Jump to content
TabletopWelt

"Die Gestrigen" - Nostalgie-Hochelfen


Empfohlene Beiträge

20x das exakt gleiche Modell

Das finde garnicht mal so schlimm, wenn die Qualität stimmt. Wie bei der Jungferngarde oder der alten Seegarde (:god:). Besonders bei den Disziplinierten Völkern.

Und die alten Metall Bogenschützen ohne Rüstung sind ebenfalls sehr hübsche Minis. Besonders mit diesen Hüten, das verleiht ihnen schon fast etwas von Renaissance oder Frankreich frühes 17. Jahrhundert.

Ich habe das früher gehasst, wenn die Imperialen Staatstruppen wie ein wilder Haufen aussahen und Nachtgobbos total einheitlich. ;)

Ultra Within, Ultra Without!

**Runenprophet

Hauclir Fan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die neuen HE finde ich jetzt auch nicht so toll, sind mir immer noch zu klobig.

Mir sind sie vor allen Dingen zu klein. Eigentlich sind Elben ja so etwa 2,20 m groß, müßten also einen durchschnittlichen Menschen locker um Haupteslänge überragen. Tun die Elfenmodelle aber nicht, die sind nur genauso hoch wie ein Imp, nur schmaler gebaut. Klar, es gibt dann Leute mit nem Voll-Hau wie Arimata, die jedem einzelnen WE Modell die Beine brechen und mit Draht und GS verlängern - aber hey, ich will meine Truppe auch mal fertig sehen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber das ist ein allgemeines Problem von GW, dass die Proportionen nicht wirklich stimmen. Die WE sehen nach Elfen aus, so hätte ich mir auch die neuen HE gewünscht, vor allem die neuen Charaktere finde ich furchtbar. Wenn man die Minis mit dem Artwork vergleicht, hat man das Gefühl, die Figurendesigner haben das Artwork nie als Vorlage zu Gesicht bekommen. Na ja...

Mach doch mal bitte ein größeres Photo von dem Jungfrauengarde-Regiment.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... Klar, es gibt dann Leute mit nem Voll-Hau wie Arimata, die jedem einzelnen WE Modell die Beine brechen und mit Draht und GS verlängern...
So, so...

Das erste Mal, glaub ich, daß meinen Namen von Dir erwähnt finde, und dann gleich so. Kann Dir hier nur entgegenschleudern, daß diese meine Beinverlängerungen grade bei statischen Minis, wie den Schwertkämpfern, echt nicht sehr aufwendig und daher wenig zeit-intensiv wären.

Aber auch mit Stumpenz-Beinen sehen Deine Hochelfen gut aus. Keine Ahnung warum, aber irgendwie tun sie es halt.

Meine Tastatur hat kein P.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

No Offence (in Wahrheit finde ich deine Arbeiten einfach zum Niederknien:god:)

Andererseits... du sammelst auch Zinnstaub...

Aber auch mit Stumpenz-Beinen sehen Deine Hochelfen gut aus.

Bei so einem Kompliment aus deinem Munde wachsen sie doch gleich um gute 3 Millimeter :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mach doch mal bitte ein größeres Photo von dem Jungfrauengarde-Regiment.

Erst, wenn sie fertig sind ;) Keine WIP Bilder! Die Einzelfotos waren just for comparative reasons.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt das Armeefoto ja ganz gut. Ich persönlich mag sowas ja sehr gerne, aber es sieht doch irgendwie klein aus. Du könntest mehrere Fotos aus der Nähe machen und diese mithilfe eine Bildbearbeitungsprogrammes einfach zusammenschneiden. Wie wäres?

Besten Gruß

Dino :ok:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Forum nimmt nur Bilder bis zu einer bestimmten Größe. Ich könnte es als Dateianhang machen. Aber nicht mehr vorm Urlaub (ich weiß ich weiß du denkst jetzt "Schon wieder!?!") und auch erst dann, wenn die WIP Figuren fertig sind. Also in schätzungsweise 5-6 Wochen :stress:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann einfach nur immer wieder sagen, wie toll ich deine Armee finde. Das klassische Farbschema ist toll, die Umsetzung toll, und beides zusammen ergibt einfach ein grandioses Gesamtbild!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Andererseits... du sammelst auch Zinnstaub...

Ja, ich weiß- mit der Nummer hab ich mich auf der Nerd-Skala ziemlich weit oben platziert. Man könnte aber auch sagen und mir zugute halten, ich hätte schon früh mitgedacht, als ich vor ein paar Jahren anfing, Zinnstaub zu sammeln. Aber ich benutze auch drei Mal am Tag Zahnseide und so.

Wie auch immer- es ist mir irgendwie auffällig, daß ich beim Angucken Eurer Armee ein angenehmes Gefühl habe. Fragte mich warum. Es mag vielleicht daran liegen, daß sie einen Zustand von Warhammer auf der Zeitlinie repräsentiert, der mir etwas symphatischer war, als der jetzige mit den neuen Vampieren, den neuen Dämonen und dem Trend der neuen Heftigkeit.

Meine Tastatur hat kein P.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Ari, Du bist mir ja richtig sympathisch mit Deiner Einstellung. Ich kann gut nachempfinden was Du meinst. Das "neue Warhammer" ist einfach ein bisschen zu krass. Ich vermisse irgendwie auch die guten, alten grinsenden Orks.

Von ein paar Jahren noch hatte alles viel mehr "Fantasy"-Flair meiner Meinung nach. Aber früher war ja alles besser! Mit ein paar Ausnahmen. Wortwörtlich: Die Bemalung der Armeen. Und das Nat geht da mit einem wirklich Prachtbeispiel voran :ok:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, die Prinzessin hat sich mit "Heftigkeit" eher auf die Spieleffizienz der derzeit gängigen Turnierarmeen bezogen :)

(als ob das früher anders gewesen wäre...)

DER GRILLBLAG - eine INSTITUTION

 

"Die Qualitäten des Blags tummeln sich nicht an der Oberfläche, springen einem nicht sofort ins Gesicht. Das tut Avantgarde nie." - Sir Arthur Conan Doyle

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Anders vielleicht nicht, aber schon irgendwie... cooler. :D

Also, ich hab die 4. Edition am liebsten gemocht. :)

@Thema

An deiner Armee hat sich ja irgendwie nicht viel geändert... sieht immer noch verdammt gut aus. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und ich muss dir auch mal wieder mein höchstes Lob aussprechen. Und auch ich finde die Modelle egtl ziemlich gut, hätte die Modelle selber gernefür meine in den Kinderschuhen steckenden HE, die Bogenschützen finde ich auf jeden Fall ziemlich toll...

Und deine Armee auf der Duzi zu sehen wäre für mich wirklich ein Ansporn meine Armee um ein paar Sachen aufzustocken und endlich meine Anmeldung zu komplettieren... ;)

Wirklich, allergrößtes Lob!

Ps: ich bin Fan! :verliebt::D

Der Aberwitz hat große Vorzüge gegenüber der Vernunft:

Anders als jene kann er alles beweisen, widerlegen und bezweifeln - sogar gleichzeitig!

hier klicken; für bessere Beiträge!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl ich weiß/ blaue Hochelfen eigentlich nicht so mag, klicke ich dein Projekt doch oft an und schwelge ein bisschen in Nostalgie. Ja, ja, meine ersten Warhammerspiele;D und Niederlagen:heul2: gegen die ollen Hochelfen.

Sauber bemalt und dabei noch ein Hammer Tempo vorgelegt, Respekt.Drücke dir die Daumen, das du dein Ziel erreichst.

PS. Endlich bemalt mal jemand die Jungferngarde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Reihe ich mich mal bei den Schleimern ein.

Ich kenne bisher nur unbemalte Hochelfen oder der Heavy Metal Scheiß.

Trotz "0815" Bemalund vom Farbschema, die Details wiegen das definitiv auf.

Ich bin beeindruckt und ich glaube ich werde meine eigene Galerie wohl doch wieder in das Land der "Dummen Ideen" verfrachten.

Viel zu gute Maler hier im Forum ;)

Und von wegen neue Heftigkeit der Armeen

Seit den neuen HE und allem was danach kam bin ich nur noch am Fluchen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Drei Wochen Schottlandurlaub haben uns (Ehegespenst und mich) um etliche Pfund erleichtert (leider nur im Geldbeutel, nicht auf der Waage) :D

Die Zeit, alle 16.841 neuen Beiträge zu lesen, hab ich nicht, die werde ich lieber in die Fertigstellung der Weißen Löwen und der Jungfern-See-Garde stecken - ich hoffe, das ist auch in Eurem Sinne. ;)

Der Ausdruck "Nostalgie-Armee" für meine Hoelfen gefällt mir gut :) *notier*

Einstweilen ein Bild von meinem Arbeitsplatz. Links die dreiviertelfertigen Löwen. Für das nötige Licht sorgen eine gewöhnliche Stehlampe (li.), 3 Küchenleuchten (nicht im Bild) sowie unser ganzer Stolz, eine Laborlampe mit beleuchtetem Vergrößerungsglas (oben).

Gestern hat unser Gamesmaster mir einen ganzen Schwung "Drei ???" CDs mitgebracht, das hilft beim Malen.:)

post-5070-13949090496771_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sowas ähnliches wollte ich auch gerade sagen Lameth, nur das ich meinen im Vergleich dazu ordentlich finde ;):P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sodele...

... dat Nat war fleißig gestern und hat ein Regiment Weiße Löwen fertig bemalt.

Hat den ganzen Nachmittag gedauert, so daß ich leider nicht mehr dazu gekommen bin, den Sonnenschein auf unserem Balkon auszunutzen. Heute, wo ich die Figuren gevarnished habe, regnet es leider.

Entsprechend mußte ich die Fotos auch im Hobbyraum machen.

HEWeieLwen.jpg

Außerdem bin ich gestern abend zu der Überzeugung gelangt, daß meine Drachenprinzen keinesfalls auf diesen Pferden

DPPferd1.jpg

sitzen können. Sehen einfach zu wenig elfisch aus.

Also war heute noch ein wenig Konversionsarbeit angesagt. Die Köpfe wurden beherzt abgetrennt und auf Elfenroßkörper (mit Harnisch)

DPPferd2.jpg

verpflanzt.

Zum Teil mußte ich den Halsansatz noch herumdrehen.

Ich bin ja so eine brutale Pferdekillerin, erst reiße ich den Viechern den Kopf ab und dann drehe ich ihnen auch noch den Hals um!

Und das alles nur, damit meine Drachenprinzen künftig auf diesen stolzen Tieren thronen können:

DPPferd.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wo ich die Pferdeköpfe gerade sehe, woher hast du die ? Garthor hat ähnliche Probleme mit den Drachenprinzen, er hat noch viele Silberhelme aus der letzten Edition und ist am überlegen wie er diese günstig umbauen könnte da ihm die DP-Modelle von GW zu teuer sind.

Ich verfolge dein Projekt nebenbei gesagt mit großem Interesse, sieht wirklich sehr sehr chic aus was du hier auf die Beine stellst. Mach blos weiter so !

Beste Grüße,

Parker

Life ist what happens to you while you're busy making other plans.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Parker (und Garthor) :)

das sind original Drachenprinzen Pferde Köpfe der 4. Edition. So wie auf dem ersten Bild sahen die Caledor Pferde früher aus.

Ursprünglich hatte ich vor, ein Freehand in Form eines Drachen auf die Rüstung zu malen, aber meine Entwürfe sahen irgendwie alle zu chinesisch aus...

Aber ich hab noch ein Regiment mit den Original Körper, vllt beim nächsten Mal.

@ lameth76

Ich hab gerne einen ordentlichen Arbeitsplatz - was im Extremfall dazu führen kann, daß ich erstmal eine Dreiviertelstunde aufräume, Pinsel sortiere, Farben ordne, frisches Wasser hole, neue Zeitung auslege usw. und darüber nicht mehr zum Malen komme. *Asche auf mein Haupt*

Huhu Dino :winken:

Aber nur, wenn du nicht malst ;)

post-5070-13949090501588_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Duzi-Liste

hab ich nochmal komplett umgeschrieben; hab jetzt nur noch 1x6 Drachenprinzen drin (weil ich 2 Regimenter ohnehin nicht fertig kriege), dafür 2 Tiranoc Streitwagen (die sind schon fertig) und der obligatorische AST. Dafür mußte ich allerdings die dritte Zauberin rausschmeißen - schade, damit büße ich wohl die Magie-Überlegenheit ein.

So richtig 100% gefällt mir die Liste immernoch nicht, es paßt (trotz 3250 P.) leider nicht alles rein, was ich gerne hätte.

Übrigens poste ich nie die vollständigen Listen mit magischen Gegenständen und so, da bin ich eigen, ich mag es nicht, wenn die so zerpflückt werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Yup, die alten Drachenprinzen-Pferde mit dem Imperiums Rüstungen müssen wirklich nicht sein.

Richtest du den Pferdekopf noch etwas auf ,oder läßt du ihn so? Sieht etwas unnatürlich aus.

P.S. Wo bleib den die versprochene Jungferngarde, auf die hatte ich ganz stark gehofft:).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind disziplinierte Elfenrösser, die schmeißen den Kopf nicht ;D

Natürlich muß ich den Halsansatz noch etwas grün-stopfen. :)

Die Jungfern-See-Garde muß noch etwas auf ihre Fertigstellung warten, ich muß erstmal die Drachenprinzen und die Charaktere fertig kriegen. Die Jungferngarde brauche ich voraussichtlich erst im Oktober.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.