Jump to content
TabletopWelt
Zavor

Das Armeeprojekt des Monats - November 2018

Abstimmung zum "Armeeprojekt des Monats" - November 2018  

77 Stimmen

  1. 1. Welches Projekt ist Dein Favorit?

    • Dorns.Fist und Andere: Lug, Trug und grüne Häute
      24
    • Kernspalt: Maskenball in Karminrot - Darkest Dungeon Untote
      21
    • Mocho: Anastasia - Die schwarze Tulpe
      12
    • Sir Leon: We'll fight for Uncle Sam
      15
    • Ulfgar: Der Tod ist ein Meister aus dem Eis
      5


Recommended Posts

In diesem Thread könnt Ihr über das Armeeprojekt des Monats November abstimmen. Dieses Mal hat das Fantasy-Genre das Teilnehmerfeld fest im Griff! ... das ganze Teilnehmerfeld? Nein! Ein unbeugsames Projekt aus dem historischen Bereich ist bereit, Widerstand zu leisten.

Besagtes Projekt von Sir Leon ist zudem das erfahrenste unter den Nominierten, steht es zum insgesamt vierten Mal zur Wahl. Ob es den Sieg endlich erringen kann? Auch das von Kernspalt geführte Projekt stand bereits zu einem früheren Zeitpunkt zur Auswahl - vor genau elf Monaten. Damit bilden die Neulinge die knappe Mehrheit. Diese drei Threads sind - eher weniger überraschend - auch diejenigen, die erst im Laufe diesen Jahres entstanden sind.

 

 

Diese Nominierungen wurden zusammengetragen:

 

Lug, Trug und grüne Häute von Dorns.Fist und anderen

 

Am 1.11.2018 um 22:33 schrieb Helle:

- ein toller Zusammenschluss verschiedener Künstler des Forums

- stark in Szene gesetzte Spielberichte

- mal was anderes als immer nur GW

- es macht ein Mädchen mit :ok:

 

Maskenball in Karminrot - Darkest Dungeon Untote von Kernspalt

 

Am 5.11.2018 um 08:12 schrieb Dorns.Fist:

- wahnsinnig kreative Umbauten, die das Spielgefühl von Darkest Dungeon extrem gut einfangen

- eine der schönsten Shadespire Banden, die ich kenne

- wundervolle Bemalung 

- DARKEST DUNGEON!!! Enough said!

 

Anastasia - Die schwarze Tulpe von Mocho

 

Am 5.11.2018 um 14:22 schrieb malkavienne:

- Vampire!

- kreative Umbauten!

- liebevoll gestaltet mit Fluff und allem!

- noch viel zu unbeachtet!

 

We'll fight for Uncle Sam von Sir Leon

 

Am 8.11.2018 um 19:07 schrieb Sigur:

 - sehr umfangreich

 - gut bebildete Spielberichte und man kann über den Thread die Kampagne mitverfolgen

 - gut recherchiert

 - Youtubevideos! (ist nicht so mein Ding, aber ich weiß dass andere das ganz anders sehen :D)

 

Der Tod ist ein Meister aus dem Eis von Ulfgar

 

Am 15.11.2018 um 06:56 schrieb Garbosch:

- sehr tolle Umbau-Ideen und Umsetzungen

- Klasse Thema: Oger als Landsknechte

- recht Flotter Output

- sagte ich schon Oger? :D

 

 

Die Abstimmung läuft bis zum 30. November und wird gegen Mitternacht abgeschlossen, sofern ein aussagekräftiges Ergebnis vorliegt, das verkündet werden kann. Sofern es zum fraglichen Zeitraum Unentschieden steht, wird die Abstimmung fortgesetzt, bis ein Sieger ermittelt wurde.

 

Wie stets hoffe ich auf rege Teilnahme und wünsche allen nominierten Projekten viel Erfolg bei der Wahl. :ok:

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bereits zu Beginn der Abstimmung eignete sich eines der Projekte die Rolle als Favorit auf den Titel der Abstimmung an und konnte den Abstand auf die Konkurrenz stetig vergrößern oder zumindest halten. Während der zweiten Woche, in der die Wahl geöffnet war, änderte sich das Bild jedoch und der Vorsprung begann stark zu schmelzen, sodass sich die Spannung wieder vergrößerte. Dennoch besaß besagtes Projekt genug Atem, um die Ziellinie als Sieger zu erreichen. Gewonnen hat demnach das von Dorns.Fist geführte Gemeinschaftsprojekt...

 

Lug, Trug und grüne Häute

:respekt:   :ok:   :respekt:

 

Durch diesen Sieg konnte das Fantasy-Genre seine Siegesserie auf drei Projekte in Folge ausbauen. Für das Spielsystem Frostgrave ist es indes eine Rückkehr auf das Siegespodest, nachdem seinerzeit im Juni 2016 das entsprechende Projekt von MattDogMoses den Titel für sich in Anspruch nehmen konnte. Dorns.Fist hat indes ein Händchen dafür, die richtigen User zusammenzubringen, sodass deren gemeinsam gestaltete Projekte sehr viel Anerkennen erfahren: Denn das Letzte Mal, als ein solcher Thread den Sieg einer Abstimmung erlangte, war es der Mal-Liveticker - organisiert und ins Leben gerufen von Dorns.Fist (dieser Sieg liegt zudem exakt zwei Jahre zurück).

 

Meine Gratulation geht natürlich nicht nur an ihn, sondern auch an all seine Mitstreiter, die dem Projekt zu der Qualität verholfen haben, das es nun aufweist - die Mischung hat sicherlich erheblich zum Sieg beigetragen. Den besonderen Dank für die schlussendlich siegreiche Nominierung erhält dieses Mal mein Moderator-Kollege Helle, der somit erstmalig in der Riege derjenigen auftaucht, die das richtige Näschen bewiesen haben.

 

Im allgemeinen Vergleich betrachtet landete die Abstimmung durch 74 abgegebene Stimmen so ziemlich im mittelfeldigen Mittelfeld, muss sich jedoch im Vergleich mit den November-Wahlen der Vorjahre mit dem vorletzten Platz begnügen. Wie immer hoffe ich natürlich, dass die nächste Abstimmung noch mehr User dazu bewegen wird, ihre Stimme abzugeben.

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.