Jump to content
TabletopWelt
sackratte

Dystopian Wars / Dystopian Legions - News und Infos

Empfohlene Beiträge

Feuerspuckender Drache für die Chinesen?

Feuerspuckender Drache für die Chinesen!

http://ttfix.blogspot.de/2014/06/spartan-games-chinese-dreadnought.html

 

Edit:

"Bit of helpful information. The base for this model is 125mm long, so the Dragon is close to 6 inches long."  :o

bearbeitet von Desaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Well, solange es keine Wal-Robots für die CoA gibt ... Obwohl, der Arronax  :lach:

 

BTW: Wie wäre es mit einem "Roll-Call-Thread", in dem sich die DW-Spieler vorstellen mit Armeen, Ort und "Spielumfeld" (wer ist sonst noch drumherum und spielt welche Fraktionen). Das könnte für interessante Begegnungen sorgen. IHc mache mal einen auf und hoffe, daß er angepinnt wird.

 

Grüße vom Mörserer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefallen sie sehr. Es stimmt, dass sie etwas wenig Indisches an sich haben, aber dafür fügen sie sich gut ins Gesamtbild des KoBs ein. Für mich ist definitiv eine Armoured Battlegroup gesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier sind die "Release Texts" für die Inder:

 

 

DWAL43 The Indian Raj Naval Battle Group
The Indian Raj is the richest and most populous of the Britannian dominions, and as such it is one of the most powerful. Its world geography makes it a vital player in naval warfare, and its fleets are commended with seasoned officers, both domestic and Britannian. At the heart of a Raj Naval Battle Group is a giant Jhasa Battle Carrier, quite literally the jewel of this nation?s naval complement. Stacked full of KoB flyers a Jhasa lays down an outlandish amount of firepower, only surpassed in terms of brutishness by the Canda Monitor and Chanura Heavy Battleship. Other vessels include the nippy Veeran Corvette and Devak Cruiser. A well rounded naval force if there ever was one

DWAL44 The Indian Raj Armoured Battle Group
With such huge areas of land to command, the Indian Raj must press home its ground force capability, smashing all that stand before it. An Armoured Battle Group anchors around the gigantic and foreboding Antaka Land Dreadnought. Rolling along and crushing all before it, this monolith of Indian architecture unleashes a storm of destruction upon enemy forces, with the Ajagava Heavy Bombard letting loose a hail of death. Supporting the ?heavy hitters? are the Tarakee Light Tank, Megha War Elephants (a sight to behold when in war formation) and the Vimana Medium Tanks. Elegant and deadly is the easiest way to describe an Indian Raj Armoured Battle Group.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und einen rant von mir als Kommentar zu einer der heutigen Neuigkeiten wegen der Verzögerung der Veröffentlichung von Einzelmodellen aus den neuen Faction-Starterboxen ...

 

Langsam nervt es nämlich.

 

Grüße vom Mörserer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und einen rant von mir als Kommentar zu einer der heutigen Neuigkeiten wegen der Verzögerung der Veröffentlichung von Einzelmodellen aus den neuen Faction-Starterboxen ...

Auf deinen Kommentar wurde geantwortet :o

Zum Wochenende hin soll es endlich soweit sein :schland:

Gruß Tepok

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal wieder sehr schöne Modelle! Warum die Polen eine zweite Sky Fortress bekommen, erschließt sich mir zwar noch nicht, aber die Mobile Fortress der Kanadier fügt sich sicher gut in meine Truppe ein.

Hier noch eine Aussage zum Release Schedule der nächsten Zeit:

But as our release schedule is Indian Raj, CF boxes and then Polish and other alliance (and Merc upgrades) what we show will be tailored in that direction.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf deinen Kommentar wurde geantwortet :o

Zum Wochenende hin soll es endlich soweit sein :schland:

Gruß Tepok

 

Mein armer Geldbeutel ...  :yeah:

 

Grüße vom Mörserer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haltet Eure Geldbeutel fest. Es gibt einzelne Schiffchen im Parts Store zu kaufen. Der Webshop ist der zeit aber "a bit messed up".

 

Grüße vom Mörserer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was haltet ihr davon, wenn wir hier eine Art Tauschbörse einrichten?

 

In der Art: "Kaufe Box XYZ, habe Kreuzer ABC und 2 Fregatten EFG übrig, wer möchte?"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.