Jump to content
TabletopWelt

Herr Sobek

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    14.090
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

23.069 Exellent

12 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Herr Sobek

  • Rang
    Moderator

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Bartertown Banshees, Bestienhaus von Scintillia
  • Spielsysteme
    Inquisitor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Booster-Bräu, ab sofort im Ausschank. Eine Auffrischungsimpfung wird empfohlen, sobald das Glas halb leer ist, denn wir brauchen Licht am Ende des Tunnels, das weiß jeder tüchtige Bergwerker hier.
  2. Da hatte ich glaube ich beim letzten Frühstücksdingens mit Dizzinger kurz was zu gesagt: Ich möchte aus verschiedenen Gründen weg von dem bisherigen Setup, was letztlich eine Kiste Lego plus eine Matte ist. Die Matte habe ich schweren Herzens im Marktplatz eingestellt, weil die als Tischdecke einfach zu schade ist. Vielleicht möchte die ja jemand haben. Ich möchte es weniger modular und kleinteilig halten als bisher (du hast das Tetris bei einer DizzCon ja wahrscheinlich mal gesehen), um schneller auf- und abbauen zu können. Ich brauche sicherlich nicht bei jedem Spiel ein komplett
  3. Sowas wäre schön. Mir fehlt in der Wohnung irgendwie ein weiteres Zimmer, egal wie klein, wo man mal was länger stehen lassen kann, zum Beispiel angefangene Malprojekte. Wo man dann wenn überhaupt das Wasser wechselt und da weitermachen kann, wo man vor ner Woche aufgehört hat. Wird das dann ein Twitch-Kanal? Ich freu mich immer über weitere Hobbystreams, die ich während ich selbst am Hobby machen bin laufen lassen kann, das ist irgendwie doch was anderes als dabei Hörspiele oder Musik zu hören.
  4. Er hat Silver Tower gesagt!!!! Ja geil, hab ich Bock drauf. Ja. da muss ein Sturmangriff klappen, Todesstoß und überhaupt muss er irgendwo reinspringen (was mit B3 nur bedingt funktioniert) und dann muss er damage dealen. Mit nem 5er Rüster halt auch nicht der tougheste. Mich hat er auch noch nicht überzeugt (aber die Mini ist richtig toll). Ich hab meinen Lieblingscharakter noch nicht gefunden.
  5. Do it. Je kleiner die Mitfahrer, desto imposanter und größer wirkt das Fahrzeug. Danke. Ich bin auch wesentlich zufriedener als mit der ersten Version. Was ich mit dem anderen Modell mache, weiß ich noch nicht. Der Riesenrattenpelz war eine Idee die ich ausprobieren wollte, zufrieden bin ich aber nicht. Die werde ich sicher nochmal überarbeiten. "Das Geländeprojekt" klingt irgendwie als wäre das etwas, was man an ein paar Abenden nebenbei machen kann. Ich wünschte, es wäre so.
  6. Hier erstmal der Truck, eilig grundiert damit ich die Räder ankleben kann. Mit alter Zinn- und neuer Forgeworld-Escher zum Größenvergleich. Ich finde ihn groß genug. Ich bekomme sowieso eher früher als später Platzprobleme auf der neuen Platte. Warte noch auf ein, zwei Lieferungen, dann wird es ernst.
  7. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die als (Black Library) Event Mini kommt. Oder von Forgeworld als Resin-Bausatz als cross-Promo für neue Bücher / Neuauflagen. Die ist ja eine Figur aus den Romanen, aber für Kal Jericho und Scabbs gab es, zugegebenermaßen überraschend, auch Modelle aus Kunststoff. Die Outlaw Gangs im neuen Buch wären eigentlich perfekt, weil Mad Donna soweit ich mich erinnere ihren Escher-Clan verlassen hat und alleine oder als Söldner durch den Underhive tanzt. Aber auch hier nochmal: Ich werde darüber nachdenken, eine Outlaw-Gang zusammenzustellen, wenn Estus
  8. Der Goliath winzig? Naja, kommt drauf an, womit du das vergleichst. Fast so groß wie ein Rhino (was dir wahrscheinlich mehr sagt als mir). Bildquelle: @SiamTigerChaosbunker.de Review zum Goliath-Bausatz
  9. Hab ich ernsthaft überlegt, aber das soll wirklich auch mal Marker für einen exit point bzw. Missionsziel sein können, sollte also prinzipiell fahrtüchtig sein oder werden können, z.B. „finde Treibstoff/Ersatzteil X, fliehe mit dem Fahrzeug und lass dich nicht von den Kannibalen erwischen“. Wobei „finde erstmal vier Räder“ auch seinen Reiz haben kann.
  10. Joa. Alternativ Taurox, aber sobald der Reifen hat sieht er aus wie einer dieser Cargo Trucks der US Army aus dem letzten Weltkrieg.
  11. Hat man die in den Filmen auch gesehen? Erschreckend, an wie wenig aus der Prequel-Trilogie ich mich tatsächlich noch erinnere. Mir sind vor allem diese Droidika im Gedächtnis geblieben, die angerollt kommen und sich dann ausklappen. Ich glaube die Jedi mussten immer mal gegen die ran. Aber die sind kleiner.
  12. Irgendwie grau? Wahrscheinlich etwas dunkler und verschmockter als die Studioversion, aber an der werde ich mich wohl orientieren. Auch Hazard Stripes und ähnliche Markierungen. Vielleicht auch noch ein paar Macken, Einschusslöcher oder sowas. Das soll aber kein Gang-Fahrzeug werden (Graffiti sind trotzdem denkbar), eher ein verlassenes Arbeiterfahrzeug (Tank leer, eventuell defekt, höchstwahrscheinlich geplündert oder sogar ausgeschlachtet). Das Teil soll dekorativ bzw. als Barrikade / LOS-Blocker rumstehen, könnte ein Marker für einen Evakuierungspunkt sein, gegebenenfalls auch d
  13. Dass die da jetzt so liegt ist nicht ganz zufällig, aber ich kaufe die Zeitungen nicht nach Überschriften - die BILD kann ich nichtmal postmodern-ironisch lesen (dafür aber aus fünf Metern Entfernung). Der @Zweiundvierzig unterstellt da ja immer Absicht und sieht subversive Botschaften…
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.