Jump to content
TabletopWelt

Kommissar Trymon

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    825
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1.017 Good

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Kommissar Trymon

  • Rang
    Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Warhammer 40.000 (7E): Todeskorps von Krieg, Tau
    Horus Heresy: Dark Angels
    Warhammer (8E): Skaven, Estalia
    X-Wing (1E): Imperium und Rebellen

Converted

  • Armee
    Siehe Interests. Platz zu klein.
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

1.421 Profilaufrufe
  1. Banausen... Ein Zwerg benötigt in Sachen Ernährung vor allem eins: Und Bier ist vegetarisch! Ein vollständig vegetarisch lebender Zwerg ernährt sich also vollständig von Bier, was ja wohl das zwergischste schlechthin ist!
  2. Dem kann ich mich nur anschließen. Farblich super abgestimmt und wunderbar sauber umgesetzt. Außerdem finde ich, dass Dein Silber auf den Bildern absolut überragend aussieht - wenn ich diese Miniaturen (vor allem die Fahrzeuge) berühren würde, würde sich mein Gehirn erstmal wundern, dass sie sich nicht wie kaltes Metall anfühlen.
  3. Bin auch positiv überrascht. Der Kopf gefällt mir persönlich nicht übermäßig und der Lendenschurz mit Fell sieht bei jedem Blick schlechter aus, aber das sind halt echt Kleinigkeiten.
  4. AMEN! Danke @Ghur, den Satz hätte ich so auch nicht stehen lassen können. Um es mal in Anspielung an den ersten @Fuchs'schen Hauptsatz zu formulieren: "Wer meint, die meisten Gäste von 1000-Mann-Underground-Festivals sind als Festivaltouristen da, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!" Ich habe bislang die "großen" Festivals immer gemieden, weil ich auf genau diese Geschichte eben keine Lust hatte und die vielen Bühnen mich oft vor zu große Entscheidungen gestellt hätten (Naglfar oder God Dethroned?!?) - die "kleinen" Festivals, selbst wenn es mal eher ein pa
  5. Dieses Zitat beschreibt ziemlich genau meine Gedanken, jedes Mal wenn ich die GW-Startseite sehe. Zur Ork-Codex-Frage: Könnte ich mir gut vorstellen! Die neu designten Orks unterscheiden sich ja, vor allem bei den Gesichtern, doch recht merklich von den alten, vielleicht wird da die Linie mit ein paar Bausätzen ein bisschen in diese Richtung gelenkt und die neuen Modelle dann direkt in einem passenden Codex abgedeckt. Es hieß ja auch mal, dass die neunte Edition sich allgemein stärker auf den Konflikt Imperium/Xenos stützen soll, da würde eine weitere Xenosfraktion mit aktuellem Co
  6. Ich verstehe zwar nicht, warum die Halblinge mitten im Kampf einen ganzen Kessel voll Haselnussschokolade schmelzen und dann das ganze mit Kirschen versetzen, aber ich kann mir schlimmere Feldverpflegung vorstellen.
  7. Anstatt sich für den Kerl zu freuen... Glückwunsch zu mehr Hobbyzeit! Zu den Skeletten: Ich finde, es gibt wenig befriedigenderes als aus Schrott oder Kleinteilen sinnvolle Beiträge für eine Armee zu konstruieren! MEHR!
  8. Klasse Bemalung, klasse Konzept, klasse Musikempfehlung. Artel W ist wirklich ein interessanter Hersteller - irgendwann werde ich dem mit Sicherheit auch einen digitalen Besuch abstatten.
  9. Stoff kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen, da gibt es dünne Tücher, die sehr schöne Texturen aufweisen. Wenn der Stoff dagegen sehr glatt wirken soll (je nachdem, was Du genau vorhast) empfehle ich Zeitungspapier, da kann man auch mit gerissenen Kanten herumexperimentieren und schöne Ergebnisse erhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.