuren aufgetaucht sind habe und ich eh schon ein Maltagebuch aufbauen wollte...

 

Tadaaa, hier kommts :)

 

Herzlich Willkommen bei meinem "Color-Crusade" gegen unbemaltes und langweiliges Grau und Silber. :maler:

 

Da ich aktuell nicht mehr aktiv spiele, wird es hier eher weniger ganze Armeen zu bestaunen geben, sondern mehr so kleinere Skirmish Teams (Guild Ball habe ich z.B. doch noch etwas) und viel was Richtung Vitrinenmodelle gehen wird... :) Und ich denke mal noch anderen Krims-Krams und Umbauten alles Art, ich lasse mich selbst von mir überraschen :D

 

Also, wenn euch das Video gefallen hat, dann lasst nen Daumen... Moment, falsche Plattform... Viel Spaß mit meinem Gekleckse, für Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen, da ich selbst weiß, dass noch viel Luft nach oben ist...

 

Also noch einmal viel Vergnügen und mir hoffentlich viel Puste wünsche ich euch :)

 

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und dann gehts gleich los.

 

Hatte neulich in der Grabbelkiste beim Dealer meines Vertrauens einen Asiatischen Dämon gefunden und gleich eine nette Szene im Kopf.

 

Der böse Dämon greift an und alle Krieger versuchen ihn aufzuhalten und die Stadt zu beschützen...

 

Zuhause dann gleich angefangen und habe alle möglichen 1:72 Samurai ausgekramt.

IMG_20161115_203609.thumb.jpg.dd813efac4

 

Dann mit der Base weitergemacht und schonmal mit Pattafix die Figuren draufgeklebt, bis mir die Szene grob gefallen hat. Hab aber noch mehr Krieger gefunden, vielleicht kommen noch mehr drauf.

IMG_20161115_210855.thumb.jpg.d0dff16628IMG_20161115_210924.thumb.jpg.9cc8ce70f7IMG_20161115_210952.thumb.jpg.68859e8177

 

 

 

Und dann ordentlich Erde draufgeklatscht, den Dämon entgratet und auf die Base gestiftet. Bei den Samurai dann fast genauso lang gebraucht, da das so "Snap-Fit" Modelle sind, die noch haufenweise Extralöcher für Fahnen und so was haben... erstmal alles zugestopft mit Putty.

Bin aber noch am überlegen, ob ich noch ein Bäumchen oder zwei auf die Base packe. Meine Befürchtung ist, dass es dann zu sehr ablenkt. Also kommt wahrscheinlich nur trockenes Gras am Ende oben drauf.

 

IMG_20161117_235220.thumb.jpg.ba41f54c45

 

Soweit die erste Session...

Hoffe, dass ich am Wochenende noch mehr Zeit habe für die anderen Samurai :)

 

Bis dahin!

bearbeitet von Headhunter666

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Wochenende viel los gewesen...

 

Erst zum Kumpel und ein wenig den Laptop wieder auf Vordermann gebracht und dann ein wenig Civilisation VI gespielt :)

Aber da er ein ziemlicher Langschläfer ist, hatte ich dann doch etwas Zeit zum Basteln bevor es dann zur nächsten Spielgruppe ging und neue Charaktere für Pathfinder erstellt wurden... Streeeess :D 

 

Dann mal der aktuelle Stand:

 

Habe jetzt eendlich alle Samurai entgratet und zusammengeklebt... und sogar einen mehr als anfangs geplant. Was eine Fummelarbeit mit meinen Wurstfingern.

Aber dann irgendwie doch noch geschafft :)

 

IMG_20161120_151920.thumb.jpg.6f86dec4c4


So sieht es aktuell aus... bin aber noch nicht ganz zufrieden mit der Positionierung von den Minis. Ich denke, ich werde den General (der mit den "Hörnchen" auf dem Helm und dem gezogenen Katana) weiter nach vorne setzen, da er so eine schöne "Chaaarge"-Pose hat und den Fußsoldaten mit dem Nagitana ganz rechts an die aktuelle Stelle des Generals stellen...

 

Und mein Kumpel hat mir noch einen Ratschlag gegeben: Er meinte, dass man selten solches Gestein mit so viel Erde dazwischen sieht. Ich werde wohl noch einige kleinere Steine und Geröll anbringen :) Oder was meint ihr so? Am Ende soll auf jeden Fall noch trockenes Gestrüpp drauf. Mal schauen. :)

 

IMG_20161120_151948.thumb.jpg.9a658e1b71IMG_20161120_152013.thumb.jpg.3b4037fe69

 

Jetzt erst mal Arbeit rumbringen und dann schau ich weiter was ich mache...

Bis später dann!

bearbeitet von Headhunter666

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb DasBilligeAlien:

Spickst ihn noch mit Pfeilen?

 

Habe ich mir auch schon überlegt, hab auch noch einige Akupunkturnadeln zuhause liegen... Die müssten dafür ganz gut geeignet sein.

Ich werde mal ein wenig experimentieren und schauen ob das gut aussieht.

Wobei ich ihn nicht wie ein Nadelkissen aussehen lassen werde...

 

 

 

Gestern habe ich an einem andern Projekt gearbeitet für den "Plinth-Day" von crazywenky auf FB.

Habe dann irgendwann aber gemerkt, dass mir das Projekt in dem Zustand überhaupt nicht gefällt und gleich was anderes angefangen.

Heute gehts da dran weiter und die Samurai müssen kurz pausieren... Aber nur bis zum 1.12., das ist nämlich die Deadline... :silly:

 

Werde heute Mittag ein paar Bilder machen, dann gibts was zu sehen. :)

 

Nur als kleiner Teaser: Es gibt was von Forgeworld zu sehen ;)

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und munter geht's weiter. :)

 

Gestern ein wenig weiter gekleistert, ein kleines Mäuerchen hochgezogen und ein Abflussrohr geziegelt. :)

 

IMG_20161123_002830.thumb.jpg.c27c171108

 

Die Wand wird noch einige weitere Details bekommen, vielleicht noch ein Blumentopf aufs Fensterbrett...? Wir werden sehen. Auf jeden Fall ein Ablussrohr an die Wand und noch ein zerlöcherter Zaun auf die freie rechte Seite. Und jede Menge Gerümpel und Schutt.

 

Der DK ist aus dem Command Squad und bekommt den Plasmawerfer.

 

IMG_20161123_002914.thumb.jpg.9807bd4045

 

Vom letzten Besuch der polnischen Verwandtschaft hab ich ein klares Resin mitgebracht, das will ich schön giftgrün einfärben und dann in das Abflussrohr packen :)

Hoffe es hält dann alles dicht.

 

Mal schauen wie viel ich heute schaffe, muss noch einen Eintopf für eine Party am Freitag kochen :) sollte aber hoffentlich noch etwas Zeit zum Basteln übrig bleiben.

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ÖÖrks, was für ein langes und anstrendes Wochenende bei mir.

 

Aber irgendwie doch Zeit gefunden zum Basteln und Malen :)

 

Weiter an der Mauer gewerkelt, einige kleinere und größere Details hinzugefügt und unten schonmal Erde draufgepackt.

 

IMG_20161127_175811.thumb.jpg.c108fad323

 

Der Schädel ist später noch durch zwei kleinere ausgetauscht worden, da mir der Maßstab dann doch nicht gefallen hat, der DKler war mit Helm kleiner als der Schäder alleine. Hoffe man sieht später den Schädel zumindest ein wenig durch die grüne Pampe durchscheinen... :)

 

IMG_20161127_175819.thumb.jpg.5dd21230c4

 

Kurze Standprobe, japp es ist noch genug Platz für den Kameraden.

Da ist mir dann auch der Riesenschädel aufgefallen...

 

IMG_20161127_182129.thumb.jpg.759cc72425

 

Dann fleißig grundiert und im Nachhinein gemerkt: "Verdammt, du wolltest die Wand ja noch verputzen und Schäden hinzufügen..." Also schön auf die Grundierung noch was Krakelierpaste draufgeklatscht und mal großzügig mit dem Dremel überall rumgeschubbert :D Ok, habe den Schädel anscheinend doch erst nach dem Grundieren bemerkt.

 

IMG_20161127_193318.thumb.jpg.32b3f53544IMG_20161127_193334.thumb.jpg.56fa40666e

 

 

Und gestern dann gleich mit den ersten Farbschichten angefangen, in echt sieht das etwas schöner aus...

Habe mich mal mit der Airbrush ausgetobt, aber ich bin noch nicht ganz warm mit ihr... aber das wird noch.

Zwei Tage habe ich noch, am 1.12. muss man abgeben.... Aaach, das wird schon :D Wobei ich mindesten 24h zum Härten vom Resin einplanen muss. Aber es geht primär um den Sockel, da kann ich den DKler auch noch später für mich fertig machen :) Das schaff ich schon...

 

IMG_20161127_205544.thumb.jpg.784c344e38IMG_20161127_205550.thumb.jpg.d5adfa28b2IMG_20161127_205538.thumb.jpg.28a0debb26

 

Soweit wars das von mir :)

Jetzt schnell weiterpinseln...

 

Achja, wie findet ihr eigentlich die Größe von den Bildern? Passt die so, oder doch lieber kleinere?

 

Bis demnächst!

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Vitrinenprojekte. Damit beschäftige ich mich derzeit auch vermehrt. Und? Hast Du es eigentlich bis zum 1.12. geschafft gehabt?

 

Btw. die Bildgröße passt und sehr gerne mehr davon. :)

bemalt in 2011: 58 / 2012: 63 / 2013: 96 / 2014: 156 / 2015: 73 / 2016: 5 / 2017: Counter werden überbewertet
Mein Sammelprojekt: Niemand hat die Absicht, ein Projekt fertigzustellen!

Meine Spielberichte: Oh, kuck mal: ein Tellerrand zum Drüberkucken!

mittlerweile leider ohne Bilder: P500 2013/14: 4 Skirmishes zum Mitnehmen bitte! / P250 2014/15: 4 weniger, aber doch 2 mehr!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Puh, viel zu lange still hier...

Am ‎04‎.‎12‎.‎2016 um 11:46 schrieb Farin 17:

Schöne Vitrinenprojekte. Damit beschäftige ich mich derzeit auch vermehrt. Und? Hast Du es eigentlich bis zum 1.12. geschafft gehabt?

 

Btw. die Bildgröße passt und sehr gerne mehr davon. :)

 

In der Nacht vom 30. auf den 1. ging's mir richtig schlecht, konnte dann die Base nicht zu 100% abschließen... :(  Es fehlen aber nur noch die letzten Details, also hab ich das Teil dann in dem Zustand abgegeben.

 

Aber erst mal der Reihe nach :) 

 

Eigentlich wollte ich das Wasser am letzten Tag vor der Deadline draufmachen, habe aber in einem früheren Testlauf bereits gemerkt, dass das Zeug etwas länger als angegeben durchhärtet, also schlauerweise schon 2 Tage vorher angebracht, da ich auch ziemlich zufrieden mit dem aktuellen Bemalstand war.

 

Hatte am Dienstag dann Besuch da, der sich das mit dem Malen mal anschauen wollte. In der Zeit, in der ich an der Base gepinselt hat, wurde dann von ihr ein 40k Ork und ein alter WHFB Skelettkrieger mit viel Freude fertiggestellt :) Immer wieder schön, wenn man Leute für sein Hobby begeistern kann...

 

Als sie dann gerade am Verschwinden war, kam mir der Gedanke: "Wolltest du nicht das Wasser auftragen...?!".
Mist, voll verschwitzt vor lauter Tipps geben und selber pinseln. Naja, schnell das Zeug zusammengerührt, provisorisch die Röhre abgedichtet, wahrscheinliche alles falsch gemacht, was man falsch machen kann und rein das Zeug :D 

 

IMG_20161130_000224.thumb.jpg.a64d639db9

 

Dann am nächsten Tag abends die ganzen Fehler bemerkt, z.B. hab ich innen kein Fett/Vaseline aufgetragen und die Schlonze klebte an der Folie fest... Da das Zeug noch nicht komplett ausgehärtet war hab ich mit nem Cutter einfach ein Stück abgeschnippelt und das ganze wieder in Form gepresst. Hat sogar ganz gut geklappt :)

Am nächsten Tag einfach ein wenig Glanzlack auf die Seiten aufgetragen und dann sah das auch gar nicht mal so schlecht aus.

 

Am 1. hab ich dann noch die letzten Details wie Moos, Gras und so aufgetragen und dann war auch erst mal Schluss...

Das ist der aktuelle Stand, mir gefällt's schon ganz gut.

 

IMG_20161201_170327.thumb.jpg.05e9d6e551IMG_20161201_170313.thumb.jpg.9fa9c1730f

 

Am Samstag war dann wieder Maltag beim lokalen Spieledaler. Mir war allerdings nicht nach Lampe und Farben durch die Gegend schleppen, also hab ich alle möglichen neuen Projekte mitgenommen und fleißig entgratet, sauber gemacht und gefeilt, der Nachschub ist also gesichert :)

 

Als nächstes wird die Base fertig gemacht, der DKOK bemalt und dann geht's wieder zurück nach Asien zu den Samurai.

 

So, das war's dann mal von mir. Demnächst geht's weiter :) 

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

 

die Freundin wollte gestern ein wenig Gesellschaft haben, deswegen hatte ich leider keine Zeit zum Malen.

Aber dafür hab ich einen Haufen neue Projekte mit zu ihr genommen und entgratet und sie danach gebadet.

 

Nur ein kleiner Vorgeschmack, was noch so kommen wird, sonst wars eher ruhig gestern.

 

IMG_20161208_073845.thumb.jpg.285eeebe51

 

 

Wens interessiert was bald so ansteht:

links oben: Sha'un von Forged Monkey/Raffaele Picca

mitte oben: The Hermit von Mr.Lee's Minis

rechts: 2 x Smoking Caterpillar von Levus3D, einmal für die Freundin, keine Angst, ich habe keine multiple Persönlichkeit :D

rechts mitte: Shield Maiden von Nutsplanet

rechts unten: Hypno von Ouroboros Miniatures

 

Morgen gehts dafür ab nach Trier zum Mal und Bastelkurs mit Raffa, da freu ich mich schon sehr drauf :)

Und dafür konnte sich die Freundin eher begeistern lassen, als für nen Malkurs. Bin ja mal gespannt wie es wird...

 

Euch schonmal ein schönes Wochenende, werde meine Eindrücke vom Kurs dann nächste Woche erzählen.

 

Bis dahin!

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sooo, was für ein Wochenende...

 

"MV Picster's Umbau- und Modellierworkshop"

 

Es war einfach fantastisch!

Ich hatte das Gefühl, wir sind morgens in der SpielBar angekommen, haben angefangen zu modellieren, irgendwann war mal Mittagspause und dann war der Tag auch schon wieder rum. Die Tage vergingen einfach wie im Flug und es wurde viel gelacht, gescherzt und zwischendurch auch was gebastelt...

 

Ich versuche mich mal an alles zu erinnern.

 

Freitag ging es fast pünktlich los und wir durften verschiedene Modellierkneten befummeln, von weicher bis steinharter war alles dabei.

Raffa hat uns nebenbei ein wenig zu den verschiedenen Eigenschaften und somit Anwendungsbereichen erzählt. Zum Warmwerden schonmal sehr schön zu fühlen, was es alles gibt. Ich wusste zwar, dass es neben Greenstuff und Milliput auch andere Knete gibt, aber da drauf rumzudrücken und zu beobachten, wie sich das verhält, ist noch viel spannender und aufschlussreicher.

Und dann ging es direkt mit dem Modellieren los. Ziel war es, eine Truhe auf die grundlegenden Formen runter zu brechen und diese dann zu modellieren. Davon hab ich leider aktuell kein Bild parat, das liefere ich irgendwann mal nach. Was mich auf jeden Fall total überrascht hat: Ich hatte immer das Gefühl, dass mir die "Begabung" beim Modellieren fehlt, aber unter der Anleitung von Raffa ging das so unglaublich intuitiv und es hat super Spaß gemacht, ich denke es lag auch an der benutzten Knete, die war toll -> Bild kommt 

 

Samstag ging es dann weiter mit GW Maraudern... Ich würde mal sagen, nicht der beste Sculpt von GW und da (C) 2000 auf dem Gußrahmen stand auch nicht mehr der jüngste. Alleine technisch war damals vieles nicht so machbar wie heute. Wieder gab es ein "AHA"-Erlebnis, was man mit ein wenig Modelliermasse aus den Kameraden zaubern konnt...

 

So sehen sie normal aus:

 

99120201052_ChaosMarauders01.jpg.80fb29c

 

Und das ist draus geworden.

Der Arm hat einen neue Pose bekommen, eine frische Kriegsverletzung gab es dazu, einen schicken Lendenschurz und ein Mäntelchen mit Fellkragen. Wir waren alle sehr erstaunt, was man aus den alten klobigen Minis machen konnte.


1.png.4a2dd31dbe6843cfa370777d6f4d1c7e.p2.png.39d960d19f6e7e4e191473e4fca5b177.p

 

Samstag Mittag ging es dann los mit der Büste, als Anfang gab es einen Unterbau aus Draht. Für mich schon die erste Hürde, ich hab glatt zwei Drähte gebraucht, bis der schön stabil war.

Dann der erste Rohbau, es ging sehr simpel und geometrisch los. Ein Ei und eine Wurst als Kiefer dran -> Schritt eins.

 

3.thumb.png.3bbfc9f5e109276544b0aae657f7

 

Dann Knubbel an die Seiten für Volumen. Und einen Schnitt nach unten machen, damit der Ausschnitt der Büste klarer wird.

Würstchen für die Schlüsselbeine, ein Fladen auf die Brust. Man kann langsam erkennen, was es werden soll :)

 

4.thumb.png.0d278f7b5db0e70fdc39c4882a805.thumb.png.f22035991769c4495991ca4e61e6

 

Da habe ich wohl einige Schritte vergessen zu fotografieren, war wohl zu sehr am Basteln :) Hier hat sich auf jeden Fall schon einiges getan, die Form wird immer klarer und bei unseren Handys hat die Gesichtserkennung schon angeschlagen... Auf jedem Fall ein gutes Zeichen (für die Technik oder meine Büste?) :D

 

6.thumb.png.71ff6e11f822c9d09b4722b6995b

 

Dann ging es weiter mit den Augen. Eine Miene musste her. Ich habe (wahrscheinlich auch aufgrund des Haarmangels) an einen Dr. Manhattan gedacht. Aber mit ein wenig mehr Ausdruck als der Dr. in Watchmen. Er sollte so ein bisschen hochmütig und verwundert auf einen schwächlichen Menschen runterblicken, der es gewagt hat ihn anzusprechen.

 

7.thumb.png.92109fdfd2e59415fea09d3cc6af8.thumb.png.3f2bee6ffd7d6237881899b9b110

 

Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, das zweite Auge hab ich ihm natürlich auch noch verpasst. Zuhause werde ich ab jetzt auf jeden Fall öfter die Knete auspacken und was neues anfangen oder an dem Kamerade weiterkneten.

Und irgendwann wird er dann noch bemalt, Raffa hat uns da eine schöne Motivation geschaffen. Irgendwann kann man was zeigen, was vorher mal ein Klumpen Knete, Pinsel und Farbdosen waren und kann mit Stolz sagen "Das habe ich komplett alleine geschaffen..." :D

 

So, das lasse ich mal so stehen und sage bis bald :)

bearbeitet von Headhunter666

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huiuiui, hier war ja lange nichts los.

 

Aber auf meinem Schreibtisch hat sich einiges getan :)

 

Den Kameraden habe ich neulich fertig gestellt.

Habe viel gelernt und auch viel gelernt, was man vielleicht nicht so machen sollte. :D

Aber aus Fehlern lernt man und das nächste Mal bin ich schlauer :)

Habe hier auch das erste Mal ein OSL versucht. Ist noch etwas grob, ich finde aber, es kann sich schon sehen lassen.

 

IMG_20170219_044724_846.thumb.jpg.d65e70IMG_20170221_110702_975.thumb.jpg.f2b8b5

 

Dann haben meine Samurai einen ersten Anstrich bekommen, nur weil sie kleiner sind, kann zumindest ich sie nicht schneller bemalen... Da passieren mir noch zu viele Fehler. Habe da auch schon eine Idee, wie der Dämon wird -> wahrscheinlich werde ich ihn relativ kühl bemalen, wenn die Samurai so warm sind... Gibt dann hoffentlich einen guten Kontrast.

 

IMG_20170117_234644.thumb.jpg.74bb783c6bIMG_20170123_224306_329.thumb.jpg.49fafd

 

Und natürlich habe ich auch schon wieder was neues angefangen. Habe ja noch nicht genug offene Projekte :D

:rotflmao:

H.P. Lovecraft Büste von Scibor. Ein riesen Teil, werde da wohl versuchen viel mit der Airbrush zu machen.

Evtl. in Schwarz/Weiß und dann ein OSL. Wir werden sehen.

IMG_20170112_092256.thumb.jpg.0f6241255b

 

So viel von mir, heute gehts auch schon wieder weiter mit dem Malen :)

 

Gruß und bis bald!

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hui, das war ja eine lange Downtime.

 

Ich habe die Zeit genutzt und habe meine eigene Seite fertig gestellt.


Wer mag, darf gerne mal hier reinschauen: http://www.color-crusade.de :)

 

Ansonsten habe einiges für den Herzog von Bayern fertig gestellt und war auf dem Advanced Workshop von Roman.

 

Das ist auf dem Advanced entstanden. Schwerpunkt war hier eine Figur so zu bemalen, dass sie unter Berücksichtigung von Lichtern und Umgebung besonders atmosphärisch funktioniert :)

unbenannt-3p3j3w.jpg

 

Wer Lust hat, kann hier den ganzen Bericht nachlesen und noch weitere Bilder anschauen. http://color-crusade.de/2017/05/08/workshop-review-jars-advanced-class/

 

Und dann sind noch 2 Projekte fertig geworden, die liefere ich demnächst auch mal ab :)

 

Bis demnächst.

 

bearbeitet von Headhunter666

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen zusammen,

 

wie angekündigt, ich hatte ja noch einige Projekte abgeschlossen :)

Einmal habe ich versucht sehr viel mit der Airbrush zu arbeiten, da ist der gute Kerl hier entstanden:

 

imgp2460rpug9a7snv.jpg.a07dd792d3cec50fa5a081b23818f2ec.jpgimgp2459zfu6s3fs8t.jpg.35e555830cace41ea4a7027f787d1e48.jpg

 

Man könnte vielleicht noch ein wenig mehr machen, aber ich bin eigentlich ganz zufrieden, auch wenn er sehr weich wirkt.

Noch mehr Bilder gibts hier:

Einstein

 

Und dann habe ich noch gescheite Bilder vom Death Korps gemacht :)

 

imgp24417nu470gu2j.jpg.1bcd45e2453bc18bebf7bb67973befa9.jpg

 

-> klick mich :) Reclaim Sector 7G-221a

 

Sonst ist es leider sehr ruhig bei mir, bastel ein wenig Gelände für Shadow War, sonst leider nicht sehr viel zu berichten :/

Mal schauen, ob ich das ändern kann :)

 

Bis bald :)

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wieder mal etwas neues von meiner Seite.

Nachdem ich Samstag auf einem Speedpainting Kurs von Roman Lappat war, habe ich das mal versucht zuhause und auf Twitch nachzumachen.

 

Ziel war es, pro Figur nur 20 Minuten zu benötigen.
Ist mir eigentlich auch meistens gelungen :D

 

Wer gerne mal reinschauen möchte kann das hier machen -> ist allerdings auf Englisch.

 

 

Achja, das war mein erster Stream, also passt noch nicht Alles, ich gehe gerade beim ersten Zombie öfter aus dem Aufnahmebereich raus, das wird aber besser!

 

Wenn noch jemand Tipps für mich hat, gerne raus damit :)

 

Bis demnächst!

bearbeitet von Headhunter666

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab da mal ein paar Anmerkungen zum Stream/Video aus Sicht des Konsumenten. Die anderen Uploads hab ich wahrgenommen, aber noch nicht angesehen.

 

Zuerst mal Verbesserungsvorschläge:

Die Farben sollten zu Beginn schon vorbereitet stehen. Das Umdrehen und Suchen hat den Fluss beim Zusehen doch gestört.

Auch das Wegdrehen vom Mikro war eher suboptimal. Was benutzt Du da für ein Mikro?

Die Figurenposition am Rand der Aufnahme bzw. das Bemalen außerhalb macht es schwer, den einzelnen Bemalschritten zu folgen. Auch der Fokus (die Bildschärfe) war nicht immer auf der Mini. Da es der erste Stream war, kannst Du da noch ein bißchen experimentieren, aber das hast Du ja am Ende selbst bemerkt.

Der Fön fand ich jetzt nicht sonderlich laut. In der ersten Phase hat man nur den Fön gehört, die Pause fand ich nicht so toll. In der zweiten hast Du wenigstens weiter erzählt, das könntest Du ausbauen.

 

Gut finde ich die Uhr, um den Zeitdruck darzustellen, und der Blick auf die eingeblendete Nasspalette.

 

Wenn ich mal Zeit hab, seh ich mir die Fortsetzungen auch mal an.

 

 

Die Herangehensweise werde ich mal auf meinen Zombies ausprobieren.

bemalt in 2011: 58 / 2012: 63 / 2013: 96 / 2014: 156 / 2015: 73 / 2016: 5 / 2017: Counter werden überbewertet
Mein Sammelprojekt: Niemand hat die Absicht, ein Projekt fertigzustellen!

Meine Spielberichte: Oh, kuck mal: ein Tellerrand zum Drüberkucken!

mittlerweile leider ohne Bilder: P500 2013/14: 4 Skirmishes zum Mitnehmen bitte! / P250 2014/15: 4 weniger, aber doch 2 mehr!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen lieben Dank Farin 17 für deine Ratschläge, einiges habe ich ja schon selbst bemerkt und habe auch schon versucht das im nächsten Steam abzustellen. 

 

vor 22 Stunden schrieb Farin 17:

Ich hab da mal ein paar Anmerkungen zum Stream/Video aus Sicht des Konsumenten. Die anderen Uploads hab ich wahrgenommen, aber noch nicht angesehen.

 

Zuerst mal Verbesserungsvorschläge:

Die Farben sollten zu Beginn schon vorbereitet stehen. Das Umdrehen und Suchen hat den Fluss beim Zusehen doch gestört.

Auch das Wegdrehen vom Mikro war eher suboptimal. Was benutzt Du da für ein Mikro?

Die Figurenposition am Rand der Aufnahme bzw. das Bemalen außerhalb macht es schwer, den einzelnen Bemalschritten zu folgen. Auch der Fokus (die Bildschärfe) war nicht immer auf der Mini. Da es der erste Stream war, kannst Du da noch ein bißchen experimentieren, aber das hast Du ja am Ende selbst bemerkt.

Der Fön fand ich jetzt nicht sonderlich laut. In der ersten Phase hat man nur den Fön gehört, die Pause fand ich nicht so toll. In der zweiten hast Du wenigstens weiter erzählt, das könntest Du ausbauen.

 

Gut finde ich die Uhr, um den Zeitdruck darzustellen, und der Blick auf die eingeblendete Nasspalette.

 

Wenn ich mal Zeit hab, seh ich mir die Fortsetzungen auch mal an.

 

 

Die Herangehensweise werde ich mal auf meinen Zombies ausprobieren.

 

Ich werde mir auf jeden Fall meine Farben näher an den Arbeitsplatz stellen, dann sollte es nicht so lange dauern :)
Als Mikro verwende ich das RODE NT, da ich aber auch bei Spielen Streame und es dort näher am Mund habe, ist es etwas leiser gestellt -> das werde ich für den nächsten Stream noch korrigieren.

 

Und ja, mit dem Bildbereich und der Schärfe bin ich auch noch nicht 100% zufrieden.

Da werde ich noch ein wenig experimentieren müssen bis das alles sitzt.

Und mehr reden, alles klar :D

 

Viel Spaß beim ausprobieren, stell dir am besten auch einen Wecker ;)

 

Und ich habe mir einen zusätzlichen Twitchaccount erstellt, da ich Videospiele und Malerei trennen möchte.

Wer schon einmal reinschauen mag, bitte gerne hier:

https://www.twitch.tv/colorcrusade

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich habe ein kleine Review über Roman Lappats ersten Speedpainting Malkurs geschrieben, wer mag, kann hier mal schauen.

 

https://www.color-crusade.de/2017/07/21/workshop-review-massivevoodoos-speedpainting-masterclass/

 

Und ich habe mein Kamerasetting ein wenig angepasst und in einem Twitch Stream diese kleine aber feine Büste bemalt.

Maldauer ca 3.5h :)

Es werden noch 4 weitere aus dem Alice Universum dazu kommen.

 

5977348af40f2_WhatsAppImage2017-07-25at14_00_20.thumb.jpeg.8ed5a668b779abf0595dcd547ff342f5.jpeg

 

Viele Grüße und bis demnächst

 

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Speedpainting von Roman klingt interessant.

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Gerne geschehen. :)

 

Am 24.7.2017 um 12:10 schrieb Headhunter666:

Ich werde mir auf jeden Fall meine Farben näher an den Arbeitsplatz stellen, dann sollte es nicht so lange dauern :)

 

Check! :ok:

 

 

Am 24.7.2017 um 12:10 schrieb Headhunter666:

Als Mikro verwende ich das RODE NT, da ich aber auch bei Spielen Streame und es dort näher am Mund habe, ist es etwas leiser gestellt -> das werde ich für den nächsten Stream noch korrigieren.

 

Vermutlich das: Rode NT-USB. Ich bin zwar kein Streamer, dafür spiel ich Schlagzeug und sing dabei. Daher kenn ich solche Probleme mit festem Mikro und sich bewegendem Kopf. Ich bin aber auch jemand, der nicht mit Headsets kann. Wenn Du aber alles soweit vorbereitet und griffbereit wenigstens neben Dir liegen hast, sollte das auch besser funktionieren. ;)

 

 

Am 24.7.2017 um 12:10 schrieb Headhunter666:

Und ja, mit dem Bildbereich und der Schärfe bin ich auch noch nicht 100% zufrieden.

Da werde ich noch ein wenig experimentieren müssen bis das alles sitzt.

Und mehr reden, alles klar :D

 

Experimente sind immer gut und mehr reden, während der monotone Fön fönt, natürlich auch. :ok:

 

 

Am 24.7.2017 um 12:10 schrieb Headhunter666:

Viel Spaß beim ausprobieren, stell dir am besten auch einen Wecker ;)

 

Danke. Ich werde dann berichten, zwar nicht mit Video, aber immerhin mit Text.

 

 

Von welchem Hersteller sind denn die nächsten Büsten oder sind die dem aktuellen Trend folgend selbst gehäkelt?

bemalt in 2011: 58 / 2012: 63 / 2013: 96 / 2014: 156 / 2015: 73 / 2016: 5 / 2017: Counter werden überbewertet
Mein Sammelprojekt: Niemand hat die Absicht, ein Projekt fertigzustellen!

Meine Spielberichte: Oh, kuck mal: ein Tellerrand zum Drüberkucken!

mittlerweile leider ohne Bilder: P500 2013/14: 4 Skirmishes zum Mitnehmen bitte! / P250 2014/15: 4 weniger, aber doch 2 mehr!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Minuten schrieb Farin 17:

Von welchem Hersteller sind denn die nächsten Büsten oder sind die dem aktuellen Trend folgend selbst gehäkelt?

 

Das ist eine 5er Reihe die BrokenToad rausgebracht hat. Alice, Herzkönigin, Mad Hatter, der weiße Hase und die Cheshire Cat. Alle ein wenig verdreht und "seltsam" :) Vom gleichen Hersteller gibt es auch eine 5er Serie "Lost Tribe" mit Dschungelbewohnern. Die liegt auch noch bereit zum Bemalen :megalol:

 

Mein Projekt im Forum

 

Mein Blog: Color Crusade und auf Gesichtsbuch: Facebook
Manchmal male ich auch live hier: https://www.twitch.tv/colorcrusade

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.