Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!

Recommended Posts

Liebe TTW,

 

um mal eine Baseline für künftige, frische Bildchenupdates zu schaffen, poste ich einfach mal die jeweils letzten Errungenschaften meiner laufenden Sci-Fi Projekte. Privileg des Neulings; man kann sich erstmal viel fleißiger geben als man ist. ;) Wie's damit weitergeht entscheidet der Wind, und die Zeichen stehen erstmal deutlich auf Games Workshop, aber man weiß nie. Ich hoffe jedenfalls, diesen Thread künftig schön weiter mit Updates füttern zu können – und dass es gefällt.

 

 

Star Wars: Legion

 

3bkZ6WM.jpg

 

0iVq2zK.jpg

 

 

Infinity

 

iNEja3P.jpg

 

lqg9m4c.jpg

 

 

WH40k: Kill Team

 

n0GmyTb.jpg

 

auY9Ziw.jpg

bearbeitet von Karma Kamileon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2019 - Zeit für ein Projekt, sie alle zu knechten. 8)

 

... okay, mal abseits der falschen Großspurigkeit: Es wird ein persönliches kleines p100, auf das ich im nächsten Bildpost etwas genauer eingehe. Bis dahin verabschiede ich verspätet das alte Jahr mit den letzten Figuren, die ich 2018 fertiggemacht habe. 

 

0icOzj0.jpg

 

Genauer gesagt ist die Hälfte der Figuren ein alter Hut, der höchstens ein paar neue Akzente und (nach einem dutzend Anläufe) ein endgültiges ganz neues Basing brauchte, und für den genialen Imperialen Prediger ist sowieso der gute Regulator verantwortlich. Aber kurz vor der Abfahrt in den Weihnachtsurlaub war es für mich eine große Sache, da endlich mal eine richtige Gruppe endlich fertig-fertig zu stellen. Das feiert sich am besten mit einem Gruppenfoto.

 

Ich hoffe es gefällt. More to come! 

bearbeitet von Karma Kamileon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlichen Dank! Soros sind gerade eine akute Priorität. Wenn ich bis zum großen Rerelease mein altes Zeug nicht zumindest zum Teil bemalt habe, glaubt mir sonst am Ende keiner, ich wäre kein Zugaufspringer. ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre das denn so schlimm?

 

Zumindest haben wir dahingehend das gleiche Ziel die alten Schwestern fertig zu bekommen bevor die neuen raus kommen...  n_n

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Regulator Gut so. Wer will schon, dass du da beiläufig mit einsteigst, nur um uns alle mühelos alt aussehen zu lassen, wie bei allen anderen Projekten auch? :verbot:

 

Und nun zum Jahresprojekt – Ein persönliches kleines p100. 

 

Für diejenigen, die noch nicht davon gehört haben, wie ich vor einem Jahr: Es geht darum, bis zum Jahresende die eigene Sammlung unbemalter Figuren um 100 bemalte zu reduzieren, und zwar netto. Heißt auch, dass man mindestens 150 bemalen muss, wenn man im Laufe des Jahres 50 dazukauft. Ich nehme mir dabei auch die Freiheit, Geländeprojekte nach Aufwand zu zählen, und vor Jahresbeginn angefangene Figuren "halb" zu werten, wenn die Mühe es rechtfertigt. Und so weiter.

 

Den Anfang macht KW1 mit dem Beginn der Verarbeitung meines heißgeliebten Weihnachtsgeschenks, Blackstone Fortress.

 

eQYIn6j.jpg

 

Da ich im März Vater werde, wird's spannend, aber ich bilde mir ein dass 3 Figuren die Woche trotzdem irgendwo realistisch sind, was mich bei 50-ungerade Kalenderwochen auf etwa 150 Nettofiguren bringen sollte und damit Platz für kleinere Einkäufe lässt.

 

Es wird also ein Desaster. 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Chaos-Kultisten sind erste Sahne. Geile Minis und sehr geile, rostige und fetzige Farben. Toll! Die Base fügt sich auch sehr gut ein. Super Kill-Team ... oder doch der Anfang für ne 500p Armee? :naughty: 50 Miniaturen hast du ja noch frei. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, ich finds auch klasse dass es jetzt bessere Astra Militarum-Plastikinfantrie für Chaos gibt als für das Imperium. :naughty: Auch wenn sie in 7er-Monopose natürlich nicht so massentauglich sind, wenn man nicht gerade umbaut wie Schmitts Katze. 

 

Ansonsten: Lass' mich mit solchen Gedanken in Frieden, Satan. Ich will doch nur eure Blackstone Bitch sein.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke butcher! Hat mir ganz schön Kopfzerbrechen bereitet. Freut mich dass die etwas unorthodoxe Basierung gut ankommt. :)

 

Als nächstes was Simples zum Auflockern. (Nicht dass man sich auch mehr Mühe hätte geben können...) Urghoule!

 

KXDZcCS.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Butcher!

 

Als nächstes Figur 9, um Woche 3 abzurunden – Die war richtig stressig, und ich bin froh dass ich dem angestrebten Schnitt zwei Figuren voraus war. Es handelt sich dabei um den rechten der beiden Prediger. Den linken, zum Vergleich im Bild, hat Stephan aka Regulator für mich bemalt, und zumindest bei der Robe habe ich seine Technik imitiert, auch damit die beiden zusammenpassen. Das Ergebnis ist weniger subtil, aber zufriedenstellend. Vielleicht versuch' ich mich auch mal an seinen Haut- und Metalltechniken, die sind echt spitze.

 

ydTJIQF.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich euch mit dem dieswöchigen Update nur mehr vom Selben vorsetze, habe ich beschlossen, mir dafür im Sinne meines Vorsatzes, dieses Jahr nur inszenierte Figurenbilder zu präsentieren anstatt die immer selbe weiße Pappe im Hintergrund, deutlich mehr Mühe zu geben.

 

hSi8lpC.jpg

 

Fünf neue Schwestern des Ordens der Blutigen Dämmerung, unter ihnen eine von Raging Heroes. Und der wahre Star des Ganzen: Eine 2004er prepainted GW-Kapellenruine mit Buntglasfenstern, die Werit an mich abgetreten hat. <3 Danke Werit! So oder so sind es fünf neue Figuren für mein p...

 

Zitat

Aber Kamil, hattest du nicht gesagt du zählst letztes Jahr angefangene Figuren nur halb?

 

- JEDENFALLS SIND ES FÜNF NEUE FIGUREN FÜR MEIN P100  >:(

 

Was haltet ihr von der Präsentation? Too much? Genau richtig? Manchmal geht der Grafiker mit mir durch.

bearbeitet von Karma Kamileon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.