Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Mal eine Frage zu Eurer Einschätzung: Wie stellt ihr euch Naggaroth, Heimat der Dunkelelfen in WHF vor ? Jetzt geografisch und Fauna / Flora. Also ist das ein komplett unwirtliches Karstland, eine Eiswüste oder eher kalt-gebirgig, aber mit dunklen Nadelwäldern und tiefen Tälern? Ich hänge mal ein paar Impressionen an.

1.jpg

8.jpg

10.jpg

12.jpg.jpg

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh...da lässt sich doch bestimmt was in den Malus Darkblade Romanen finden...ewig her, dass ich die gelesen habe und ich habe die auch leider nicht mehr.

 

Also das letzte Bild eher nicht.

 

Die ersten 3 passen ganz gut, auch wenn es aus logischer Sicht da ja auch schon irgendwo Weideland/Wälder, etc geben sollte. Weil NUR von Plünderungen leben??...und irgendwas müssen die SKlaven ja auch machen.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.2.2021 um 11:36 schrieb scarface:

kalt-gebirgig, aber mit dunklen Nadelwäldern und tiefen Tälern

 

glaube es wurde irgendwo (darkblade reihe?/6. Edi Buch?) so beschrieben :)

 

Naggarond ist bei mir im Kopf jedenfalls so abgespeichert - daher am ehesten mit Bild 1 vergleichbar, ebenso wie Hag Graef nebenbei...

Unterschied lag in der innerstädtischen Architektur - Naggarond mit der zentralen Bastion des Hexenkönigs (so ca. wie in der Skizze im Armeebuch 6. Edi, erste Seite müsste es sein)

Hag Graef etwas dunkler, da es in einer düsteren Schlucht liegt mit engen Gassen, hohen Gebäuden und vielen Schießscharten.

Har Ganeth an sich heller durch den weißen Marmor.

Karond Kar auf einer Klippe von stürmischem Frostmeer umgeben - also das eher wie Bild 3

Und Clar Karond ist umgeben von einem großen (Nadel-?)Wald, der für die Schiffe in alle richtungen gerodet wird - also ein wenig wie Saruman`s Turm in HdR 2 ;)

Ghrond dann ein wenig wie die Hornburg in HdR - jedoch nicht in einer Schlucht, sondern frei stehend mit Runder Außenmauer - im inneren ist wohl nur die Hauptzitadelle/-turm gewesen soweit ich mich erinnere

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.2.2021 um 11:36 schrieb scarface:

Also ist das ein komplett unwirtliches Karstland, eine Eiswüste oder eher kalt-gebirgig, aber mit dunklen Nadelwäldern und tiefen Tälern?

Ja. Also Naggaroth ist ja per se ziemlich groß. Schon so Richtung Alte Welt groß.

Ein Blick auf die Karte zeigt auch viele Berge und Wälder.

Die geografische Entsprechung wäre wohl Kanada. Aber das nicht düster genug, also ruhig etwas gemeiner, felsiger...

Ghrond, Karond Kar und Har Ganeth grenzen schon ans Frostland, Naggarond und Har Grarf etwas darunter und Clar Karond ewig im Süden.

Die Infos sind aus der Weltkarte großes Regelbuch 8te Edition. Nur falls da andere Infos entgegen stehen sollten ;)

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.