Jump to content
TabletopWelt

feyangola

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.474
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4.102 Exellent

11 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über feyangola

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Warhammer Fantasy:Imperium, Waldelfen, Dunkelelfen
    Warhammer 40k: Dark Angels
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

1.675 Profilaufrufe
  1. Zum Glück hört ihr so gut zu. Okay wenn ihr euch Banden zulegt, denke ich drüber nach.
  2. Gelände habe ich nicht genug, mein Mitspieler hat immer noch seine mitgebracht. Momeeeeent ich stelle hier gar nichts auf die Beine. Dass das im Club angenommen wird, daran habe ich auch keine Hoffnung und ich werde nicht versuchen eine Kampagne auf die Beine zu stellen und vor allem Sachen kaufen, wenn das eh nicht von Erfolg gekrönt sein wird.
  3. Die Barrikaden sind schick. Kannst du mir sagen in welchem White Dwarf die drin waren?
  4. Es ist mal wieder Zeit für ein Update, obwohl wieder nicht viel passiert ist, aber ich habe gerade Zeit. Ich habe etwas für das Projekt Hell40k gebastelt, einfach mal so, weil ich Lust drauf hatte. Meine Gedanken zu den Modellen gibt es im entsprechenden Thread. Richtig fertig sind sie noch nicht. Dann habe ich von @Leolyn den Mortheim Almanach und das Kampagnen Buch "Mutiny in Marienburg" bekommen. Beide Bücher sind super aufgemacht und lassen keine Wünsche übrig. Meine Mortheim Zeit ist zwar leider vorbei, mein einziger Mitspieler hat das Miniaturenhobby aufgegeben und wohnt 250km entfernt, und im Club wird es keiner spielen (oder @daggetto), aber haben wollte ich es doch und Banden sind ja auch vorhanden. Vielleicht ergibt sich ja mal wieder was. Ansonsten wird der Panzer Chef vermutlich diese Woche fertig. Ich zerschrote momentan allerdings lieber Dämonen bei Doom Eternal, da bleibt nicht allzu viel Zeit.
  5. Inspiriert durch dieses Thema, habe ich auch mal ein bisschen herum gebastelt. Ohne großen Plan habe ich einfach mal los gelegt. Während des Bastelns kam mir die Idee eines Grabungsteams, welches verschüttete Tunnel wieder frei legt oder neue gräbt. Ich wollte einen Bohrer basteln, ein schweres Gerät, welches durch die Tunnel geschoben und an Ort und Stelle eingesetzt werden kann. Da fehlten mir aber erst noch Teile und ich habe erstmal die Besatzung gemacht. Zwei bedienen den Bohrer und einer hält Wache. Ich habe mit Green Stuff keine Erfahrung, das passt mir noch nicht so richtig. Ich denke da muss man die Flächen noch etwas glätten. Dann habe ich die erste Seite dieses Threads nochmal gelesen und fand die Wassergilde interessant. Ich denke letztendlich wird es dann ein Team auf der Suche nach Wasservorkommen. Einen Bohrer kann man da ja auch gebrauchen. Ich habe noch einiges an Feldflaschen und Kanistern hier, die werden wohl auch noch irgendwo an den Modellen Platz finden.
  6. Auf die beiden Banden habe ich auf jeden Fall richtig Lust. Gibt es denn schon einen Termin?
  7. Wie läuft es denn bei euch momentan in der Corona- Krise? Bekommt ihr die Kinder gut beschäftigt? Habt ihr mehr Zeit fürs Hobby oder habt ihr da momentan keinen Kopf für? Es interessiert mich wie es da bei anderen aussieht.
  8. Bemalt ist bemalt. Bei mir bisher nur +2
  9. Das unterstütze ich nicht 😛 Das mit den Ketten verstehe ich nicht ganz. Die sieht man doch am Ende gar nicht oder?
  10. Ich finde die gut. Muss ich jetzt erwähnen, dass die Beine etwas schlicht sind?
  11. Achja stimmt, das hättest du mal erwähnt. Danke für die Blumen. Viel hab ich ja noch nicht gemacht, aber das motiviert auf jeden Fall.
  12. Soll ich noch mehr basteln und Bilder machen um dich davon zu überzeugen? Tolle Modelle und die Regeln lesen sich auch gut. Ich will mehr Batman im Forum sehen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.