Jump to content
TabletopWelt
Gorgoff

Die beste Edition aller Zeiten.

Empfohlene Beiträge

Heyyyydihoooo liebe Leute. 

Es ist so weit.

Die absolute Creme de la Creme hat sich entschlossen ihre Nerdigkeit zusammen zu werfen und dieses Gruppenprojekt zu erschaffen. 

Ich spreche nicht vom Lebensalter (alte Menschen sind da oft empfindlich) aber gemessen an Zynismus sind hier locker 800 Jahre Erfahrung versammelt.

Was soll das jetzt hier?

Beste Edition kennen wir.

Games Workshop hat uns doch gesagt, dass es die achte sei.

Mit Nichten!

Seit nunmehr dreißig Jahren bringt Games Workshop alle paar Jahre eine neue Edition heraus und verspricht Besserung, dabei hat sie im Jahre 1993 bereits das Optimum erschaffen.

Screenshot_20190706-193213_Google.thumb.jpg.6036e956ac1ad9b890d44666cd14f975.jpg

Screenshot_20190706-193246_Google.thumb.jpg.b9ab980864e1ed1a4a55f2198442ea5a.jpgScreenshot_20190705-193056_Google.thumb.jpg.649f7fbddfb4e56181711e43aa9c5f34.jpgBAMM

Das ist der Gipfel und diesen wollen wir hier wieder erklimmen. Für all jene armen Leute, die da noch nie von gehört haben:

Grämt euch nicht. 

Es gibt Abhilfe.

Im Spoiler packe ich euch Links und Videos, die euch auf Stand bringen:

Spoiler

Erstmal eine Einführung

 

Ich habe aber auch in meinem anderen Projekt bebildert und mit vielen Details erklärt, worauf es dabei ankommt:

 

 

 

So, nachdem das aus dem Weg ist, kommen wir zu diesem Gruppenprojekt.

Im Zuge meines anderen, haben sich immer mehr User versammelt und an der Wärme unserer Erinnerungen gelang und dabei kam die Idee auf, dass doch einfach mal gemeinsam zu zelebrieren. 

Und so kam diese Idee ans Tageslicht.

Mit wir meine ich

@Chaoself @Helle @Mascharius @Garthor @Lord Chaotl Oml @Schwarzbrand @Delln (er will nur gucken) @Bronko 

Jeder hat da seine eigene Herangehensweise und Motive, aber uns eint, dass wir einfach mal wieder ein wenig mit der zweiten rumhampeln wollen. Was auch sehr angenehm ist, dass jeder von ihnen eine andere Armee spielt und besitzt.

So kommen wir in den Genuss alle Armeen so zu erleben, wie sie ursprünglich gedacht waren.

 

Nun ist es so, dass Gruppenprojekte ohne Ziel ziemlich schnell aufhören und daher lege ich jetzt mal kurz ein paar Grundlagen fest.

Natürlich ohne mich auch nur ansatzweise mit den anderen abgesprochen zu haben. ;)

 

Zunächst macht jeder Teilnehmer erst mal einen Start Post.

Wie er den gestaltet und was da rein kommt, kann jeder ganz selbst entscheiden. Und erst danach geht es los. 

Ziel soll es sein, dass jeder Teilnehmer etwas neues für seine 40.000 Armee erschafft. Natürlich soll es hier auch viel Raum für die alten Figuren sein, aber jeder soll zumindest eine Sache fertig machen, um das Ganze ein wenig interessanter zu gestalten. 

Was genau das ist, darf wieder gerne selbst entscheiden. 

Ein Rhino ist dabei genau so cool wie 2000 Punkte neu gebauter und bemalter Figuren. Aber jeder soll was beisteuern.

 

Ziel zwei soll sein, dass jeder seinen Codex vorstellt. Wieder sehr offen, wie er das macht.

Ob man jetzt ein Review zu jeder Einheit und jeder Regel macht, ein Video anfertigt, ob man das in einem Post oder in mehreren macht; ganz egal.

Hauptsache ist, dass man am Ende verstehen kann, was diesen Codex aus macht und man weiß, wieso man die spielen sollte und überhaupt, was das für ein Volk ist. 

 

Tja und das ist es erst mal. 

Lasst uns anfangen. :naughty:

 

  • Like 13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Squats - It is time to reset the clock- Projekt abgeschlossen

 

Squats.jpg.afbbe47b8ce8e5c671092d4ea6c9be8a.jpg

 

Über 2 Jahrzehnte haben sie uns verleugnet. Sie haben uns den Tyraniden zum Fraß vorgeworfen. Anschließend haben sie unsere Heimatwelten den Tau überlassen. Dann haben sie versucht uns Tod zu schweigen. Sie wollten das man uns vergisst und haben ihre Ohren vor uns verschlossen. Doch wir waren immer da. Die ungeliebten Stiefkinder am Rande ihres galaktischen Imperiums. Wir mögen keine Großmacht mehr sein. Es mag heute nur noch wenige von uns geben, aber wir sind nach 25 Jahren zurückgekehrt ins Rampenlicht. Die Uhren wurden zurückgesetzt und das betrifft nicht nur die Schwestern des Imperators.

 

 

 

Squats- Das Projekt

 

Ich werde also mit meinen Squats ins Gruppenprojekt starten. Die meisten meiner Squats habe ich vor ca 5- 10 Jahren gesammelt. Mein Ziel für dieses Projekt ist es die Figuren rauszuholen und als erstes Mal eine Armeeliste für 1.000- 1.500 Punkte Squats zu schreiben. Dann habe ich mir vorgenommen ein paar neue Figuren hinzuzufügen und vielleicht endlich mal an Exo- Rüstungen oder Bikes und Trikes zu kommen. Außerdem möchte ich auch unbedingt mit der Truppe mal spielen.  Zum Anfang noch ein Bild zur Vorfreude auf das was kommt.

 

IMG-20190724-WA0011.thumb.jpg.e4861af89b41a1c4ebadc2a56ea2eaa1.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Squats- Tagebuch

24.07.2019- Projekt eröffnet

25.07.2019 - 3 Figuren gekauft.

05.09.2019- die ersten Figuren sind fertig.

17.11.2019- weitere Figuren sind fertig und ich fange an die vorhandenen Figuren in Einheiten zuzordnen.

28.11.2019- die erste Schlacht wird geschlagen. Der Clan erringt einen knappen Sieg gegen eine Kampfgruppe der Imperial Fists.

12.12.2019- die zweite Schlacht ist gespielt der Sieg gegen die Imperial Fists ist dieses mal leider sehr einseitig.

23.01.2020- es geht langsam voran. Ein Land Raider und ein paar schwere Waffen kommen zum Clan.

25.01.2020- die dritte Schlacht ist geschlagen. In einem erzählerischen Spiel kann Einsatzgruppe Dorns Schild den planetaren Statthalter vor den Clans retten.

25.02.2020 Einige weitere Squats sind fertig.

11.03.2020 Ein Fixpunkt- endlich habe ich Bikes-

14.03.2020 Spiele 4 und 5 sind geschlagen. 2 Niederlagen gegen Imperial Fists und Tyraniden

21.03.2020 Projekt abgeschlossen

 

Bilder- Gallerie

 

1. Spiel

 

20191127_191139.thumb.jpg.51732a58d624a968a98a6a15d1dad9d9.jpg20191127_195845.thumb.jpg.b2647b8fb0218c4e7eb4be7e00d54ad3.jpg

 

2. Spiel

 

 

20191211_191342.thumb.jpg.0b7883e7e908b230a38bfb497a1faed1.jpg20191211_192216.thumb.jpg.718bbafa8cb748155dd44f001bf8c210.jpg20191211_190437.thumb.jpg.f0754d8431da103fdb13abb955b16011.jpg

 

3. Spiel

 

IMG_20200125_120825_975.thumb.jpg.e726528308533f6633ceb4a9b06a2805.jpgIMG_20200125_120825_977.thumb.jpg.46647cfa0cb989b856b141d3684bab4f.jpgIMG_20200125_175248_212.thumb.jpg.0cdd326e69d9372ceb92e964eb5657f3.jpg

 

Bikes

 

IMG-20200307-WA0024.thumb.jpg.6f473e8d14f891d9eb8553ddd584870a.jpg

 

4.&5. Spiel

 

20200314_142644.thumb.jpg.1bb57bb160d9a01f4e0a02d79c00e352.jpg20200314_171008.thumb.jpg.b8e8b3ec3c1046bc2bb9e4735c5c49aa.jpg20200314_175831.thumb.jpg.e79415827c84d12dcc91cd55be13dec7.jpg20200314_161656.thumb.jpg.4039d0c30b0ccf9262593c3984f31e24.jpg

 

Armeefoto

 

IMG_20200321_082518.thumb.jpg.c506f3fb59dc0c0b310d5b74aef4d787.jpgIMG_20200321_082540.thumb.jpg.2e5a953b28ea6caa6603f077924b7ee0.jpg

 

Damit sind die Squats abgeschlossen. Danke euch allen für das tolle Projekt. Ohne euch hätte ich die Armee nie fertig bekommen. Ich bin mega stolz. Immerhin habe ich an den Squats bereits vor mehr als 10 Jahren angefangen. Lange waren sie im Keller aber weggeben wollte ich sie nie. Nun ist es eine fertige Armee mit der ich neben Oldhammer auch jedes andere Scifiskirmish spielen kann. Mit Bikes, Gildenmeister, Exo Rüstungen und Tunnel- Mörsern, enthält sie auch alles was spezifisch für Squats ist. Ich bin sehr glücklich drüber. Danke euch nochmal für die Unterstützung. :)

bearbeitet von Chaoself
  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf geht's! :ok:

 

Als erstes muss ich mich für einen Codex entscheiden...

 

Dieser?

20190724_192035667.thumb.jpg.e2d5937a683111acb1e3b015945c168f.jpg

 

Damit hat für mich alles angefangen. Tatsächlich das erste Buch, was ich mir für das Hobby gekauft habe (die Grundregeln hab ich mir lange Zeit nur von Freunden ausgeliehen). 

 

Die Blood Angels sollten es werden - aber nach der ersten roten Testminiatur und dem Studium des Hintergrunds der Dark Angels hab ich mein Herz dann an die "anderen Engel des Todes" verloren, die Erste Legion.

 

Aber das soll es nicht sein... 

 

 

Dieser?

20190724_192058343.thumb.jpg.ea28e1828dfe4a4c0891ae198a897a6d.jpg

 

Vor allem erwähnenswert, weil ich ihn gebraucht gekauft habe - und zwar mit dem besten "Umbau" eines Covers aller Zeiten...

Aber die Imperiale Armee wird von anderen vertreten, und wahrscheinlich besser als von mir.

 

 

Dieser hier soll es werden:

20190724_192111342.thumb.jpg.e41900136e4028e67f90b9cb3dd6ac7f.jpg

 

Nicht zuletzt daher kommt es, dass die Ultramarines als Inbegriff für Vanilla-Space Marines gelten - ihr Codex war tatsächlich derjenige, der für alle Orden außer den Engeln des Todes und der Space Wolves stand.

 

In meinem Teil dieses Sammelprojektes möchte ich mich aber weniger diesem speziellen Blau widmen - es soll etwas dunkler werden. Und unterm Strich nicht nur blau...

 

 

Ich werde mich auf einen Artikel von Paul Sawyer aus einem alten englischen White Dwarf beziehen, der ungefähr aus dieser Zeit stammen müsste (erinnert mich bei Gelegenheit daran, den mal rauszusuchen und zu zitieren), und dem es sinngemäß heißt: "Du willst nicht alle deiner Space Marines in der gleichen Farbe bemalen? Dann spiel doch eine Kreuzzugsarmee!" 

 

Der Gedanke dahinter ist, dass die Armee aus Trupps verschiedener Orden besteht, die alle kleine Einheiten zum Kreuzzug beigesteuert haben. Selbst Trupps aus den "Sonderorden" können enthalten sein, verzichten dann aber auf alle ordensspezifischen Sonderregeln und gelten als normale Marines aus dem (Ultra)Marines Codex - das Grundtraining eines Astartes haben sie schließlich alle durchlaufen, und unter einem gemeinsamen Kommando können sich auch alle in der Schlacht zusammenreißen.

 

Einen Großteil der Truppe werden vermutlich die Crimson Fists stellen, weil ich dafür ein schickes Bemaltutorial gefunden habe und ich schon mit einem Trupp angefangen habe.

Dazu werden sich wohl unter anderem Imperial Fists gesellen (passt auch schön wegen des gemeinsamen Ursprungs), bestimmt ein paar Ultramarines (ist ja letztlich doch ihr Codex) und mal sehen, wer noch so alles.

 

Vielleicht auch ein paar Alliierte aus dem Codex der Imperialen Armee...

 

 

Ich habe noch viele Modelle aus der 2. Edition, die hier zum Einsatz kommen sollen, und gerade schwebt mir sowas wie meine eigene "Geschichte der Servorüstung im Laufe der Zeit" vor - ich hätte da diverse Varianten... :P

 

 

Das erstmal zur Einführung, jetzt muss ich Modelle zusammensuchen. :happy:

bearbeitet von Bronko
  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Platzhalter.

Hm. 

Ziemlich leer.

So kann ich das nicht lassen.

Ok, Theme, Theme, Theme....

Ah ja:

 

 

 

Ein paar Bilder meiner Armee

20190622_114707.jpg.e0f82ebaf777052ba47e0e483056c297.thumb.jpg.5c9563eee267f44806ab8d361dc2c563.jpg20190622_102007.jpg.5a6ab4b37d8ea81d82b62b5afa0cdb2c.thumb.jpg.e944a70c67c074b79f52cbbdb32e6928.jpg20190622_102004.jpg.6a0f375c6e7ff0d13b515a52a9bd66f3.thumb.jpg.b07933298f6e95b83117bb01e378ea32.jpg20190622_115506.jpg.733ef8326a3966baa9fb01e0be3c0344.thumb.jpg.123d990062e426d402396eee8742a774.jpg

 

UND was es bei mir neues geben wird:

20190723_215847.thumb.jpg.a90545f4edf45ad462275344833e685c.jpg

Haha, Vorsprung!

 

-------Wird noch hübsch gemacht--------

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch ich halte mir hier mal nen Platz frei.

 

Muss ich wirklich noch sagen, welche Armee es sein wird? :D

 

Ich hab mal die erste Box vom Dachboden gekramt...

 

20190724_234627.thumb.jpg.7dee2de0250b44283e8b6d83b5035134.jpg

 

Selbst keine Ahnung mehr, was da alles drin ist. Viele Plastik-Klonkrieger unter anderem...

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Platzhalter.

 

Bei mir wird es die Imperiale Guarde.

 

Doch keine Imps sind dann Eldar geworden.

 

IMG_20200518_201648.thumb.jpg.d661741db6638fd07149f9bf4e8d37a2.jpgIMG_20200518_201743.thumb.jpg.bf9f5ece5bcec61d74f1ccda57863117.jpg

bearbeitet von Mascharius
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich könnte ich hier Bronkos Platzhalter kopieren. Engel des Todes und Imperiale Armee, allerdings war ich immer bei den Dark Angels verhaftet, ohne Irrwege :D

 

Hier nun soll es allerdings mit der Elite weitergehn: Den Stosstruppen von Cadia

 

Ich bin noch am Malochen, Später gibts ein paar Bilder.

 

Da warten noch ein paar Kerle in Kisten:

DSC_0206.thumb.JPG.515648e3dd9d34c4108dc7667337f4a8.JPG

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was wird das eigentlich hier?

 

Nun ganz einfach. Angefixt von @Gorgoffs Sammelwut, die er hier auch gerne gezeigt hat, fühlten sich wohl einiger User, unter anderem ich, an ihre Wurzeln erinnert.

Bei mir begann damals zwar alles mit Warhammer Fantasy, aber zur damaligen Grundbox mit Echsenmenschen und Bretonen gab es einen gratis WD dazu.

 

Bei diesem WD handelte es sich um die deutsche Nr. 14.

 

WD+14+003.JPG

 

So wurde ich und meine damalige Spielergruppe (von der ich übrigens als einziger noch im Hobby bin) direkt auch mal auf Warhammer 40.000 aufmerksam gemacht. Im Detail natürlich auf die Chaos Space Marines, denn der WD zeigt uns das Cover des besten Chaos Codex' aller Zeiten.

 

07D4FF93-E8EE-4C5F-B121-A098CD7032AA.jpeg

 

Wir haben aber zunächst mal WFB gespielt und sind erst zur nächsten Edition mit 40.000 eingestiegen. Und auch wenn mein Herz für das Chaos schlug, habe ich zunächst die Dark Eldar ins Feld geführt. Aber schon kurze Zeit später folgten die ersten Plastikchaoten. Ihr wisst schon, diese die nur zwei Posen hatten, aber immerhin schon so gestaltet waren, dass man sie unterschiedlich zusammen bauen konnte.

 

Jene hier.

 

P250_CSM_5.jpg

 

Über die Jahre ist dann immer mal mehr mal weniger an einer Chaosarmee gearbeitet worden, immer in Abhängigkeit, was meiner Spielerkreis so ermöglichte. Es wurden auch immer mal wieder Dinge verkauft, so das ich effektiv tatsächlich gar keine Chaos Space Marine Armee im Schrank stehen habe.

Vor ein paar Jahren hatte ich schon mal einen Versuch unternommen, die schönen Metall Marines bunt zu machen. Zusammen mit @Garthor in einem P500. Ich glaube, ich bin dann irgendwie gescheitert. :lach: Ich erinnere mich nicht mehr.

 

Jedenfalls sollen sich nun noch einige Marines zu den damals fertig gewordenen gesellen. Natürlich Black Legion unter der Führung von Abaddon selbst. Der schöne alte Metallcybot wartet noch auf Farbe und mal sehen, was ich so an Fahrzeugen ergänze. Ziel sollten 2000 Punkte sein, glaube das hat man damals ganz gerne so gespielt.

 

Ich bin gespannt.

 

Ich hab den Thread echt wieder gefunden. 2010 war das schon @Garthor, hammer wie die Zeit vergeht.

 

 

P250_CSM_29.jpg

 

Aber immerhin waren noch Bilder im Thread. ;)

 

bearbeitet von Helle
  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, sehr schön. Da hat sich ja was angebahnt und schön das alles in einem Thread zu sehen.

 

Da stellt mich mir die Frage, ob man da noch mitmachen kann. Ich hab hier auch noch ein paar "Alt"lasten.

 

Xq8kfcv.jpg

 

 

 

grüße

 

 

 

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

330px-Codex_Eldar_2e.jpg

 

Ich werde hier mal versuchen nach und nach meine Sammlung an Eldar aka "die verdammten Spitzohren" zu erweitern. Wird langsam laufen, aber stetig.

 

Hier die ersten fertigen Einheiten:

4H0VsEM.jpg

B3bTbb2.jpg

 

bearbeitet von Schwarzbrand
Bilder!
  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Gorgoff kann nicht mal Threads erstellen. ne Info ala NICHT POSTEN BIS ALLE PLATZHALTER ERSTELLT SIND wäre schon gut. Aber die Notiz im laufenden Text verstecken ist sicher viel besser :D

 

Stark Opi, wirklich stark. :D

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Fuchs:

@Gorgoff kann nicht mal Threads erstellen. ne Info ala NICHT POSTEN BIS ALLE PLATZHALTER ERSTELLT SIND wäre schon gut. Aber die Notiz im laufenden Text verstecken ist sicher viel besser :D

 

Stark Opi, wirklich stark. :D

Ich dachte, wenn sogar du das raffst, sollte das jeder mitbekommen. :banana:

@Lord Xarxorx Na jetzt musst du liefern.

Ich betrachte deinen Post als deinen Start Post.

Mitgehangen, mitgefangen. ;)

 

Da alle Start Post drin sind (sogar einer mehr als gedacht) geht es jetzt offiziell los.

HURRA.

:invasion:

 

bearbeitet von Gorgoff
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ueber 300 von den ollen Plastikdingern. Sind aber teilweise schon bemalt.

 

So, grobes Sortieren nach Klans...

 

15640065024972000822551.thumb.jpg.9d3b55a073863d7d29520d0eaa6526b6.jpg

 

Bin mir allerdings noch garnicht ganz sicher, ob ich wirklich die Frosch-Orks verwenden will. Alleine schon weil auf den ganzen Autos schon neue Orks kleben.

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch, willst du, die sind super :D

 

 

Ich hab ein bisschen Material gefunden. Ein paar Bücher (wieso hab ich da eigentlich nicht alle?)

 

DSC_0212.thumb.JPG.b3592ce5ccf3cb832a51584b117f4730.JPG

 

Spielmaterial

DSC_0213.thumb.JPG.416f55ac4566e57f0cc64b1f0ff0d534.JPG

 

Als armer Schüler waren 40 DM viel Geld, aber wenn wir damals auch nix hatten, nichma Krieg, Zugang zu nem Kopierer hatten wir, manchmal. Und nen netten Nachbarn der einem Armeebücher und Codices geliehen hat :D

DSC_0214.thumb.JPG.63e3932e80912d36618d86b64119a725.JPG

 

Und mit ein bisschen mehr Suchen hab ich sie dann auch endlich gefunden, die Weltenbrand Box:

DSC_0217.thumb.JPG.97f5bcf28a18e066157ebfe6cfb35d84.JPG

 

Minis mit meinen original Paintjobs aus der Zeit, naja viel besser bin ich wohl nicht geworden. Obwohl ich mir heute ein echtes Tarnschema zutrauen würde. Da war ich damals gescheitert. Alt und neu muss ich da mal separieren:

DSC_0218.thumb.JPG.78335c5fb038741c96512551ce8b6a23.JPG

 

 

Nach nem Rhino mein zweiter Panzer und dank Revell/Badger Airbrush klappte es da auch mit nem Tarnschema:

 

DSC_0219.thumb.JPG.3894fc2af0853a3243809739e798979f.JPG

 

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ganz hab ich noch nicht verstanden, was ihr da tut. ^^"

 

Also Altmetall von damals bemalen, das sich zu Hause in den Ecken versteckt, oder einfach die Modelle, die gefallen, selbst wenn sie neuer sind?

 

Und dann, spielt ihr damit auch tatsächlich 2., d.h. habt in eurer Umgebung Mitspieler dafür bzw. wohnt nah genug beieinander, oder tut ihr bloß nostalgisch so, als wäre gerade die 2. draußen vor dem Fenster, weil ihr alle so… äh… „zynisch“ seid?

 

Spoiler

Lenin-statue-in-Berlin.jpg

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Kuanor:

So ganz hab ich noch nicht verstanden, was ihr da tut. ^^"

 

Also Altmetall von damals bemalen, das sich zu Hause in den Ecken versteckt, oder einfach die Modelle, die gefallen, selbst wenn sie neuer sind?

 

Und dann, spielt ihr damit auch tatsächlich 2., d.h. habt in eurer Umgebung Mitspieler dafür bzw. wohnt nah genug beieinander, oder tut ihr bloß nostalgisch so, als wäre gerade die 2. draußen vor dem Fenster, weil ihr alle so… äh… „zynisch“ seid?

 

  Inhalt unsichtbar machen

Lenin-statue-in-Berlin.jpg

 

Ich ziehe im August um und bekomme dann endlich mein Hobbyzimmer und da werde ich dann gegen meinen Kumpel spielen, ja.

@Chaoself und ich sind auch schon zu einem Spiel verabredet. 

Eigentlich habe ich nie damit aufgehört sondern immer mal wieder gespielt. 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuche immer noch zu verstehen, woher diese Retro-Faszination im Hobby kommt. Goblingrüne Bases waren scheisse, sind scheisse und werden immer scheisse sein.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Fuchs:

Ich versuche immer noch zu verstehen, woher diese Retro-Faszination im Hobby kommt. Goblingrüne Bases waren scheisse, sind scheisse und werden immer scheisse sein.

Ich weiß ja nicht, wie die anderen das machen, aber meine Bases werden nicht Goblin Green. Es gibt aber viele Retro Liebhaber, die da voll drauf stehen. 

@Garthor die nutzen auch nur die Frosch Orks. Kann ich zum Beispiel auch nicht verstehen. Es gibt das ein oder andere Modell aus den 90igern, dass ich nach wie vor cool finde, aber das gilt wirklich nicht für alle Modelle. :D

Aber spaßig ist es allemal so einen alten Schuhkarton voller Figuren durchzugehen. 

@Lord Chaotl Oml sehr geil, was du da noch hast. Mir fehlen auch noch einige alte Bücher. Engel des Todes, Space Wolves, Sororitas, Eldar und Tyraniden, aber die werde ich mir noch besorgen. Alleine zum Lesen sind sie klasse. 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe grade bei Ebay auf einen Squat in Exr Armour geboten. Bisher habe ich immer davor zurückgeschreckt, weil die Modelle im Schnitt für 30 Euro bei Ebay gehen und ich immer dachte man braucht mindestens 4 Stück davon. Nachdem ich aber in der Armeeliste noch einmal nachgelesen habe, konnte ich feststellen, dass man theoretisch auch nur einen einzelnen als Anführer einer Einheit aufstellen kann oder aber ein Charaktermodell damit aufrüsten kann. Ihr fragt was Exo Armour ist?

 

2.jpg.fb0a3375c72913f7aa908d3c304d328c.jpg

 

Exo Armour ist eine schwere Squatrüstung die Vorzugsweise für Kämpfe in beengeten Räumen genutzt wird. Jede Exorüstung ist ein Einzelstück und wird entweder von der Maschinistengilde oder vom Clanältesten individuell angefertigt und an Anführer oder Veteranen der Hearthguard ausgegeben. Spieltechnisch sind Exorüstungen etwas schlechtere Terminatorrüstungen. Für 40 Punkte gibt es eine Zieloptik, einen Bolter, eine E- Axt und einen 4+ Rüstungswurf auf 2W6. Für 40 Punkte handelt es sich dabei um die 2. beste reguläre Rüstung in der gesamten 2. Edition.  2 erster Hearthguard wird dann auch ein Champion für eine Einheit. Wenn ich irgendwann mal auf 4 Modelle komme, schließen sie sich dann vielleicht zu einer Eliteeinheit zusammen. Und hier für alle neumodischen unter euch noch ein Bild davon wie gut die Blechdose aussieht.^^

 

3.jpg.f1f5377db0b62292cca10f3c6d22ca41.jpg

 

 

 

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Garthor:

Bin mir allerdings noch garnicht ganz sicher, ob ich wirklich die Frosch-Orks verwenden will. Alleine schon weil auf den ganzen Autos schon neue Orks kleben.

 

Falls du dich dagegen entscheidest, sie zu benutzen, melde dich gerne mal bei mir. Klassische Orks aller Art finden in meiner Goff-Armee immer ein Zuhause (dort dürfen sie die achte Edition spielen! :D

 

Schönes Projekt auf jeden Fall hier, da werde ich immer mal reinschauen. Die zweite Edition mochte ich immer ganz gerne. 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

40k ist habe ich ja noch nie gespielt, daher will ich ja auch nur zugucken. Ich fand die verschiedenen SpaceMarine Orden aber schon immer interessant und habe damals im WD immer gerne diese Ordens-Vorstellungen gelesen.

 

Aber wie geil sind denn bitte die Space-Zwerge?? Sowas gabs mal? War da eine eigene Armee oder in Imperialen Diensten?

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Delln:

Aber wie geil sind denn bitte die Space-Zwerge?? Sowas gabs mal? War da eine eigene Armee oder in Imperialen Diensten?

 

So wohl als auch. In der ersten Edition von Epic hatten sie damals sogar Luftschiffe, Tunnelbohrer, superschwere Panzer und sogenannte Land Trains. :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr seid bekloppt, euch die hässlichen alten Minis anzutun :zunge:

Hm, ich glaub, ich hab noch irgendwo Zinn-Catachaner... :katze:

@Garthor im Keller hab ich noch die alten Ork-Bikes. Kannst dich melden, falls du welche brauchst.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß gar nicht was du hast, die Chaoten in meinem Fall sind doch eigentlich nur inzwischen zu klein.

 

Für mich gehören die noch zu den schönsten Minis überhaupt.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.