Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich, Euch Unboxing-Pics von der neuen DL-Starterbox "Code Name Iron Scorpion" zeigen zu können. Die Bilder kreisen auch auf FaceBook, da ich sie schon im SG-Forum gepostet habe  :sgrin:. Ich habe auch die limitierte Figur erhalten  :yeah: . Wer dem Ganzen (bzw. den CoA-Männchen) beim Farbe-bekommen zugucken will, wird sich damit bis zum P500 gedulden müssen ...

post-31080-0-72486800-1412180587_thumb.j

post-31080-0-82453300-1412180625_thumb.j

post-31080-0-29423800-1412180703_thumb.j

post-31080-0-95062100-1412180693_thumb.j

post-31080-0-67791400-1412180683_thumb.j

post-31080-0-87801700-1412180672_thumb.j

post-31080-0-11764700-1412180661_thumb.j

post-31080-0-76593500-1412180649_thumb.j

post-31080-0-40333700-1412180615_thumb.j

 

 

Grüße vom Mörserer

bearbeitet von Mörserer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr Bilder, meeehhhr Biiiilderrr..... ähm tschuldigung mein altes Ego kam wieder durch  :)

 

Bin auch schon am überlegen aber es gibt da so viele tolle Skirmishes..... verdammt was ist aus meinem Plan geworden mit 24 soviel Geld zu haben das ich nicht mehr arbeiten gehen muss und mir alles Leisten kann???

 

Freu mich auf mehr Bilder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich überlege gerade, mir die Starterbox zu holen, bin aber noch unsicher, ob das System Zukunft hat.

Spartan Games erfindet sicherlich sehr gute Spielsysteme, hat aber die Tendenz Spiele einzufrieren (von Uncharted Seas z.B. hört man kaum noch was).

Lohnt sich der Einstieg (jetzt) noch?

 

edit: ist das Dystopian Legions Officer Pack Regelbuch das vollwertige Regelheft?

bearbeitet von SBger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele ja kein Legions, aber ich schätze mal Spartan hat mit dem System durchaus noch grössere/längerfristige Pläne. Sofern du also Mitspieler hast/findest und Freude an den Minis hast, würde ich doch sagen, dass sich das lohnt.

R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich weiß, dass es zu den Franzosen und CoA noch kaum Einheiten gibt, aber weiß jemand schon etwas über die Richtung in die es Spieltechnisch gehen soll?

Welche Stärken und Schwächen haben diese beiden Fraktionen?

Vielen Dank im Voraus!

So long

Woyzech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um ehrlich zu sein, wäre ich überrascht, wenn es spieltechnisch überhaupt noch in irgendeine Richtung ginge, so stiefmütterlich, wie das System von Spartan in letzter Zeit behandelt worden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

jetzt ist es endlich soweit. Annatar und ich werden heute Abend unser erstes Testspiel machen. Ich bin sehr gespannt, was uns erwarten wird und wie DL sich so spielt.

Wir spielen mit FSA gegen EotBs, das wird sicher "lustig"... Wie es bei den Dystopian-Systemen, bei uns, üblich ist, habe ich nur rudimentäre Kenntnisse der Regeln und Annatar hat die Regeln nahezu gefressen und wird das meiste aus dem FF können. ;) Für ein Testspiel sollte es so aber passen und bei Dystopian Wars ist es heute sogar noch so... und das spielen wir seit mehreren Jahren. :D

 

Mal sehen, vielleicht lasse ich mich morgen zu einem kurzen Bericht hinreißen, was so passiert ist und wie es uns gefallen hat.

 

So long

Woyzech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.