Jump to content
TabletopWelt

Freizeit Slann

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.343
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Freizeit Slann

  1. Bestenfalls, wenn du allgemein unter Stress leidest. Wenn dich das Krafttraining entspannt (also so meditativ/sportlich), dann sollte es eher einen gegenteiligen Effekt haben. Würde an deiner Stelle also mal die Gesamtsituation betrachten.
  2. http://nandurion.de/blog/2013/08/31/quo-vadis-dsa-die-funfte-edition-kommt/
  3. Oh man! Diese beiden großen Dinger sind schon echt schickt. Schon alleine wegen des erweiterten X-Wing würde es sich ja fast lohnen. *g* Aber ich fürchte, meine Frau wird mir einen Vogel zeigen...
  4. Dazu fällt mir nur ein: "Das wohl, bei Swafnir!" (passt zu fast allem)
  5. Ich hoffe ja immer noch auf dem Fluff gerechte Verbesserungen/Wiedereinführungen: - Zugriff der Slann auf alle Lehren (inkl. derjenigen, des aktuellen Gegners) und freier Wechsel zwischen selbigen bei der Zusammenstellung (wie es auch schon mal war). Immerhin haben selbst die jüngsten dieser Kerle den Elfen das Lesen und Schreiben (vom Zaubern ganz zu schweigen) beigebracht! - Verbilligung der allgemeinen magischen Gegenstände. Die Echsen haben schließlich ganze Tempel voll von solchem Schnickschnack. - Ein Revival der Zeichen der Alten. Die haben der Armee noch mal so richtig Pfiff verlie
  6. Wo ist denn das Gerücht her, dass im August ein neues AB kommt? Habe jetzt ein bissel geforstet und nichts gefunden, was irgendwie verlässlich klingt. Nicht mal Fotos gibt es zu finden. (Außer dieses ominösen Terakopfes.)
  7. Also ich werde dabei sein. Aber die Liste wird nicht verraten. Bin aber auch noch am rumprobieren.
  8. Solche Idioten gibt es? Also das Argument der veränderten Kartentexte und leichterer Überprüfung sehe ich ein, aber wenn jemand eine Fähigkeit/Aufrüstung (die ja prinzipiell mehrmals pro Staffel vorkommen dürfen) mehrmals in der Staffel verwenden will und die Originalkarte für einen Flieger dabei hat (Betrug durch veränderte Texte also ausgeschlossen ist), sperrt ihr euch dann auch gegen Kopien derselben, die dann ja den einzelnen Fliegern eindeutig zugeordnet und berechnet werden können? Das ist ja auch einer der Kernpunkte in der Diskussion.
  9. Deutsches Regelheft, S. 18: S. 18: S. 19: Damit ist für mich eigentlich ziemlich klar, dass beide Seiten beliebig Aufwertungen einsetzen können, unabhängig davon, wer welche Karten proxt oder nicht. Sogar einzigartige Piloten können geproxt werden, wenn sie nicht in der selben Staffel fliegen. Für die neuen Erweiterungen, die ohne Symbol daherkommen (z. B. Tarnvorrichtung), steht im dazugehörigen Regelheft, dass nur eine Aufwertung pro Schiff erlaubt ist.
  10. Das Problem haben nicht nur die Händler in Berlin. Hier in Flensburg habe ich auch einen Einzehändler gefunden, der für 13€ verkauft, aber selbst mein Standardinternetgroßhändler (kosten da unter 10€) hat keine mehr und bekommt die auch erst wieder im Oktober! (Ich könnte kotzen, aber 6€ sind eine nicht zu verachtende Differenz...) :/ Naja, immerhin habe ich jetzt auch Slave I und Falke aus Wave 2. Wave 1 ist schon komplett. @skipey: Ich wäre an deiner Stelle nicht so sehr auf die Minizahl gegangen. Beim X-Wing bzw. TIE im Blister sind nämlich noch andere Piloten und Aufrüstungen drin, die si
  11. Heute nach einem Monat umzugsbedingter Trainingspause wieder angefangen. Ergebnis: Naja...angeblich gibt es ja so etwas wie "Memory Effect" bei Muskeln...
  12. Hat jemand eine Idee (oder einen passenden Link), wie ich zu Hause (mit Freihanteln und Latturm) ein Cross-fit Programm aufziehen könnte? Wie müsste das ungefähr aussehen?
  13. "El Boltorino? " Borkorash tänzelte verlegen von einem Fuß auf den anderen und schaute sich unsicher um. "Der Rächer der Verschmähten? Hoffnung aller Bolter ohne Chance auf Beförderung zum schweren Bolter? Der soll an dem Apothekariusschränkchen gewesen sein und Schmähschriften hinterlassen haben? Kann ich mir gar nicht vorstellen...der ist doch nur ein Gerücht..."
  14. Hey, die sehen echt schick aus. Vor allem die Panzerschuppen gefallen mir echt gut. Hätte vielleicht nur eine andere Farbe für die Metallteile gewählt, um die besser vom Tier abzuheben. Aber vielleicht liegt das auch an den Fotos. Ansonsten wirklich gutes Schema.
  15. Borko hatte auf diesem Schlachtschiff zwar schon einiges gesehen, auch dass Ape sich in die lächerlichsten Wesen und Abnormitäten verwandelte, die zwischen hier und dem Ende des Immateriums in den Tante-Emma-Kuriositätenläden zu finden waren, aber was in dieser merkwürdigen Zeit passierte, trieb ihm schneller die Tränen in die Augen, als es eine Tonne frisch geschnittener Zwiebeln aus Apes Küche je gekonnt hätte. Ob es nun Freuden- oder Trauertränen waren, konnte dabei niemand sagen. Ebenso wenig wie die Klassifizierung der Tränen als Tränen- oder Kühlflüssigkeit. In jedem Fall schien mal wied
  16. Off-Topic: Ok, jetzt ist Advent und der Archilaus hat die Imps noch nicht in den Boden beschenkt. Ich glaube, wir sollten uns auf die Tannenfall...äh...Hammersfall zurückziehen und ein bisschen Tradition auf eigene Faust machen. "Advent Advent ein Menschlein brennt..." Borkorash war sich nicht sicher, was da eigentlich genau passierte. Irgendwie gingen mitten im Gefecht wieder diese komischen Mutationen los, wie sie in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen losgingen, aber weniger intensiv als sonst. Seine Klingen fingen an rot, statt blau zu leuchten. Sein Raketenwerfer hatte keine Höll
  17. Eine Zwischenlösung sind Haken oder Gelenkbänder, die einen Teil des Gewichts aus den Händen nehmen.
  18. Verboten? Die haben doch lediglich ein massives Errata rausgebracht mit üblen Beschränkungen. Wobei schon wieder einige Hausregeln und die alten Glühbirnen über die "Alliierte"-Regel reinbringen und dann einfach als "Heizkörper mit Leuchteffekt" deklarieren.
  19. Da ich eh nicht mit besonderen Chars spiele, kann ich zu den Fähigkeiten nicht viel sagen. Aber die Modelle, die es bisher gibt finde ich schon echt schick! Einzig Tehenhuauin gefällt mir aus der Riege nicht sooo gut.
  20. Na diese komischen Bluthunde sind ähnliches Design. Wenn du die gut umbaust, könnten die sogar weniger dämonisch aussehen. Ist aber wieder GW... (und Dämonen...dass ich das hier wirklich vorschlage fass ich selbst nicht...)
  21. Off-Topic: Na dann los! Das Schiff fliegt schließlich nicht alleine weiter! Borkorash war nun nicht mehr nur verwundert und verärgert, sondern auch auf das Äußerste eingeschnappt, weil Grollbart hinter ihm mit einem herabwürdigenden "Komm, Bolti, Bolti, Bolti!" herrante und offensichtlich versuchte ihn mit billigen Imitationen der berühmten "Archy's Echte"-Sahnebonbons zu locken, um ihn offensichtlich zu misshandeln. Doch das ließ er sich nicht gefallen. Statt dessen hob er nun mit seinem Jetpack ab und flog immer gerade so hoch und kurz vor Grollbart, dass der den Abgasstrahl volle Kanne i
  22. Da ich meine Armee auch nach deiner Idee Nr. 1 bemalt habe, würde ich dir absolut dazu raten! Nr. 2 ist viel zu viel Stückwerk und entspricht nicht dem echsischen Fluff. Die Kohorten steigen ja schließlich als einzelne Bruten aus den Teichen und haben dann eine einheitliche Farbe. Das ist wie eine Uniform, die sie erkennbar macht. (Wahrscheinlich unterscheiden die sich untereinander aber eher am Geruch...) Die Differenzierung zwischen den einzelnen Einheiten und vor allem den Typen (Skinks - Saurus - TW) ist aber absolut sinnvoll. Ich habe sogar noch weitere Unterscheidungen. Meine Kavalleries
  23. Die ursprüngliche Regel besagte, dass jedwede amphibische Einheit, die in einem Gewässer und 2 Zoll vom Beckenrand entfernt steht, als "außer Sicht" gilt. Unabhängig von der Aufstellung.
  24. Also erstens sind "Die Dinos" ja wohl total kultig!!! Zweitens würde ich dir empfehlen, die Kampfechsen unabhängig von den Reitern zu entscheiden. Ich habe das bei meinen auch gemacht und finde es eigentlich prinzipiell gar nicht schlecht, wenn die sich absetzen. So hast du evtl. auch die Möglichkeit später unterschiedliche Einheiten zu kennzeichnen, indem du die Kampfechsen mit unterschiedlichen Farbschemata ausstattest, wenn du für deine Grundarmee keine allzu großen Varianzen drin haben willst. Wobei ich halt nicht weiß, wie deine Armee farblich so grundsätzlich aufgebaut ist. Bei mir ist
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.