Jump to content
TabletopWelt

Lammbertus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.835
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

6.035 Exellent

20 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Lammbertus

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Manga , Anime , History ( Wikinger , Mittelalter ) , Serien , Wrestling

Converted

  • Armee
    Dark Angels , Space Wolves Vampire ,Krieger des Chaos , Skaven , Oger , Chaoszwerge ,das Imperium
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl

Letzte Besucher des Profils

2.581 Profilaufrufe
  1. Schöne kleine Raben. Würde bei Sharrowkyn einfach zwei Schwerter auf dem Rücken anbringen, hinter seinem Rucksack. Ähnlich wie beim Vigilator von Forgeworld, da ist ja auch an seinem Backpack sämtliche Ausrüstung angebracht die er für seinen Einsatz braucht.
  2. Die Vorarbeit mache ich mit einem Dremel und dann Schleife ich das ganze mit immer feineren Schleifpapier glatt. Kannst Du ja dann am 01. August mit eigenen Augen sehen .
  3. Ja sind mehrere wie zum Beispiel die wo Vulkan befiehlt alle seine Werke zu zerstören bevor er nach Istvaan aufbricht oder wo er gegen Exoditen der Eldar kämpft.
  4. Also ich habe nachdem die Romane von Black Library auch als Kindle Format erscheinen, keine mehr aus Platzgründen mehr in gebundener Form gekauft. Habe auch schon teilweise 40k Romane ausgemistet und diese an unserer örtlichen Bücherei gespendet, weil sich über die Jahre schon ordentlich was angesammelt hatte. Im Moment lese ich die Romansammlung Flammengeboren von Nick Kyme. Auch wenn ich bis jetzt noch kein gutes Buch von ihm gelesen habe, gebe ich trotzdem die Hoffnung nicht auf.
  5. Niemand mag Dinge die blau sind, siehe Ultramarines 😉. Sieht aber sehr gut aus dein Blau. Baust Du noch die Weltenschifffarbe bei denen noch ein oder werden die im klassischen Farbschema bemalt?
  6. Ja die RG Modelle sind schön schlicht, da muss man nur ein, zwei Symbole wegschleifen und dann sind sie schon für fast jede Legion einsetzbar, um als Seeker, Veteranen oder Assault Marines umgebaut zu werden.
  7. Ich hoffe das es aber trotzdem noch hier weiter geht .
  8. Dann lege ich mal mit sechs Punkten für den Kriegsherrn vor, in Form von sechs Seekern
  9. So ihr Lieben, wie schon in meinem eigenen Armeeprojekt präsentiert, möchte ich auch hier im Geiste der Heresy meinen fertigen Seeker Squad für die Thousand Sons Legion präsentieren.
  10. Moinsen zusammen, es ist geschafft und meine Thousand Sons haben nun ein paar Seeker in ihren Reihen. Ich finde das die Combo aus RG Körpern und TS Köpfen ja super zueinander passt und man dadurch Spezialtruppen noch besser vom Rest der Standards abheben kann, aber was denkt ihr darüber? Was steht jetzt als nächstes an? Für die Thousand Sons sind noch zwei Veteranentrupps + dazu gehörigen Rhino, ein Assault Squad, zwei Sabre und Amon geplant. Dann wären die Thousand Sons komplett durch und ich hätte für die genug Einheiten um entweder den RoW "The Guard of the Crimson King" oder aber "Pride of the Legion" zu spielen. Bei den Space Wolves muss noch der Varagyr HSS, ein Mortis Dreadnought und eine Assault Claw bemalt werden damit diese auch als abgeschlossen gelten 😉😅. Aber zunächst wird erst einmal und das wird @Helle sicherlich freuen, etwas Necromunda bemalt und zwar ein kleiner Orlocks Söldner.
  11. Richtig cremig dein Tribun, besonders das Türkis sieht mega aus.
  12. Hallo zusammen, meine Thousand Sons haben etwas Zuwachs bekommenund zwar in Form von vier Seekern. Der Trupp ist noch nicht ganz fertig, da kommen jetzt als nächstes noch zwei weitere Seeker dazu und dann bin ich am überlegen ob ich mit den Varagyr HSS anfange oder doch lieber noch ein Rhino und drei Melterboys für die Thousand Sons bemale. Immer diese schweren Entscheidungen in diesem Hobby 😉.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.