Jump to content
TabletopWelt

Goldmund

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.550
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1.537 Very Good

8 User folgen diesem Benutzer

Über Goldmund

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.231 Profilaufrufe
  1. Hi, dein Email-Posteingang ist voll. Wäre cool, wenn du etwas Platz schaffen könntest, damit ich dir eine Nachricht schicken kann :) VG, Goldmund

  2. Hi, du kannst keine Nachrichten mehr empfangen, daher auf diesem Weg. ICh hätte Interesse an dem Sturm der Magie Gelände. Wenn noch vorhanden, dann melde dich gerne zurück. Gruß, Goldmund

  3. Hallo zusammen und herzlich willkommen bei meinem neuen Armeeprojekt: Nachdem mein Vampirarmee-Projekt "Die Klingenberg Legion" sich dem Abschluss nähert und ich mir schon länger Gedanken über eine Zweitarmee mache, ist es nun Zeit Nägel mit Köpfen zu machen und ein zweites Armeeprojekt zu eröffnen. Die Wahl ist aus folgenden Gründen auf Waldelfen gefallen: Die Armee sollte komplett anders zu spielen sein als Vampire, es sollte eine farbenfrohe Armee sein, optisch ansprechend und taktisch anspruchsvoll zu spielen sein. Dann fiel die Entscheidung recht spontan als ich im Marktplatz dieses Forums eine kleine Waldelfenarmee entdeckte und gleich zuschlug Alle Holz-Elemente der eingekauften Armee waren schon bemalt (auf gutem Tabletop-Standard) und müssen somit nur etwas nach meinem Geschmack und Vorstellung angepasst und aufgepimpt werden. Zur Bemalung: Die Armee soll eine farbenfrohe werden - Kirschblüten, bunte Waldfeen, blühende Pflanzen und saftig grüner Waldboden. Ich will die Schönheit Athel Lorens darstellen, aber gleichzeitig die Gefahr, die darin lauert.... Ziel soll es sein eine kompetitive Armee aufzubauen. Vorerst bzw. bis zum Erscheinen des neuen Armeebuchs sollen folgende Elemente bemalt werden: Hoffe das Armeeprojekt bereitet euch genausoviel Freude wie mir. Viel Spaß Edit: Mehr Infos und Bilder zur Armee findet ihr auf folgenden Kanälen: Blog / Facebook / Flickr VG Goldmund
  4. Für den Aufwand sehen die Bases aber echt klasse aus ;)

  5. @Bases: Hi! Das ist eigentlich einfach... Ich bemale sie eigentlich nie wirklich richtig...

    Da ich Sandaufstreuen & Basegestaltung etc schon vor dem Grundieren erledige, bekommt die Base eigentlich automatisch Farbe ab, da ich anscliessend sehr viel mit dunklen / braunen Tuschen arbeite. Zum Schluss wird dann nochmal mit Brauntönen bzw abschliessend leicht mit DHENEB STONE (GW Foundation colors) gebürstet, dann Grass drauf >> fertig :)

  6. Hey Zigor. Bin gerade an der Basegestaltung meiner Vampirarmee. Wie hast du denn deine Bases gestaltet? Besonders bei der Bemalung tue ich mir schwer. Ich hab deine Fläuse-"Umbauten" gesehen. Mit welchen Farben hast du da denn den Boden und den Stein etc. bemalt? Sieht es super aus!

    LG,

    Manuel

  7. Die Klingenberg Legion

    Herzlich Willkommen zu meinem Armeeprojekt! Hier könnt ihr mitverfolgen wie meine untote Horde in den nächsten Wochen und Monaten wachsen wird. Schon seit einiger Zeit habe ich mir vorgenommen meine Figuren zu bemalen und somit endlich spielfertig zu bekommen. Nun werd ich konsequent, wenn auch gemächlich, diesem Ziel Schritt für Schritt näher rücken. Mein Anspruch ist die Figuren für den Spieltisch zu bemalen. Dementsprechend wird, auch aus Zeitmangel, die Bemalqualität sein. Es soll mit wenig Aufwand ein ansehliches Ergebnis erzielt werden. Die Armee soll düster und dreckig erscheinen, als wäre sie der dunkelsten Gruft entstiegen. Dementsprechend verwende ich ein dunkles Farbschema. Ein weiteres Augenmerk werde ich darauf richten, sie besonders blutrunstig zu bemalen. Zusammengefasst: Blut und Dreck wird das Erscheinungsbild meiner untoten Horde ausmachen. Denn so stelle ich mir eine Armee der Toten vor, muhaha.... Hauptziel dieses Blogs ist es Anregungen und konstruktive Kritik zu bekommen. Da dies meine erste Armee ist und es mir somit bemaltechnisch noch erheblich an Erfahrung mangelt, freue ich mich auf eure Anmerkungen. Ich stelle vor: Edit: Mehr Infos und Bilder zur Armee findet ihr auf folgenden Kanälen: Blog / Facebook / Flickr VG Goldmund
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.