Jump to content
TabletopWelt

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]


Empfohlene Beiträge

Long time no see.

 

Seit Ewigkeiten bin ich auf der Suche nach Inspiration wieder hier im Forum unterwegs und dachte mir, ich könnte ja auch mal wieder was beisteuern.

 

Als alter Bretonen Spieler nenne ich doch schon eine gute Auswahl an Rittern mein Eigen. Unglücklicherweise sieht man meinen älstesten Veteranen ihr Alter an meinem unausgereiften Malstil von vor 20+ Jahren an. Da ich den Anblick in der Vitrine nicht mehr ertragen konnte, hatte ich letzten September die großartige Idee, statt meinen Berg der Schande abzubauen, schon bemalte figuren wieder drauf zu werfen und sie nach meinem aktuellen Malstandard zu bemalen (es gab in mehr als 2 Dekaden tatsächlich eine Verbesserung 😄).

 

Ich bemale also meine ältesten Ritter Modelle (hauptsächlich 5. Edition Ritter des Königs, doch nicht ausschließlich) nochmal neu...

 

Angefangen hatte ich mit diesen 3 Herren:

 

1stknight-2ndknight-3rdknight-done.jpg.901fa4463f20322f266e3dd319ef0342.jpg

 

Sie enstanden aus einer Laune heraus an einem Wochenende und ich hatte so viel Spaß damit, dass ich beschlossen habe, den Prozess zu dokumentieren und "Vorher - Nachher" Bilder zu machen. Leider gibt es von diesen 3 Rittern deshalb keine "Vorher"- Bilder.

 

Ich bin jetzt schon über ein halbes Jahr dran (mit Pausen) und habe schon einiges geschafft. Ich mache einige Platzhalter Posts (sagen wir... 3?) und stelle dann nach und nach die Bilder rein. Die fertigen Minis werden dann in den Platzhalter posts gesammelt. Ich mache eigentlich immer 4 Ritter und stelle diese dann als kleines Gruppenbild zusammen.

 

Hoffe es gefällt.

 

Und hier noch ein Spoiler als Ausblick:

 

Spoiler

How it started: Knightsofthesadpaintjob.jpg.81ecfaae6d17c6edbbfbb690216915ed.jpg

 

How it is going:

12KnightsoftheRealm.jpg.eb25252fec46a552b083c8f08e9270b3.jpg

 

  • Like 19

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ritter des Königs (5. Edition)

 

Gruppe 1:

Spoiler

Batch1-done.jpg.1871f51b0dd4dbfbc4e178f0a1d8b829.jpg

 

Gruppe 2:

Spoiler

Batch2-done.jpg.c0554321bbe41237604f46515be3a27a.jpg

 

Gruppe 3:

Spoiler

Batch3-done.jpg.90c2fd2d77927cf9dd47a1a347500ead.jpg

 

Gruppe 4:

Spoiler

Batch4.1-done.jpg.816b43a04f54ddde35695ecd893aded2.jpg

 

Gruppe 5:

Spoiler

Batch5.jpg.4b54bceb566f9973e245f796dc0df508.jpg

 

 

Gruppe 6:

Spoiler

Batch6.jpg.af2d6c86796812eebe29b095a1b0732f.jpg

 

40 Ritter des Königs in 10er Lanzenformation (Warhammer: The Old World)

Spoiler

40RitterdesKnigs.jpg.9f7143b1cce21418aa38f64486dae824.jpg

 

bearbeitet von McBaine
Update: Gruppenbild Ritter des Königs hinzugefügt
  • Like 9

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

PLATZHALTER 3 - Sonstiges

 

Gralsritter Champion

Spoiler

GrailKnightChampion1.jpg.b15a4a22295a318e6db782a740e855d2.jpgGrailKnightChampion2.jpg.a4b2646b7f0b824e09754b90e064dd38.jpg

 

Champion der Ritter des Königs

Spoiler

KotRChampion1.jpg.a5889f27a61ffab74553f3d2b489c061.jpgKotRChampion2.jpg.8083b68bc1b78f453593db97c9e7713a.jpg

 

Paladin auf Pegasus

Spoiler

PegasusPaladin.jpg.c9af12c3c4fe47bd4b7b824d44ac1c1b.jpg

 

Gralsdamen mit Elementar

Spoiler

Fey-touchedSisters-done.jpg.c0cf075e0b0a2cc0a46aba546672ba6c.jpg

 

bearbeitet von McBaine
Update Pegasus
  • Like 13

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst nochmal Sachen, die ich vor Beginn dieses Projekts gemacht habe:

 

Einen Gralsritter Champion und einen Champion der Ritter des Königs.

 

GrailKnightChampion1.jpg.6af24c8e8f58132f79a5533f5297d2e6.jpgGrailKnightChampion2.jpg.31c6ff054c4cd4e74b13d67336a4589a.jpg

 

Eines meiner frühen Modelle. Da ich mit dem malen noch nicht so gut klar kam, dachte ich, es wäre eine tolle Idee, ein Schwarz-weißes Spiralmuster mit schwarzem Edding auf weiß zu malen - heraus kamen dann einige unschöne schmierige Ringe an der Lanze. Ohnehin hatte ich den Edding hier großzügig angesetzt. Ich dachte, damit hätte ich bessere Kontrolle und bekäme bessere Ergebnisse 🤣

Ja, so war das damals bei mir, in den späten 90ern.

 

Der zweite im Bunde war der Champion der Ritter des Königs, der, bis ich einen limitierten General aus der etwas neueren Grundbox der 5. Edition in die Finger bekam, als General herhalten musste.

 

KotRChampion1.jpg.e558a5130853324c50b02c83e68d4cb6.jpgKotRChampion2.jpg.9896fe998d02c7635ce17defa03c5cc2.jpg

 

Keine Sorge, die Bases sind mittlerweile auch gemacht^^

  • Like 17

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Euch. 😀

 

Dann mache ich mal weiter. Wie gesagt existieren von der ersten Gruppe kaum vorher Bilder. Die wenigen WIP Bilder die ich habe, stelle ich natürlich hier rein.

 

Der vierte Ritter hatte eine abgebrochene Lanze, also hab ich ihm kurzerhand einen Morgenstern aus einem alten Skelett-Gußrahmen verpasst. Das Bild ist leider nicht so scharf geworden, letztendlich sollte die Verbesserung aber zu sehen sein.

Knight4.jpg.756621b99872e243410d2b772df2638c.jpg

 

Da ich noch viele Waterslide transfers habe, werde ich die benutzen wo ich kann. Die sehen eigentlich cool aus und ersparen mir freehand Arbeit.

Die Schilde und die Heraldik wurde dann mit den Bildchen gemacht.

HorsesandShields.jpg.4b3df04eebf8e3ab5aa41d98eeb86079.jpg

 

Letzten Endes wurde das dann die erste Gruppe:

 

Batch1-done.jpg.c7c1f0f0e1d6b1f74ca8b393cbd6192a.jpg

 

 

  • Like 20

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die nächste Gruppe steht an.

 

 

Auch hier wurde wegen abgebrochener Lanze ein Morgenstern eingefügt (dieses Mal vom Chaosbarbaren Gußrahmen).

Knight5.jpg.0327849848aa6f70787d3fc4ceac729e.jpg

 

Ich besitze diese Modelle seit Jahrzehnten. Hier fiel mir zum ersten mal auf, dass dieses Modell eine kleine Krone in die Helmzier integriert hat. Das habe ich dann auch direkt in der Heraldik berücksichtigt. Leider gab es keinen Gargoyle als Transfer Schildzier, doch das Wasserspeier/Festungsthema wollte ich beibehalten, also wurde es das Fallgatter.

Knight6.jpg.754a7c03ccea3cd5e6cc66e6d6107e4c.jpg

 

Hier wich ich etwas vom Original ab (ich halte ich in vielen Fällen an die ursprüngliche Bemalung, oder lasse mich zumindest davon inspirieren). Die Ursprünglichen Faben waren einfach nicht gut. Mein Styleguide ist effektiv die Heraldikregeln (Weiß und Gelb nur auf anderen Farben oder umgekehrt - mit sehr sehr seltenen Ausnahmen). Auch gibt es keine weißen Minotauren, und da ich Freehand oder übermalen im Moment noch scheue wurde dann ein anderes Emblem drauf gemacht. Normalerweise hasse ich aber wenn sich Emblem und Helmzier nicht zumindest thematisch decken (am schlimmsten fand ich immer wenn auf Bildern Helm, Schild und Schabracke alle ein unterschiedliches Wappentier zeigen...)

Knight7.jpg.728c25e4988c119dc79cfcd4c902b1e3.jpg

 

Das Schwert der Dame ist abgebrochen, ich hoffe es geht so als Gral durch. Wo Heraldik und Helmzier aus Mangel an Transfers nicht zusammen passen können, mache ich etwas abstraktere Heraldik.

Knight8.jpg.1e4778cf0377369b039a0e4a39b38744.jpg

 

 

Und nun der Vorher nachher Vergleich:

 

2ndbatch-before.jpg.6d1e15916b0279bc517f282d8a29a312.jpg

 

Batch2-done.jpg.bbb1a1922ab0744109a55440cf99a920.jpg

 

  • Like 16

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein tolles Ergebnis! Das abgebrochene Schwert geht als Gral durch, finde ich.

Deinen Gdanken zur Heraldik und ihrer Wiederholung auf Schild, Helm und Schabracke stimme ich zu. Das sieht einfach besser aus :)

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der nächste Ritter hatte weder Lanzenarm noch Kopf, also musste Ersatz her. Hab ihn dann kurz entschlossen zu einem Musiker gemacht (hauptsächlich wegen des fehlenden Arms). Ein Kopf von den neueren Plastikbogenschützen passte ganz gut (mit Helm spielt sich die Tröte ja eher schlecht).

Das mit Green Stuff versiegelte Loch für den Helm auf der Rückseite wurde zusätzlich mit einem Barbarenpelz kaschiert und weil ich noch einen Schild vom 6. Edition Quest Herzog rumliegen hatte, wird dieser Ritter wohl an Wappen und Pelz durch das besiegen eines Weißen Löwen gekommen sein (den Elf, nicht das Tier).

"Offiziell" gehört er jedoch noch nicht zur nächsten Gruppe Ritter, sondern ist eher ein Bonus.

Knight9.jpg.8b8808ce511297e360970150671e278a.jpg9thknight-done2.jpg.9a11860dbde1f4e531a8dc7b8d497f8f.jpg

 

Vor Beginn dieses Projekts hatte ich auch einen Paladin auf Pegasus restauriert:

 

PegasusPaladin-.jpg.d51835d253086d23ff9583073965538f.jpgPegasusPaladin.jpg.b6a755b3440c3d1a707c5f52c17a29f0.jpg

 

Nach einiger Zeit kam mir die Lanze jedoch etwas zu simpel für den Helden vor und ich habe etwas mit Abdeck-Band experimentiert.

 

Nicht-Freehand Lanzen-Spirale in 5 einfachen Schritten:

1. Man nehme das Masking-Tape und wickele es möglichst gleichmäßig um die Lanze. Geschätzte Arbeitszeit: ca. 5 min.

2. Dann "mumifiziert" man den Rest der Mini mit Alufolie (ich bin auf Nummer sicher gegangen und habe zwei überlappende Schichten genommen, damit die bemalte Figur nichts abkriegt). Geschätzte Arbeitszeit wieder ca. 5 min.

3. Man nehme das Grundierspray seines Vertrauens (oder spraypaint) und sprüht die Farbe seiner Wahl auf. In meinem Fall kam das rot von einem Army Painter Grundierspray, dass den Vorteil hat Farbgleich mit der Pinselfarbe zu sein - für den Fall dass man was nachbessern muss.

4. Entfernen der Alufolie.

5. Profit, äh, entfernen des masking tapes. Hat ganz gut funktioniert. An ein oder zwei Stellen muss ich nochmal nachbessern, aber sehr viel schneller und besser als von Hand malen. 🤙

 

PegasusPaladinLanze-WIP.jpg.68642f63fd919b4ec5a616fde04864b6.jpg

 

 

bearbeitet von McBaine
  • Like 17

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, zu gütig.

Finde auch, dass es viel zu wenig Bretonen zu sehen gibt. Als ich auf der Suche nach guten Bildern war, kamen mir öfter auf cool mini or not Bretonen unter, die Farbverläufe und ganze Wandgemälde auf Schilden und Schabracken hatten, aber das ist irgendwie nicht so meins. Technisch ist das natürlich top und von mir nicht nachzuproduzieren, selbst wenn ich das wollte, aber die Heraldik sollte klar unterscheidbar sein (Farbverläufe gehen gar nicht, der Punkt war klare Trennung von Farben und Metallen zum möglichst einfachen Erkennen). Schließlich diente sie zur identifikation - man wollte sehen, wer Freund und wer Feind war. Nicht umsonst hat der Spruch "was führt er im Schilde?" überdauert um zu Fragen, was die Beweggründe sind - auf welcher Seite jemand steht. 

  • Like 3

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zack, nächste Gruppe Ritter:

 

Da gibt es nicht viel zu sagen. Habe mich wieder an der ursprünglichen Heraldik orientiert und heftig Gebrauch von den Abziehbildern gemacht.

 

Knight11.jpg.2c8ce0b7a356df148bedbdf362b64839.jpg

Knight12.jpg.6acffc00756247cbae5eea5447d589df.jpg

Knight13.jpg.c4950fecd1474e8801d166c9063be9dc.jpg

Knight14.jpg.e8a762fcb11624d8a427bf93d9adfe8f.jpg

 

Schildbemalung im Detail:

Spoiler

Beim Schild habe ich wieder mit Masking Tape gearbeitet um gerade Linien raus zu bekommen. Dieses Mal wurde die Farbe per Pinsel aufgetragen. Meine weiße Farbe war etwas zu flüssig und lief beim Kreuzpunkt des Tapes darunter, deshalb musste ich da etwas nachbessern. Das Rot auf Gelb hat aber gut funktioniert.

 

 

WIP-Schild.jpg.f6074aa4b4176392dd356043fc2adf61.jpg

 

 

Und hier nochmal das Vorher - Nachher Gruppenbild:

 

Batch3.jpg.1afdcd055df35c634b0526ff7f2c2c60.jpg

 

 

Hoffe es gefällt.

  • Like 14

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb McBaine:

Hoffe es gefällt.

Auf jeden Fall.

 

Sehr coole Ritter. :ok: :ok:

  • Like 1

Giros Konto, Letztes Update: 03.03.2024

Übersicht 365 Minis in 365 Tagen: 2021 2022

"Buy low / paint max" - Challenge: 2023; 2024
Bemalcounter 2012: 325; 2013: 72; 2014: 73; 2020: 162; 2021: 462; 2022: 365; 2023: 304; 2024: 43

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Dunstkreis:

Pack die alle mal in Formation, bin gespannt,wie das wirkt.

 

Ziemlich genau an dieser Stelle hatte ich schon mal ein Gruppenbild gemacht (man sieht, die Lanze des Paladins hat noch keine Spirale).

Ich setz' erst mal die alten Bilder hier rein und morgen mach ich nochmal neue mit den anderen Rittern. Wenn die aber alle in die Lanzenformation sollen, muss ich anbauen^^.

 

10KnightsandaPaladin.jpg.b6241313ff00fe6dad06c252881114d2.jpg

12RitterdesKnigsundeinPaladin.jpg.f53e8b84efd7d00b428d1147493d5a37.jpg

  • Like 17

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe beschlossen, erst mal die nächsten Gruppenbilder der Ritter hier rein zu stellen und danach erst alle neuen Ritter aus der Vitrine zu kramen und zum fotografieren aufzustellen. Habt also noch ein bisschen Geduld.

 

Eine meiner ersten Figuren die ich bemalt habe. Klassisches Gold auf weiß *schauder*. Hatte überlegt, ob ich als zusätzlichen Farbklecks noch ein paar rot-schwarze Bänder aus dem 6. Editions ußrahmen an den Schild tackere... mal sehen.

 

Knight15.jpg.7384deeda704ac4f02046ceb70cb6f21.jpg

 

Ich hatte zwei Ritter mit Hirsch auf dem Helm, die ich auch noch ähnlich (gelb-blau) angemalt hatte. Die sehen jetzt etwas unterscheidbarer aus, nachdem ich dem zweiten das rot-blau Schema verpasst hatte.

 

Knight16.jpg.42a6383fb2f8ca9da0e16a10c07e26b3.jpg

 

Knight17.jpg.d7e2c135b6ceb8fe26d1f00efa494095.jpg

 

Hier habe ich mehrfach nachgebessert. Ursprünglich waren Torso und Arme komplett schwarz, das wurde mir dann insgesamt zu dunkel, vor allem weil die schwarze Schabracke oben mit dem dunkelbraunen Pferd sich schon kaum abhob. Also hab ich ihm noch einen Löwen auf die Brust gemacht und die Ärmel rot, damit er etwas farbenfroher daher reitet. Bei den Fenstern in der roten Burg im Wappen hab ich natürlich wieder gecheated - das sind die kleinen umgedrehten Schild Transfers von den 6. Editions transfer sheets.

 

Knight18.jpg.b5f867073d2388ef4aa0903a632ba6c3.jpg

 

 

Und hier das Bild der 4. Gruppe:

 

Batch4.jpg.a476ffa31140598c086cb9a92148af1b.jpg

 

 

  • Like 15

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb McBaine:

Eine meiner ersten Figuren die ich bemalt habe. Klassisches Gold auf weiß *schauder*. Hatte überlegt, ob ich als zusätzlichen Farbklecks noch ein paar rot-schwarze Bänder aus dem 6. Editions ußrahmen an den Schild tackere... mal sehen.

Ich fänd es klasse wenn du die Bänder noch ans Schild tackerst, lockert die große weiße Fläche nochmal auf. Insgesamt find ich deine masking tape Technik sehr interessant, würde ich klauen, aber ich bemal meine Bretonen eher uniform, aber wer weiß, vielleicht findet sich noch ein Anwendungsbereich. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb opaque:

Ich fänd es klasse wenn du die Bänder noch ans Schild tackerst, lockert die große weiße Fläche nochmal auf.

 

Überredet. Hab ich gestern Abend noch schnell gemacht:

 

RittermitBndern.jpg.aaceaf41b8fd5fd448a7d11f05d59927.jpg

  • Like 10

"...and then we discovered it wasn't the Robot King after all, it was the real one. Fortunately I was able to reattach the head."

Mage: The Awakening [Actual Play]

McBaine bemalt (erneut) alte Ritter [Bretonen]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.