Jump to content
TabletopWelt

Herausforderung Malkrieg Frostgrave/Mortheim gegen Godslayer


Empfohlene Beiträge

Seid gegrüßt ihr Römer, Griechen und sonstigen Tunikas!

Ich bringe euch eine Nachricht aus dem eisigen Frostgrave und dem dunklen Mortheim.

Das glorreiche Mortheim und sein Nachfolger Frostgrave fordern euch zu einem Malkrieg heraus, um euch die Macht der Kampagnenbasierten Skirmish-Systeme zu demostrieren.

*Wirft den Fehdehandschuh hin*

Wer schafft es, mehr Figuren für 2016 zu bemalen, ihr oder wir?

Viele Grüße aus Mordheim & Frostgrave

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ob das einen Unterschied macht. Das ist wie mit nem Schlauchboot den Atlantik überqueren zu wollen: Sie können nur untergehen!

Dieser Vergleich passt ins Freebooterthema noch besser. Hier würde sich etwas mit Sisyphos anbieten :ok:

bearbeitet von Grimscull
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, traut sich doch einer von den Gotteslästerer mal zaghaft hervor :D

 

 

Der Malkrieg läuft in etwa so, dass beide fraktionen bei sich je zwei threads  eröffnen: Einen zum Pöbeln (den hätten wir hier :P) und einen um ihre bemalten Figuren zu posten.

Ende 2016 werden in den Figurenthreads die Minis gezählt, wer mehr Minis bemalt hat gewonnen.

 

 

Aber ihr müsst euch schon warm anziehen, immer hin haben wir heuer schon 4 P500 am Start   :naughty:

 

 

 

@Grimscull: Pöbeln tut man in die andere Richtung :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh, habe neben jeder jeder Menge Godslayer auch nen ziemlich ordentlichen Haufen Minis für Frostgrave - bei welchem Haufen muss man sich denn in so einem Fall melden? Der UNO? :)

Werde aber wohl leider eh auf die Kriegstreiberei verzichten müssen, denn momentan finde ich dank dem Monster namens Arbeit kaum Zeit zum Zocken und/oder Basteln/Malen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh, habe neben jeder jeder Menge Godslayer auch nen ziemlich ordentlichen Haufen Minis für Frostgrave - bei welchem Haufen muss man sich denn in so einem Fall melden? Der UNO? :)

Doppelagenten werden hier nicht gleich erschossen :)

 

 

Werde aber wohl leider eh auf die Kriegstreiberei verzichten müssen, denn momentan finde ich dank dem Monster namens Arbeit kaum Zeit zum Zocken und/oder Basteln/Malen.

ich sehe schon, bei euch herscht hier eher hobbymässige Gemütlichkeit :P

 

 

 

Nun gut, FF und Warlord werden sich eben mehr ins Zeug hängen müssen.

bearbeitet von Leolyn
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Passen euch folgende Regeln?

 

1 pro Infanteriebase
2 Kavallerie
2 Oger oder vergleichbare Größe (~40mm Base und 50mm Base)
1 Streitwagen samt Mannschaft plus 1 pro Zugtier
3 Monster die deutlich größer sind als Oger, mindestens Streitwagenbasegröße (z. B. Drachen)
1 Pro Mamuk

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mamuk?

Wie schaut es mit Proxies aus?
Ich habe da vor allem Godslayer-Proxies im Sinn. Aber auch alternative Piraten in meiner Sammlung (Reaper, PP, etc), die zwar auf Freebooters Base stehen, aber sonst nichts damit zu tun haben.

bearbeitet von pfibp
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Streitwagen: In den bisherigen Malkriegen wurden sie folgendermaßen gezählt:

1- Wagen

1-Pro Besatzungsmitglied

1- Pro Zugtier

Ist die fairste Zählweise. Oder ich hab oben was falsch verstanden.

Ist doch ok so, und wird nur Mortheim betreffen. Streitwagen gibt es in GS, FF und WL keine :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Grimscull: Pöbeln tut man in die andere Richtung :P

Das war doch noch kein Pöbeln. Und "die andere Richtung" ist alles, was nicht genug Figuren für meine Seite bemalt, also halte dich ran! einsaufdienuss%21152.gif  (Auch DAS war noch kein Pöbeln :ok:)

 

Edit: ich zitiere mich mal aus dem Warlordthreat:

 

Wie sieht es mit diesem "Wetteinsatz" aus: alle Foristen, die auf der Verliererseite mitgemacht haben, müssen das komplette Jahr 2017 über in der Signatur folgenden Satz führen:

"Warlordspieler haben den Kleinsten... Miniaturoutput"

Oder eben Freebooter's Fate-Spieler, oder Godslayerspieler.

bearbeitet von Grimscull
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch ok so, und wird nur Mortheim betreffen. Streitwagen gibt es in GS, FF und WL keine :)

Bei Godslayer gibt es allerdings Kriegsmaschinen, die man, denke ich, ähnlich werten kann.

Scorpio der Mortans zB.

Das ist eine "römische" Balista auf 40er oder 50er-Base plus zwei Mann Besatzung auf je eigener 30mm-Base.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hier Punktewertung und Regeln:

 

Zitat

Regeln:
Es gelten alle Modelle für Mortheim Banden, die im Mortheim Almanach zu finden sind. Hersteller der Modelle ist natürlich egal.
Die Bemalung muss im Jahr 2016 erfolgen. Zuvor darf das Modell maximal grundiert worden sein.
Kleinmodelle (Ratten, Familiars) zählen auch. Übertreibts aber nicht damit, keine skavenbande braucht 20 Riesenratten.
Marker zählen nur, wenn dabei eine richtige vollständige Figur ist.
Bases müssen bemalt sein.


 
Punktewertung:
1 pro Infanteriebase
2 Kavallerie
2 Oger oder vergleichbare Größe (~40mm Base)
1 pro Wagen + 1 pro Besatzung + 1 pro Zugtier, dann 1 pro Kriegsmaschiene + 1 pro Bedienmannschaft
3 Monster die deutlich größer sind als Oger, mindestens Straitwagenbasegröße (z. B. Drachen)
1 Pro Mamuk

 

Bitte um Feedback, das mache ich dann morgen Abend fest.

bearbeitet von Leolyn
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß grad auch nicht wo ich bin, aber irgendwo habe ich gelesen, dass es auf ein paar Bases hü oder hott im alten Jahr nicht ankommt, sie aber grundsätzlich mit bemalt gehören. Klasse.

Bei dem Trupp sind auch zwei fertige Hunde dabei und zwei angefangene Strauchdiebe ... die zählen nicht, ist ja klar.

Per Edit

klingt ok für mich. Hätte einen Marker, der dann zählen könnte, aber leider schon fast fertig in 2015. Und Familiare auch? Wär'ne Motivation, die alten GW und Confro-Familiare zu bemalen.

Ui .. und in Frostgrave gibt es Szenarien mit Statuen.

Ich brauche Statuen, STATUEN!! muahaHaHAHAHA

bearbeitet von Drachenklinge
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.