Jump to content
TabletopWelt

Emperor's Children - Die wahren Kinder des Imperators


Anderson

Empfohlene Beiträge

Das funzt mMn nach mit der Figur farblich nicht. Denke mit dem klassischen grau (weniger-kein blauanteil) kommt das der Figur ehr zu Gute!

Stell dir mal die mini drauf und schau wie das funzt.:popcorn:

"Defeat...retreat...those are none of my words. I don´t understand those definitions. I don´t understand when things go wrong. I don´t understand mistakes. But i do understand this: I understand victory and i understand never surrendering. No matter how bad things go, my heart and my mind will carry my body when my limbs are too weak."

 

Warum GW doof, AoS kacke, und sowieso viele andere Systeme besser sind als alles was GW kann, HIER KLICKEN!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auch wenn ich es noch nicht wahrhaben möchte aber ich fürchte du hast Recht Hupe.

Ich werde morgen mal nen entsprechendes Foto rein stellen aber ich fürchte auch, das wird nichts mit dem Blau.

Dafür könnte der Tipp mit dem Grau funktionieren. Hab oben nochmal ne "graue" Version hinzu gefügt. Wenn ich morgen die Zeit habe, dann bemale ich nochmal ne Base entsprechend und dann kommt die mini auch da druff

Grüße

Anderson

Armeeprojekt: Krieger des Chaos

 

Zweites Armeeprojekt: Emperor´s Children

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kannst das ja auch erstmal nur mit pattafix provisorische "kleben"...zum gucken.

"Defeat...retreat...those are none of my words. I don´t understand those definitions. I don´t understand when things go wrong. I don´t understand mistakes. But i do understand this: I understand victory and i understand never surrendering. No matter how bad things go, my heart and my mind will carry my body when my limbs are too weak."

 

Warum GW doof, AoS kacke, und sowieso viele andere Systeme besser sind als alles was GW kann, HIER KLICKEN!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und wie angekündigt, die ersten Testbases sind fertig.

 

Einmal in Blau und einmal in Grau. Ich habe die Figur jeweils einmal mit der hellen und dunklen Seite der Kacheln nach vorne Fotografiert. Ob das Geröll neben den Fliesen so Grau bleibt kann man dann nochmal überlegen. Denke das hängt dann aber auch von der nachher tatsächlich verwendeten Fliesenfarbe ab. Außerdem sollen die Fliesen nochmal mit Lack bearbeitet werden, damit sie auch schön glänzen.

 

Bin gespannt, welche Variante euch besser gefällt  :D 

 

 

Variante 1:

 

post-27675-0-32774300-1439914823_thumb.j

post-27675-0-95217800-1439914839_thumb.j

post-27675-0-29764500-1439914846_thumb.j

 

 

Variante 2:

 

post-27675-0-15466500-1439914865_thumb.j

post-27675-0-93412700-1439914870_thumb.j

post-27675-0-42560300-1439914877_thumb.j

 

 

Grüße

Anderson

 

Armeeprojekt: Krieger des Chaos

 

Zweites Armeeprojekt: Emperor´s Children

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die blauen Bases gefallen mir besser. Finde aber, dass sie auch den Fokus ziehen und das ist bei Modellen in der Qualität ja sehr schade.

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Definitiv die grauen.:chef:

Arbeite die mit rot/braunen Pigmenten nach, und du hast es.:ok:

"Defeat...retreat...those are none of my words. I don´t understand those definitions. I don´t understand when things go wrong. I don´t understand mistakes. But i do understand this: I understand victory and i understand never surrendering. No matter how bad things go, my heart and my mind will carry my body when my limbs are too weak."

 

Warum GW doof, AoS kacke, und sowieso viele andere Systeme besser sind als alles was GW kann, HIER KLICKEN!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank schon mal allen für ihre Meinungen und Anregungen!

 

@Hupe

Sry was meinst mit Pigmente nacharbeiten? Klingt gerade nach Verwitterungspulver oder sowas? :buch:

Oder meinst du du Farbpigmente am Pinsel beim Blenden? Wenn ja (wovon ich gerade ausgehe) in welche Richtung hättest denn gerne das Brau/Rot?

 

 

@all

Da ihr schon so fleißig eure Meinungen kund getan habt, möchte ich euch noch mit ner dritten "quick&dirty" Variante belästigen :)

 

 

Varante 3:

 

post-27675-0-86924300-1439925719_thumb.j

post-27675-0-91816600-1439925722_thumb.j

 

 

 

Grüße

Anderson

 

 

Ps: Auf Seite 1 in der wip zusammenfassung sieht man nochmal alle drei Varianten direkt untereinader

bearbeitet von Anderson

Armeeprojekt: Krieger des Chaos

 

Zweites Armeeprojekt: Emperor´s Children

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die gefällt mir besser. Grau fand ich fad, Blau zwar schön, aber zieht zuviel Fokus. So ist es besser. Und mit Pigmente meint Huperich denke ich eher sowas hier: http://shop.laughingjack.de/farben-und-zubehoer/farben/vallejo/pigmente/

 

Das sind trockene Farbpigmente die sich wunderbar zum verschmutzen von Oberflächen aller Art verwenden lassen. Try it! Ich liebe sie inzwischen. :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bleib bei Variante zwei.

Das grau nimmt sich schön zurück und lässt dem Lila und Grün die Show.

Das blau zieht zuviel Fokus durch die Knalligkeit/Sättigung....und das braun/beige zieht Fokus weil zu komplementär...mMn

"Defeat...retreat...those are none of my words. I don´t understand those definitions. I don´t understand when things go wrong. I don´t understand mistakes. But i do understand this: I understand victory and i understand never surrendering. No matter how bad things go, my heart and my mind will carry my body when my limbs are too weak."

 

Warum GW doof, AoS kacke, und sowieso viele andere Systeme besser sind als alles was GW kann, HIER KLICKEN!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimme Hupe zu, Variante 3 ist den Schulterpanzern zu ähnlich.

Ich freu mich auf die richtigen Minis, das wird grossartig! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey zusammen!

 

Da hat die dritte Variante ja doch nochmal ein wenig Leben in die Bude gebracht :naughty:

 

Meine Meinung deckt sich in etwa mit der eurigen. Sprich, ich hänge noch zwischen Variante 2 und 3.

Beide haben was. Zwei Punkte sprechen allerdings aus meiner Sicht eher für die Grauen, weshalb ich mich vermutlich für diese Version entscheiden werde. Erster Punkt ist, dass das Beige auf der Base dem der Schultern zu ähnlich ist und deshalb die Mini son bischen unruhig werden lässt beim Betrachten. Mein Blick wandert ständig zwischen Oberteil der Mini und der Base hin und her. Das Grau ist da einfach dezenter. Sieht aus meiner Sicht gut aus aber drängt sich nicht so sehr in den Vordergrung. Damit es nicht zu langweilig wirkt müsste ich mir dann nochmal Gedanken zum Geröll machen. Ich glaube hier könnte dann son Beige ganz gut wirken ohne zu dominant zu sein. Bei den "richtigen" Bases würde ich das Grau natürlich noch schöner Blenden und ich ich glaube dann wird es auch alle anderen hier überzeugen. Außerdem male ich dann noch einige Risse etc. mit drauf denke ich.

 

Zweiter Punkt der fürs Grau spricht ist, ich möchte für die Phoenix Terminators folgendes "Display" nutzen und ich denke hier kommt das graue Farbschema auf der großen Fläche einfach besser rüber.

 

http://www.tabletop-art.de/bilder/produkte/gross/Ruins-of-sanctuary-5x-40mm-Display-Base_b5.jpg

 

Bevor ich jetzt aber mit Lack über die Fliesen gehe muss Hupe nochmal auflösen, was genau er nu mit den Pigmenten meinte.

luferox, du sagtest du nutzt das Zeug ja schon und bist begeistert. Hast du vielleicht mal nen Foto eins deiner Modelle, wo du die Pigmente verwendet hast, damit ich mir mal nen Bild davon machen kann?

 

Allen anderen herzlichen Dank für euer Feedback!

 

 

Grüße

Anderson

 

Armeeprojekt: Krieger des Chaos

 

Zweites Armeeprojekt: Emperor´s Children

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch für Variante 2. Ich steh auch eher dezente Bases bzw. bin ich der Meinung, dass man mit der Base nicht den Fokus von der Mini weg ziehen sollte, vor allem nicht bei der Bemalung ;).

 

Da hast du aber schon tatkräftig angefangen ;D. Bin echt gespannt, mit den ganzen Verzierungen wird das nochmal eine ganz andere Nummer!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich meinte das was luferox schrieb. Deshalb hab ich da mein "like" angeklickt.;)

"Defeat...retreat...those are none of my words. I don´t understand those definitions. I don´t understand when things go wrong. I don´t understand mistakes. But i do understand this: I understand victory and i understand never surrendering. No matter how bad things go, my heart and my mind will carry my body when my limbs are too weak."

 

Warum GW doof, AoS kacke, und sowieso viele andere Systeme besser sind als alles was GW kann, HIER KLICKEN!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@bucks

stimmt, machst du bei deinen Zwergen ja auch ähnlich. :)

Was die neuen Figuren angeht. Bin da genau so gespannt wie du, die sind wirklich so viel detaillierter als der "gewöhnliche" Marine in seiner MK 8 oder was. Ich hoffe es klappt einigermaßen und ich habe mich da nicht zu sehr unter Druck gesetzt mit den Minis.

@hupe

Sry war mir durch die Lappen gegangen mit dem gelike. Pigmente sind bestellt. Mal gucken was die dann können :)

Grüße

Anderson

Armeeprojekt: Krieger des Chaos

 

Zweites Armeeprojekt: Emperor´s Children

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das "Problem" sitzt meist vor den Pigmenten.:D

"Defeat...retreat...those are none of my words. I don´t understand those definitions. I don´t understand when things go wrong. I don´t understand mistakes. But i do understand this: I understand victory and i understand never surrendering. No matter how bad things go, my heart and my mind will carry my body when my limbs are too weak."

 

Warum GW doof, AoS kacke, und sowieso viele andere Systeme besser sind als alles was GW kann, HIER KLICKEN!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was die neuen Figuren angeht. Bin da genau so gespannt wie du, die sind wirklich so viel detaillierter als der "gewöhnliche" Marine in seiner MK 8 oder was. Ich hoffe es klappt einigermaßen und ich habe mich da nicht zu sehr unter Druck gesetzt mit den Minis.

Du hast bisher so super Sachen gezeigt, das wir dir das alle mehr als zutrauen!.Lass dir nur Zeit und fühl dich nicht gehetzt, super schnell was zeigen zu müssen! Ich sehe beeindruckende Dinge in der Zukunft! :D

:hammer:

Cthonias wahre Erben!

 

Brutal, grausam und ein wenig lehrreich. Aber hauptsächlich Brutal und Grausam!!!

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du hast bisher so super Sachen gezeigt, das wir dir das alle mehr als zutrauen!.Lass dir nur Zeit und fühl dich nicht gehetzt, super schnell was zeigen zu müssen! Ich sehe beeindruckende Dinge in der Zukunft! :D

:hammer:

Beeindruckende Dinge? Sowas wie einen Titanen, komplett geblendet? :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:)

Ich glaub nen komplett geblendeter Titan wäre für mich echt ne Lebensaufgabe. Aber wo du es schon ansprichst. Ich hatte tatsächlich kurz überlegt mir den "neuen" Titanenkopf zu bestellen. Zum Glück hab ich dann noch gelsen, dass das "Display" also die Halterung nicht dabei ist. gerade die fand ich so schick zu dem Teil. Hab's dann wieder verworfen :)

@Hemeroc

Danke für deine "schönen Worte" ;)

Ausgerechnet gestern ist natürlich gleich was schief gegangen beim Malen. Hab dann aber auch lieber aufgehört und werde da dann in Ruhe mal wieder ran gehen. Hier hilft wirklich nur Ruhe und genug Zeit.

@hupe

Ich werde mein bestes geben, damit das Problem dann auf alle Fälle ganz klar die Pigmente waren, wenn's schief geht. Klar oder? ;)

Da ich mal so langsam einen ersten Blick ins HH Forum geworfen hab, hab ich auch sehen können, du scheinst ja wirklich auch in den Bereich einsteigen zu wollen. Hast du dich denn nun für eine der beiden Legionen entscheiden können? UM und AL waren es glaub ich oder? Und wenn ja, wann machst du hier das entsprechende Projekt zu auf? :)

Grüße

Anderson

Armeeprojekt: Krieger des Chaos

 

Zweites Armeeprojekt: Emperor´s Children

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.