Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Das freut mich das meine Diener der dunklen Götter euch zu gefallen wissen. ?

 

Mein (emotionales) Band zu meinen Word Bearers wird auch immer fester. Beim lesen einer kritischen Passage beim zweiten WB Roman musste ich bereits richtig mitfiebern, in einer Situation wo nicht klar war ob die Jungs durchkommen. Und dabei ging es eigentlich nur um eher unwichtigere Nebencharaktere. Es sind schon echte Battle Brothers, die Seite an Seite zusammen stehen und sterben. Volle Identifikation mit der Armee, genau so muss es sein. ?

 

 

vor 3 Stunden schrieb Zavor:

Und was steht nun als nächstes an? :)

 

Ein Bild sagt ja mehr als tausend Worte ;)

 

wb_ck_wip.thumb.jpg.37395a836b1de354eb1d82c87fbec05f.jpg

 

Der bisher größte Bausatz im Rahmen dieses Projektes. Alleine der Zusammenbau (mit herrlich viel entgraten) wird sicherlich ein Weilchen Dauern, von der Bemalung mal ganz zu schweigen. Aber egal, immer schön Schritt für Schritt ;)

 

P.S.

Mein Charaktermodell Marduk werde ich noch ein kleines bisschen nacharbeiten mit Liquid Green Stuff, was zwar bestellt ist, aber bisher lässt die GW Lieferung noch auf sich warten...

 

Am Wochenende will ich dann allerdings parallel mit beiden Modellen bemaltechnisch loslegen (Chaos Knight und umgebautes Charaktermodell Marduk). Marduk werde ich zwischendrin dann aber Schritt für Schritt immer weiter vorziehen, damit auch mal Zwischendurch was fertig gestellt wird. Gerade wo der Chaos Knight aller Wahrscheinlichkeit nach gefühlt ewig dauern wird, bis ich den fertig bemalt haben werde. Aber ich bin heiß auf den Chaos Knight, weil die großen Flächen bieten einfach so viel Spielraum für die typischen WB Kritzeleien. :)

 

P.P.S.

Und wie immer, einfach ein geiles Hobby ?

 

 

bearbeitet von Buffybot
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.10.2019 um 19:12 schrieb Roughneck:

Können ja parallel machen

 

Dann sei am besten schonmal vorgewarnt. Sehr viele Kleinteile wie einzelne Zylinder die erst vorab zusammengebaut werden müssen. Generell hatte ich mir das einfacher vorgestellt. So dermaßen viele Einzelteile, da hat es GW meiner Meinung nach schon mit übertrieben. Die Stunden gehen nur so dahin und man kommt kaum voran...

 

wb_ck_wip2.thumb.jpg.823efa61ff011767c9113951894dd7d9.jpg

 

Aber es hilft ja nicht, Augen zu und durch ;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20191012_135617.thumb.jpg.452fabba3dcd56e71d109b24e7d25b3a.jpg

Wem erzählste das? 

So viel Zeug

 

Die Panzerung lass ich zu Bemalung erstmal einzelnd. Den Körper hab ich auch nur zusammen gesteckt. 

bearbeitet von Roughneck
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na da hast du mich (Schnecke) ja bereits mit Leichtigkeit überholt ;)

 

Ich habe mich nochmal nebenbei darangesetzt ein vernünftiges Gruppenbild zu fotografieren. Der letzte Versuch hatte ja leider bei den vordersten Modellen eine gewisse Unschärfe, die mir so erst gar nicht aufgefallen war. Jetzt bin ich mit dem neuen Ergebnis deutlich zufriedener. Alle Modelle so scharf wie möglich und gut ausgeleuchtet.

 

 wb_armee_neuneu.thumb.jpg.2b2e61b858f2824582b755b753b9c96b.jpg

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den einzigen Aspekt, den ich an dem Bild kritikwürde finde, ist der Umstand, dass nicht noch mehr fertige Miniaturen zu sehen sind. :ok:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo gopostal/Buffybot,

 

so nun doch extra hier angemeldet und aus der GW-Fanworld rübergekommen um mal nen Kommentar da zu lassen. Wirklich sehr, sehr beeindruckend was du bisher geschaffen hast. Meine Highlights sind vorallem die Gal Vorbak Minis, sind einfach meine liebsten (vom Hintergrund her und modelltechnisch).

 

Ich bin auch sehr auf den Chaos-Knight gespannt und was du daraus machst. Freu mich aufs nächste Update?

 

Für Aurelian, für den Urzien!!

LG Eddar

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.10.2019 um 19:05 schrieb Eddar:

..., so nun doch extra hier angemeldet und aus der GW-Fanworld rübergekommen ...

 

In diesem Fall heiße ich Dich herzlich im Forum willkommen, Eddar. :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich dank euch für das klasse Feedback. Motiviert mich immer. Ich bin zudem im Hintergrund an noch div. anderen Word Bearers Themen dran, Motto Lebensprojekt. Einfach ein riesen Spaß, so viel Spaß hatte ich bisher noch nie im Hobby, wenn ich ehrlich bin. :)

 

 

vor 19 Stunden schrieb Zavor:

 

In diesem Fall heiße ich Dich herzlich im Forum willkommen, Eddar. :)

 

Dem kann ich mich nur anschließen. Eddar ist zudem ebenfalls ein erfahrener Word Bearers General mit seinen eigenen rotgerüsteten Püppchen, Stichwort z.B. Gal Vorbak . ?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das freut mich das die WBs dir so eine Top-Hobbyzeit geben, ich muss auch gestehen, soviel Bock wie mit den Word Bearers hatte ich noch nie. Vermutlich liegt das auch daran, dass es die erste richtige spielfertige Armee ist, die ich auch aufs Feld der Ehre führe. Wobei mein bester Freund, Space Wolves Spieler, und ich noch viel zu lernen haben und von der Spiel-Erfahrung her noch am Anfang stehen (kommen einfach nicht dazu so oft zu zocken wie wir es gerne hätten).

 

Aber meine Armee wächst und wächst, vorallem die gesegneten Söhne?

 

Vielen Dank für deine netten Worte und auch fürs willkommenheißen von Zavor.

 

LG Eddar

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@gopostal/buffybot:

Ich hoffe es ist in Ordnung, wenn nicht lösche ich den Beitrag natürlich sofort wieder.

 

Von der Qualität von gopostal bin ich unzählige Welten entfernt, bin ein Fan des quick&dirty Paintjobs, muss aber sagen mir gefällt das auch so?

Ich kann leider nur diese paar Bilder meiner Word-Bearers zeigen (Instagram-Seite meines besten Freundes und mir), da meine Handykamera nur Kartoffelqualität kann. Es ist tatsächlich einiges mehr?

 

Vlt trau ich mich ja irgendwann mal einen eigenen Thread zu starten (falls mal ne vernünftigere Kamera zur Hand ist).

IMG_20190906_225551.jpg

IMG_20190906_225652.jpg

IMG_20191016_214654.jpg

IMG_20191016_214708.jpg

IMG_20191016_214722.jpg

bearbeitet von Eddar
  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Eddar:

@gopostal/buffybot:

Ich hoffe es ist in Ordnung, wenn nicht lösche ich den Beitrag natürlich sofort wieder.

 

 

Alles bestens, ich freue mich sogar darüber dir hier eine Bühne bereitet zu haben. Ich sehe das hier ganz klar als von der Community für die Community. Schau dir nur die ganzen positiven Reaktionen an, die Leute fordern bereits nach mehr. Ganze klar, dein eigener Armeeaufbau muss her. :)

Du kannst auch immer noch an deinem Armeeaufbau herumwerkeln, da muss nichts von Beginn an fertig oder gar perfekt sein. Alles Stück für Stück. Machen viele so. Und du kriegst immer gleich wertvolles Feedback und Tipps von der Community. Das lohnt sich eigentlich immer ?

 

Bzgl. (ordentliche) Fotos machen. Die Kamera ist dabei gar nicht so sehr entscheidend (manche machen sogar gute Bilder mit ihren Smartphones) sondern die Ausleuchtung und Positionierung ist der Schlüssel. Ich habe das (ohne mich jetzt wirklich mit dem Thema all zu groß auszukennen) für mich dadurch gelöst das ich mir zwei großen Lampenschirme mit Tageslichtleuchten besorgt habe (gibt's sehr kostengünstig z.B. bei Amazon https://www.amazon.de/gp/product/B00KDW66JE/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1 ) und diese vor meinen Minis immer aufbaue. Hintergrund dann einfach weiße Blätter, als neutrale Fläche. Das ergibt dann eine nahezu perfekte Ausleuchtung für saubere Fotos.

bearbeitet von Buffybot
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, es freut mich sehr das die Minis bislang positiven Zuspruch, vorallem auch von dir, erhalten.

Ich schaue mal, ob ich es am Wochenende hinbekomme einen eigenen Thread zu starten und dort bisheriges und weiteren Fortschritt zu dokumentieren. Der Tipp mit den Lampenschirmen ist sehr gut, davon haben mein bester Freund und ich jeder einen für seinen Paintingbereich im Hobbykeller stehen. Vlt. hat er ja ein Herz für mich und die ersten Fotos können gemacht werden?

 

Jetzt genug gesabbelt hier von mir, hoffe du hast bald wieder was für uns zum zeigen?

 

LG

Eddar

bearbeitet von Eddar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitate-Rumble! :boxer:

 

Am 16.10.2019 um 16:30 schrieb Buffybot:

Eddar ist zudem ebenfalls ein erfahrener Word Bearers General mit seinen eigenen rotgerüsteten Püppchen, Stichwort z.B. Gal Vorbak .

 

Sehr gut! Um so mehr Word Bearers, um so besser! :ok:

 

Am 17.10.2019 um 10:05 schrieb Eddar:

Vlt trau ich mich ja irgendwann mal einen eigenen Thread zu starten (...).

 

Gut, dass aus dem "irgendwann" schnell ein "am kommenden Wochenende" wurde. :D

 

Am 17.10.2019 um 15:42 schrieb Buffybot:

Du kannst auch immer noch an deinem Armeeaufbau herumwerkeln, da muss nichts von Beginn an fertig oder gar perfekt sein.

 

Als zuständiger und mit diesem Thema vertrauter Moderator kann ich berichten, dass es sogar oftmals besser für einen Thread ist, wenn man dort als Leser einen steten Fortschritt erkennen kann und miterlebt, wie das Potential mehr und mehr ausgeschöpft wird.

 

Also, @Eddar, halt Dich 'ran! ;)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.