Jump to content
TabletopWelt

Engel des Todes - DA/BA Doppelprojekt by Ambiel und Helle


Helle

Empfohlene Beiträge

To be continued…

 

 

2B81E305-A226-4ACD-947F-E285ACE5A2B2.png

 

 

 

Die Space Marines von den Orden der Dark Angels und der der Blood Angels

 

zählen zu den loyalen Wächtern des Imperiums und sind dem Imperator bis in

 

den Tod treu ergeben. Die Menschheit sieht in ihnen heilbringende Erlöser und

 

schaut ehrfürchtig und hoffnungsvoll zu ihnen auf. Für ihre Gegner hingegen

 

verheißt die Ankunft der Engel des Todes auf dem Schlachtfeld Entsetzen und

 

Verderben. Jeder der beiden Orden hütet ein Jahrtausende altes, düsteres

 

Geheimnis, das sie von ihren Brüdern anderer Orden unterscheidet und ihnen

 

ewige Verdammnis prophezeit.

 

 

DA.PNG.3ebfe6902a0eddd48f050aa89689388c.PNG

 

 

Die Dark Angels bilden die erste Legion der Space Marines, und viele betrachten

 

sie als den Inbegriff eines Space Marine-Kriegers: ernst und bedacht, aber in

 

ihrem Eifer beharrlich und unaufhaltsam. Hinter dieser Fassade verbergen die

 

Dark Angels allerdings noch eine andere, dunkle Wahrheit: sie befinden sich

 

immer noch auf einem Kreuzzug, der vor zehn Jahrtausenden durch einen

 

entsetzlichen Akt des Verrats Begann.

 

 

BA.PNG.9166cf4eb3c265adfbdfa51f3de414fd.PNG

 

 

Die Blood Angels gehören zu den grimmigsten und blutrünstigsten Orden aller

 

Space Marines. Obwohl sie ihre Loyalität zum Imperator bereits in zahllosen

 

Schlachten bewiesen haben, begegnet die Menschheit ihnen immer noch mit

 

Furcht und Misstrauen. Nur wenige wagen auszusprechen, was die Ehre der

 

Blood Angels besudelt, aber einige Stimmen erzählen von einem grausamen

 

Defekt in den Progenoiden, der den Orden bis in alle Ewigkeit verflucht.

 

 

 

 

- Codex “Engel des Todes“, 2. Edition

bearbeitet von Helle
  • Like 8

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

IMG-20230427-WA0014.jpg.9ccde22047212dade232beda54541dbd.jpgEinleitung:

Hallo zusammen,

 

hier nun also meine Einleitung. Neue Edition neues Projekt und dann auch noch mit Helle zusammen :D Da konnte ich ja schlecht nein sagen.

Wer mich kennt weiß das ich sehr viel Motivation, bei solchen Dingen Benötige und ich erhoffe mir so die nötige Anschubs Hilfe.

 

Aber der Reihe nach. Wieso eigentlich Dark Angels?

Gerade da es ja im Moment so viele andere Verlockungen gibt. Naja mit den DA bin ich im Juni 1999 gestartet, Im Regelbuch der 3th Edition von 40k gibt es eine Seite auf dem verschiedenen Orden Abgebildet sind. Die DA fand ich da einfach am Coolsten und sie haben mich direkt begeistert. Sie waren meine erste Armee und haben mich über viele Jahre in diesem, unserem Schönen Hobby begleitet.

 

Bis schließlich im September 2000 die 6th Edition von Warhammer Fantasy erschien und mein Hobby Fokus, über die Jahre, langsam aber stetig in Richtung WHFB wanderte.

Dies lag aber auch an meinem Freundes- und Spielerkreiß der stark auf Fantasy eingestimmt war. Die 6th bis 7th Edition war meiner Meinung nach sowieso die Goldene Ära des Systems.

 

Ein kurzes Aufflammen dieser Alten Leibe gab es natürlich 2012 Mit der 6th Edition und dem fantastischen Dark Vengeance Starter Set. So richtig bin ich allerdings nie Durchgestartet. Vielleicht lag es an der Edition oder dass ziemlich viele Leute, zu diesem Zeitpunkt mit den DA gestartet sind. Ich bin einfach kein Freund von Mirror-Matches. 

 

2025 hat es GW aber geschafft mich wieder für 40k zu begeistern, indem Sie das AD-Mech sowie die 9th auf den Markt geschmissen haben, ich war sofort Feuer und Flamme.

 

Nun habe ich mein Mechanikus im letzten Jahr fertiggestellt und habe Zeit für neue Projekte. Ich habe erkannt das mein Herz noch sehr an den Grimmen Kriegern in Grüner Rüstung hängt. Ich spüre einfach, dass es Zeit wird dem Orden erneut zu dienen. Mit dem neuen Modell des Löwen und durch das Erscheinen der Leviathan-Box, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt. Als der gute Helle dann auch noch die Idee hatte das Ganze gemeinsam abzubilden, konnte ich nicht nein sagen. Danke an dieser Stelle ;)

 

Also wie sieht der Plan aus:

 

1. Ausschließlich Primaris? Ja, Sollte sich doch ein Firstborn hinein verirren, wird es eher Nostalgische/Praktische Gründe haben. Ja das beinhaltet auch Ordensspezifische Einheiten wie die DW Knights. Ich find einfach das es sich optisch zu sehr beißt die Modelle zu mischen.

 

2. 30k? höchstens der Primarch und zur Abwechslung mal hier und da eine Einheit. Dies ist schließlich ein 40k Projekt. Wenn geschieht das aber nur um euch auf dem Laufenden zu halten was gerade bei mir auf dem Basteltisch so passiert.

 

3. Fallen? Auf jeden Fall! J Cypher und ein Trupp gehören natürlich dazu.

Arks of Omen:

Spoiler

Im Arks of Omen wird berichtet, das der Löwe einigen seiner Gefallenen Söhnen vergibt (The Redeemed). Es gibt sogar ein Artwork zu einzelnen Namenhaften Personen. Ich baue mir vielleicht einen Trupp der sich an ihnen orientieren soll. Aber eventuell bringt GW ja sogar eigene Modelle heraus? Ich hoffe es :D

 

4. Womit Starten? Zuerst werde ich mich mit dem Ravenwing befassen, inklusive Meiser Samael (a ich weiß der ist ein First borne, aber ich habe ja leider keine Alternative. Der Ravenwing braucht halt einen Meister. Geplant sind 4x 3 Outrider inkl. Invader ATV, 2x Stormpeeder, Samael sowie ein OP auf Bike.

 

Der Dethwing kommt mit der neuen Leviatan Box. Da schaue ich mal, was ich bekomme.

 

Der Rest folgt Später. Ich habe kein besonderes Punkte Limit oder ein Ziel. Ich hoffe ja mal das die DA, beim Release des Codex, Primaris Signature Units bekommen.

 

5. Umbauen? Ja aber ich halte mich zurück. Ich mag das, Cleane Designe der Primaris Marines eigentlich ganz gern. Aber wie gesagt ich schaue mal…

 

6. Bunt oder Grimm Dark? Ach um ehrlich zu sein weiß ich das noch nicht. Ich bin schon mittlerweile ein Fan von Kampfschäden und Pigmenten. Naja mal sehen wie ich es umsetze, vielleicht eine Mischung aus beidem. Also nicht ganz so runtergerockt.

 

 

So das ist der Plan, ich bin gespannt was ich davon wirklich umsetze. Erwartet keine Regelmäßigen Posts. Aber ich gelobe euch auf dem Laufenden zu halten.

 

Fragen Kommentare und Anregungen sind immer willkommen.

 

Für den Imperator und seinen Erstgeborenen Sohn!

bearbeitet von Ambiel
  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Banner BA.PNG

 

Einleitung.PNG.2477a52b3794fdc81e4d6a1361634548.PNG

bearbeitet von Helle
  • Like 1

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Banner BA.PNG

 

HQ.PNG.08a243cca7525d9064270909fb362ce0.PNG

 

Elite.PNG.3d9c7b86f0cdaf078e38fa94ac4f14c0.PNG

 

Standard.PNG.ac14f7a606f861f30fc47d737bb6b1f2.PNG

 

Sturm.PNG.64a04f967f368d48880136f08fff6076.PNG

 

Unterstuetzung.PNG.0c1fcad752fbcd14ef47a48c021fe771.PNG

bearbeitet von Helle
  • Like 1

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Banner BA.PNG

bearbeitet von Helle
  • Like 1

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So und da ist es auch schon passiert, ich habe mich nicht an den Plan gehalten🙈

 

Der erste ist fertig. 

Ich habe das Rad allerdings nicht neu erfunden, sondern mal nach Anleitung gemalt. 

Ganz was neues für mich😊

 

https://www.themightybrush.com/product/how-to-paint-dark-angels-pdf-painting-guide/

 

So gefallen mir die Farben ganz gut, die Base habe ich ähnlich gemacht. Ich habe die dunklen Stellen, noch ein bisschen Dark Angels Green Contrast lasiert. 

 

Ich denke so werden sie gemacht🙂

 

IMG_20230801_005242_edit_135147966991355.jpg

IMG_20230801_005249_edit_135130869968962.jpg

IMG_20230801_005310_edit_135098876231467.jpg

IMG_20230801_005410_edit_135074608866887.jpg

bearbeitet von Ambiel
  • Like 9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Richtig gut. :ok:

 

SO müssen Dark Angels aussehen.

 

Im Moment verzögert sich bei mir leider alles, wegen der 10. Edition. Man weiß halt nicht, was man jetzt am Besten macht. Daher muss man nun zumindest mal den ersten Codex der Edition abwarten.

  • Like 2

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Helle:

Richtig gut. :ok:

 

SO müssen Dark Angels aussehen.

 

Im Moment verzögert sich bei mir leider alles, wegen der 10. Edition. Man weiß halt nicht, was man jetzt am Besten macht. Daher muss man nun zumindest mal den ersten Codex der Edition abwarten.

 

🤨

 

Man macht natürlich, was einem optisch zusagt 😜

  • Like 4

 

"Wargamer hassen zwei Dinge besonders: den aktuellen Stand des Spiels und Veränderungen." - Bloodknight
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Stunden schrieb Helle:

Richtig gut. :ok:

 

SO müssen Dark Angels aussehen.

 

Im Moment verzögert sich bei mir leider alles, wegen der 10. Edition. Man weiß halt nicht, was man jetzt am Besten macht. Daher muss man nun zumindest mal den ersten Codex der Edition abwarten.

Unpopuläre Meinung, aber wie wäre es denn mit Modellen, die Dir gefallen und die einen guten Grundstock in einer schönen, thematischen Armee bieten? Mal ganz ohne den Blick auf "am Besten"?

bearbeitet von Arkon Hassel
  • Like 1

Lieber bin ich, voll von Hoffnungen, ein Träumer unter Knechten als ein Herr unter Traum- und Wunschlosen.
(Khalil Gibran)


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb Arkon Hassel:

Unpopuläre Meinung, aber wie es denn mit Modellen, die Dir gefallen und die einen guten Grundstock in einer schönen, thematischen Armee bieten? Mal ganz ohne den Blick auf "am Besten"?

 

Es geht mir nicht unbedingt darum das beste zu machen, sondern eher darum, das sinnvollste zu machen.

 

Im Moment ist zumindest für mich noch unklar, ob die Optionen zukünftig wieder bepreist werden. Baue ich also eine Einheit mit maximalen Optionen zusammen, kann es ja kommen, dass das später gar nicht mehr so erlaubt ist, bzw Unmengen an Punkten kostet.

 

Dazu kommen dann noch die Armeespeziefischen Fragen. Wird man als Blood Angel wirklich oder überhaupt Intercessors brauchen? Oder doch eher Sturmintercessors? Und wenn, kommen die dann endlich auch mit Sprungmodulen oder nicht? In welche Kategorie fallen diese neuen Flammenwerfer Dudes? Helche Helmfarbe bekommen die also?

 

Ist vllt jetzt so ein Helleding, aber für mich sind das gerade zu viele Dinge die ich nicht weiß.

 

Klar könnte ich jetzt einfach drauf losbauen und so, aber tatsächlich möchte ich hier eine Kernarmee schaffen, mit nur ein paar Optionen zum austauschen. Das hat einfach Platzgründe, ich kann nicht wieder so eine riesen Armee hier lagern.

  • Like 3

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alles sehr nachvollziehbare Gründe! Ich finde es nur schade, dass das derzeitige System solche Überlegungen erst notwendig macht. Die Frage ist natürlich auch, wie weit Du in die Zukunft planen möchtest - aktuell muss man bei GW ja in drei Arten von Zyklen denken (Was passiert mit dem nächsten Dataslate? Was passiert mit dem nächsten Codex? Was passiert in spätestens drei Jahren zu Beginn der nächsten Edition?) und dann die entsprechenden Konsequenzen sehen. Entweder, man arbeitet extrem kurzfristig nach dem "jetzt", was allerdings bedeutet, dass es sich nicht lohnt, viel Zeit in Modelle zu stecken, welche final obsolet werden könnten. Oder man geht streng nach der "Rule of Cool", was im schlimmsten Fall allerdings eine Armee nach sich zieht, die im direkten Vergleich gegen andere Streitmächte immer den Kürzeren zieht. Oder man spielt nicht nach dem GW-System, sondern weicht auf solche Sachen wie OPR aus - diesbezüglich will ich jetzt keine Diskussion lostreten, zumal ich nicht einmal weiß, ob das für Dich in Frage kommt. Blöd ist eben, dass die derzeitige Situation das Hobby für Dich derart lähmt.

 

Wäre vielleicht eine Combat Patrol eine Idee? Da sind die Auswahlen meines Wissens nach ja eh vorgegeben und es ist zu erwarten, dass man die Truppe nach diesem System definitiv spielen kann. Wenig finanzieller und zeitlicher Einsatz. Und ich habe schon die eine oder andere positive Erfahrung darüber gelesen.

 

Ich würde mich jedenfalls freuen, wieder Helle-Modelle (hehe) zu sehen. Ich mag Deinen Stil schon seit vielen Jahren. Wenn ich nicht irre, hast Du vor gefühlten Äonen mal eine sehr hübsche Untoten-Armee für Warhammer Fantasy gemacht.

bearbeitet von Arkon Hassel
  • Like 4

Lieber bin ich, voll von Hoffnungen, ein Träumer unter Knechten als ein Herr unter Traum- und Wunschlosen.
(Khalil Gibran)


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.8.2023 um 21:46 schrieb Arkon Hassel:

Unpopuläre Meinung, aber wie wäre es denn mit Modellen, die Dir gefallen und die einen guten Grundstock in einer schönen, thematischen Armee bieten? Mal ganz ohne den Blick auf "am Besten"?

Finde ich nicht unpopulär. Gehe da ja auch so vor. Ich mag die ganzen Vielfalt (naja gut darüber kann man nun schon streiten) an Modellen für meine beiden Armeen und habe gerne von jedem ein wenig. Ist nicht schlagkräftig und nicht Turnierbeständig, aber das ist zumindest für mich ja nicht der Anspruch. Arbeite jetzt an der Combat Patrol für beide und hoffe da mich dann an die Edition heranzutasten.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.