Jump to content
TabletopWelt

[Inquisitor] Allgemeines und Treff


Gast Behemon

Empfohlene Beiträge

Ich grüße euch!

 

Was haltet ihr von dem neuesten TableTop "Inquisitor"?

 

Also, wenn ich nicht so arm wäre (meine Chaosanhänger saugen mir das Geld aus den Taschen ;D), würde ich mir auch einige Figuren zulegen.

 

Behemon the :bking:

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung des Threadtitels
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,4k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Heyho Leutz, ich denke Inquisitor hätte DER knüller werden können aber die typen vom gw haben´s ma wieder vergeigt. die minis kosten ca 40 DM und haben sind ca 40mm groß,womit die meisten nichts anfangen könner :heul2: außerdem soll es das regelbuch nicht einzeln zu kaufen geben. dabei ist das prinziep eines table tops mit rollenspielaspekten ja echt geil aber schlecht umgesetzt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Elendil

Also ich spiele dieses neue TableTop-Spiel nicht. Ich finde es nur echt cool. Also, ich weiß auch nur, dass das Spiel sehr ordentlich im White Dwarf gepuscht wird. Aber im HdF wird es kaum verkauft - schade.

Zavor I.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann die Regeln selbst etwas abrunden und dann als echtes Rollenspiel einsetzen. Ist eigentlich eh schon fast eines.

Um es so einzusetzen wie es gedacht ist fehlen mir einfach die entsprechenden Figuren wie:

Dämonen, Eldar, Orks, Imperialer Komisar usw...

Das Spiel war auch viel größer gedacht, nur hat GW das Spiel halbfertig mal eben vor HdR noch schnell rausgebracht.

Ich finde das Spiel (oder die Idee) an sich Super. Nur fehlt die Unterstützung von GW bis auf ein paar Artikel im WD. Daher verkauft es sich wohl auch schlecht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aufmachung ist ja ganz nett, aber wer die Regeln mal genauer unter die Lupe nimmt sieht diverses Fragwürdiges.

Irgendwie ergibt sich kein flüssiges Spiel, und wieso haben nur Schusswaffen ein Gewicht?Wieso soll ich mir neues Gelände bauen,das noch grösser ist, wo mir das Necromundagelände schon den Keller zustellt?

Spielt man mit 28mm hat man jedoch leicht zu viele Figuren. (Buchhaltung)

Es hätte ein gutes Spiel werden können, zumal die Figuren erste Sahne sind, aber so ist das nix.

Auf der anderen Seite hat man ne menge Fluff dazu gekriegt und wer sein Buch etwas nach der Veröffentlichung bei eBay ersteigert hat (regelrechte Panikverkäufe) ist auch günstg weggekommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja wer weiß, ob Necromunda nicht nochmal wiederkommt....

Bei Blood Bowl ist es doch genauso!

Zu Inquisitor:

Ich mag es schon...

Man braucht auch nicht wirklich eine Figur zum spielen!

Wir hatten auch nur da Starter-Pack.. Wie nahmen Imperiale für mein Sog. "B-TEAM!" :ok:

Wir zockten ein paar testphasen durch... Und waren vom neuen Warhammer Aspekt, den man hier erleben kann schlichtweg begeistert!

Ich weiß noch genau...:

Ich fragte mitten in einer Schußphase irgendwann mal meinen Kumpel...

"Sag mal.. was passiert eigentlich wenn ich gegen das Fass, hinter dem einer Dekung bezog, schieße???"

Er schaute mich blöd an! OHH... mach! Ich schoß und es explodierte!!! GEIL!

Auch verpasste ich einem Mann auf nem Turm nen Kopfschuß... er hinkte dann ein paar Schritt nach hinten, und fiel vom turm... Wo er sich noch ein paar Sachen brach!!! :D :D

Ich selbst besitze jetzt auch 4 Minis...

Eisenhorn, Tyrus, Den Pistolen-Jack (?), und den Fanatic mit Kettenschwert! Tyrus und Eisenhorn sind auch schon bemalt!!

Würde sie ja gerne mal zeigen, aber leider habe ich keine Möglichkeit dazu!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

Hoffe es leben noch so 2-3 oder mehr Leute die an Inquisitor glauben...oder zumindest Spa? am Spielen haben.

Ich baue mir jetzt seit knapp einem Jahr eine Inquisitortruppe aus Hrud (sprich: SKAVEN!)

Auf der Basis von Rattenogern..und falls ich mal ne Digicam in die gierigen Pfoten kriegen sollte stell ich mal n paar Bilder ins Netz!

(entweder hier oder im Bastelforum...mal sehn)

Bis denn-denn!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt vernünftig!

Shadowrun wär jetzt auch meine erste Antwort gewesen.

Ansonsten wirklich frei ausdenken oder geschickt klauen:D

Aber von Seiten GW wird man ja echt in der Luft hängen gelassen!

Liegt wohl auch an der Philosphie vom "sich selbst entwickelnden Spielsystem" oder so.

Und dieses dünne Heftchen für 3,60 Euro is mir auch n bisschen zu happig!

Kennt eigentlich irgendwer ne gescheite Homepage zum Thema Inquisitor?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Probleme mit Inquistorgelände...

Mal ne Frage(rein retohrisch):

Was macht mehr Arbeit:Grosses Gelände bauen oder kleine Figuren umbauen?

Sprich:Bei mir im Club gabs am anfang auch viele Intressierte aber skeptische Leute die sich vom grossen Gelände abschrecken liessen. Daraufhin haben wir normale 40K Minis umgebaut oder direkt so benutz wo es passte...

Klingt auf den ersten Blick ziemlich ketzerisch der Gedanke, aber der grundgedanke vom Rollenspiel unterstützt durch Minis bleibt erhalten.Ja wird sogar noch verstärkt,da man es sich leisten kann mehr Orte und mehr NSC(NichtSpielerCharaktere also Personen die der Spielleiter übernimmt) oder einfache Passanten ins Spiel aufzunehmen!

Denkt mal drüber nach und beschipft mich dann:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht mal ne kurze Beschreibung., wa szu shen sein sollte;)

Ratte mit Schrotflinte(einläufig) in den Händen, Dark Angels Schulterpanzer und Servorüstungsbein,andere Schulter Plattenrüstungsteil, auf dem Rücken zwei Schwerter, am Gürtel mehrere Giftwindkugeln(Werte wie Giftgranate und die andre wie Rauchbombe), bionisches Auge und mechanischer Kiefer!

Jetzt schlauer?:D

Die Werte poste ich später nochmal...

Ach noch was...lasst mich hier nich allein...

Ich: "Hallo"

Echo: "Keiner da!"

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Zavor unlocked und pinned this Thema
  • Zavor unpinned this Thema

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.