Jump to content
TabletopWelt

Grubenarbeiter

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.852
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2.353 Exellent

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Grubenarbeiter

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Letzte Besucher des Profils

2.036 Profilaufrufe
  1. Die Marker sehen aus wie 18 Mini-Ärsche...passen also total. Top! Finde so etwas immer gut, da weiß man als Gegner immer gleich woran man ist.
  2. Das Foto benötigt mehr Contrast-Melcher... Okay, der war ziemlich flach
  3. In der 7. Edition war standhaft eine Sonderregel einzelner Einheiten. Ich habe die 8. Edition ewig nicht mehr gespielt aber ich meine Truppen sind standhaft wenn sie mehr Glieder als der Gegner besitzen, heißt sie testen auf den unmodifizierten moralwert. Da die Bretonen so häufig nicht mehr einfach durchbrechen im Angriff ist das ganze viel schwieriger als in der 6. und 7. Edition wo dann auch nix zurück schlagen durfte. Und wenn du jetzt nur noch mit 12er oder 15er Lanzen losziehst um die Standhaftigkeit zu negieren bist du bei den Längen deiner Einheiten natürlich ein gefundenes Fressen für Flankenangriffe. Ich habe die 8. wie geschrieben ewig nicht mehr gespielt, im Moment ist es eher Warhammer CE oder Skirmisher. Ich weiß nur noch dass der Bretonenspieler in unserer Gruppe seine Armee nach wenigen Spielen nach 8. Editionsregeln weg gepackt hat. p.s. Eine Anpassung bzw. Errata von GW hatte er aber meine ich nicht
  4. Das Bretonen-Armeebuch ist tatsächlich aus der 6. Edition oder vielleicht doch aus der 7.? Die achte Edition ist für Bretonen auf jeden Fall eine Herausforderung. Während in den Vorgänger-Editionen das brechen des Gegners im ersten Angriff sehr gut möglich war, bleiben die Gegner in der 8. durch Standhaft oft einfach stehen. Dazu schläft dann noch jede Menge zurück. Und ab der 2. Nahkampfphase verlieren die meisten bretonischen Einheiten stark an Durchschlagskraft. Wenn bei dir alle die achte Edition spielen, mach mit und such die Herausforderung. Wenn nicht empfehle ich als Regelwerk Warhammer CE, da sind die Bretonen deutlich besser spielbar.
  5. Und mal schön beim Armeeprojekt des Monats abstimmen, natürlich nicht für euch selbst, sondern immer nur für die anderen Teilnehmer des Projekts
  6. Damit ist JETZT Schluss Hm, erinnert mich irgendwie an das hier
  7. Hm, so sehr ich dein Hellmaw bewundere, so schwach finde ich im Vergleich dazu den Lord. Nicht dass der grundsätzlich doof aussieht aber im Vergleich stinkt der ziemlich ab. Seine Lanze scheint ihm auch etwas schwer zu sein. Sonst kann ich hier im Thread ja echt nur Lob verteilen aber der enttäuscht mich. Da sieht man die fehlende Liebe, sorry.
  8. Tolle Gobbos...aber diese Bases Und nicht vergessen die Gitze beim Malkrieg gegen die Zwerge einzutragen. Und jetzt weiter mit Block 3
  9. Hm, für mich fügt sich das deutlich besser ins Farbbild ein als das Blau vorher.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.