Jump to content
TabletopWelt
schusta1328

Tales of beer and glory - Historisches Biergulasch

Empfohlene Beiträge

Tales of Beer and Glory - Kleine Miniaturen und große Biere mit Iarumas und schusta1328

 

"Zwei wackere Tabletopler zogen aus, um sich Schwerterklirren und Pulverdampf zu stellen. Da sie arg Angst hatten, mussten sie sich viel Mut antrinken. Trotzdem sahen die großen Figuren vor ihnen furchtbar gruselig aus. Also beschlossen sie, es kleiner anzugehen."

(Mingassons Saga, 2014AC)

 

Willkommen beim Gemeinschaftsprojekt von Iarumas und schusta1328. Da wir auch mit dem Saga-Fieber angesteckt wurden, haben wir uns zusammen getan und wollen das ganze mal im kleinen Maßstab ausprobieren. Alles kann, nicht´s muss, wir werden sehen, was passiert :) Angefixt von den kleinen Minis, werden wir auch Muskets&Tomahawks spielen und Euch hier präsentieren.

 

Wie immer haben wir diesen Thread viel zu früh und viel zu ungeplant aufgemacht. Aber, irgendwas wird schon daraus werden und mit Eurer Motivation vielleicht besser und schneller.

 

Das erwartet Euch hier:

  1. Warbands Iarumas
  2. Warbands schusta
  3. 15mm Hersteller
  4. Spielberichte
  5. Spielmaterial
 
bearbeitet von Zavor
Anpassung der Threadtags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die wilden Burschen und edlen Recken des Herrn schusta1328

 

Wikinger - 15mm Miniaturen von Baueda:

  • Kriegsherr mit Musiker und Standarte
  • 4 x Berserker (1P)
  • 4 x Veteranen (1P)
  • 8 x Krieger (1P)
  • 12 x Levis mit Bögen (1P)

Stand 22.06.2014

jrj4-ha-c361.jpg

"Ausgangsmaterial", 14.07.2014

jrj4-gv-3493.jpg

 

200 Punkte Franzosen für Muskets&Tomahawks von Blue Moon

jrj4-o9-fe8c.jpg

bearbeitet von schusta1328

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spielberichte und Bierverkostungen 

 

Hier wird es also unsere Spielberichte geben. Nebenbei müssen wir natürlich Bier trinken und werden auch diese per Foto und kurzem, niedergeschriebenem Eindruck verewigen:

  1. Spielbericht, Freitag, 25.07.2014, Bretonen vs. Wikinger (4 Punkte), Szenario 1, Töte den Kriegsherrn, 6 Spielrunden und 5 Bier
  2. Spielbericht, Freitag, 08.08.2014, Normannen vs. Wikinger (4 Punkte), Szenario 3, Heiliger Boden, 8 Spielrunden und 3 Bier
bearbeitet von schusta1328

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, und falls es doch noch einen dritten Platzhalter brauchen sollte: hier ist er...

 

Ich freu mich schon, das wird ne wilde Zeit!

 

Und um auch noch ein paar Kommata einzufügen: ,,,,, ;-)

bearbeitet von Iarumas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So sehen meine Burschen aufgestellt aus (leider nur 6 Levis, da mir die Cent Stücke ausgegangen sind):

jrj4-gw-dbe2.jpg

 

Und hier fertig zum Besanden und dann Grundieren:

jrj4-gx-acc3.jpg

 

Hier mal eine Probestellung für das Base meines Kriegsherren. Ich will ihn noch auf einen kleinen Felsen stellen:

jrj4-gs-daca.jpg

 

Die zwei ersten Berserker vor ihrem schnuckeligen Haus:

jrj4-gy-076a.jpg

 

Damit nicht nur schon gezeigtes hier zu sehen ist, ganz brandaktuell vom Maltisch:

 

jrj4-h0-04ec.jpg

 

Zudem ein Bild mit Iarumas wundervoller Matte und meinen auf ebay günstig ersteigerten Häusern:

jrj4-gj-258b.jpg

bearbeitet von schusta1328

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und einer gigantischen Bedrohung: Hundzilla!!!

 

Ich bring jetzt dann noch das Würmchen ins Bett und dann wird besandet und hoffentlich noch grundiert. Vorher muss ich aber noch 5 Flaschen Wein trinken, um Korken zu "generieren".

bearbeitet von Iarumas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, da Ihr jetzt augenscheinlich genug Platzhalter habt, lasse ich Euch wissen, dass ich hier ein Abo gesetzt habe. Ich beobachte Euch! B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie süüüß! Also, die putzigen Figuren und der schnuckelige Spieltisch. Das hundeartige Wesen (Langhaarratte?) nicht, das ist nicht so meins ;)

 

Wie habt ihr das mit den Größen denn umgerechnet? Einfach alle Entfernungsangaben halbiert? Zumindest sieht mir die Matte nach 0,5m x 0,5m aus.

Find ich ja eigentlich eine klasse Idee. Sozusagen die SAGA Reise-Edition. Da bleib ich doch sehr gerne mal dran!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut geschätzt, die Matte ist 60x60 cm. Und Idee war tatsächlich, dass wir den Maßstab halbieren. Das lässt sich am Besten durch die Miniaturen, Bases und dergleichen realisieren. Aber festgelegt sind wir da noch nicht, weitere Optionen waren auch noch Zoll -> cm (2/5) oder direkt was ganz abgefahrenes (2/3), das wird sich nach den ersten Spielen herausstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade erst gelesen:

 


leider nur 6 Levis, da mir die Cent Stücke ausgegangen sind:
 

 

Tja, so sind sie, die reichen Münchner: "Centmünzen? Hab ich nicht so viele. Kann man das nicht auch einfach auf 100€-Scheine kleben?" :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ha, SAGA auf 15mm, klasse!   Find ich sehr cool. Die ersten bemalten Minis sehen auch super aus.

Malt da etwa einer Augen bei 15mm Figuren :blink: Verrückt :gaga

Bin gespannt auf mehr :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen. Freut mich sehr, dass wir hier historisch bewanderte Mitleser haben :)

 

Das hundeartige Wesen (Langhaarratte?) nicht, das ist nicht so meins ;)

 

Pff!

 

Tja, so sind sie, die reichen Münchner: "Centmünzen? Hab ich nicht so viele. Kann man das nicht auch einfach auf 100€-Scheine kleben?" :P

 

Pff! Pff! ;) Ich hätte schon mehr Cent-Stücke, wenn nicht eine ältere Dame vor mir im Supermarkt an der Kasse Cent-Stücke von der Verkäuferin für ihren Neffen zum Schafkopfspielen eingefordert hätte. Mit SOLCHEN Problemen müssen wir Münchner uns rumschlagen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen,

 

freut mich zu sehen, dass Ihr Bazi's vom rheinischen-15mm-Bleipüppchenfieber offensichtlich heftigst infiziert wurdet.

 

Dafür habt Ihr ja auch ein wenig kultur Exportieren dürfen. Ups, jetzt hab ich Export gesagt und direkt Lust auf'n kaltes...

 

...ich bleib dran, viel Spaß wünsche ich und

 

Cheers !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen, freut mich zu sehen, dass Ihr Bazi's vom rheinischen-15mm-Bleipüppchenfieber offensichtlich heftigst infiziert wurdet.

 

Haha, genau. Und, wenn man genau hinschaut, erkennt man bei dem Gruppenbild von Iarumas, dass der Anführer noch aus Deinem Päckchen stammt :)

 

Ein Export, besser jedoch ein Helles oder gar Dunkles, bekommst Du ja eh mindestens, wenn es Dich mal nach München verschlägt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15mm ist der neue Heroscale!

 

Wie ich sehe, greift der Miniaturisierungswahn um sich :D

Ist natürlich praktisch - weniger Platz, weniger Geld für Minis, weniger Malarbeit, hat aber auch ein paar Nachteile. Laßt euch überraschen :P

 

Die gestreiften Hosen gefallen mir :)

Gruß NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Njoa. 15mm. Meh.

 

Cooles Projekt und so, keine Frage... aber 15mm kann mich, bis auf By Fire & Sword irgendwie nie packen. (Die BF&S-Minis sind für 15mm aber auch einfach irre geil)

 

15mm ist der Maßstab, in dem man nicht genug Platz hat um so geilen Scheiß wie bei 28mm zu malen, aber leider schon genug Platz um quasi die gleichen Fehler wie bei 28mm erkennbar werden zu lassen.

 

Aber als Reise-Edition von Saga find ichs wiederum sehr interessant. Das hatte ich auch schon mal überlegt. Da vllt. sogar noch weiter zu gehen, auf 10mm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass wir uns auch 10/6 und 3 mm angeschaut haben. Zum Teil beeindruckende Miniaturen.

 

Da ich eher Patzer denn Feinmotoriker bin, haben wir uns aber dann (glücklicherweise) doch für die Riesenminiminis entschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Indien-Plan steht. Iarumas, Bestellungen müssen getätigt werden :)

 

10mm hätte ich noch cool gefunden, drunter wäre einfach mit der Einzelbasierung aus meiner Sicht nicht mehr richtig gegangen. Wir dürfen einfach keine Fehler machen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und damit treibe ich mich selbst in den Ruin...

 

Ich würde gerne noch auf das neue Buch warten bzw. wüsste ich gerne, wie sich die neuen Fraktionen spielen werden. Dann bin ich da natürlich auch gerne wieder dabei. Khurasan diesmal? Um schon mal einen Blick zu riskieren. Oder wie hattest du vor, die Inder zu versaga-en?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.