Jump to content
TabletopWelt
Tahir

Dystopian Wars - Alle Fraktionen

Empfohlene Beiträge

Mein Schema ist an das der Lexington des 19. Jhd. angelehnt:

421048-mam.jpg

1321270231.jpg?t=1321270478

1321270229.jpg?t=1321270573

1321270230.jpg

1321274183.jpg?t=1321274210

Der weiße Kiel ist schweineschwer zu malen. Tausendmal korregiert und nun sieht man dort kaum noch die Nieten. Ich bin auch ein bisschen gefrustet, dass alles wunderbar gegossen wurde und der Untergrund teilweise viel zu hoch und abgeplatzt war. Leider ist mir sogar bei zwei Fregatten beim Entfernen der Gussgrade an der Reling mir diese weggebrochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Wasser ist einfach:

  • Base grau bemalt (Codex Grey)
  • Vallejo Wassereffekt-Paste Azurblau aufgetragen (unregelmäßig, damit Wellen und unebenheiten entstehen)
  • Weiß trockenbürsten

Und schon fertig. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, hast du alle deine Schiffe gebased? Bringt das irgendwelche Vorteile, die ich noch nicht gesehen habe? Gemessen wird ja trotzdem vom Schiff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für das Spiel ist das weitgehend egal, ich finde aber, dass es besser aussieht. Außerdem kommen einige Schiffe (U-Boote) ohnehin mit Bases, da wollte ich dann einen einheitlichen Look.

Zu guter Letzt ist das Arbeiten mit den Schablonen bei Bases etwas einfacher.

Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, cih bin auch noch am überlegen ob ich base oder nicht, atm ist der Stand "nein". Ich mag es wenn das Schiff tatsächlich auf dem "richtigen" Untergrund aufliegt. Aber die Briten sind optisch gesamt auf jeden Fall schick, vielleicht denk ich Donnerstag dran, wenn ich meine Cam eh im Club habe, auch von meiner Brush´n´wash armada Fotos zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Flotte, da bekommt gleich Lust die Briten anzufangen. Jetzt noch viel Spass mit den winzigen Jägerbases.

Dann will ich auch mal, ist schon ein wenig älter.

attachment.php?attachmentid=129607&stc=1&d=1322547632

attachment.php?attachmentid=129608&stc=1&d=1322547632

attachment.php?attachmentid=130699&stc=1&d=1322547756

attachment.php?attachmentid=128617&stc=1&d=1322547822

attachment.php?attachmentid=129609&stc=1&d=1322547632

attachment.php?attachmentid=129610&stc=1&d=1322547632

attachment.php?attachmentid=129200&stc=1&d=1322547865

attachment.php?attachmentid=135737&stc=1&d=1322547951

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da will ich mal nicht außen vor bleiben und hab auch mal ein paar schnelle Fotos geschossen. Aus Platzgründen ist meine Gesamtflotte aufgeteilt.

Zuerst die Kaiserlich japanische Kriegsmarine:

attachment.php?attachmentid=151958&stc=1&d=1322577666

Für mich war von Anfang an klar, dass die Japaner weiß und rot werden müssen. Da reinweiß aber nicht so doll aussah (viel zu sauber mMn), hab ich mich für Bleached Bone entschieden und es nicht bereut. Beim Dreadnought muss ich noch die Fenster machen, da hat mich die schiere Anzahl von 218 (!!!) Stück bisher noch von abgeschreckt. In der Vitrine siehts doof aus, aber auf dem Spieltisch fällts glücklicherweise nicht auf.

Dann hier die kaiserlich japanische Luftflotte:

attachment.php?attachmentid=151959&stc=1&d=1322577666

Hier sah weiß-rot nach anfänglichen Tests nicht so gut aus, ich habe mich deshalb für ein metallisch dunkles Olive-grün entschieden. Leider fehlen mir noch 4 Inaris, die sind so klasse, da muss man einfach mehr von haben, leider sind die bei meinen bevorzugten Händlern dauernd ausverkauft und ich mag nicht untreu werden ;)

Ein zweites Sky Fortress kann sicher auch nicht schaden und ich freue mich außerdem tierisch auf das große fliegende Kampfbrett. Man merkt, ich mag die Luftflotte am liebsten :ok:

Ach ja, ein Jäger (also einer von den weißen TTs) hat es doch glatt geschafft, sich um das Foto herumzudrücken. Das hab ich aber erst beim Hochladen bemerkt.

Last but not least das bisher noch nicht bemalte bzw. WIP-Zeug:

attachment.php?attachmentid=151960&stc=1&d=1322577666

Ne kleine Preußenflotte hab ich auch noch, da ist aber bis auf zwei Fregatten zu Testzwecken noch nix von bemalt, die Bilder hab ich mir deshalb mal gespart ;)

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider nicht ganz so prickelnd geworden, bin noch am experimentieren wie ich aus meiner schlechten Cam noch die besten Fotos rausbekomme... seuftz...

D_Wars1.jpg

D_Wars2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr schöne Modelle hier - bin mal gespannt, wie lange ich die Disziplin beibehalten kann, mir keine Preußen zu kaufen ----

@ Darkover: was ist das für ein Hintergrund? Selbstgebaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Flavius:

Das ist die Dreadfleet-Matte. ;)

Ein echt cooles Teil für Seeschlachten aller Art, bin echt froh, dass ich mir das Ding gekauft habe. Jetzt noch was vergleichbares für Raumschlachten und los gehts!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da die Nakatsus mich im Kampf nicht so wirklich überzeugen, habe ich 2 davon in den militärischen Nachschub zu schnellen Transportern abkommandiert.

Die Container und Tanks stammen aus dem Military Base Set von Firestorm Armada.

dscn1395qo.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm sag mal der Untergrund: Ist das dieser Pannesamt? Ich hab Spielplatten zuhause aber natürlich in Grün für sonstige Spiele. Ne alternative in Blau wäre gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.