Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Ist zwar schon ein paar Monate her, aber ich mach mal den Anfang ;)

Eomer (beritten)

2 Hauptmänner (beritten & zu Fuß)

1 Standarte (beritten)

10 Rohankrieger mit Handwaffe & Schild

10 Rohankrieger mit Speer & Schild

10 Rohankrieger mit Bogen

2 Rohanreiter mit Handwaffe & Schild

2 Rohanreiter mit Speer & Schild

2 Rohanreiter mit Bogen

Die Armee ist quasi noch im Aufbau, aber ich finde sie für den Anfang schon nicht schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tut mir leid, aber irgendwie nimmt der IQ dieses Forums scheinbar mit jedem neuen Benutzer ab...

Soll jetzt keine Beleidigung sein, vor allem keine persönliche, aber hallo? Werden in diesem Forum eigentlich auch mal vernünftige Themen angesprochen außer "Wie findet ihr diese Armeeliste?"? Oder ist das Thema HdR-Tabletop tatsächlich erschöpfend behandelt, sodass es nichts mehr zu sagen gibt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm...da gebe ich dir Recht.Ich gebe spontan mal Sir Leon die Schuld, da er uns nicht zum Diskutieren anregt ;D

Spaß beiseite, du hast Recht.Ich komme meißtens noch wegen dem Mittelerdequiz.Aber sonst?Es passiert halt zurzeit nicht viel.GW bringt keine Infos und das einzigste Interessante ist die Ringkrieg Geschichte da.

Aber ich werde mal versuchen ein bischen mehr beizutragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tut mir leid LhÍ»n, aber da kann ich nicht ganz mit dir übereinstimmen!

Ich finde schon, dass Armeelisten etwas sinnvolles sind, besonders für Neulinge! Sie (die Neulinge) können durch die Kritik, die sie von erfahrenen Spieler bekommen, lernen, wie man eine gute, taugliche Armeeliste aufstellt!

Außerdem regen diese Listen dazu an, mal wieder ein neues Projekt zu starten!

Für meinen Teil ist es auch immer sehr interessant solche Listen zu lesen! Ich weiß nicht warum, aber es macht mir richtig Spaß in den Threads zu stöbern und mir Armeelisten anzugucken!;D

Dazu kommt noch (was Lord Rakeer schon gesagt hat), dass GW im Moment nichts zu HdR Tabletop bekannt gibt (außer diesem Massensystem)!

Deswegen gibt es ja jetzt nichts Anderes , über das wir diskutieren könnten!

Außerdem finde ich, dass die ja ein TABLETOP-Forum ist, warum also über den Film oder die Bücher diskutieren? Klar kann man sowas hier besprechen, aber der Sinn dieses Forum ist doch nicht darauf gerichtet, oder täusche ich mich da? Dieses Forum heißt doch Tabletopforum, also bitte mal ein bisschen mehr Respekt vor den Leuten, die überhaupt noch was zu dem WAHREN Tabletop beitragen! Ich meine, im Moment wird hier wirklich nur über die Preiserhöhung bei GW und das Massensysten dikutiert (also im Großteil)!

Deswegen bin ich froh, mal wieder eine HdR-Liste zu lesen;)

Bitte versteht das nicht als Beleidigung oder so was! Es sollte nur meine Meinung dazu sein:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der einzige Punkt, wo ich dir widersprechen muss (was bedeutet, dass ich alles andere einsehe), ist der, dass ich nicht behauptet habe, nicht mehr über Tabletop zu reden. Wenn ich ein reines HdR-Forum wollte, müsste ich nicht hier sein. Nein, mich interessiert auch das Tabletop, aber Tabletop, und vor allem das von HdR, besteht doch aus mehr als Armeelisten, oder? Szenarien, Bemaldiskussionen, Spielberichte, Taktilfragen...ich bin nur der Meinung, dass das hier nicht wirklich ausgeschöpft wird. Sag ja nicht, dass ich slebst nicht mitverantwortlich wäre, aber es ist scheinbar trotzdem so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der einzige Punkt, wo ich dir widersprechen muss (was bedeutet, dass ich alles andere einsehe), ist der, dass ich nicht behauptet habe, nicht mehr über Tabletop zu reden.

Hab ich das gesagt? :D

Ich wollt dich ja nicht kitisieren, sondern einfach mal meinen Senf dazugeben^^

Ehrlich gesagt hab ich richtig Respekt vor euch (Lord Rakeer und dir)! Ihr seid die einzigsten die überhaupt noch versuchen etwas "Vernünftiges" beizutragen! Ohne euch wär das hier wahrscheinlich ein totes HdR-Forum! Mal abgesehen von Sir Leon, der auch noch abundzu mal wieder vorbeiguckt;D

Zurück zum Thema:

Zur Liste kann ich jetzt micht wirklich viel sagen, da mein einzigstes Volk der guten Seite Elben sind!

Jedoch würde ich vorschlagen die Rohirrim mit Bogen gegen welche mit Wurfspeeren umzutauschen, das bringt einfach mehr! Ich meine, was nützen dir 2 Reiter, die nur die Hälfte ihrer Bewegung laufen können, da sie schießen wollen! Gut, dann können sie mit den anderen Kriegern schritthalten, aber dann sind sie zu teuer ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab heute mal 2 Rohanlisten gemacht

welche erachtet ihr als Stärker?

1.)

Erkenbrand mit Pferd

Hauptmann mit Rüstung, Schild und Pferd

5x Wache von Rohan mit Pferd und Wurfspeeren

10x Bogenschütze von Rohan

1x Reiter mit Standarte

12x Reiter mit Wurfspeeren

das sind 30 Modelle und 5 Heldentum

2.)

Gamling mit Pferd und königlicher Standarte

5x Kundschafter mit Pferd

5x Wache von Rohan mit Pferd und Wurfspeeren

10 Bogenschützen

9 Reiter mit Wurfspeeren

1 Reiter mit Standarte

32 Modelle, 2 Heldentum aber jede Runde 5 für die Kundschafter

sind beide 500 Punkte Armeen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja stimmt...aber nicht wegen den kundschaftern, denn die zählen ja als Helden

sondern weil ich nur 15 Truppen ohne Bogen habe *g*

ich kann nur 8 Schützen aufstellen...und für die restlichen 16 punkte einen weiteren kundschafter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, im Isengard-Thread ist folgende Aussage aufgetreten:

"Rohan verliert eh immer"

Damit gemeint sind die schlechten Profile und aus eigener Erfahrung mit Rohan spieler.

Ich persönlich habe schon ein paar echt gute Rohan-Spieler getroffen und meine auch nicht, dass Rohan eine schlechte Armee ist.Sie muss nur richtig gespielt werden.

Mit ihren Wurfwaffen und eigentlich günstigen Kriegern/Helden kann mann schonmal eine große und gefährliche Masse an Kriegern aufstellen.Stellt euch mal vor,was 30 Wurfspeere kurz vor dem Nahkampf anrichten können.

Dazu kommt dann natürlich die Kavallarie.Rohan hat berittene Bogenschützen mit hoher Verteidigung, was kein anderes Volk hat.Dazu Elitäre Kavallarie wie Kundschaftler,Königliche Wache und die Söhne Eorls.

Das alles richtig eingesetzt kann sehr schlagkräftig sein.Nur weil Profile schlecht sind, sollte man nicht behaupten, dass die Armee schlecht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Rohan muss man spielen können ansonsten sind sie nur schlecht. Die Werte sind dieselben wie die von den Orks, Sogar noch weniger V. Die Kavallerie find ich net toll Lanzen oder Stärke der Warge ist besser. Die Wurfspeere sind gut aber sobalds in den Nahkampf geht haben se n Problem weil keine Unterstützung alla Speerträger vorhanden ist.

Die Elite Kavallerie ist gut vor allem Leibwache :)

Die Helden sind alle in Ordnung :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warte mal - seit wann hat Rohan eine schlechtere Verteidigung als Orks? Die ist genau gleich. V4 bzw. V5 mit Schild. Oder haben deine Orks alle Standard V5?

Das Handicap der fehlenden Unterstützung durch Speere teilen sie im Übrigen mit jeder Kavallerie. Was die Frage aufwirft, ob man Kavallarie überhaupt mit Speeren unterstützen kann (Harad käme da wohl als einziges Volk in Frage)...

Nun ja, ich finde aber selbst, dass Rohan on GW zu schwach gestaltet wurde. Aber dafür hab ich sie ja umgeschrieben^^...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

echt normale Orks nur so wenige ? hab se lang nicht mehr gespielt also nimms mir net böse. Nein ich meine die Normalen Einheiten haben keine Speere das es bei der Kavallerie eh net geht is klar.

darf man solche Werte Posten ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum willst du sie posten?Ich hoffe mal jeder hier hat ein Regelbuch zuhause :)

Und Kavallarie kann nicht unterstützt werden.Steht auch im besagten Regelbuch...oder noch im alten?Ich vermische immer unbewusst beide.

Ich finde eigentlich, dass die Rohirrim vom Profil her ok sind.Sie waren halt nicht so fortschrittlich in Sachen Rüstungen wie z.B. Gondor.Es fehlt aber Definitiv ein verbesserte Sonderregel für die Reiter von Rohan.Wie oft benutzt man ihre jetzige Sonderregel?Und wirklich viel bringt sie auch nicht. (wenn nicht gerade 20 Mauernabschnitte auf dem Spielfeld stehen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein ich doch nicht ich meine die Normalen Fuß Soldaten ich erwähne nie etwas das die Kavallerie Unterstützt werden kann ! Die Fußtruppen (ohne Pferd) haben im Nahkampf keine Chance weil sie keine guten Werte haben und ohne Speere unterstützung sind se für die Tonne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seht ihr,Rohan ist schlecht,sie sind am schlechtesten weg gekommen.Es wäre mal gut,wenn GW alles anpassen würde,so das es mehr Spaß macht und nicht vorm Spiel schon fast klar ist,wer gewinnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das find ich in Ordnung,ich find Rohan hat tolle Helden,aber sie sind nicht stark genug um zu bestehen,ich wollte eine Rohanarmee angfangen,nur weil ich mitleid mit ihnen hatte,aber ich hab mich dann doch für WH 40k entschieden(was ein Fehler war).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rohirrim haben zwar eine Überholung nötig aber sie sind immer noch gut.

Einfach genügend Kavalleristen mitnehmen und vorallem Gamling mit seinem lustigen Banner und noch günstige Rohan-Helden (Eowyn. Merry, Hauptmann ...). Ihr macht heroische Bewegungen und reitet als erstes in den nahkampf bekommt halt die Vorteile der Kavallerie und flach iegt die gegnerische Armee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenns doch nur so einfach wäre, gegen eine Uruk Formation läuft sie vergeblich, Gamling wird unter beschuß genommen. Glaub kaum das die Strategie funzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.