Jump to content
TabletopWelt

Legion - Allgemeines und Treff


Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb blackbutcher:

Ich würde wohl einen DLT rausnehmen, die mMn eh zu teuer sind, was dir Punkte für sit.aw. frei machen würde.

Dann hast du einen Trupp, der halt wirklich einfach rumrennen / dodgen und Missionsziele einnehmen kann.

 

So habe ich noch gar nicht gedacht. Wenn ich einen DLT rausnehme, kann ich in jeden der drei Rebellentrupps einen Spezialisten packen - das ist pro Trupp ein Angriffswürfel und eine Wunde mehr, plus eine freie Aktion die ein Dodge Token bringt. Ich habe sogar schon drei Minis dafür in Arbeit, die fast fertig sind.

  • Like 3

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Frage an jemanden, der den AT-ST von Star Wars Legion hat. Wie hoch ist das Modell (ohne Base, und in normaler Parkposition, also nicht mit absichtlich ausgestreckten Beinen)?

 

AT-ST Unit Expansion - Fantasy Flight Games

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb Zweiundvierzig:

Frage an jemanden, der den AT-ST von Star Wars Legion hat. Wie hoch ist das Modell (ohne Base, und in normaler Parkposition, also nicht mit absichtlich ausgestreckten Beinen)?

 

AT-ST Unit Expansion - Fantasy Flight Games

@Dragon_King ?

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Dragon_King:

20.5cm

 

 

20230123_215224.jpg

Perfekt! Ich habe 20cm (ca. 9m in universe) geschätzt. Da passen meine ersten Abmessungen zum Empire Strikes Back AT-ST ja.

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Warum ist der Langeweilercharakter Moff Gideon - der Thrawn für Arme - eigentlich mutiger als Leia? Haben die Einheitendesigner komplett einen an der Waffel? Wer ist eigentlich verantwortlich für die?

 

Scene to Stats: Moff Gideon — Atomic Mass Games

 

Leia Organa - Unit Guide - The Fifth Trooper

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 50 Minuten schrieb Dragon_King:

aka: Leias haben wir genug verkauft, Moffs haben wir noch keine verkauft, wie machen wir den unseren Kunden schmackhaft

 

Also wenn ich da was zu sagen hätte: Macht die neuen Einheiten nicht besser als die bestehenden, sondern macht sie interessant. Durch Synergien, neue Spielmechaniken, neue Nützlichkeiten von alten Spielmechaniken. Da gibt es so viele Möglichkeiten. Die einfach stärker zu machen ist angesichts des Potentials und der Möglichkeiten in meinen Augen ein Indikator für Einfallslosigkeit. :D 

 

Hier ist mal ein richtiger Thrawn.

 

1196970004_GrandAdmiralThrawn.png.e263e9bcf7ad64b621781a78efa650b7.png

bearbeitet von Zweiundvierzig

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Quelle: AMG auf Facebook.

 

 

IMG_2891.JPG

IMG_2892.JPG

IMG_2893.JPG

 
  •  
  • Like 1

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 0! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Mr. V:

Hat hier eigentlich schon jemand Erfahrung mit den Spec-Ops-Regeln für Legion-Minis? Ist bisher komplett an mir vorbei gelaufen.

 

Ich habe mal 2 Spiele mit denen gespielt, aber mir hat es gar nicht gefallen. Man ist noch mehr eingeschränkt, was das Zusammenstellen einer Truppe angeht, und die Balance ist nicht so dolle.

 

 

bearbeitet von Zweiundvierzig

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal was ganz anderes:

Ich versteigere gerade eine Republik-Armee mit allem Drum und Dran, Würfel, Marker, was das Herz begehrt, das Geld wird zu 100% gespendet. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen von euch und bietet einen Einstieg in das Spiel  :-) 

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

star-wars-stormtrooper.gif

 

Grüße, einige haben ja schon im Dizzy Thread mitbekommen, dass ich mit Legion angefangen habe. Nach einigem Regel lesen und Modelle kaufen hab ich doch zwei Fragen:


1. Bei der Regel Gleiter X steht, dass das Modell mit maximaler Geschwindigkeit eine normale Bewegung ausführt. Heißt das, dass diese Bewegung nach allen Regeln einer normalen Bewegung erfolgt und man wie bei jedem Fahrzeug schwenken kann oder muss diese straight gradeaus erfolgen?


2. Der AT-ST hat die Regel Arsenal 2, die es erlaubt, mit mehr als einer Waffe zu feuern. Nun ist zusätzlich beim AT-ST die Pilotaufwertung 'General Weiss', die Arsenal 2 verleiht. Bei den Waffenregeln steht, dass sie summiert werden (aus Wucht 1 und Wucht 1 wird Wucht 2), aber da diese Regel keine Waffenregel sondern die des Modells ist, wird das ja nicht komulativ addiert?! Es bleibt doch Arsenal 2 statt zu Arsenal 4 zu werden.

"Es gibt etwas, das die Feinde des Allvaters mehr fürchten als das Brüllen des Bolters oder das Kreischen des Kettenschwerts. Es ist das Heulen der Wölfe auf der Jagd!"

-Brinvar Grimmfang aus Hjaldars Rudel von den Sturmwölfen

 

Mein erster Projektversuch: Die Schwesternschaft der Lileath

Mit Blut befleckte Gräber  - ein Projekt rund um die blutsaugenden Flattermänner der Nacht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Zavor changed the title to Legion - Allgemeines und Treff
  • Zavor pinned this Thema
Am 8.11.2023 um 05:57 schrieb Brinvar Grimmfang:

star-wars-stormtrooper.gif

 

Grüße, einige haben ja schon im Dizzy Thread mitbekommen, dass ich mit Legion angefangen habe. Nach einigem Regel lesen und Modelle kaufen hab ich doch zwei Fragen:


1. Bei der Regel Gleiter X steht, dass das Modell mit maximaler Geschwindigkeit eine normale Bewegung ausführt. Heißt das, dass diese Bewegung nach allen Regeln einer normalen Bewegung erfolgt und man wie bei jedem Fahrzeug schwenken kann oder muss diese straight gradeaus erfolgen?


2. Der AT-ST hat die Regel Arsenal 2, die es erlaubt, mit mehr als einer Waffe zu feuern. Nun ist zusätzlich beim AT-ST die Pilotaufwertung 'General Weiss', die Arsenal 2 verleiht. Bei den Waffenregeln steht, dass sie summiert werden (aus Wucht 1 und Wucht 1 wird Wucht 2), aber da diese Regel keine Waffenregel sondern die des Modells ist, wird das ja nicht komulativ addiert?! Es bleibt doch Arsenal 2 statt zu Arsenal 4 zu werden.

zu 1

Bei Gleitern musst du vor oder nach den 2 Aktionen eine Bewegung mit der angegebenen Geschwindigkeit (zB Düsenschlitten 3er Bewegungsschablone) ausführen. Entweder machst du zuerst deine Plichtbewegung, dann kannst du noch zielen (erste Aktion) und schießen (zweite Aktion) oder du drehst dich (erste Aktion) und schießt (zweite Aktion), anschließend machst du deine Pflichtbewegung.

Nur mit der Pflichtbewegung darfst du Trupplereinheiten verdrängen.

 

Gleiter ohne Pflichtbewegung (wie AAT, LAAT, ...) dürfen dich normal bewegen und können ihre Bewegung in die Richtung ausführen, wo eine Bewegungskerbe für die Bewegungsschablone vorliegt. 

Bei zB Geschwindigkeit 2 dürfen Gleiter die 2er Schablone oder die 1er Bewegungsschablone verwenden. Sie können sich auch drehen.

 

zu 2

Arsenal ist eine Sonderregel, die dir weitere Waffen für einen Angriff bei einem Modell zu verwenden erlaubt. Arsenal 2 bedeutet, dass du mit einet Aktion bis zu 2 Waffen (entweder aus das gleiche oder unterschiedliche Ziele) benutzen kannst. Aber gleiche Waffennamen müssen immer auf ein Ziel feuern. Wenn General Weiss an Bord eines AT-ST ist, werden Arsenal 2 vom AT-ST mit Arsenal 2 von General Weiss miteinander addiert. D.h. du hast Arsenal 4 und kannst vier Waffen mit einer Aktion benutzen. Das klingt zwar gut, passiert aber nur selten, da alle Waffen unterschiedliche Reichweiten haben. Da sie alle anders heißen, darfst du sie auf unterschiedliche Ziele verwenden, kannst aber auf gleiche Einheit verteilen, wenn sie in Reichweite der Waffen sind. Sie bilden dann einen Angriffspool. Raketenmörser mit ihrer Reichweite Reichweite 4 bis unendlich bilden meist einen separaten Angriffspool.

bearbeitet von Prospero
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.12.2023 um 19:52 schrieb Prospero:

zu 1

Bei Gleitern musst du vor oder nach den 2 Aktionen eine Bewegung mit der angegebenen Geschwindigkeit (zB Düsenschlitten 3er Bewegungsschablone) ausführen. Entweder machst du zuerst deine Plichtbewegung, dann kannst du noch zielen (erste Aktion) und schießen (zweite Aktion) oder du drehst dich (erste Aktion) und schießt (zweite Aktion), anschließend machst du deine Pflichtbewegung.

Nur mit der Pflichtbewegung darfst du Trupplereinheiten verdrängen.

 

Gleiter ohne Pflichtbewegung (wie AAT, LAAT, ...) dürfen dich normal bewegen und können ihre Bewegung in die Richtung ausführen, wo eine Bewegungskerbe für die Bewegungsschablone vorliegt. 

Bei zB Geschwindigkeit 2 dürfen Gleiter die 2er Schablone oder die 1er Bewegungsschablone verwenden. Sie können sich auch drehen.

Sprich die Pflichtbewegung muss genau grade aus sein, man darf den Stab nicht wie in der normalen Bewegung abknicken.

 

 

Am 25.12.2023 um 19:52 schrieb Prospero:

 

zu 2

Arsenal ist eine Sonderregel, die dir weitere Waffen für einen Angriff bei einem Modell zu verwenden erlaubt. Arsenal 2 bedeutet, dass du mit einet Aktion bis zu 2 Waffen (entweder aus das gleiche oder unterschiedliche Ziele) benutzen kannst. Aber gleiche Waffennamen müssen immer auf ein Ziel feuern. Wenn General Weiss an Bord eines AT-ST ist, werden Arsenal 2 vom AT-ST mit Arsenal 2 von General Weiss miteinander addiert. D.h. du hast Arsenal 4 und kannst vier Waffen mit einer Aktion benutzen. Das klingt zwar gut, passiert aber nur selten, da alle Waffen unterschiedliche Reichweiten haben. Da sie alle anders heißen, darfst du sie auf unterschiedliche Ziele verwenden, kannst aber auf gleiche Einheit verteilen, wenn sie in Reichweite der Waffen sind. Sie bilden dann einen Angriffspool. Raketenmörser mit ihrer Reichweite Reichweite 4 bis unendlich bilden meist einen separaten Angriffspool.

Mir ist bewusst, dass Arsenal 4 auf einem AT ST nicht effektiv ist, da seine Waffen zu unterschiedliche Profile und besonders Reichweiten haben, es ging mir nur darum, dass in den Regeln steht, dass NUR Waffenregeln komulativ sind, aber Arsenal ist ja eine Regel des Modells nicht der Waffe... man muss ja auch die Regeln erstmal verstehen ^^

"Es gibt etwas, das die Feinde des Allvaters mehr fürchten als das Brüllen des Bolters oder das Kreischen des Kettenschwerts. Es ist das Heulen der Wölfe auf der Jagd!"

-Brinvar Grimmfang aus Hjaldars Rudel von den Sturmwölfen

 

Mein erster Projektversuch: Die Schwesternschaft der Lileath

Mit Blut befleckte Gräber  - ein Projekt rund um die blutsaugenden Flattermänner der Nacht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 39 Minuten schrieb Brinvar Grimmfang:

Sprich die Pflichtbewegung muss genau grade aus sein, man darf den Stab nicht wie in der normalen Bewegung abknicken.

 

Nein, du darfst die Schablone normal ausrichten. Die Bewegung muss einfach komplett ausgeführt werden.

 

vor 41 Minuten schrieb Brinvar Grimmfang:

Mir ist bewusst, dass Arsenal 4 auf einem AT ST nicht effektiv ist, da seine Waffen zu unterschiedliche Profile und besonders Reichweiten haben, es ging mir nur darum, dass in den Regeln steht, dass NUR Waffenregeln komulativ sind, aber Arsenal ist ja eine Regel des Modells nicht der Waffe... man muss ja auch die Regeln erstmal verstehen ^^

Regeln mit gleichem Namen sind generell kummulativ.

Cody mit take cover 1, der einen portable scanner mit take cover 1 bekommt, hat nachher take cover 2 - das ist auch keine Waffenregel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 27.1.2024 um 17:09 schrieb blackbutcher:

Nein, du darfst die Schablone normal ausrichten. Die Bewegung muss einfach komplett ausgeführt werden

Mehr wollte ich ja nicht wissen ;)

 

Am 27.1.2024 um 17:09 schrieb blackbutcher:

Regeln mit gleichem Namen sind generell kummulativ.

Cody mit take cover 1, der einen portable scanner mit take cover 1 bekommt, hat nachher take cover 2 - das ist auch keine Waffenregel.

Ach so? Im Regelwerk stand nur was davon, dass Waffenregeln kommulativ sind 

"Es gibt etwas, das die Feinde des Allvaters mehr fürchten als das Brüllen des Bolters oder das Kreischen des Kettenschwerts. Es ist das Heulen der Wölfe auf der Jagd!"

-Brinvar Grimmfang aus Hjaldars Rudel von den Sturmwölfen

 

Mein erster Projektversuch: Die Schwesternschaft der Lileath

Mit Blut befleckte Gräber  - ein Projekt rund um die blutsaugenden Flattermänner der Nacht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Regelfrage,wenn ich in einer Runde als Aktion Ziele oder Ausweiche auswähle und die Runde dann vorbei ist und es nicht aufgebraucht wurde.

Habe ich in der nächsten Runde den Marker noch oder wird er abgelegt,weil eine neue Runde beginnt ?

 

Frage,weil meine Tochter Ausweichen als Aktion von beidem gewählt hat.Der Beschuß aber auf sie nicht geklappt hat und sie den MArker ergo noch behalten hat und nicht benutzen musste.
Wenn sie jetzt in der neuen Runde den Marker behalten darf und noch einmal diese Aktion wählt,hätte sie ja dann zwei Ausdweich Marker,ist das so korrekt !?

 

bearbeitet von JensIch
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Marker werden am Ende der Runde entfernt. Es gibt dazu eine Stelle in den Regeln. Komme gerade nur nicht drauf ob da von grünen Markern die Rede ist oder was anderes. 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erledigt - Frage über PN geklärt !

Regel Frage - Legion die 2te.

 

Also wenn ich es richtig verstanden habe ist es so

wenn ich eine Kommandokarte gezogen habe. Kann ich entweder zufällig die Marker ziehen,so viele wie auf der Karte stehen und oder auch gleich Platzieren wo ich will,solange der Befehlshabe in Reichweite ist.Stimmt das so ?

Also wenn zb Luke in der Nähe von zwei Einheiten ist und er könnte laut Karte zwei Einheiten aktivieren. Dann darf er genau diese auswählen oder auch nur eine und eine zufällig ziehen,richtig ?

 

Zwei Truppler sind dann zwei Fußeinheiten ,Luke nicht da er ein anderes Symbol hat. Einheiten zählen alle auch Truppler,richtig und Luke?

bearbeitet von JensIch
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für @Zweiundvierzig:

AMG hat gestern Zeug gezeigt, das eh schon klar war plus folgendes... (sorry für schlechte Bilder, ich stand am Rand)

20240324_122808.jpg.9b18d149a726e364330919ede217e10f.jpg

 

20240324_122929.jpg.86ad6570fc0eb4a32cfe5bc27ae517f8.jpg

 

20240324_123029.jpg.03f69bbf1df1c1cc923cb8c97c25b153.jpg

 

20240324_123243.jpg.c2c02cf1d64f6200e766a25379e340ac.jpg

 

20240324_123115.jpg.1377243e5831043a89141a55a34b5baf.jpg

 

20240324_123341.jpg.5e1b437bb8b2b2a92825864170d75d43.jpg

 

20240324_123415.jpg.b2470b527654440beb3110d1de2b57ed.jpg

Neues generic Jedi-Personal-Upgrade auch für Arc Trooper.

 

20240324_123551.jpg.a3a00c9215299e8d4f5cfbe6eb8f5ec6.jpg

 

20240324_123647.jpg.636e95399f7fa6c2c24a4c4c0f3cbf0a.jpg

Obi und Grievous einzeln neu in Plastik... absolut unnötig mMn, da hätte es anderes gegeben.

 

Generell eher entäuscht davon, wie AMG das hier an der Adepticon gemacht hat. Aber das ist eine lange Geschichte... 😅 

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.