Jump to content
TabletopWelt

Gorgoff

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    19.087
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

14.591 Exellent

23 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Gorgoff

  • Rang
    Opi

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    IV. Legion "Iron Warriors"
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

8.692 Profilaufrufe
  1. Bilderflut bitte machen und posten.
  2. Ach richtig, der Greif. Argh... totes Rennen. Mach beide.
  3. Prophet, ganz klar. Erst eine Truppe fertig, dann kommt der kleine Furzknoten.
  4. Immerhin habe ich auch auf die Alternative eines schwarzen Punktes hingewiesen. Frage mich eh wieso das nicht direkt reinmodelliert ist. So weit ich das erkennen kann, sind die Läufe bei den Superboltern an den Primaten doch auch schon Modelliert. Komisch. Das klingt doch alles sehr gut. 2. Edition ist auch viel zu unbalanciert, um da MinMax zu machen.
  5. Oh sehr cool. Wenn du jetzt noch den Lauf aufbohren, oder einen schwarzen Punkt auf den Lauf machst, ist er perfekt. Baust du die nach einer festen Liste, oder machst du einfach ein paar Modelle?
  6. Für deren Fahrzeuge gibt es mittlerweile so viele Fremdhersteller, Umbausets und Bauanleitung, dass man echt die Quel der Wahl hat. Ich hab eben nur kurz mal auf Pinterest geguckt und gleich wieder ein Dutzend Ideen gefunden und dabei habe ich gar nicht vor Arbites zu spielen.
  7. Hier auch noch mal. Hab gestern endlich mal wieder zwei Spiele machen können:
  8. HA, wiedergefunden: Hier die ganze Seite: https://spikeybits.com/2018/09/yippy-ki-yay-die-hard-armies-on-parade.html
  9. Ich habe neulich noch eine Astra Militarum Armee auf Pinterest gesehen, die sehr gute Ideen hatte. Der hatte unter anderem Taurox Transporter in Schwarz wie amerikanische Polizeiautos bemalt und oben auf das Dach sogar das Lalülalala Licht angebracht. Die sahen dann 1 zu 1 wie Polizeitransporter aus. Da habe ich noch gedacht, dass das super Arbites abgäben. Weil ich ein dummer Ochse bin, habe ich das einfach weggeklickt anstatt zu speichern, aber ich denke man hat auch so ein geistiges Bild vor Augen.
  10. @Lord Chaotl Oml Stimmt. Dieser Umbau ist übrigens Vorbild für die Umbausets vieler Dritthersteller. Sieht immer noch klasse aus.
  11. Nö, kann man gut machen, auch wenn das Profil vom Chef für einen Menschen absurd gut ist. Aber stimmt. Die hatten auch mal was im WD.
  12. Meine Güte ist das lange her, aber heute war es endlich mal wieder so weit und ich konnte endlich wieder spielen. Sind mit Necromunda eingestiegen. Keine Kampagne sondern einfach jeder eine Gang für 1000 Credits gebaut und zwei Spiele gemacht. Ich Goliath und er Escher. Im ersten Spiel lief alles wie am Schnürchen und er ging in einem Hagel aus Schlägen sehr schnell unter. Hatte auch echt Würfelglück. So habe ich seinen Amberbot direkt mit dem ersten Treffer ausgeschaltet. Sowas passiert eigentlich nie. Spiel zwei lief dann eher schlecht für mich und ich verlor. So war es aber für beide Seiten ein gelungener Abend. Hier ein paar Schnappschüsse: Das werden aber vermutlich erst mal die letzten Spiele mit meinen Goliath sein, weil ich mir bei Wayland Games eine Box Orlock geordert habe. In die neue Kampagne will ich mit denen einsteigen, weil ich die A. Sehr cool finde. B. die Modelle mag und C. weil die vom Spielstil her mal was komplett anderes sind.
  13. Muss. Hab mega Bock mal wieder zu spielen. Vor allem will ich dann mal meine Sororitas auszuführen oder die Ultramarines. Passen beide perfekt zur Imperialen Armee.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.