Jump to content
TabletopWelt

Apoxie

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.019
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

280 Good

4 User folgen diesem Benutzer

Über Apoxie

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Armee
    Echsenmenschen, Orks
  • Spielsysteme
    Mortheim
  1. Halblingsdorf "Hobbenheim"

    Ich finde dein Projekt auch echt klasse. Da ist echt unglaublich viel Liebe rein geflossen. Ich glaube der größte Unterschied zu dem anderen Projekt ist das Gras. Das andere Gras ist saftiger von der Farbe her, höher und es hat mehr Unterschiede. Ich glaube da nacharbeiten könnte sich lohnen.
  2. In der verdammten Stadt

    Ich weiß nicht genau, was du mit dem drei Level Dungeon vor hast, aber wenn du wenig Zeit hast das zu bauen kannst du mal auf yt den "TheDMGinfo" Kanal suchen. Der zeigt eine Methode mit der du dein Dungeon in vielleicht zwei Nachmittagen komplett bauen kannst.
  3. Castlevania Staffel 2 ist auf Netflix Online. Sind nur 8 Folgen, aber die sind super. Mir gefällt es echt gut, dass so viele Charaktere beleuchtet werden und die Story zieht richtig an. Die Staffel ist wie Staffel 1 wieder ziemlich brutal. Mir war es teilweise sogar etwas zu blutig. Aber insgesamt ist es einfach richtig gut. Staffel 3 ist anscheinend auch schon angekündigt
  4. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Die Mauer neben der Zugbrücke wird aber noch ganz hoch gezogen oder? Sonst kann man ja einfach auf der Mauer laufen, wenn die Brücke hoch gezogen wurde
  5. In der verdammten Stadt

    Bin gespannt wie es hier weiter geht Du kannst wenn du magst ja mal Bilder machen wenn ihr Nachtdorf aufgebaut habt
  6. Gips verstärken

    Du könntest statt einer Airbrush eventuell auch mal Acryl Sprühdosen versuchen. Denke für Gelände könnte die Genauigkeit ausreichen und bei Boesner z.b. gibt es eine Dose für unter 5 Euro so weit ich mich entsinne. Das dürfte Kostentechnisch eventuell günstiger kommen als Airbrush mit Farben. Musst nur aufpassen falls du mit Styrodur arbeitest. Das Lösungsmittel von so Farbdosen ätzt teilweise das Styrodur weg. Aber wenn es Gips oder Resin wird bist du da auf der sicheren Seite.
  7. Gips verstärken

    Also auch ich kapiere noch nicht so ganz, was du tust. Aber hilfreich könnte dir vielleicht folgendes sein: https://www.youtube.com/watch?v=c1QtnvgxFKA Ab Minute 22:16 stellt er vor, wie er das Wasser macht. Seine angegebene Trocknungszeit ist über Nacht. Habe das aber selbst noch nie ausprobiert, also weiß ich nicht wie lange es danach noch "dampfen" könnte. Wegen Gips/Stewalin schaue mal hier bei TWS. Die haben inzwischen extrem viel Erfahrung mit Stewalin. https://www.youtube.com/watch?v=DYdSTj4VU8M Vielleicht könntest du es auch mal mit sowas wie selbst trocknendem Ton versuchen? Ich glaube das gibt sich preislich nicht so viel mit Stewalin. Aber es wird eben auch sehr schwer. Wenn du schon überlegt hast mit Styrodur zu arbeiten, dann könntest du die Grundformen der Landschaft vielleicht mit sowas wie vor geformten heißen Drähten ausschneiden? Es gibt ja extra Heißdraht Schneider für Styrodur. Vielleicht wäre es eine Möglichkeit dir Drähte so zu formen, dass du nur noch ein paar Schnitte für jede Landschaft machen musst? Ich weiß nicht, wie gut das funktioniert, und wie deine Landschaft aussehen soll, aber das sieht man öfter um Flussbetten auszuschneiden (unter anderem auch in dem oben verlinkten Video von Luke Towan) Bin auch gespannt, was bei dir am Ende heraus kommt
  8. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Huch, das Projekt ist ja umgezogen Wird die Zugbrücke nur von den Zahnrädern gehalten, oder wirst du noch ein Seil zum hoch und runter ziehen machen? Wenn nicht, dann würde ich oben irgendwie ein Mechanismus anbringen, mit dem du verhinderst, dass das Tor runter klappt, wenn man dran zieht oder wenn die Zahnräder beschädigt werden. Also im Prinzip einfach ein Riegel oder so, den man vorschieben kann.
  9. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Oder wenn du das einfach nachgießt, wie auf YT von TWS gezeigt? Da kannst du die Kisten und Karren dann in großer Massenproduktion anfangen zu fertigen.
  10. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Man könnte ja auf jedem stockwerk irgendwo als Gimmick einen Hahn in die wand einbauen, aus dem Notfallbier kommt, wenn einen mal ganz schlimm der Durst überkommt und man es nicht mehr bis zum nächsten Stockwerk packt
  11. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Oh verdammt den Pumpenraum habe ich vergessen Man könnte aber das Pulver auch unten lagern, aber nur von oben zugänglich machen. Denke, das würde aber aufwandsmäßig blöd, weil die Türöffnung zu dem Raum ja auch schon steht. Du könntest aber, wenn das Pulver eh einen Stockwerk weiter oben benötigt wird einen Kran in den Raum hängen, der die Pulverfäßer hochzieht oder so. Das könnte cool aussehen
  12. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Wird die Munitionskammer auch die Waffenkammer? Also werden da dann auch Äxte, Musketen, Hämmer und Schilde aufbewahrt? Wenn ja, habe ich auf yt mal ein echt cooles Tutorial gesehen, wie man so Waffenständer baut. https://www.youtube.com/watch?v=L_8dm_z9d4I&t= Was mir noch aufgefallen ist. Wenn die Pulverkammer ganz unten rein kommt, dann ist sie doch auch sofort bedroht, wenn die Feinde in die Burg rein gekommen sind. Also ich würde mich jedenfalls nicht sicher im Burgturm am letzten Rückzugsort fühlen, wenn ich wüsste, dass ich auf ein paar Tonnen Pulver sitze, die evtl. das Fundament meiner Burg bedrohen. Bekommt die Burg eigentlich noch einen Brunnen? Wäre doch von Vorteil eine eigene Wasserquelle zu haben oder? Wie wäre es noch mit einer Flammenkanone, die in den Eingangsbereich schaut? Weiß nicht, ob sich das jetzt noch umsetzen lässt, aber so ein gegrillter Elf macht sich doch ganz gut für den BBQ Abend oder nicht? Wenn er dann auf die Zacken fällt, dann hast du ihn auch gleich noch am Spieß.
  13. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Du hast recht. Verrückt ist relativ. Wenn ich so darüber nachdenke, dann sehe ich hier auch keine Verrückten. Jetzt hoffe ich nur, dass mich das nicht selbst zum Verrückten macht. Oder doch? Sollte ich das hoffen? Sehe ich mehr, wenn ich diese Linie überschreite? Entchen. Ich wollte schon immer mal Entchen streicheln... Wo war ich? Ach ja Wahnsinn. Ist dir schonmal aufgegangen, dass Zinn und Sinn sich fast gleich anhören? Zinnenten. Warte meine Gedanken sind schneller als ich. Ich muss sie gerade wieder einfangen. Verdammt ich war zu langsam. Sagt die eine Stimme in meinem Kopf jedenfalls. Aber lügt die nicht? Doch die Lügt! Sie hört sich nicht nach einer Ente an. Dann kann sie nicht wahr sein... Wo hatte ich jetzt meinen Hut hin gelegt? Hatte den die Ente geklaut? Oh sind die Enten die bösen? Wenn sie Hüte klauen? Oder sind die Hüte die bösen? Was macht der Keks denn hier? Warum redet er? PS: Ich würde einen großen Käfig bauen. Wäre doch schade wenn man dann so ein großes Vieh gefangen nimmt, für die Arena aufspart und es nirgendwo hin tun kann.
  14. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Boah Milluz das wird ja mal so geil! Ich sehe da schon richtig schöne Missionsziele mit den Käfigen vor mir. Gefangenenbefreiungs-Schleichmissionen oder so. Oder befreie den Gefangenen Troll, nutze die Ablenkung um in die Schatzkammer einzubrechen und den heiligen Doppelkeks zu klauen oder so. Habe heute ne Klausur verhauen. Da ist es echt schön sich hier im Projekt abzulenken und euch Verrückten zu zu schauen. Muntert mich echt auf
  15. Wir bauen eine Burg (DAWI)

    Ich habe Fäßer für meine Taverne selbst gebaut und als ständer habe ich einfach vier Stücke Balsaholz genommen und zwei längs zum Faß und zwei quer obendrauf. Die oben drauf haben dann eine einkerbung bekommen, in der das Faß liegen kann. Im Prinzip so: https://picclick.de/edles-HOLZ-FÄSSCHEN-mit-STÄNDER-Fass-Bar-Whisky-382423515490.html Finde das wirkt ganz gut.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.