Jump to content
TabletopWelt

Tjouneaze

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    142
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.035 Good

Über Tjouneaze

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Saga 2 Ära der Magie, Kreuzzüge und Wikinger (unterschiedliche Fraktionen), Ära der Schatzjäger, Summoners (Eis), X-Wing (Rebellen+Imps), Rangers of Shadow Deep.

Letzte Besucher des Profils

1.219 Profilaufrufe
  1. Auch ich würde mich sehr über eine Freischaltung für den Marktplatz freuen. Meine bisherigen Versuche waren nicht von Erfolg gekrönt, vielleicht klappt es ja hier.
  2. Hab einen Teil meiner alten Bretonen bisschen aufgemöbelt und um ein paar von einem Freund ergänzt. So gabs eine erst Testpartie des Ordensstaats in Saga, Ära der Kreuzzüge. Meine sehr Ritterlastige Aufstellung war gegen die vielen Plänkler der gegnerischen Heiden nicht ideal und so unterlag ich knapp, war aber trotzdem ein Riesenspass!
  3. Außer der Pappe ist nur auf den Bodenflächen Schutt in Form von Sand, kleinen Steinchen und Styrodurquadern drauf. DIe Wände habe ich, aus Zeitgründen und der Unsicherheit, obes wirklich funktioniert gelassen wie sie waren. Die Bemalung war ein bisschen Rumgewurschtel: Erst per Spray in Anthrazit (Montana Gold) grundiert. Dann an den Stellen wo das Spray nicht nachkam mit einem ähnlichen Farbton und Pinsel nachgebessert. Dann hab ich mit einem etwas helleren Grau Tupfen versucht was aber auch etwas Übung braucht und erstmal ziemlich seltsam aussieht. Danach Washes in Braun, Grün und Schwa
  4. Vielen Dank. :) Rein optisch hätte ich sie sogar noch mehr überwuchern lassen wollen, aber zugunsten der Bespielbarkeit habe ich mich noch ein wenig zurückgehalten. ;) Danke dir! So wenig Arbeit wie es aussieht war es leider nicht. :D Ich bin sicher auch nicht der Schnellste bei sowas aber saß da bestimmt 20 Stunden vom Auspacken bis zum Abschluss dran. Danke schön, freut mich. Ich stehe gern für jede Frage (auch und insbesondere die dummen) zur Verfügung und werde mich geehrt fühlen, überhaupt gefragt zu werden. ;)
  5. Juhu, ich habe auch noch fertig! Fluff gibts keinen, hab gelernt, das ist ok wenn man dafür eine hübsche Collage hat. Das bietet sich für meine Detailfotos auch an. Und auch nochmal in einer schnellen Gesamtkomposition:
  6. Da ich nicht genau weiß wo ein solcher Antrag erfolgen muss stelle ich diesen mal versuchshalber hier: Hiermit beantrage ich die Freischaltung für den Marktplatz!
  7. Ich bin leider nicht ganz fertig geworden wie erhofft. Einzelne Teile sind aber schon sehr weit und daher reicht es für einen Teaser. Den Rest sollte ich diese Woche noch fertig machen können.
  8. Sodele, Basteln ist erstmal durch, daher eine kleine Stellprobe. Bin unschlüssig ob ich wirklich noch mit Gips an die Oberflächen ran soll. Ist ein Heidenaufwand und ob ich es wirklich so hinkriege wie ich mir das vorstelle ist sehr die Frage.
  9. Genau Pappe. Styrodur in 1mm-Stärke hatte ich leider keins und wüsste auch nicht wie ich es ohne Heißdrahtschneider so dünn und trotzdem gleichmäßig machen kann. Die Fugen sind angeritzt in vergleichbarer Stärke zu denen auf den MDF-Teilen, das sieht man nur auf dem Foto nicht und ich hab tatsächlich die Sorge, dass das beim Bemalen verloren geht. Werd deswegen noch bisschen mit dem Gips nachhelfen müssen, was ich ja für die Steine auf den MDF-Teilen sowieso vorhab... Mal sehen wie aufwändig das wird, da hab ich noch keine Erfahrung. 😅 Ich lass es laufen! ;)
  10. Fertig basteln sollte klappen, aber das ist ja nicht der Anpruch hier. ;) Der Bausatz ist die Derelict Enclave aus der Reihe Savage Domain von TTCombat und was den Bausatz angeht ist der eigentlich fertig, da er modular gehalten werden kann und soll. Aber jetzt kommt der Teil, die Oberflächen etwas mit Struktur zu versehen, wobei ich mich schonmal dreist bei der Idee von @tanzbaer60 für die Ecksteine bedient habe. :) Musste es nur ein bisschen für meine Zwecke adaptieren und bin gespannt wie es bemalt rauskommt. Vor der Grundierung muss aber noch Geröll und Schutt angebracht werden u
  11. Nach langem auch mal wieder ein Update von mir. Ich hab mir zuviel vorgenommen, zu spät angefangen und jetzt rennt mir die Zeit davon... 😅
  12. Das war tatsächlich ein Problem... ... für die Türen. Wenn du darauf anspielst, dass wir sie eigentlich danach hätten rausnehmen müssen, hast du natürlich Recht. 👍 @Helle Vielen Dank.
  13. Wir wagten noch einen Durchgang unseres Koopszenarios mit leichten Anpassungen und gänzlich anderem Ausgang. 🙈 Ausführlicher Schlachtbericht wiedermal hier:
  14. Mit leichten Anpassungen und neuen Banden ging es nochmal in den Dungeon. Mein Spielpartner setzte auf eine truppenlastige Aufstellung mit 4 Kämpfern und 3 Halunken mit Wurfspeeren. Angeführt wurden diese von einem reinen Support-Kriegsherrn (Mischung aus Kommandant und Wächter für mehr Kommandofähigkeiten, einen zusätzlichen Sagawürfel und die Möglichkeit eigene Verluste durch das Erhalten von Ermüdung zu vermeiden) und unterstützt von einem Mystiker der erst Foki aufstellt und über diese dann seine Fähigkeiten zündet. Ich hatte meine 4 Kämpferkombo vom letzten mal etwas defensiver ausgelegt
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.