Jump to content
TabletopWelt

Smock

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.085
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Fields

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Imperiale Armee
    Emperors Children
    Slaanesh Dämonen
    Imperial Knights
    Mechanikum
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

4.547 Profilaufrufe

Smock's Achievements

Erfahrener Benutzer

Erfahrener Benutzer (3/6)

  1. Gibt’s hier eigentlich ne Zapfe? Dann würd ich mich mal nützlich machen. Ist ja sonst schon recht staubig hier…
  2. Danke fürs organisieren! Viel Spaß euch allen! 😊
  3. Platzhalter zwecks der Sicherheit. Freigegeben.
  4. Einleitung Hallo zusammen, ich kann euch leider noch nicht sagen, was hier alles dran kommen wird, da ich gerade den Hobby Schmetterling rauskehre… So krass hab ich das noch nie gemacht. Also, was steht in der Pipeline. Einen Haufen Dropzone Commander, NSC für Frostgrave und je nachdem wie weit wir mit unserer KDM Spielrunde kommen wird auch hier die ein oder andere Figur einfließen (als Nächstes wäre „die Hand“ zu bemalen.) Dropzone Commander will ich viel mit der Airbrush machen, wobei ich schon fest gestellt habe, das ist gerade bei den kleinen Modellen nicht so einfach… wie soll man denn die noch fest halten… 😂 Für Frostgrave habe ich die ersten NSC gedruckt hier. Ich mach dann Bilder, wenn die mal grundiert sind, vorher erkennt man bei dem durchsichtigen Resin eh nix. Also viel Spaß in meinem SoPro. 😊
  5. Also, was den Dropzone Commander Anteil des SoPro angeht habe ich die vorbeireitungen abgeschlossen. Das ist ein ganz schöner Haufen Zeug… mal sehen, wie weit ich damit komme.
  6. Willst du wirklich, dass ich streike? Ich muss mich @Darkdwarfanschließen. Mein Job ist großartig, warum sollte ich frei haben wollen?
  7. Ganz genau. Für meine angedachte Frostgrave Platte. Leider gibt’s dazu noch nicht soviel zu lesen/sehen. Da die Modular werden soll, hab ich nicht so viel Platz auf jeder Platte. Ja, leider sind die meisten Gebäude gleich viel zu groß… da ist oft mit skalieren nicht viel raus zu holen.
  8. Sommerprojekt geht ja bald los. Also Dropzone Commander fertig machen. Hier mal die Infanterie Bases. Alles andere ist auch gebaut und Grundierung ist heute noch gekommen! 💪🏻
  9. 🤔 Das klingt fast zu gut um wahr zu sein. Entscheiden muss das allerdings unser werter Hochkönig. Der ist schließlich personaler, bis er da jemanden eingestellt hat.
  10. Dann kann ich wenigstens weiter Zapfen. Und wie er sich der Ornithologen erwehrt ist nicht mein Bier.
  11. Klar, der Zivi-/lieferzwerg kommt dann zu dir und bringt alles. Wer war das noch gleich? 🤔 GENAU, DEN GIBTS NICHT! HOL DEINE WÜRSTCHEN UND DEIN BIER GEFÄLLIGST SELBST! Wenn du nicht mehr laufen kannst, lass dich in Landis BBB tragen und richte dich dort für die nächsten 2 Wochen häuslich ein. Undankbar… da bringt man schon Bier zum Unfallort und dann wollen die gleich 2 Wochen Rundumverpflegung… Haste nicht gesehen…
  12. Problem an der Sache ist, dass die Gebäude meist zu groß sind. Und vorab bei einem Designer nachschauen, was die für Grundmaße haben geht meistens auch nicht. Normalerweise ist bei 3D Druck ja das Zauberwort „Skalieren“, das geht aber nicht, weil es sonst die Türen und Fenster natürlich auch verkleinert oder vergrößert und dann passt es garnicht mehr. Deshalb Dateien nehmen und schauen, ob man die zerschneiden und wieder zusammensetzen kann, ohne dass es blöd aussieht. Die Alternative wäre dann wirklich styrodur. Vor allem bei Ruinen und dergleichen wird mir nix anderes übrig bleiben. Danke, freut mich. Wobei ich ja wirklich nur ein wenig dran rum schnipple, der Rest ist ja bestand. Ich hab von 3D modellieren ungefähr soviel Ahnung wie vom fliegen… ich weiß, dass es Leute gibt, die das können.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.