Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Also ich hoffe jetzt einfach, dass das hier richtig ist.

In diesem Thema werden wir Bilder von uns und unseren Lizenzpartnern zeigen, die wir auf dem 3-D-Drucker herstellen....

 

Über Kommentare würde wir uns freuen (also konstruktive 😉 ), ebenso über Verwendungsvorschläge ^.^

 

Die hier kennt ihr vielleicht schon - die sind von Evan Caroth (EC3D) aus Amerika, er war einer unserer ersten Lizenzpartner.

1696685836_BarbarianVillage.jpg.a68648685ddbb8c84a0b51e9dad0c21d.jpg

1488508837_BloodandBone-AbyssalScenery-28mmgaming-SampleItemsbyecaroth.jpg.9e5075d338370023dd90d7eedd895f24.jpg

1148001910_BoneyardScatterTerrain.thumb.jpg.a8438651755ec6116a19b8d624dcdaef.jpg

heroeshoard-occult-and-evil.jpg.b902c23319179f6078959202fd1239bc.jpg

 

Evan hat ein gigantisch großes Portfolio an Designs, vielleicht zeigen wir bei Gelegenheit noch ein paar andere Designs von ihm.

 

Habt ihr Interesse an irgendwelchen bestimmten Themen?

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein anderer unserer Partner ist Jeffrey Glass, er ist der neueste unserer Partner und Spezialist für Star Wars!

 

2fa97da04b3560f5d3fed3296cb717a5_preview_featured.jpg.1669625ce0ed20bef0accca1b2dbf59e.jpg

40d34eb271531e16f7c6a6a24d61125a_preview_featured.jpg.9d0af25b5d3daff235a25f99e5b75b43.jpg

c29d698c58b4f0bd0251c55a39d43974_preview_featured.jpg.da993dbaf845595b105b5c79c538123a.jpg

309ffd96007dc3bd64b83edcce5f0f20_preview_featured.jpg.ac7bcdf4eda9ecdb94246418ce3bb5f3.jpg

e43493eb06a81fdb265a3faaa3bbed0c_preview_featured.jpg.31d68d7b3286c1255da60acaf09bcc85.jpg

3a4496ff388580bb682400b93a178b6e_preview_featured.jpg.8ae95017a4040fc8d88bb9361b0441de.jpg

41d0ee71f5b7a3d580a526abf1d4dbf7_preview_featured.jpg.e4ab7a733b7161bff59f9818142ece9b.jpg

12a92b767bfa4e03bee3591738d2541a_preview_featured.jpg.6226649ddee192e5b10653fb6faa8961.jpg

037b8397a33266764aed56b03f434e87_preview_featured.jpg.bbb2f05d6bf807b0dd34d322407d517e.jpg

df1169b0d2be3c4203828ce458d52350_preview_featured.jpg.b93f7abaa5c31da148362c02e2e67348.jpg

 

Jeff hat nicht nur diese paar Designs, sondern viele verschiedene, die er nach Tatooine, Naboo und Corellian unterteilt hat.

 

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als weitere Anregung möchte ich euch "Ill Gotten Games" vorstellen - eine weitere Lizenzschmiede deren Produkte wir im Sortiment haben.

1614734772_DelvingDecor_DwarvenGreatHorn(28mm_Heroicscale)bydutchmogul.jpg.90fa1d7b2cd38b6b3d8320b9ac40214a.jpg

136757928_DelvingDecor_ScryingPool(28mm_Heroicscale)bydutchmogul.jpg.efea13f1d1bcc7351025df71ef372204.jpg

651464469_ScatterBlocks_DaemonicAltar(28mm_Heroicscale)bydutchmogul.jpg.8fa11f7c59c908d5edd0737456d05954.jpg

993678474_DelvingDecor_MedievalBarrels(28mm_Heroicscale)bydutchmogul.jpg.c7fbf9f632c24ac9ba8ac4c59970b7f6.jpg

1516380422_DelvingDecor_FuneralPyre(28mm_Heroicscale)bydutchmogul.jpg.e6d5162ac2d71ab238b74f2cd10638e3.jpg

2117201461_ScatterBlocks_IndustrialPlatforms(28mm_32mmscale)bydutchmogul.jpg.51dd55d7a62cce36958cf028a70bbe84.jpg

2089143931_ScatterBlocks_WoodenPlatforms(28mm_32mmscale)bydutchmogul.jpg.635c79321dc935b882ef33a5abc74f2b.jpg

915236958_TowerofDarkness(28mm_Heroicscale)bydutchmogul.jpg.8cd6034bb34850c2274d4f5e35866f80.jpg

1636619753_BattleLines(15mmscale)bydutchmogul.jpg.2855ae78d9a5e387af4856db243f66d1.jpg

 

Auch hier ist unschwer zu erkennen, dass die Designs in viele verschiedene Richtungen gehen.

 

OpenTactics Scaffolding (18mm scale) by dutchmogul.jpg

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und vielleicht als vierte und vorläufig letzte Lizenz-Schmiede die wir euch vorstellen wollen: Terrain4Print, ein Schwedischer Partner.

 

1152160572_Desertsci-fibuildings1byTerrain4Print.jpg.4b0ce5733e3b6d1391faf2146a7ac7f1.jpg

150516511_Desertsci-fibuildings2byTerrain4Print.jpg.b9e9311aacc8c39f63ae8b1349b53795.jpg

1362158929_Desertsci-fibuildings4byTerrain4Print.jpg.ef4f76246b54e9849c40547f7f5a801d.jpg

11120307_Desertsci-fibuildings5byTerrain4Print.jpg.b9300ec5a0ff7f9947e58c14a6bede69.jpg

189715044_Desertsci-fibuildings3byTerrain4Print.jpg.e19405b893d0da8e3107ce4ef68bf0e9.jpg

888161784_ModulararabicstylevillagebyTerrain4Print.jpg.85a388188ba538a8e3e966c2e96de42d.jpg

1328040986_BarbariantentbyTerrain4Print.jpg.7fd77485b5a99f8b65d47ad7ac9a88a7.jpg

527241075_Modulargaminghills-smallentrancesbyTerrain4Print.jpg.1dff97238106252f70c4cf909713e777.jpg

1247686524_ElventreehousebyTerrain4Print.jpg.49e4e89ea382311815c1d753a7897bc0.jpg

43232092_StonewallbyTerrain4Print.jpg.c8a83fabc4aee56c90f19e34d2c19f71.jpg

552292835_ShantybarricadesbyTerrain4Print.jpg.ac8ed8f06c98ad90506486de13c53431.jpg

1162500289_ShantyhousesbyTerrain4Print.jpg.9bd769ca2ba42e4f8fc0121eee001342.jpg

1854056108_ShantyobstaclesbyTerrain4Print.jpg.000b6dde28dc5f7c97d863403dbd4820.jpg

1030005877_ShantywalkwaysbyTerrain4Print.jpg.193294a5252193bfe06c4f525c970c4f.jpg

1332564250_TikaltemplegroundsAbyTerrain4Print.jpg.c0daae76b8f6b7d010ff8c30839e594d.jpg

903968976_TikaltemplegroundsBbyTerrain4Print.jpg.864a1ba95d967ac18f37f2d4822f3373.jpg

1330320489_TikaltemplegroundsCbyTerrain4Print.jpg.43b3ac10375f1e2b3f48bb46487df96e.jpg

 

Auch hier ist es schwer eine Auswahl zu treffen, da Terrain4Print eine Premium-Schmiede ist, die extrem vielseitige Designs erstellt.

 

Damit genug für den Anfang ..... was haltet ihr von den Teilen?

 

 

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Am ‎20‎.‎01‎.‎2020 um 17:07 schrieb Dioramawelt:

....

 

Über Kommentare würde wir uns freuen (also konstruktive 😉 ), ebenso über Verwendungsvorschläge ^.^

 

...

 

das schaut soweit alles ganz brauchbar und vernünftig aus.

Vielleicht könntet ihr vom dem Mobiliar ein oder zwei Stücke unbemalt und in Großaufnahme zeigen, nur um zu sehen, wie diese teilw. filigranen Strukturen rauskommen. Die Sphinx in dem anderen Thema habe ich gesehen, und wenn in dieser Qualität Mobiliar und "Deko-Stücke" für Mordheim möglich wären, wäre ich da durchaus interessiert.

 

 

Am ‎20‎.‎01‎.‎2020 um 17:07 schrieb Dioramawelt:

.....

 

Habt ihr Interesse an irgendwelchen bestimmten Themen?

 

 

Gibt es vielleicht eine Vorlage oder einen Anbieter für sechseckige Kartenfelder, wie sie damals beispielsweise für Mächtige Königreiche von GW hergestellt wurden? Das Gelände müsste dabei noch nicht einmal modelliert sein, einfach nur so ein leeres Kartenfeld, auf dem dann jeder sein gewünschtes Gelände selbst gestalten kann?

 

 

Gruß

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unbemalt in 28mm habe ich hier gerade nur die StarWars Gebäude für Tatooine (und die Ladegüter für die Landeplattform) und noch nicht veröffentlicht Gebäude und zwei verschiedene Mauern für Naboo.

Ich schau mal ob ich da wegen Bilder was machen kann .... aber die Qualität in 28 mm ist meiner Meinung nach sehr gut!

 

Und solche 6-Eck-Vorlagen gibt es - diese hier zum Beispiel:

Ist frei erhältlich und darf von jedermann gedruckt, genutzt und verkauft werden.

 

825048471_MightyEmpireParametricBlankTile.jpg.362a39a3c3a6dc256c501e949cd8b137.jpg

 

Wenn dich so etwas interessiert - einfach melden 😉

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich habe einmal einen Testdruck gemacht .....

 

Hier 2 x eine Gesamtansicht der Oberfläche

Gsamt_1.thumb.jpg.2bf3cfd04e118b9b60bf41e687bf216e.jpg

Gesamt_2.thumb.jpg.b2b78b7e040d664c0de815bfed0e55c7.jpg

 

Und das ganze 2 x stark vergrößert im Detail (Das Teil ist im Original nur 6 cm breit!)

Detail_1.thumb.jpg.b2a645707bc534fdb140c483a11e8675.jpg

Detail_2.thumb.jpg.830a162daf0b8f4b0672f531c1587047.jpg

 

Für Freude von Details .....

Breite.thumb.jpg.018f8bb9de460a3e9e094cee84632842.jpg

Zapfen.thumb.jpg.722a93ba526edaf77ac5b61bed106617.jpg

Gewicht.thumb.jpg.e234513462c44735a2f4ff2e2da02230.jpg

 

 

Das Teil ist meiner Meinung nach "ready to print" ..... die Oberfläche ist für Hobbydruck quasi "glatt".

 

Und ich denke, dass wir das Teil für 1,50 € plus Porto liefern könnten.

Denkbare Farben wären aus meiner Sicht Grau (für Fels), Elfenbein (siehe oben - für hellen Sand), Weiß (neutral zum bemalen) oder evtl. Blau (Wasser).

 

 

Ich hoffe, dass damit die eine oder andere Frage beantwortet ist.

 

Und immer daran denken - im 3-D-Druck kann man frei skalieren!!!

Es ist also jedes Maß bis ca. 200 mm x 250 mm Grundfläche möglich.

 

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Landi:

Sehr cool...Was würde das Ding denn auf der halben Größe kosten? 6cm is schon ziemlich groß...

 

ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und sage ... in 3 cm ist das nicht mehr druckbar....

bedenke nur die Verbinder außen - die wären dann nur noch 1,5 mm !!!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gewünscht habe ich einmal einen Probedruck der großen (20 cm) Sphinx - skaliert auf 10% - gemacht.

Damit ist sie nur noch 1 cm breit und 2 cm lang, die Höhe beträgt ca. 1,3 cm.

Die Sphinx wiegt unter einem Gramm und ist damit ein Leichtgewicht.

 

Im 6 cm großen Feld würde sie so aussehen .....

329910186_Sphinx1.thumb.jpg.02f071d804b41474bf6ea6f027998eae.jpg

 

Die übergroße Detailansicht von der Seite ....

373264893_Sphinx2.thumb.jpg.f3071cd752a8c019b1e2d95ae5b03d67.jpg

 

und von vorne/oben .....

Sphinx_3.thumb.jpg.c7bf7cc385f00cb59cddc23d0e0f189f.jpg

 

 

Natürlich sieht man in dieser Vergrößerung die Lagen sehr deutlich, im 2 cm Original muss man schon genau hinschauen.

Auf dem Spielfeld - oder bemalt - wird man nichts mehr sehen.

Andererseits sind gerade bei diesem Modell diese Riefen im Sandsteinmonument verwitterungstechnisch ideal.

 

Natürlich verliert vor allem das Gesicht etwas an Details - aber bei so einem Minidruck ist das nicht zu vermeiden.

 

Ich hoffe das reicht als kleiner Einblick.

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, prinzipiell seh ich gern Gelände. Aber am Ende wirkt es ein wenig wie Werbung.

Denke die Anzahl der Forenmitglieder mit 3D Drucker hält sich einfach ein wenig in Grenzen...

Davon ab ist mir 3D zu teuer^^ bzw ist es selten günstiger als wenn man was professionelles klassisch gegossenes kauft.

Aber die Herren mit Drucker sind sicher etwas interessierter 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Dioramawelt:

Interessieren euch die 3-D-Druck Geländeteile überhaupt???

Die Reaktion ist sehr verhalten ....

Worum geht es? Willst du Print-On-Demand machen, oder die Dateien weiter verkaufen oder allgemein zum Thema diskutieren.

 

ich habe bisher keinen Drucker. Daher sind die Bilder zwar cool, aber außer zur Bemalung kann ich nicht viel sagen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was du zeigst, finde ich zwar durchaus interessant, aber nur als potentieller Käufer, nicht als jemand, der beim Thema 3D-Druck mitreden kann. Davon habe ich nämlich keine Ahnung.

Ich verfolge das hier gerne, um einen besseren Eindruck davon zu erhalten, was alles geht und was nicht. Früher oder später kommt sicher der Punkt, an dem ich was gedrucktes brauche (bzw es mir die Arbeit erleichtert), aber generell baue ich am Gelände einfach gerne selbst. Davon ab nutze ich ergänzend auch Plastik/Resin Geländeteile.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super - Reaktionen 😄

 

Also - Werbung in eigener Sache? Ja-Nein-Ja-Nein-Vielleicht .... das Problem ist - wenn ich etwas zeige ist es natürlich automatisch irgendwie Werbung in eigener Sache ....

 

Zeigen zum Verkaufen? Nein ... dazu hab ich meinen Online-Shop, den YouTube-Kanal, Instagram, Facebook und Co.....

Und Dateien verkaufe ich überhaupt nicht, da es bei uns nur Lizenzprodukte gibt.

 

Es geht nur um das zeigen, was mit 3-D-Druck möglich ist! Ich habe ja auch als traditioneller Modellbauer begonnen. Ich bin firm mit Balsaholz, Styrodur und Echtmaterialien....

Ich habe meine ersten Geländeteile in den 90-ern auch so gebaut.

 

Einfach nur über Optionen reden, Bemalvorschläge diskutieren, Einsatzmöglichkeiten abchecken .....

dafür würde ich hier Bilder zeigen!

 

Ich habe die provokante Frage vor allem deswegen gestellt, da ich auch ein anderes Forum kenne, die 3-Druck und "Plastik" grundsätzlich ablehnen und ächten.

Dann ist es aufdringlich und nervig wenn man dort immer postet.

 

Oder auch immer gern ein Thema 3-D-Druck versus Resin ....

Qualität gewinnt Resin - Preis gewinnt 3-D-Druck :-)

 

Ich habe zum Thema Resin auf meinen YouTube Kanal auch gerade erst einen echt interessanten 3-Teiler veröffentlicht!!!

Da waren wir in der Casa-de-la-Resini und haben tolle Einblicke bekommen.

 

Also das wäre es, was ich mir mit und zu meinem Thema wünschen würde - Gedankenaustausch, Ideen, Feedback, .... solche Sachen halt.

 

Erklärt das meine Frage?

Ich hoffe :-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Dioramawelt:

Also - Werbung in eigener Sache? Ja-Nein-Ja-Nein-Vielleicht ....

war gar nicht negativ gemeint mit der Werbung, nur das man da eben nicht viel zu sagen kann.

Also ich denke nicht das hier jemand gegen 3d Druck ist und wenn kann er das Thema ja einfach nicht lesen. 

Also poste gerne weiter :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder auch immer gern ein Thema 3-D-Druck versus Resin ....



Qualität gewinnt Resin - Preis gewinnt 3-D-Druck



Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt ja bei 3d Druck in der Zwischenzeit deutlich mehr als reinen FDM Druck.
Dank Anycubic Photon und CO ist auch Resin Druck im DLP verfahren in der "breiten Masse" angekommen.
Und die Qualität die dabei rauskommt kann sich sehen lassen.

Und wenn man noch ne Spur härter geht und einen Form 3 (SLA) hernimmt so kann man diese Drucke kaum von einer Spritzgussmini unterscheiden was die Qualität angeht.
(allerdings kostet der Form 3 auch gut und gerne fast das 10fach eine Anycubic Photon)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut doch gut aus das kleine Zeugs ;)

Jetzt kommts nur noch drauf an, um bei den o.g. Posts zu bleiben (inkl. Werbung), ob du nur die bislang großen Teile (und hauptsächlich Fantasy) in deinem Shop anbietest

oder (auch das habe ich irgendwo schon geschrieben), auch noch die kleinen Scales.

 

Und die hören nicht bei 1:700 auf sondern fangen wohl eher dort an, wie du schon bemerkt hast, und gehen im allgemeinen bis 1:1200.

Und im Falle des Angebots im Shop fehlt dann nur noch der Preis.

Ich weiß, auch aus anderen Foren, daß sich viele zwar 3D-Files besorgen würden aber keinen 3D-Drucker. Somit fehlen bislang genügend Anbieter die eben solche Sachen drucken bzw. gleich von vornherein im Sortiment haben.

 

Da du dich übrigens mangels Englisch nicht im FMS Forum angemeldet hast, hänge ich hier mal das "Schafherden" File an, wenn du es mal ausdrucken willst.

Das ist dann 2mm Scale also ca. 1:800 und noch etwas kleiner als 1:700 (wobei das vermutlich keinen großen Unterschied macht)

2mm_shepherd_with_herd.stl

bearbeitet von Bayernkini

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Devil Ray:

Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt ja bei 3d Druck in der Zwischenzeit deutlich mehr als reinen FDM Druck.
Dank Anycubic Photon und CO ist auch Resin Druck im DLP verfahren in der "breiten Masse" angekommen.
Und die Qualität die dabei rauskommt kann sich sehen lassen.

Und wenn man noch ne Spur härter geht und einen Form 3 (SLA) hernimmt so kann man diese Drucke kaum von einer Spritzgussmini unterscheiden was die Qualität angeht.
(allerdings kostet der Form 3 auch gut und gerne fast das 10fach eine Anycubic Photon)

 

 

OK ich hatte das natürlich auf unseren PLA-Druck mit den Prusa MK3S bezogen!

Also keine professionelle Fertigung, sondern Hobbydruck - und den gegenübergestellt dem Hobbymäßigen gießen von Resinteilen.

 

Und da muss man klar sagen PLA ist deutlich günstiger wie Resin.

Und Resingüsse sind im Detail deutlich schöner als PLA-Drucke vom Hobbydrucker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dachte mir schon, dass du hobbymäßigen Resin-Guss meintest ;)
Hab ja selbst auch einen Prusa, allerdings noch den Vorgänger den MK2S.

Und rein preislich gesehen ist Resindruck auch im Hobbybudget sehr gut machbar.
Der Anycubic Photon kostet grade mal noch 300-400 Euro. Damit bekommst du schon fast zwei im Preis von einem Prusa ;)
Das Resin ist natürlich deutlich teurer als Filament, dafür kann man viele Figuren hohl drucken, was bei Filament nur begrenzt geht.
Und von der Qualität ist das natürlich grade bei Minis so viel besser als FDM.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Bayernkini:

Und die hören nicht bei 1:700 auf sondern fangen wohl eher dort an wie du schon bemerkt hast und gehen bis 1:1200.

 

Da kann ich gleich was dazu sagen ....

 

IMG_20200206_174541.thumb.jpg.4dcc87e0a926e82d16f48bca1eaa21e2.jpg

Das hier ist 1:700, gefolgt von 1:1200 und das dritte ist ca. 1:2000

Das 1:700 Modell habe ich ja gezeigt .....

 

IMG_20200206_174550.thumb.jpg.6be2660024db5aaff2134027d3373757.jpg

Im Vergleich dazu ist 1:1200 immer noch akzeptabel

 

 

IMG_20200206_174556.thumb.jpg.5b3221b314e515f7445e27a5fcad89f4.jpg

Bei 1:2000 wird es schon nicht mehr so lustig !!! Die Detailgenauigkeit leidet deutlich durch die Mindestlage von 0,1 mm beim drucken.

 

IMG_20200206_174620.thumb.jpg.8e3456decbdaea048363c061cd67d73f.jpg

 

Das zu bemalen erfordert definitiv Lupe, Haarpinsel und eine mehr als ruhige Hand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.