Jump to content
TabletopWelt

Herr Sobek

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    12.201
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

16.381 Exellent

20 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Herr Sobek

  • Rang
    Moderator

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Die Kinder des Drakenwaldes, Das Heer von Wind und Knochen, Bartertown Banshees
  • Spielsysteme
    Inquisitor

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ - Bob der Baumeister Ich liebe den running gag mit den falsch neu zugeordneten Zitaten bei Marc-Uwe Kling.
  2. Bald mehr. Ein Teil ist noch im Zulauf... Ich glaube einfach nicht mehr, dass ich mehrere thematisch verschiedene Gelände-Setups machen werde. Das hatte ich ursprünglich vor. Aber wenn ich ehrlich zu mir selbst bin ist das wie bei Necromunda: Wie häufig werde ich das dann auch wirklich spielen? Brauche ich da jedes Mal ein komplett anderes Geländesetup bzw. -thema?. Die Gelände-Aufstellungsregeln ignoriere ich meist sowieso bewusst oder berücksichtige die Kernpunkte der Aufstellung (z.B. Sichtblocker diagonal mittig plus Kleinkram). Gerade bei Warcry bin ich gespannt, wer einfach nur spielen will und wer schon beim Aufstellen jammert. 🙄 Aber wie bei den Modellen gilt bei Gelände für mich: Es soll toll aussehen und eine schöne Atmosphäre schaffen, für Warcry auch zu einem gewissen Grad bespielbar sein. Ich möchte mit meinen Modellen spielen, klar, aber mir nicht vom Spiel diktieren lassen, was ich wie zusammenbauen oder wo genau hinstellen soll. Egal. Bald mehr. Wer noch Ruinen und eine Tempelplattform gebrauchen kann, gerne melden. Jetzt bin ich erstmal gespannt wie bolle, ob ich meine Tzaangors als Beasts of Chaos aufbaue oder als Arcanites. Kultisten und Hexer hab ich ja zur Not auch. Aber ich hab jetzt voll Bock auf ne Tzeentch-Bande. PS: Die Iron Golems sind immerhin grundiert und da die quasi nur aus Bases, Metall und Haut bestehen sollte man die an einem ruhigen Wochenende mal machen können.
  3. Den Tiermenschen finde ich wirklich furchtbar.
  4. Wird sich zeigen. Wenn hol ich mir eh den Starter und dann hätte ich den Direktvergleich. Vielleicht wächst mir das Originalmodell ja noch ans Herz, aber ich fürchte das wird nichts mehr mit uns.
  5. Und hier die dämonische Brut. Warum das gleich 10 Modelle sein müssen? Aus denen hier werden nach ihrem Ableben jeweils zwei von denen hier und dann jeweils zwei ( = ein Base) von diesen wütenden Knirpsen Hab mir vorhin übrigens noch ein paar Teile für einen dämonischen Herold bestellt, ein paar Kreischer kommen auch noch. Dämonen des Tzeentch zu bemalen macht großen Spaß. 🥳
  6. „Ihr habt dieser Kreatur doch nicht etwa Vampirblut verabreicht?“
  7. Ich weiß, wir haben dafür den Marktplatz... aber ich wollte schon mal gezielt hier vermelden, dass ihr euch gerne per PN bei mir melden könnt, wenn ihr den Tempel und die Ruinen haben möchtet (Foto minus Schädel und Brunnen). Ich will sie irgendwie nicht mehr bzw. habe andere Pläne bzgl. meiner Warcry-Platte. Tausche auch gegen eine Mindstealer Sphiranx.
  8. Dann warte ich trotzdem, wenn die Katze und der Zyklop die Woche drauf vorbestellbar sein sollten (wovon ich ausgehe), passt das ja.
  9. Ja das ist die Sache - einfach mal Arcanites & Tiermenschen bestellen und gucken was man damit anstellen kann? Ich will eigentlich auch ne Tzaangor-Bande. So wie das bei AoS aufgeteilt ist sind Tzaangors ja Tzeentchs Arcanites und nicht Beasts of Chaos mit Mal des Tzeentch. Wie schnell waren die Karten „damals“ denn vergriffen? Das nervt mich ja schon wieder. Wollte ich zusammen mit der Katze bestellen bzw. wenn man über Reviews auch schon weiß, welche Banden die Decks möglich machen.
  10. Ja, das giftgrün passt irgendwie nicht so und knallt ziemlich. Was spricht gegen ein off-white / beige? Oder lila? Ansonsten ist der Gorilla mit dem Chameleon eine meiner Lieblingsfiguren aus der Range von TDE!
  11. Ich vermute du kommen dann eine Woche später. 😔
  12. Hatte er schon. Der hat eigentlich (noch) drei kleine (Stimm-?) Tanks im Genick, die ich immer recht bescheuert fand und mit einer Metallplatte ersetzt habe. Ich hoffe auch, der Kopf beim Kid passt wenn Farbe draufkommt. Werden wir sehen. Vielleicht schieb ich das demnächst mal dazwischen, aber Priorität hat aktuell tatsächlich erstmal Silver Tower (dass ich DAS mal sagen würde, gut 3 Jahre nach Erwerb der Box...). Nicht alles was ich dafür gebaut hab - das war immer so gedacht, dass ich zwischen anderen Projekten immer mal nen Helden bemalen kann, wenn mir danach ist. Ich hab ja Karten für bestimmt 50 alternative Abenteurer. Aber mal die nötigsten Minis, um das endlich mal zu spielen. Das liest sich so herrlich abgedreht und spaßig.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.