Jump to content
TabletopWelt

Doctor Festus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    622
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

250 Good

2 User folgen diesem Benutzer

Über Doctor Festus

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Krieger des Chaos, Skaven, Imperium, Zwerge
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy

Letzte Besucher des Profils

619 Profilaufrufe
  1. Ja, genau. Die Hellebarden spiele ich als Horde, mit Siggi und eventuellen Buffs durch Magie bzw. den Befehlen. Klar halten die nicht viel aus...aber austeilen können sie gegen die richtigen Gegner.
  2. Hallo, ich bin einer der besagten "anderen" Spielern. Mit dem Ansatz 2 Armeen zu spielen und quasi ein 2vs2 zu erzeugen, ist eine Idee. Ein Test wäre es allemal wert. Dennoch bin ich auch der Meinung, dass es relativ anstrengend wird. Wir hatten überlegt, ob es Sinn macht Auswahlen an KM oder max. Punktkosten für bestimmte Einheiten einzuführen...hier ist das Problem....wo fängt man an bzw. hört man auf.
  3. So schlimm finde ich es gar nicht. Ich spiele fast immer 2x10 Musketen, 1x10 Armbrustschützen und ein 40er Hellebarden. Je nach Lust und Laune noch ein 12er Ritter (aber die aufgewerteten) Bisher war ich immer recht zufrieden. Um nochmal auf Light of Sonnenstahl zusprechen zu kommen. Mit der Ausrüstung nehme ich eher einen Imperial Prince auf Greif mit. Somit hat er schon mal W5 und 4LP.
  4. Ich finde die Pistolen bei der Kürasserie generell besser, da du dich voll bewegen und schießen kannst.
  5. Guten Morgen Landi, an sich finde ich die Liste ganz gut. Frage mich nur, was du mit den 20 Schwertkämpfern anfangen möchtest? Die Kombination aus Calvary Pick und Titanic Might finde ich sehr interessant. Hier würde ich mich über ein Feedback freuen. Ich spiele ihn auch gern mit Light of Sonnenstahl.
  6. Vielen Dank. Wollte nur einen Übersetzungsfehler ausschließen.
  7. Hallo, ich habe eine Verständnisfrage. Im Armeebuch steht beim Magister, dass er "3 Dunkle Splitter für 30 Punkte" erhalten kann. Sind das schon die Gesamtkosten für 3 Splitter oder kostet jeder 30?
  8. Ich sehe schon, dass ich nicht drum herum kommen werde, den Hellmaw zu testen :D
  9. @Srath Vagas: Die Chosen Knights habe ich bisher immer als 4er Einheit gespielt. Entweder einzeln oder zwei Truppen. Dann muss ich mich ernsthaft hinterfragen, was meine spieltechnischen Fehler sind. Bei mir werden sie gefühlt jeden Spiel unter 25% reduziert, sehen keinen einzigen NK oder verlieren diese relativ fix. Letzteres hängt auch damit zusammen, dass meistens nur noch 1-2 von 4 ankommen Dazu muss ich aber auch sagen, dass meine Mitspieler denen immer das größte Gefahrenpotenzial zusprechen.
  10. Vielen Dank für die Setups. Bei mir ist es allgemein noch so, dass ich für die WDG kein stimmiges Konzept finde. Habe schon einige Sachen getestet und wurde teilweise bitter enttäuscht....ob meine Liste eher Infanterieblöcke beinhalten soll, die ich straight vorschiebe oder Kavallerie...da bin ich mir nicht sicher. Eine gute Kombination wäre auch schick, aber konzeptmäßig nicht so wohlklingend...auf das Portal habe ich bisher gänzlich verzichtet, weil ich einfach keine Ahnung bzw. Idee habe, wie ich es spielen soll. Auf jeden Fall bin ich extrem von den Chosen Knights enttäuscht. Die haben in allen meinen Spielen jämmerlich versagt und waren ein Punktegrab :D:D
  11. @Bash: Mich würde interessieren wie und mit welchem Setup du den Drachen spielst? Hast du bisher positive Erfahrungen gemacht?
  12. Ok. Dann liegt es zum Einen wahrscheinlich am Matchup. Gestern hatte ich nur einen Schmied mit....werde demnächst doch versuchen zusätzlich noch einen Amboss zu spielen. Habt ihr Erfahrungen mit der magischen Bewegung?
  13. Hallo ehrenwerte Dawi-Kollegen, gestern absolvierte ich wieder ein kleines Spiel mit den Stumpen gegen CZ. Was mir in den letzten Spielen immer deutlicher auffällt ist, dass unsere Runenmagie den Großteil des Spiels eher sinnlos ist. Na klar können wir in den wichtigen NK-Runden mit dem Schmied drei große Gebundene raushauen, aber die werden mir komischerweise immer lockerlässig gebannt. Der Gegner stellt sich darauf ein und lässt die "sinnloseren" Runen einfach durch. Wie geht ihr damit um? Lasst ihr Magie weg? Wie viele Punkte gebt ihr im Schnitt dafür aus? Welche Runen spielt ihr am liebsten?
  14. Ich finde den Fürst auch sehr gelungen. Könntest du mir verraten wie du die Haut des Pferdes sowie des Fürsts gemacht hast?
  15. Ok. So habe ich den noch nie gesehen bzw. getestet. Sollte ich zukünftig ausprobieren
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.